Release-Vorschau: Dezember 2019

Hier könnt ihr über Trailer, Video-Fazit & Co diskutieren.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149337
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Release-Vorschau: Dezember 2019

Beitrag von 4P|BOT2 » 28.11.2019 17:42

Wir zeigen euch in der neuen Release-Vorschau, welche Spiele euch im Dezember erwarten.

Hier geht es zum Streaming: Release-Vorschau: Dezember 2019

Benutzeravatar
diggaloo
Beiträge: 309
Registriert: 25.09.2009 19:50
Persönliche Nachricht:

Re: Release-Vorschau: Dezember 2019

Beitrag von diggaloo » 28.11.2019 23:56

Ein Priester-Simulator? :lol:
PlayStation? Xbox? Nintendo? Ich verstehe das Fanboygejammer nicht, denn ich habe sie alle^^

Warsu
Beiträge: 64
Registriert: 04.12.2013 11:18
Persönliche Nachricht:

Release-Vorschau: Dezember 2019

Beitrag von Warsu » 29.11.2019 09:38

diggaloo hat geschrieben:
29.11.2019 09:38
Ein Priester-Simulator?
Ich erwarte einen mindestens 7-seitigen Test
["hip","hip"]


Ultima89
Beiträge: 255
Registriert: 16.06.2009 16:51
Persönliche Nachricht:

Re: Release-Vorschau: Dezember 2019

Beitrag von Ultima89 » 29.11.2019 10:16

Sehr maues Angebot. Ich kapier nicht, warum viele Highlights nächstes Jahr im Zeitraum März-April rauskommen. Warum sich mit Nioh 2 und Cyberpunk anlegen?

Marco_Achat
Beiträge: 25
Registriert: 11.11.2019 18:46
Persönliche Nachricht:

Re: Release-Vorschau: Dezember 2019

Beitrag von Marco_Achat » 29.11.2019 10:28

Ultima89 hat geschrieben:
29.11.2019 10:16
Sehr maues Angebot. Ich kapier nicht, warum viele Highlights nächstes Jahr im Zeitraum März-April rauskommen. Warum sich mit Nioh 2 und Cyberpunk anlegen?


Stimmt, vor allem für den Weihnachtsmonat ist das Angebot - auch für mich - erschreckend mau.

Wobei ich ehrlich gesagt zugeben muss, das die letzten Monate für mich nicht gerade rosig sind.
Okay, ein Death Stranding, ein The Outer Worlds und ein Blacksad tummeln sich zwar auf meinem Einkaufszettel, aber gemessen an der Gesamtzahl der Veröffentlichungen ist auch das sehr mau.
Zudem warte ich inzwischen wirklich auf Preissenkungen. - Ganz gleich, ob der ein oder andere Titel auch den Vollpreis wert ist.

In diesem Sinne: Es gibt bestimmt Leute, die feiern den Dezember so ab, wie er ist. - Denn auf der anderen Seite lassen mich ein Nioh 2 und ein Cyberpunk im Moment völlig kalt. ;-)
aktuell wird auf PC und PlayStation 4 gezockt

Benutzeravatar
Scorplian
Beiträge: 5419
Registriert: 03.03.2008 00:55
Persönliche Nachricht:

Re: Release-Vorschau: Dezember 2019

Beitrag von Scorplian » 29.11.2019 13:57

Woah, Gensou SkyDrift sieht so dumm aus... das muss ich mir holen :ugly:

Der Rest interessiert mich zum Glück nicht. Mein Backlog ist noch stark gefüllt ^^'
Crash Team Racing Nitro-Fueled - Diskussions/Sammelthread
CTR-News: 5. Season (Neon Circus) vom 7. Nov bis 7. Dez

Ultima89
Beiträge: 255
Registriert: 16.06.2009 16:51
Persönliche Nachricht:

Re: Release-Vorschau: Dezember 2019

Beitrag von Ultima89 » 29.11.2019 15:02

Marco_Achat hat geschrieben:
29.11.2019 10:28
Denn auf der anderen Seite lassen mich ein Nioh 2 und ein Cyberpunk im Moment völlig kalt. ;-)
Keine Sorge, 2020 bietet noch viiieel mehr als das; gibt ja noch Dying Light 2, Elden Ring, Ghost of Tsushima, dieses Mana-Remake, Tales of Arise, (wohl) ein neues Guilty Gear und ich habe sicher noch vieles vergessen, das man hier erwähnen kann.

2020 wird 2017 schlagen. Da gehe ich jede Wette ein.

heikosee
Beiträge: 1
Registriert: 16.11.2015 22:25
Persönliche Nachricht:

Re: Release-Vorschau: Dezember 2019

Beitrag von heikosee » 29.11.2019 16:04

Eure Release-Vorschauen finde ich immer richtig Klasse. Vor allem der Soundtrack ist immer richtig interessant :D

Benutzeravatar
Herschfeldt
Beiträge: 612
Registriert: 12.06.2009 13:27
Persönliche Nachricht:

Re: Release-Vorschau: Dezember 2019

Beitrag von Herschfeldt » 29.11.2019 16:36

Auf Priest Simulation freue ich mich am Meisten. Spaß. Einziger Titel (?!) wäre Darksiders Genesis gewesen. Als ich das Gameplay sah war es aus. Da muss ich wohl mal mit meinen vorhandenen und noch nicht beendeten Games (The outer worlds, Control, Sniper Contracs, Terminator Resistance, The council, RDR2 PC) klar Schiff machen. Aber traurig das im Weihnachtsmonat keine Triple A kommt. Warum quetschen die Publisher kommende Toptitel alle ins Frühjahr? Im Winter hat man doch die meiste Zeit zum zocken?! Ich zumindest.
Reach out and touch faith

Benutzeravatar
4P|T@xtchef
Beiträge: 8980
Registriert: 08.08.2002 15:17
Persönliche Nachricht:

Re: Release-Vorschau: Dezember 2019

Beitrag von 4P|T@xtchef » 29.11.2019 16:42

Danke heikosee, allerdings wollen wir die Release-Vorschau in dieser Video-Form eigentlich ab 2020 einstellen...zu wenig Ertrag für sehr viel Arbeit.
Jörg Luibl
4P|Chefredakteur

Benutzeravatar
CTH
Beiträge: 617
Registriert: 11.11.2018 15:02
Persönliche Nachricht:

Re: Release-Vorschau: Dezember 2019

Beitrag von CTH » 29.11.2019 16:50

Was für ein Schei*!

Ich habe echt das Gefühl das langsam die Zeiten der guten Spiele vorbei ist...

Das jeden Monat fast schon ein Simulator kommt ist man gewohnt. aber jetzt noch ein Priester Simulator? :roll:
Was als nächstes ein Lehrer-Simulator? :roll:

Hatte gerade im Dezember nochmal auf gute Spiele gehofft. Nja. Spart man sich das Geld.

Damals gab es noch Zeiten wo man garnicht wusste welches Spiel man sich zuerst holen sollte. Heute ist es die Nadel im Heuhaufen. :?
Systemkritiker!!! Egal ob Patchpolitik, DLC'soder ausufernde Digitalisierung!!!

Ich hasse die Patchpolitik, DLC's Loot&Crafting!!!

Ich patche NICHT! Entweder Spiele sind fertig, oder werden halt nicht gekauft!!!




Benutzeravatar
CroGerA
Beiträge: 509
Registriert: 09.03.2011 22:58
Persönliche Nachricht:

Re: Release-Vorschau: Dezember 2019

Beitrag von CroGerA » 29.11.2019 18:31

"Panzer Corps 2", "Babylo's Fall", "Beyond A Steel Sky", "Liberated", "A Year of Rain", "Torchlight Frontiers", "RAN: Lost Islands" ... das alles soll noch 2019 kommen, EA verlassen oder in EA eintreten (RAN).
Nichts entsteht, nichts vergeht, alles ändert sich.

Singleplayer-Spiele mit täglichen, wöchentlichen oder monatlichen Quests/Herausforderungen sollten mit -50 Punkten bewertet werden!

Marco_Achat
Beiträge: 25
Registriert: 11.11.2019 18:46
Persönliche Nachricht:

Re: Release-Vorschau: Dezember 2019

Beitrag von Marco_Achat » 29.11.2019 19:27

Ultima89 hat geschrieben:
29.11.2019 15:02
Marco_Achat hat geschrieben:
29.11.2019 10:28
Denn auf der anderen Seite lassen mich ein Nioh 2 und ein Cyberpunk im Moment völlig kalt. ;-)
Keine Sorge, 2020 bietet noch viiieel mehr als das; gibt ja noch Dying Light 2, Elden Ring, Ghost of Tsushima, dieses Mana-Remake, Tales of Arise, (wohl) ein neues Guilty Gear und ich habe sicher noch vieles vergessen, das man hier erwähnen kann.

2020 wird 2017 schlagen. Da gehe ich jede Wette ein.


Ach du, bezüglich Neuerscheinungen, die für mich geeignet sind, mache ich mir keine Sorgen. ;-)
Zu Cyberpunk schiele ich ehrlich gesagt sogar mit einem Auge immer mal wieder hin.

In diesem Sinne: The Outer Worlds wird gerade auf meine PS4-Fesplatte gebeamt...
aktuell wird auf PC und PlayStation 4 gezockt

johndoe-freename-1448538
Beiträge: 3
Registriert: 07.10.2006 19:52
Persönliche Nachricht:

Re: Release-Vorschau: Dezember 2019

Beitrag von johndoe-freename-1448538 » 29.11.2019 20:58

4P|T@xtchef hat geschrieben:
29.11.2019 16:42
Danke heikosee, allerdings wollen wir die Release-Vorschau in dieser Video-Form eigentlich ab 2020 einstellen...zu wenig Ertrag für sehr viel Arbeit.
Das hat man auch total gemerkt in dieser Vorschau.
Total gehetzt ging es durch die Vorschau, so schnell konnte man gar nicht alles lesen, geschweige denn das Video entspannt verfolgen.
In dieser Geschwindigkeit macht die Vorschau auch keinen wirklichen Spaß und kann wenn es so bleibt tatsächlich gerne eingestellt werden.

Obwohl ich diese Vorschau immer sehr gerne geschaut habe.

Benutzeravatar
john1231
Beiträge: 657
Registriert: 07.03.2010 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Release-Vorschau: Dezember 2019

Beitrag von john1231 » 30.11.2019 01:02

4P|T@xtchef hat geschrieben:
29.11.2019 16:42
Danke heikosee, allerdings wollen wir die Release-Vorschau in dieser Video-Form eigentlich ab 2020 einstellen...zu wenig Ertrag für sehr viel Arbeit.
Neeeeiinn! :bigcry:

Antworten