Seite 1 von 1

4Players vor zehn Jahren: Der Test zu Resistance Retribution

Verfasst: 16.04.2019 13:05
von 4P|BOT2

Re: 4Players vor zehn Jahren: Der Test zu Resistance Retribution

Verfasst: 16.04.2019 15:15
von 4P|Jan
Der Online-Modus war übrigens auch top - inklusive Clan-Features und Voice-Chat!

Re: 4Players vor zehn Jahren: Der Test zu Resistance Retribution

Verfasst: 16.04.2019 18:18
von Pioneer82
Neben Socom Fireteam Bravo 3 auf jeden Fall eine der besten shooter auf der PSP.

Re: 4Players vor zehn Jahren: Der Test zu Resistance Retribution

Verfasst: 16.04.2019 18:52
von e1ma
Gutes Game aus dem Resistance Universum und hat damals ordentlich reingehauen :D Bin erstaunt, dass das tatsächlich schon 10 Jahre her ist..

Re: 4Players vor zehn Jahren: Der Test zu Resistance Retribution

Verfasst: 18.04.2019 22:02
von ChrisJumper
Ach ich hätte jetzt auch Lust drauf. Gab es da nicht noch mehr Resistance Titel? Leider hab ich diese Reihe noch nie gespielt, aber ich meine mich noch an die Werbung und Trailer zu erinnern und dachte, ach hätte ich jetzt eine PS3. Als ich für Uncharted 3 endlich eine PS3 hatte, vergaß ich leider die Titel nach zu holen.

Jetzt muss ich mal nach fragen wo meine PS3 ab geblieben ist, nachdem so viele Titel für die PS4 ein Remake bekamen hab ich die PS3 an irgendjemanden verliehen und nie zurück bekommen. ;D

Allein für Killzone 2 müsste ich die Konsole noch mal wieder bekommen. Aber die PS4 und Switch hat eh schon einen zu großen Backlog. Schade eigentlich.

Das ein Videospiel in Bonn spielt... *lach*

Re: 4Players vor zehn Jahren: Der Test zu Resistance Retribution

Verfasst: 12.05.2019 14:00
von studentenkopp
Resistance Retribution - hab ich letztes Jahr nochmal auf der PSVita wiederholt. Es war damals auf der PSP schon ein absoluter Schmaus! Cool erzählte Story, gute Sprecher, Artwork top, gameplay passt. Was für eine Enttäuschung war hingegen der reine PSVita-Titel. So lieblos und schlecht gemacht. Sogar die Grafik vom PSP-Titel fand ich besser.
Die Macher von Resistance Retribution haben später das PSVita-Uncharted gemacht. Da wurde leider der Spielfluss durch die vielen Minigames und die Übermenge an Cutscenes zerhackt. Aber BEND ist trotzdem ein wirklich gutes Studio! Days Gone ist auch von denen.