Left Alive: Die ersten zehn Minuten (PC)

Hier könnt ihr über Trailer, Video-Fazit & Co diskutieren.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149278
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Left Alive: Die ersten zehn Minuten (PC)

Beitrag von 4P|BOT2 »



Hier geht es zum Streaming: Left Alive: Die ersten zehn Minuten (PC)
Benutzeravatar
DonDonat
LVL 2
84/99
83%
Beiträge: 6770
Registriert: 23.08.2007 19:56
Persönliche Nachricht:

Re: Left Alive: Die ersten zehn Minuten (PC)

Beitrag von DonDonat »

Finde ich sehr unterwältigend: das Spiel versucht so klar im Kielwasser von MGS zu fahren, macht dass irgendwie nicht mit der Qualität...
I tried so hard and got so far
But in the end at doesn't even matter
I had to fall to lose it all
But in the end it doesn't even matter
- Linkin Park

RIP Chester :,(
Benutzeravatar
Balla-Balla
Beiträge: 2385
Registriert: 11.02.2013 13:49
Persönliche Nachricht:

Re: Left Alive: Die ersten zehn Minuten (PC)

Beitrag von Balla-Balla »

"that freaking hurts"

Hahaha!
Benutzeravatar
EvryGama
Beiträge: 106
Registriert: 31.08.2007 13:12
Persönliche Nachricht:

Re: Left Alive: Die ersten zehn Minuten (PC)

Beitrag von EvryGama »

Ehrlichgesagt glaube ich schon, dass ich wirklich Spaß mit dem Spiel haben würde - Ich finde das Art Design spitze, die Umgebung gefällt mir richtig gut, auch die Athmosphäre und Spannung die (zumindest in den ersten 10 Minuten) aufgebaut wird spricht mich richtig an - ich glaube, dass ich für mich Gefühl 10 - 20 Prozentpunkte draufschlagen kann und wegen der Tatsache, dass inzwischen leider soo wenig Stealthspiele erscheinen noch mal 5-10 mehr.

Wenn das Zielen zumindest gut funktioniert, dann kann ich wahrscheinlich mit der Steuerung leben und ich habe eh nicht soo hohe Ansprüche an die Charaktere - sympathisch war mir der Grünschnabel auf jeden Fall schon mal ;-P.

Ich muss auch ehrlich sagen, dass ich viele 4players-Tests da oft zu überkritisch finde.

Klaar - die blöde KI macht das Spiel sicher nicht besser, aber da ich früher auch selber als Grafiker für Videospiele gearbeitet habe, bringen mich solche Fehler eher zum schmunzeln, als dass sie mich wirklich nerven ;-). So lange es nicht auch wirkliche Performance-Probleme und keine Abstürze gibt, sollte das dann schon gut für mich passen.
Antworten