Der 4P-Kommentar: Video-Kommentar: EA vs. Youtuber - Publisher Goliath gegen Video-Kritiker?

Hier könnt ihr über Trailer, Video-Fazit & Co diskutieren.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149371
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Der 4P-Kommentar: Video-Kommentar: EA vs. Youtuber - Publisher Goliath gegen Video-Kritiker?

Beitrag von 4P|BOT2 » 25.02.2019 15:51

Wegen seines Anthem-Reviews hat der Youtuber Gggmanlives Stress mit Electronic Arts - und steht laut eigener Aussage wegen seiner Kritik ab sofort auf der Blacklist des US-Publishers. Doch der Video-Kritiker hätte eher seinen Influencer-Vertrag gründlicher lesen sollen, meint Eike im Kommentar. 

Hier geht es zum Streaming: Der 4P-Kommentar: Video-Kommentar: EA vs. Youtuber - Publisher Goliath gegen Video-Kritiker?

johndoe-freename-1098347
Beiträge: 1
Registriert: 11.11.2004 14:31
Persönliche Nachricht:

Re: Der 4P-Kommentar: Video-Kommentar: EA vs. Youtuber - Publisher Goliath gegen Video-Kritiker?

Beitrag von johndoe-freename-1098347 » 25.02.2019 18:39

Naja habe eher das Gefühl das hier ein Zitat gut passt
"Bestrafe einen, erziehe hundert."
was da jetzt wirklich stimmt ist die eine sache aber selbst wenn ihnen die kritik nicht gepasst hat werden die das sicher nicht so sagen total blöd sind die auch nicht

Benutzeravatar
Spiritflare82
Beiträge: 2238
Registriert: 26.08.2015 04:08
Persönliche Nachricht:

Re: Der 4P-Kommentar: Video-Kommentar: EA vs. Youtuber - Publisher Goliath gegen Video-Kritiker?

Beitrag von Spiritflare82 » 25.02.2019 18:46

Ist der Typ nicht eh einer von den Pro Gamergate Leuten der gegen vermeintliche "Social Justice Warrior" wettert? Meine da was gelesen zu haben die Tage.

Falls ja bekommt der noch viel zu viel Publicity.

Kommentar stimmt, wer sich als "game changer" bei EA kaufen lässt kann halt nicht erwarten das er reden darf was er denkt. Er soll ja das Game für EA changen und nicht gegen EA :lol:

edit: unproblematisch ist der Kerl nicht, hatte ich doch richtig im Kopf



El Spacko
Beiträge: 76
Registriert: 08.06.2018 14:43
Persönliche Nachricht:

Re: Der 4P-Kommentar: Video-Kommentar: EA vs. Youtuber - Publisher Goliath gegen Video-Kritiker?

Beitrag von El Spacko » 25.02.2019 19:40

Ich mag seine Reviews grundsätzlich eigentlich. Er spricht frei Schnauze und trifft im Kern bzgl. Shootern sehr oft meine Meinung (mehr Gameplay, weniger blabla - siehe Wolfenstein II).

Aber: Dass er nicht gerade die hellste Kerze auf der Torte ist, merkt man doch sehr schnell. Er ist da in einer Reihe mit Youtubern wie LegendOfTotalWar. Sympathisch finde ich beide trotzdem. Sie denken eben nicht immer nach, sondern reden frei Schnauze daher. Das gefällt mir in einer Zeit, in der gerade im Internet von vielen jedes Wort ganz genau abgewägt wird, sehr gut.
Vielleicht liegt aber auch nur daran, dass ich einer älteren Generation angehöre und in einer Zeit ohne Internet aufgewachsen bin.

Die aktuelle Situation mit Anthem und EA passt aber perfekt zu ihm. Ändern wird er sich sicherlich nicht und er wird auch diese doch eher peinliche Nummer überstehen.

Benutzeravatar
casanoffi
Beiträge: 10344
Registriert: 08.06.2007 02:39
Persönliche Nachricht:

Re: Der 4P-Kommentar: Video-Kommentar: EA vs. Youtuber - Publisher Goliath gegen Video-Kritiker?

Beitrag von casanoffi » 25.02.2019 20:13

Werte ich unter der Rubrik "Viel Rauch um nix".

Viel interessanter finde ich die Tatsache, dass EA einen Influencer von diesem "Kaliber" bezahlt...

El Spacko hat geschrieben:
25.02.2019 19:40
Sie denken eben nicht immer nach, sondern reden frei Schnauze daher. Das gefällt mir in einer Zeit, in der gerade im Internet von vielen jedes Wort ganz genau abgewägt wird, sehr gut.
Sicher kann so eine Persönlichkeit sympathisch sein.
Hat aber, meiner Meinung nach, weniger mit der "heutigen Zeit" zu tun. Denn asozial bleibt asozial.
Völlig egal, in welcher Zeit man sich befindet.
No cost too great. No mind to think. No will to break. No voice to cry suffering.

KittFMC
Beiträge: 59
Registriert: 19.12.2008 19:24
Persönliche Nachricht:

Re: Der 4P-Kommentar: Video-Kommentar: EA vs. Youtuber - Publisher Goliath gegen Video-Kritiker?

Beitrag von KittFMC » 25.02.2019 20:51

Spiritflare82 hat geschrieben:
25.02.2019 18:46
Ist der Typ nicht eh einer von den Pro Gamergate Leuten der gegen vermeintliche "Social Justice Warrior" wettert? Meine da was gelesen zu haben die Tage.

Falls ja bekommt der noch viel zu viel Publicity.

Kommentar stimmt, wer sich als "game changer" bei EA kaufen lässt kann halt nicht erwarten das er reden darf was er denkt. Er soll ja das Game für EA changen und nicht gegen EA :lol:

edit: unproblematisch ist der Kerl nicht, hatte ich doch richtig im Kopf



und wo ist nun das Problem? anscheinend verletzt der Youtuber ja deine SJW Gefühle, da du keine Argumente lieferst.



Zum Thema: wer nun die Wahrheit sagt ist für uns doch nicht ersichtlich, wieso nun spekulieren?

Benutzeravatar
zappaisticated
Beiträge: 2523
Registriert: 21.09.2014 13:04
Persönliche Nachricht:

Re: Der 4P-Kommentar: Video-Kommentar: EA vs. Youtuber - Publisher Goliath gegen Video-Kritiker?

Beitrag von zappaisticated » 26.02.2019 03:10

@KittFMC
Ich sehe in diesem Video ehrlich gesagt keine Spekulationen.
Eike hat das eher sehr gut aufgedröselt, was in der Ereignis-Verkettung vorgefallen ist.
Spekulativ ist einzig Gggmanlives' "Verhalten" :Blauesauge: mMn.

[e] achso.. und ein allgemein-bezogenes Lob an Eike:
Machst das richtig gut und kommst auch immer sympathisch(er) :Häschen: rüber.
In der Ruhe liegt die Kraft 8)
Information is not knowledge. Knowledge is not wisdom. Wisdom is not truth.
Truth is not beauty. Beauty is not love. Love is not music.
Music is THE BEST.

Benutzeravatar
Cytasis
Beiträge: 216
Registriert: 19.11.2008 04:46
Persönliche Nachricht:

Re: Der 4P-Kommentar: Video-Kommentar: EA vs. Youtuber - Publisher Goliath gegen Video-Kritiker?

Beitrag von Cytasis » 26.02.2019 08:19

Alter Eike, wo is dein Bart :o !
Du hast dir die harsche Kritik von nem anderen User hoffentlich nicht zu herzen genommen, ich mochte dein Behemoth T-shirt ! ;)

Benutzeravatar
Usul
Beiträge: 8261
Registriert: 13.06.2010 06:54
Persönliche Nachricht:

Re: Der 4P-Kommentar: Video-Kommentar: EA vs. Youtuber - Publisher Goliath gegen Video-Kritiker?

Beitrag von Usul » 26.02.2019 08:36

KittFMC hat geschrieben:
25.02.2019 20:51
und wo ist nun das Problem? anscheinend verletzt der Youtuber ja deine SJW Gefühle, da du keine Argumente lieferst.
Ich liefere mal das Argument nach: Er ist ein Deppchef und daher ist es gut, daß er nun mit dem Gesicht voran in die Scheiße gestürzt ist - selbstverschuldet und peinlich.

Besser?

Benutzeravatar
PickleRick
Beiträge: 2404
Registriert: 21.11.2004 14:23
Persönliche Nachricht:

Re: Der 4P-Kommentar: Video-Kommentar: EA vs. Youtuber - Publisher Goliath gegen Video-Kritiker?

Beitrag von PickleRick » 26.02.2019 08:48

El Spacko hat geschrieben:
25.02.2019 19:40
(...) sondern reden frei Schnauze daher. Das gefällt mir in einer Zeit, in der gerade im Internet von vielen jedes Wort ganz genau abgewägt wird, sehr gut.
Die Grenze zwischen "Reden, wie einem der Schnabel gewachsen ist" und "Scheiße labern" ist halt sehr dünn.

Vor allem sollte ersteres nicht als Entschuldigung für letzteres herangezogen werden!
casanoffi hat geschrieben:
25.02.2019 20:13
Viel interessanter finde ich die Tatsache, dass EA einen Influencer von diesem "Kaliber" bezahlt...
Sehr gute Bemerkung!

Für Apex Legends werden Ninja und Dr. Disrespect gebucht (teurer geht wahrscheinlich nicht mehr!) und für Anthem so ne Pfeife. :lol:
...but you do as you wish.

Benutzeravatar
Bachstail
Beiträge: 3024
Registriert: 14.10.2016 10:53
Persönliche Nachricht:

Re: Der 4P-Kommentar: Video-Kommentar: EA vs. Youtuber - Publisher Goliath gegen Video-Kritiker?

Beitrag von Bachstail » 26.02.2019 09:00

KittFMC hat geschrieben:
25.02.2019 20:51
da du keine Argumente lieferst.
Womit er sich nicht sonderlich groß von diesen "Wäh wäh, blöde SJWs zerstören Gaming !" unterscheiden würde, da von dieser Seite auch relativ selten Argumente geliefert werden.

Da nehmen sich beide Extreme nicht sonderlich viel, mir persönlich gehen beide Gruppierungen fürchterlich auf den Zünder, sowohl die "SJWs" als auch die "GamerGater" (beide Begriffe bewusst in Anführungszeichen, da ich diese Kampfbegriffe hasse, ich sie der Verständigung wegen jetzt aber mal benutze).
Zum Thema: wer nun die Wahrheit sagt ist für uns doch nicht ersichtlich
Doch, eigentlich schon, immerhin hat dieser Youtuber zumindest in einer Instanz nachweislich gelogen.

Entweder, als er behauptete, dass man trotz EA-Partnerschaft so negativ sein kann, wie man will und die einzige Vorraussetzung ein Wasserzeichen im Video ist oder als er eben jetzt behauptete, dass sein Review entfernt wurde, weil er zu "ehrlich" war und nun auf irgend einer ominösen Black List steht.

Das sind Behauptungen seinerseits, welche sich jeweils widersprechen, ergo wird er in einem von beiden Fällen nicht die Wahrheit gesagt haben und basierend auf all dem, was man die letzten Tage so vernehmen konnte, denke ich, hat er jetzt gelogen, da ich stark davon ausgehe, dass sein Video nicht entfernt wurde, weil er zu negativ war.

riesenwiesel
Beiträge: 4
Registriert: 19.02.2018 16:09
Persönliche Nachricht:

Re: Der 4P-Kommentar: Video-Kommentar: EA vs. Youtuber - Publisher Goliath gegen Video-Kritiker?

Beitrag von riesenwiesel » 26.02.2019 10:46

Einfach nur eine (billige) Masche, um mehr Aufmerksamkeit und damit Klicks zu erhaschen, womit er dann letztendlich sein Geld verdient.

Und was soll man sagen, es hat funktioniert. Krank aber effizient.

Benutzeravatar
4P|Eike
Beiträge: 265
Registriert: 02.04.2013 10:26
Persönliche Nachricht:

Re: Der 4P-Kommentar: Video-Kommentar: EA vs. Youtuber - Publisher Goliath gegen Video-Kritiker?

Beitrag von 4P|Eike » 26.02.2019 11:37

Cytasis hat geschrieben:
26.02.2019 08:19
Alter Eike, wo is dein Bart :o !
Du hast dir die harsche Kritik von nem anderen User hoffentlich nicht zu herzen genommen, ich mochte dein Behemoth T-shirt ! ;)
Für Johnny Deathshadow-Shows muss ich aufgrund unseres Makeups zum Rasierer greifen. Daher schwankt der Gesichtsbewuchs über die Monate vor sich hin - wenn wir touren bin ich visuell eher 12. :D

Und: Ganz im Gegenteil. So sehr hab ich seit der Schule niemanden mehr mit meinem Look triggern können. :mrgreen: :twisted: :metal:

heretikeen
Beiträge: 828
Registriert: 19.12.2012 14:37
Persönliche Nachricht:

Re: Der 4P-Kommentar: Video-Kommentar: EA vs. Youtuber - Publisher Goliath gegen Video-Kritiker?

Beitrag von heretikeen » 26.02.2019 11:45

El Spacko hat geschrieben:
25.02.2019 19:40
Sympathisch finde ich beide trotzdem. Sie denken eben nicht immer nach, sondern reden frei Schnauze daher.
Solange aus dieser freien Schnauze ständig ach so non-PC-Mist fällt, damit er sich beim dreckig-braunen Bodensatz der Community einschleimen kann, kann diese freie Schnauze von mir aus ruhig zu bleiben.
So richtig nachvollziehen kann ich "Ist zwar dumm, aber ich mag ihn" ohnehin nicht. Warum folgt man in seiner Freizeit dummen Menschen?

Benutzeravatar
PickleRick
Beiträge: 2404
Registriert: 21.11.2004 14:23
Persönliche Nachricht:

Re: Der 4P-Kommentar: Video-Kommentar: EA vs. Youtuber - Publisher Goliath gegen Video-Kritiker?

Beitrag von PickleRick » 26.02.2019 11:49

4P|Eike hat geschrieben:
26.02.2019 11:37
Für Johnny Deathshadow-Shows muss ich aufgrund unseres Makeups zum Rasierer greifen. Daher schwankt der Gesichtsbewuchs über die Monate vor sich hin - wenn wir touren bin ich visuell eher 12. :D
Eike, wie geil bist Du denn? Was man nicht alles über seine Redakteure noch lernen kann. :thumbsup: :D

Bild
...but you do as you wish.

Antworten