Seite 1 von 1

Mountain of Faith - Japanische Demo

Verfasst: 20.02.2008 22:47
von 4P|BOT2
Japanische Drei-Level-Demo zu <STRONG>Mountain of Faith</STRONG>

Wie stellen Japaner sich die Hölle vor? Bunt und voller Kugeln! Wir sprechen nicht vom Kinderparadies der Tokioter Ikea-Filiale, sondern von Mountain of Faith, einem typischen japanischen Score-Shooter in 2D-Grafik. Kenner nennen das Inferno auf dem Bildschirm liebevoll »Bullet Hell«. Was dem Spieler darin an farbigen Projekti...</BR>

Hier geht es zum Download: Mountain of Faith - Japanische Demo

schwürgghhh

Verfasst: 20.02.2008 22:47
von Sabrehawk
uahhhh Augenkrebs...Epileptikerwarnung....(kübel übern Zaun)

Re: schwürgghhh

Verfasst: 18.04.2008 22:49
von Bright-Warrior
Sabrehawk hat geschrieben:uahhhh Augenkrebs...Epileptikerwarnung....(kübel übern Zaun)
Ähm, wolltest du damit sagen, dass du die Grafik schlecht findest? OK, es ist Geschmackssache. Aber meinen trifft sie jedenfalls perfekt. Ich liebe einfach japanische Anime und Anime-Grafik in Spielen spricht mich deshalb besonders an. Also das erste, was ich über die Grafik gesagt habe war: "Wow, das ist ja wunderschön!". Naja, ist halt Geschmackssache^^.

Verfasst: 21.04.2008 17:56
von TNT.ungut
wahrscheinlich hat er einfach nur probleme mit den farbigen und blinkenden hintergründen. ich habe einen kollegen mal bei mir zuschauen lassen, wie ich das spiel zocke und der leidet ein wenig an epilepsie. dem ist auch übel geworden ^^

Verfasst: 14.05.2008 16:56
von Bright-Warrior
OK, das kann's auch sein. Einem Freund von mir ist auch schlecht geworden, als er mir beim NIGHTS spielen zugesehen hat (war in einem Level, wo man sich sehr oft mit der Kamera gedreht hat). Wenn man Epileptiker ist, ist Mountain of Faith aber wirklich nix für einem, im Prinzip das pure Gift (wenn auch nicht für mich^^).