Kommentar: Lets Play: Kann ich verstehen!

Viel Spaß beim Diskutieren unserer Kolumnen und Kommentare!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

CandyBlock
Beiträge: 298
Registriert: 05.12.2011 19:10
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar: Lets Play: Kann ich verstehen!

Beitrag von CandyBlock » 28.03.2013 15:18

Ich schau mir LPs nur entweder an, wenn mich das Spiel überhaupt nicht interessiert, oder wenn ich das Spiel schon gespielt habe um zu kucken, wie andere bestimmte Stellen erleben. Ich werd mir abernie ein Spiel ganz anschauen, das ist mir dann doch zu sehr Zeitverschwendung. Was ich nicht verstehe ist, wenn man sich ein (gutes) Spiel lieber anschaut anstatt es selber zu spielen. Darunter leidet ganz nebenbei ja auch die Spieleindustrie.
Hier mal ein langes, aber interessante Video dazu: http://www.youtube.com/watch?v=98oCxhF1ewE

Benutzeravatar
The D.O.G.
Beiträge: 384
Registriert: 17.09.2006 17:37
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar: Lets Play: Kann ich verstehen!

Beitrag von The D.O.G. » 28.03.2013 15:20

Die einzigen Let's Plays, die ich mir gebe, sind die von Rooster Teeth. Die Jungs sind einfach dermaßen witzig, mir ist es ehrlich gesagt egal was sie Zocken, oft guck ich gar nicht hin und bin in einem zweiten Tab auf Facebook und höre nur zu.

Gavin alleine ist es eigentlich schon wert, sich deren Let's Plays anzusehen.

http://www.youtube.com/watch?v=L17LuBUnLcE

Abgesehen von der RT-Truppe kann ich Let's Plays aber nicht wirklich was abgewinnen. Vor allem, wenn nur ein Einziger zockt und kommentiert, finde ich das zeimlich langweilig.
[img]http://imageshack.us/a/img546/9607/sevenlionssig.png[/img]
Ich mag Dubstep!

Benutzeravatar
=paradoX=
Beiträge: 4105
Registriert: 27.10.2009 20:11
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar: Lets Play: Kann ich verstehen!

Beitrag von =paradoX= » 28.03.2013 15:31

Ganz vergessen: Ab und zu schau ich mir auch mal die Game Grumps (Egoraptor + JonTron) an, wobei ich es da nie aushalten würde ganze Walkthroughs zu schauen. Das ist so dermaßen hohl und abgedreht, aber ab und zu bin ich mal in der Stimmung und manchmal sind die Dialoge zwischen den beiden sind einfach nur Gold wert.

Harry Bosch
Beiträge: 37
Registriert: 07.12.2010 17:11
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar: Lets Play: Kann ich verstehen!

Beitrag von Harry Bosch » 28.03.2013 16:00

Die FAZ zum Thema, ich fass es nicht: http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/n ... 26102.html
I hate Bossfights!

Benutzeravatar
Saichiiro
Beiträge: 6
Registriert: 19.11.2007 17:04
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar: Lets Play: Kann ich verstehen!

Beitrag von Saichiiro » 28.03.2013 16:44

Ich hab schon ein paar Let's Plays von LaNoireSakura geschaut. Finde sie macht das ganz gut und ist nicht so nervig wie manch anderer. Schätze mal, dass das wohl das Problem is, dass viele sich sowieso keine Mühe mit machen und halt einfach "mitmachen" wollen...
Hab auch schon genug Nerviges oder Langweiliges in Sachen Let's Plays gesehen und dann auch aus gemacht. Manchmal findet man auch "Perlen" in der Flut von Videos. Ich schaue die vor allem wenn ich nich sicher bin, ob ich ein Spiel kaufen soll oder vielleicht die Konsole nich habe und mich aber die Story interessiert. Muss jeder für sich selbst entscheiden, ob er's schau oder nich. Aber zum Beispiel alle verurteilen und scheiße finden, nur weil man beispielsweise Typen wie Gronkh oder so nich ausstehen kann, ist meiner Meinung nach auch unfair.

Benutzeravatar
greenelve
Beiträge: 41880
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar: Lets Play: Kann ich verstehen!

Beitrag von greenelve » 28.03.2013 17:00

Interessant sind besonders Lets Plays wie Superman 64 von Protonjonsa. Neben dem Spielen zeigt und erklärt er noch sehr viele Bugs in den einzelnen Leveln, liefert Informationen zu den Figuren und dem Spiel selber, mitsamt eines Interviews mit einem der damaligen Machern des Spiels.
Ein Lets Play das völlig aus der Reihe tanzt und mehr zu einem Lets Show Zeitreise wird:
http://www.youtube.com/watch?v=E7PlY_7TSJA
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? -> http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html Jetzt auch auf Steam: http://store.steampowered.com/app/752490/
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!



Bambi0815
Beiträge: 5615
Registriert: 25.12.2008 15:23
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar: Lets Play: Kann ich verstehen!

Beitrag von Bambi0815 » 28.03.2013 18:43

in zeiten wo es keine demos mehr gibt. beta tests marketing ist sind lets play videos der letzte zufluchtsort um sich das spiel nicht notgedrungen zu kaufen, denk ich wird es spielefirmen sauer aufstossen.

mir persönlichen reichen meist schon lets play videos um nicht selber das spiel durchspielen zu müssen. mir reicht das zuschauen schon meist um genug von einem spiel zu haben.

denke mir das spielefirmen das nicht so gut finden das sie ihr spiel komplett durchspielen und das es jeder sehen kann.

obwohl ich mich sehr für spiele interessiere alles lese und auch selbst spiele entwickle bin ich nicht wirklich einer der viel spielt daher reicht mir ein lets play video.

Benutzeravatar
magandi
Beiträge: 2072
Registriert: 05.11.2011 17:18
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar: Lets Play: Kann ich verstehen!

Beitrag von magandi » 28.03.2013 19:42

warum sollte ich zusehen wenn ich auch selber spielen kann? völlig unverständlich finde ich leute die sich lp´s von so hochkarätigen spielen wie bioshock infinite angucken. die speerspitze der sinnlosigkeit sind aber schwachmaten wie herrtutorial oder iblali.

Benutzeravatar
KATTAMAKKA
Beiträge: 3211
Registriert: 25.10.2009 09:43
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar: Lets Play: Kann ich verstehen!

Beitrag von KATTAMAKKA » 28.03.2013 19:47

Die Lets Play ergänzen jeden Test und entlarven jedes Nulpengame. :D

Benutzeravatar
Pfoerti
Beiträge: 354
Registriert: 16.11.2012 08:55
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar: Lets Play: Kann ich verstehen!

Beitrag von Pfoerti » 28.03.2013 20:14

Naja man könnte sich auch die Frage stellen warum ich unter einem 4Players Test einen Kommentar poste bzw. die Kommentare anderer lese da könnte man ja auch sagen warum spielste nicht selbst sondern postest hier blöd rum. Ich lese z.B. die Kommentare hier lieber als die Tests selbst :D

Man will einfach sehen was andere so über das Spiel denken => bei LP´s sehe und höre ich auch die Reaktionen anderer und je nach dem wie gut diese gemacht sind werde ich hier besser Unterhalten als im Abendprogramm der öffentlichen Sender.

Auf bestimmte Sachen gerade in Dark Souls wäre ich z.B. nie gekommen ohne mir ein LP anzusehen.
Teilweise gibts da auch sehr gute Lore Videos von EpicNameBro.

Momentan schaue ich auch das LP zu Lego City Undercover das Spiel ist ziemlich witzig aber da ich keine WIIU besitze komm ich wenigstens so in den Genuss.

Das aber mittlerweile jeder Hinz und Kunz ein LP´s macht das ist wieder eine andere Sache.
Zuletzt geändert von Pfoerti am 28.03.2013 20:26, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Nightred
Beiträge: 883
Registriert: 01.08.2002 13:20
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar: Lets Play: Kann ich verstehen!

Beitrag von Nightred » 28.03.2013 20:16

Ich benutze Let's play auch meist als Hilfe zur Kaufentscheidung. Die meisten Tests in Magazinen sind doch entweder total gehyped und schreiben nur was der Publisher lesen will, oder machen das Spiel runter wo es nur geht. Bei Let's Plays kann ich selber beurteilen ob ich sowas selber spielen möchte, oder lieber nicht.

Und es ist manchmal auch eine "Lösungshilfe für Dumme".
Added mich:

Valve Steam: http://steamcommunity.com/id/nightred/
Microsoft Xbox LIVE!: https://live.xbox.com/de-DE/Profile?gamertag=Nachtrot
Uplay Konto: http://uplay.ubi.com/de-DE/profile/Nachtrot
Blizzard Battle.net: Nightred#2906
PlayStation Network: Nachtrot
EA Origin: Nightred

Benutzeravatar
Das Butterbrot
Beiträge: 180
Registriert: 22.11.2010 17:15
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar: Lets Play: Kann ich verstehen!

Beitrag von Das Butterbrot » 28.03.2013 20:28

Finde diese ganzen Lets Plays sind das schlimmste was es auf youtube gibt, da will man einfach nur mal ein Gameplay Video schauen und es kommen nur Seiten über Seiten mit irgendwelchen Spinnern die denken man will deren dämliches gelaber hören. Selbst wenn man mit -lets und -play sucht ist nochimmer seitenweise von dem Gesindel.

c452h
Beiträge: 771
Registriert: 11.11.2004 14:31
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar: Lets Play: Kann ich verstehen!

Beitrag von c452h » 28.03.2013 22:22

Die meisten bekannten Let's-Player sind mir einfach zu nervig und deren Humor kann ich mir auf Dauer nicht geben. Ich bevorzuge eher "normale" LPs, in denen das Spiel einfach gespielt wird und die mir nicht so vorkommen, als würde ich mir irgendeine Comedy-Show auf einem Privatsender anschauen.

Glücklicherweise kenne ich eine große LP-Community, die eher am Rande der bekannten Größen existiert und somit auch relativ unbekannt ist, obwohl es sie schon seit Januar 2009 gibt.

Benutzeravatar
schnorsch
Beiträge: 57
Registriert: 24.11.2012 08:33
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar: Lets Play: Kann ich verstehen!

Beitrag von schnorsch » 29.03.2013 08:54

Outsider hat geschrieben:Genauso gerne wie ich selber Spiele schau ich auch anderen beim Spielen zu deshalb kuck ich mir ganz gerne Lets Plays zu Retro Spielen an ansonsten natürlich auch gerne die Gronkh Sippe im Multiplayer oder Gronkhs *hust, schon wieder* Minecraft LP
Jetzt mach aber mal einen Punkt.

johndoe702031
Beiträge: 521
Registriert: 18.11.2007 15:39
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar: Lets Play: Kann ich verstehen!

Beitrag von johndoe702031 » 29.03.2013 10:14

Ach Leute, ich muss jetzt echt mal stänkern. Da gibt es soviele wichtige Themen in Spieleland, über die man kontrovers und hitzig diskutieren könnte und die sich auch für eine separate Aufteilung in einen Pro und einen Kontra Artikel eignen würden. Und da sucht man sich ausgerechnet die ollen Lets Plays auf Youtube aus? Unter Milliarden von Sebstdarstellern (nicht abwertend gemeint) und Social-Networkers gibt es halt auch Leute, die sich beim Spielen zuschauen lassen. Und Leute, die gern Spiele-Voyeurismus betreiben. Genau wie sie sich bei zig anderen Sachen zuschauen lassen, selber zuschauen oder ihre Leben und Meinungen anderweitig in die Welt hinaus posaunen. Da ist es mir total egal, ob zu dieser medialen Masse auch noch Lets Plays dazukommen. Einfach ein Zusatzangebot an weiterer Öffentlichkeit, das man nutzen kann oder eben nicht. Finde ich für solch eine Pro/Kontra-Aufmachung viiiiel zu substanzlos. Simple Umfrage und gut is^^

Überhaupt gilt das für die gesamten letzten Komentare und Kolumnen hier. Wann war denn die letzte dabei, die wirklich mal "heiße Eisen" angepackt hätte oder wirklich kontroverse Diskussionsimpulse für die Community geliefert hätte? Müsste die "Gewalt" oder die "Allmacht" gewesen sein. Als kleinen Diskussions-Snack ist sowas wie hier ja immer ok, nicht falsch verstehen, aber ihr liefert finde ich nicht mehr die guten Anstöße, und ja, auch geschickte Provokationen für Kontroversen, Dispute, hitzige Debatten, wie ihr das mal getan habt. Ist jedenfalls mein Eindruck, ich mag mich da ja auch täuschen.

Und zum Abschluss der ganzen Offtopic-Meckerei natürlich mein inhaltlicher Beitrag, der Form halber: Ich habe mir vor wenigen Wochen mein erstes Let's Play zu Anno 2070 (Die Tiefsee) angeschaut, weil ich an einer Stelle entschieden zu doof zum Weiterkommen war und Hilfe brauchte. War ok, hat mir weitergeholfen, Gelaber meganervig, nicht lustig (!), ganz viel ödes Gameplay-Zeug dabei, was gar nichts mit meinem Problem zu tun hatte, was ich mir aber natürlich trotzdem ansehen musste. Aber hey, Problem behoben! :) . Werde ich zukünftig aber nur als Notfallhilfe nutzen, wenn die üblichen Tippseiten nichts bringen - es ist ansonsten nämlich echt end-schnarchig für mich, fremden Leuten beim Zocken zuzuschauen, wie ich feststellen musste. Wobei das bei einem ohnehin total ruhigen Spiel wie Anno sicher auch nochmal ne ganze Ecke öder ist als bei einem flotten Actiontitel....

PS: Sollte man die Threads nicht besser gleich zusammenlegen? Einfach Link: "Hier geht's weiter" oder so?
Zuletzt geändert von johndoe702031 am 29.03.2013 13:43, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten