Eldenring

Konsolen und Systeme aller Art: Verquatscht euch!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
MikeimInternet
LVL 1
1/10
0%
Beiträge: 5756
Registriert: 04.11.2010 12:22
Persönliche Nachricht:

Eldenring

Beitrag von MikeimInternet » 03.12.2020 16:55

Von Eldenring,

dem nächsten großen Projekt von From Software und Hidetaka Miyazaki hat man lange nichts mehr gehört, doch aktuell pfeiffen es die Spatzen von den Dächern, dass man am 10. Dezember einige Neuigkeiten zum Spiel erfahren wird. Hoffentlich irren sich die Spatzen nicht.

Hier der Original Trailer zum Spiel:



Benutzeravatar
LeKwas
Beiträge: 12877
Registriert: 31.01.2007 14:44
Persönliche Nachricht:

Re: Eldenring

Beitrag von LeKwas » 03.12.2020 18:09

MikeimInternet hat geschrieben:
03.12.2020 16:55
doch aktuell pfeiffen es die Spatzen von den Dächern, dass man am 10. Dezember einige Neuigkeiten zum Spiel erfahren wird. Hoffentlich irren sich die Spatzen nicht.
Ich hoffe es auch. Auch wenn es in Teilen sicherlich coronabedingt sein dürfte, ist die Funkstille schon arg lang.

Meine persönlichen Wünsche ans Spiel:
- kein vorgefertigter Hauptcharakter, Char Editor mit vielen Auswahlmöglichkeiten
- viele Möglichkeiten für Build Diversität, damit man seinen Char / Skillung dem eigenen Spielstil nach Belieben zusammenbauen kann
- Dark Fantasy Atmosphäre mit bizarren bis schaurig-schönen Gebieten und Gegnern
- weitestgehend indirektes Storytelling, das den Spielfluss nicht unterbricht, keine nervig langen Labersequenzen für Exposition Dumps
- bitte kein aufgedunsenes Open World mit (Land-)Masse statt Klasse, keine Spielstreckung mit immer gleich geartetem, lieblos hingeklatschtem Content (Skyrim fand ich deshalb scheiße)
- bitte nicht wie Game of Thrones, das fand ich auch scheiße
Zuletzt geändert von LeKwas am 03.12.2020 18:21, insgesamt 5-mal geändert.
For Videogame Love, Culture & Glory: Locomalito

Benutzeravatar
MikeimInternet
LVL 1
1/10
0%
Beiträge: 5756
Registriert: 04.11.2010 12:22
Persönliche Nachricht:

Re: Eldenring

Beitrag von MikeimInternet » 19.12.2020 03:20

@LeKwas

Ich hoffe, dass deine Wünsche, die sich mit den meinigen decken, in Erfüllung gehen. ;)

Benutzeravatar
LeKwas
Beiträge: 12877
Registriert: 31.01.2007 14:44
Persönliche Nachricht:

Re: Eldenring

Beitrag von LeKwas » 19.12.2020 13:51

Hm, die Game Awards waren in der Hinsicht leider ein Schuss in den Ofen.
Laut Jeff Grubb soll irgendwann Anfang 2021 die Funkstille unterbrochen und mehr zu Elden Ring gezeigt werden, aber auch das ist nur als Gerücht zu werten.
For Videogame Love, Culture & Glory: Locomalito

Benutzeravatar
Khorneblume
Beiträge: 3761
Registriert: 11.03.2018 17:05
Persönliche Nachricht:

Re: Eldenring

Beitrag von Khorneblume » 19.12.2020 23:20

Böse Zungen behaupten es liegt an Martin... dem seine Geschichten werden ja gerne mal nicht fertig.

Irgendwie macht mich das alles sehr traurig. Das letzte Lebenszeichen vom Spiel war ja das Interview mit Phil Spencer, der meinte es wäre großartig.

Benutzeravatar
MikeimInternet
LVL 1
1/10
0%
Beiträge: 5756
Registriert: 04.11.2010 12:22
Persönliche Nachricht:

Re: Eldenring

Beitrag von MikeimInternet » 20.12.2020 19:48

Hier ist eine Zusammenfassung zum aktuellen Stand:

https://www.gamestar.de/artikel/elden-r ... 45100.html

Benutzeravatar
MikeimInternet
LVL 1
1/10
0%
Beiträge: 5756
Registriert: 04.11.2010 12:22
Persönliche Nachricht:

Re: Eldenring

Beitrag von MikeimInternet » 06.01.2021 06:37

Es wird wieder gemunkelt. Entwicklung bereits abgeschlossen ?

https://www.ingame.de/news/elden-ring-r ... 57803.html

Benutzeravatar
MikeimInternet
LVL 1
1/10
0%
Beiträge: 5756
Registriert: 04.11.2010 12:22
Persönliche Nachricht:

Re: Eldenring

Beitrag von MikeimInternet » 04.02.2021 16:33


Benutzeravatar
LeKwas
Beiträge: 12877
Registriert: 31.01.2007 14:44
Persönliche Nachricht:

Re: Eldenring

Beitrag von LeKwas » 04.02.2021 18:10

Coronabedingt soll es wohl zu massiven Verzögerungen bei der Entwicklung gekommen sein.
Anderen japanischen Entwicklern ist ähnliches widerfahren. Bei FFXIV bspw. hätte Patch 5.3 gemäß ursprünglicher Planung Ende Mai / Anfang Juni erscheinen sollen, es verzögerte sich dann auf den August, und 5.4 folgte dann erst im Dezember statt im September.

Mal schauen, vielleicht wird man auch bis zur (digitalen) Gamescom im Sommer warten dürfen, bei der Bamco offizieller Partner ist.
For Videogame Love, Culture & Glory: Locomalito

Benutzeravatar
MikeimInternet
LVL 1
1/10
0%
Beiträge: 5756
Registriert: 04.11.2010 12:22
Persönliche Nachricht:

Re: Eldenring

Beitrag von MikeimInternet » 09.02.2021 13:38

LeKwas hat geschrieben:
04.02.2021 18:10
Coronabedingt soll es wohl zu massiven Verzögerungen bei der Entwicklung gekommen sein.
Anderen japanischen Entwicklern ist ähnliches widerfahren. Bei FFXIV bspw. hätte Patch 5.3 gemäß ursprünglicher Planung Ende Mai / Anfang Juni erscheinen sollen, es verzögerte sich dann auf den August, und 5.4 folgte dann erst im Dezember statt im September.

Mal schauen, vielleicht wird man auch bis zur (digitalen) Gamescom im Sommer warten dürfen, bei der Bamco offizieller Partner ist.
Wobei das ja echt noch dauert bis Sommer/August.

So sehr ich die Spiele von From Software schätze, dass sie die Fans so ewig lange nichts wissen lassen, nachdem die Ankündigung über 1,5 Jahre her ist, finde ich richtig scheisse. Bin enttäuscht von diesem Verhalten.

Benutzeravatar
LeKwas
Beiträge: 12877
Registriert: 31.01.2007 14:44
Persönliche Nachricht:

Re: Eldenring

Beitrag von LeKwas » 24.02.2021 00:00

https://blog.playstation.com/2021/02/23 ... bruary-25/
Und die Gerüchteküche brodelt mal wieder.
Zuletzt geändert von LeKwas am 24.02.2021 00:01, insgesamt 1-mal geändert.
For Videogame Love, Culture & Glory: Locomalito

Benutzeravatar
MikeimInternet
LVL 1
1/10
0%
Beiträge: 5756
Registriert: 04.11.2010 12:22
Persönliche Nachricht:

Re: Eldenring

Beitrag von MikeimInternet » 25.02.2021 04:38

@LeKwas

Hui, das ist ja schon heute. Ich bin gespannt.

Das Spiel hat bereits eine Altersfreigabe PEGI 16 erhalten:
https://www.play3.de/2021/02/22/elden-r ... i-erteilt/

Antworten