Crash Bandicoot 4: It's About Time

Konsolen und Systeme aller Art: Verquatscht euch!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
Scorplian
Beiträge: 6399
Registriert: 03.03.2008 00:55
Persönliche Nachricht:

Crash Bandicoot 4: It's About Time

Beitrag von Scorplian » 30.06.2020 09:56

Bild

Releasedatum: 02.10.2020
Genre: 3D Platformer (Jump'n'Run)
Platformen: PS4, XBO
Entwickler: Toys4Bob
Publisher: Activision
Offizielle Website: https://www.crashbandicoot.com/de/crash4/home
Trailer
Show






Weiteres Gameplay usw.
Show









---------------------------- Game Infos -------------------------------
von der offiziellen Website
Show
It's About Time
Wortwörtlich.
In einer Handlung, die an die Original-Trilogie anknüpft, sind Neo Cortex und Dr. Nefarious Tropy aus ihrem interdimensionalen Gefängnis entkommen und haben dabei die Grenzen von Raum und Zeit zerrissen. Jetzt liegt es an Crash und Coco, die Welt zu retten.

Brandneue Kräfte
Beuge die Regeln der Realität.
Manipuliere die Zeit, stell die Welt auf den Kopf und beuge die Regeln der Realität, wenn du die vier mächtigen Quantum-Masken einsetzt. Entdecke mit jeder Maske neue Fähigkeiten und verbinde sie alle, um die Ordnung im Multiversum wiederherzustellen.

Neuer Wahnsinn
Trotze der Logik. Und der Mode.
Neue Fähigkeiten? Check. Mehr spielbare Charaktere? Logisch. Andere Dimensionen? Keine Frage. Übertriebene Bosse? Klar. Abgefahren wie immer? Worauf du deine Jeans-Shorts wetten kannst. Hä? Sowas gibt's? Nicht in diesem Universum!
weitere Infos
Show
  • 100+ Level
  • 4 neue Masken, welche extra Fähigkeiten mitbringen
    • Eine Maske mit Gravitations-Fähigkeit
    • ... Zeitlupen-Fähigkeit
    • ... Fähigkeit welche Objekte Erscheinen und Verschwinden lässt
    • Eine weitere Maske mit unbekannter Fähigkeit
  • 2 Modi, Modern (ohne Leben) und Klassisch (mit Leben)
  • Zusätzlich gibt es neue einer Todeszähler (in beiden Modi)
  • ... und einen Wumpazähler
  • Spielbare Charaktere (je mit eigenen Leveln)
    • Crash & Coco Bandicoot
    • Dr. Neo Cortex
    • Dingodile
    • Tawna Bandicoot
  • Es gibt mehrere neue Kisten-Arten. Unter anderem eine Feuer-Kiste und temporäre Schalterkisten
  • Das Spiel hat einen World-Hub, welcher aber eher linear als Karte aufgebaut ist (ähnlich Crash 1, aber vermutlich mit mehr Abzweigungen)
  • Es gibt einige Kostüme, welche ohne MTX freigeschaltet werden. Daneben sind aber auch 2 Vorbesteller-Outfit und 4 zeitlich PS exklusive Outfits.
  • Es wird einen neuen Modus geben, bei dem die Level gespiegelt werden und zusätzlichen optisch Filter mit kleinem Gameplay-Twist drüber gelegt werden.
...
-----------------------------------------------------------------------------
Zuletzt geändert von Scorplian am 09.09.2020 09:08, insgesamt 3-mal geändert.


warawarawiiu
Beiträge: 190
Registriert: 05.04.2014 11:15
Persönliche Nachricht:

Re: Crash Bandicoot 4: It's About Time

Beitrag von warawarawiiu » 05.07.2020 21:02

werd ich kaufen - habe die remakes der alten teile gezockt und ist trotz seiner eigenwilligen steuerung ein spassiges jump and run mit sehr hoehem schwierigkeitsgrad.

Viel schwerer als jedes MArio game.....dafür aber weniger spassig und frustirierender^^

Benutzeravatar
Scorplian
Beiträge: 6399
Registriert: 03.03.2008 00:55
Persönliche Nachricht:

Re: Crash Bandicoot 4: It's About Time

Beitrag von Scorplian » 05.07.2020 23:16

warawarawiiu hat geschrieben:
05.07.2020 21:02
Viel schwerer als jedes MArio game.....dafür aber weniger spassig und frustirierender^^
Als "Veteran" bei der Crash Reihe geht es mir sogar eher andersrum. Aber das liegt halt eben an der angesammelten Übung usw. ^^'

Benutzeravatar
Scorplian
Beiträge: 6399
Registriert: 03.03.2008 00:55
Persönliche Nachricht:

Re: Crash Bandicoot 4: It's About Time

Beitrag von Scorplian » 24.07.2020 10:41

Es wurden neue Screenshots geleaked

Bild
3 weitere
Show
Bild

Bild

Bild
Die interessantesten Punkte sind hier wohl der Wumpa-Counter und der Death(!)-Counter.

Die Wumpas werden in Crash4 eine Währung sein (nicht MTA!), das erklärt wohl irgendwie den Counter.
Der Death-Counter hingegen ist äußserts interessant. Es scheint, als wenn dieser im "Modern-Mode" (ohne Leben) auftritt. Ich finde das eine äußerst interessante Idee. An sich bin ich ich weiterhin ein Freund vom Lebens-System, ABER durch diesen simplen Counter finde ich nun beides cool.


Btw:
Crashs Gesichts-Ausdrücke sind echt fantastisch. Das Design mag zwar neu sein, aber dies ist wirklich das erste Crash-Game was die Persönlichkeiten der Charaktere so gut wie die Originalen auffängt.
Hype! :D

Benutzeravatar
Scorplian
Beiträge: 6399
Registriert: 03.03.2008 00:55
Persönliche Nachricht:

Re: Crash Bandicoot 4: It's About Time

Beitrag von Scorplian » 30.07.2020 14:06

Kommt ein wenig spät, aber die letzte Woche kam offizielles Gameplay einer Demo zum Spiel raus. Knapp nach den geleakten Screenshots.
Einige Magazine und YT-Channels haben hierfür die Demo spielen dürfen.

Hier mal 3 Eindrücke zur Demo:
(das erste ist reines, kommentarloses Gameplay)






Benutzeravatar
Scorplian
Beiträge: 6399
Registriert: 03.03.2008 00:55
Persönliche Nachricht:

Re: Crash Bandicoot 4: It's About Time

Beitrag von Scorplian » 10.08.2020 11:07

Eine paar Tage zu spät, aber besser spät als nie ^^'

Kommentierter Trailer der State of Play:



Ich bin so gehyped...
- Dingodile spielbar
- er, NTropy und UkaUka sehen fantastisch aus
- Skins ohne MTX
- Extra-Modus für höheren wiederspielwert


Nun aber ein Manko, bzgl dieser Skins...
Bild
Sony hat sich hier eine zeitliche Exklusivität gesichert (das Thema ist ja aktuell etwas kritsch), was schon blöd ist. Aber ich muss sagen, zum einen geht es hierbei nur um simple Skins (es sind deutlich mehr freischaltbar) und zum anderen hatte auch CTR ähnlichen PS-exklusiven Content.

Ich finde es nicht gut, aber es hat halt kein Maß wie die Sache mit Spider-Man bei Avengers. Persönlich bin ich hierbei dann auch froh, dass es mich eh nicht wirklich betrifft, da PS4 meine Main-Konsole ist.

---
Noch was:
Es gehen aktuell Gerüchte um, dass nun doch noch eine Switch-Version erscheinen soll. Aber vermutlich erst später.

Benutzeravatar
Scorplian
Beiträge: 6399
Registriert: 03.03.2008 00:55
Persönliche Nachricht:

Re: Crash Bandicoot 4: It's About Time

Beitrag von Scorplian » 28.08.2020 10:43

NEWS von der Gamescom

Es wurde eine weitere Neuerung angekündigt.


Flashback-Tapes
Sammelbar in Leveln kann man damit äußerst schwierige Herausforderungen freischalten, die zeitlich vor Crash 1 spielen sollen (schön mit Videotape-Effekt dargestellt)

Einen etwas genaueren Einblick sieht man hier

(die Musik könnte reineditiert sein)

Benutzeravatar
Ernstzunehmender Gamer
Beiträge: 21390
Registriert: 27.05.2011 18:40
Persönliche Nachricht:

Re: Crash Bandicoot 4: It's About Time

Beitrag von Ernstzunehmender Gamer » 30.08.2020 14:51

Nach den bisherigen Trailern muss ich sagen, dass ich einen leichten Hype verspühre und das, obwohl gerade diese Reihe nie zu meinen Favoriten gehört hat. Das gameplay sieht nach relativ viel Abwechslung aus und mir gefallen einige der Ideen.

@Scorplian:
Schön dass du diesen Thread erstellt hast. Leider ist die OT-Kultur in diesem Forum quasi tot, deswegen ist es nice zu sehen, dass jemand nach so langer Abwesenheit von aktuellen OTs, einen auf die Beine gestellt hat. :)

Benutzeravatar
Scorplian
Beiträge: 6399
Registriert: 03.03.2008 00:55
Persönliche Nachricht:

Re: Crash Bandicoot 4: It's About Time

Beitrag von Scorplian » 31.08.2020 02:30

Ach die sind tot?
Ich bin echt verpennt was solch eine Beobachtung angeht :Blauesauge:
Immerhin hatte ich das auch schon bei CTR gemacht und da auch nicht beachtet...

Aber danke danke :)
Ich hab damit auch immer ein wenig Hoffnung, Gespräche über die Spiele anzuregen. Wobei Crash trotz neuem Boom hier im Forum immer noch ziemlich nichig zu sein scheint.


Btw,
nur noch knapp 1 Monat :Hüpf:

Benutzeravatar
Scorplian
Beiträge: 6399
Registriert: 03.03.2008 00:55
Persönliche Nachricht:

Re: Crash Bandicoot 4: It's About Time

Beitrag von Scorplian » 09.09.2020 08:39

NEWS

Tawna wurde als spielbarer Charakter angekündigt
aber...
Show
eine Tawna aus einer anderen Dimension
Nach offizieller Aussage, ist sie der letzte spielbare Charakter. Damit haben wir Crash&Coco, Cortex, Dingodile und Tawna.

Sie unterscheid sich primär zu den anderen durch einen Grappling-Hook mit der sie entfernte Ziele angreifen kann und einen Walljump (nicht zu verwechseln mit Wallrun von Crash&Coco).


Außerdem wurde eine Demo (nur) für digitalle Vorbesteller angekündigt.
Ist natürlich wieder ein unschöner Move, besonders für einen Retail-Vorbesteller wie mich ^^'
Aber es ist auch nur die Demo mit dem Dino- und dem Schnee-Level, welche wir vor zwei Monaten mal durch Trailer/Gameplays zu gesicht bekamen.





Zuletzt geändert von Scorplian am 09.09.2020 08:51, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten