Gaming PC konfigurieren

Der Tummelplatz für alle PC-Spieler!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Gorona
Beiträge: 6
Registriert: 11.09.2017 16:47
Persönliche Nachricht:

Gaming PC konfigurieren

Beitrag von Gorona »

Hallo,
ich bin auf der Suche nach einem neuen Gaming PC und bin aktuell nicht mehr auf dem neusten Stand, was Gaming PCs angeht.
Mein Budget wäre circa 2000 Euro und am liebsten würde ich es selbst konfigurieren und zusammenbauen. Da gibt es ja diverse Seiten.

- braucht man 16GB DDR RAM Arbeitsspeicher ? oder meint ihr mehr ist nicht gleich mehr ?
Ihr könnt mir ja gerne mal ein paar Tipps geben worauf man heutzutage achten soll. Für Händler Tipps bin ich auch offen.
Liebe Grüße :D
Benutzeravatar
Halueth
LVL 3
241/249
94%
Beiträge: 3799
Registriert: 25.08.2008 12:38
Persönliche Nachricht:

Re: Gaming PC konfigurieren

Beitrag von Halueth »

Gorona hat geschrieben: 14.09.2021 17:02 Hallo,
ich bin auf der Suche nach einem neuen Gaming PC und bin aktuell nicht mehr auf dem neusten Stand, was Gaming PCs angeht.
Mein Budget wäre circa 2000 Euro und am liebsten würde ich es selbst konfigurieren und zusammenbauen. Da gibt es ja diverse Seiten.

- braucht man 16GB DDR RAM Arbeitsspeicher ? oder meint ihr mehr ist nicht gleich mehr ?
Ihr könnt mir ja gerne mal ein paar Tipps geben worauf man heutzutage achten soll. Für Händler Tipps bin ich auch offen.
Liebe Grüße :D
Also mit dem Budget kann man schon was anfangen.

Eine günstige Seite ist immernoch Mindfactory.de
Wenn du allerdings weißt welche Komponenten du verbauen möchtest, dann kannst du auch auf Geizhals.de schauen, wo du sie entsprechend am günstigsten bekommst.

Allerdings sind Grafikkarten im Moment immer noch rechtt teuer, auch wenn man sie wenigstens bestellen kann. Daher kommt man derzeit immer noch am günstigen, wenn man sich einen Komplett-PC bei einem Systemintegrator kauft.
Dubaro hat da mMn ganz gute Angebote. Man kann den PC auch nachkonfigurieren und sogar angeben, dass man nur die Teile geliefert haben möchte und selbst zusammenbaut. Zumindest ging das auf der Desktop-Webseite letztens noch, wohingegen ich es auf dem Handy nicht auswählen konnte.

16GB Ram sollten es schon sein. Sicherlich kommt man auch mit weniger hin, aber 16 ist heute so bissl der Standard geworden und die Spiele laufen einfach besser. Ich hab letztes Jahr auf 32 aufgerüstet und es nicht bereut.
Triadfish
LVL 2
66/99
62%
Beiträge: 1139
Registriert: 12.03.2008 20:17
Persönliche Nachricht:

Re: Gaming PC konfigurieren

Beitrag von Triadfish »

Mit so einem Anliegen bist Du hier nicht gut aufgehoben. Ich kann Dir hierfür das PC Games Hardware Extreme Forum wärmstens empfehlen, weil dort wirklich viele Leute unterwegs sind, die tief in der Materie drin stecken und gute Vorschläge für einen Hardwarekauf geben können. Habe mich dort selbst vor kurzem beraten lassen und bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden.
Antworten