Die Ü40-Ecke

Hier gehört alles rein, was nichts mit dem Thema Spiele zu tun hat.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Chigai
Beiträge: 11918
Registriert: 05.03.2010 19:14
Persönliche Nachricht:

Die Ü40-Ecke

Beitrag von Chigai » 17.04.2020 19:13

Bild

Aus gegebenen Anlass...
>>Realismus ist was für Leute, die noch nix erlebt haben.<<

Benutzeravatar
;sabienchen.unchained
Beiträge: 11222
Registriert: 03.11.2012 18:37
Persönliche Nachricht:

Re: Die Ü40-Ecke

Beitrag von ;sabienchen.unchained » 17.04.2020 19:17

Bild
----------------------------------------------------------------------------------------------
Bild
Bild

Benutzeravatar
Chigai
Beiträge: 11918
Registriert: 05.03.2010 19:14
Persönliche Nachricht:

Re: Die Ü40-Ecke

Beitrag von Chigai » 17.04.2020 19:17

Das war mein allererstes Walkman als Kind:

Bild

Kann sich noch jemand daran erinnern? :D
>>Realismus ist was für Leute, die noch nix erlebt haben.<<

Benutzeravatar
dx1
Moderator
Beiträge: 7837
Registriert: 30.12.2006 13:39
Persönliche Nachricht:

Re: Die Ü40-Ecke

Beitrag von dx1 » 17.04.2020 19:47

Nee, ich kannte Dich damals noch nicht. (Außerdem hab ich mich hier reingeschummelt, ich bin nämlich erst 39,3 Jahre alt.)
[ Signatur ungültig - Zertifikat wurde nicht gefunden ]

Benutzeravatar
ziegenbock
Beiträge: 1218
Registriert: 11.12.2009 05:28
Persönliche Nachricht:

Re: Die Ü40-Ecke

Beitrag von ziegenbock » 17.04.2020 19:55

Eigentlich war das ja nur ein Scherz von mir. Aber wenn wir schon mal so was haben, sage ich mal Hallo an alte Säcke!

Benutzeravatar
).Katzenmagie.(
Beiträge: 658
Registriert: 10.05.2019 20:08
Persönliche Nachricht:

Re: Die Ü40-Ecke

Beitrag von ).Katzenmagie.( » 17.04.2020 20:01

. . .
Instagram:
https://www.instagram.com/katzenmagie/
. . .
Am A*sch vorbei geht auch ein Weg .

Benutzeravatar
).Katzenmagie.(
Beiträge: 658
Registriert: 10.05.2019 20:08
Persönliche Nachricht:

Re: Die Ü40-Ecke

Beitrag von ).Katzenmagie.( » 19.04.2020 13:27

✌🏻🙃 Boomer - Der Streuner 💙



https://youtu.be/9yms6tkiMtI
. . .
Instagram:
https://www.instagram.com/katzenmagie/
. . .
Am A*sch vorbei geht auch ein Weg .

Benutzeravatar
Chigai
Beiträge: 11918
Registriert: 05.03.2010 19:14
Persönliche Nachricht:

Re: Die Ü40-Ecke

Beitrag von Chigai » 19.04.2020 14:54

OMG! Den hatte ich ja schon ganz vergessen

Ach ja, übrigens, was ist eigentlich mit...
Scorcher24_ hat geschrieben:
17.04.2020 18:30
Eine ü40 Ecke? Bin dabei :D
>>Realismus ist was für Leute, die noch nix erlebt haben.<<

Benutzeravatar
MikeimInternet
Beiträge: 5461
Registriert: 04.11.2010 12:22
Persönliche Nachricht:

Re: Die Ü40-Ecke

Beitrag von MikeimInternet » 22.04.2020 16:59

@Chigai


LOL, diesen Walkman hatte ich auch. Unglaublich dass du den hier postest :D Und was für eine sensationelle Errungenschaft das war !


Na jedenfalls, das bin dann ich:


Moin.

Benutzeravatar
Chigai
Beiträge: 11918
Registriert: 05.03.2010 19:14
Persönliche Nachricht:

Re: Die Ü40-Ecke

Beitrag von Chigai » 22.04.2020 17:31

Ja, der Walkman von damals war Klasse und lief mehrere Jahrzehnte. Heute wird fast alles absichtlich kurzlebig und schlecht reparierbar gebaut für ständige Nachfrage... -_-
>>Realismus ist was für Leute, die noch nix erlebt haben.<<

Benutzeravatar
MikeimInternet
Beiträge: 5461
Registriert: 04.11.2010 12:22
Persönliche Nachricht:

Re: Die Ü40-Ecke

Beitrag von MikeimInternet » 22.04.2020 23:01

So ist es. Später gab es ja dann wesentlich kleinere und sehr viel leichtere Geräte, z.B von der nicht mehr existierenden, aber damals ganz bekannten Marke aiwa.

Habe auch immer noch Tapes von früher hier und auch ein "Kassettenrekorder" zum abspielen von diesen besonderen Bändern, die man damals aus dem Radio aufgenommen hat + Kaufkassetten.
Hänge an diesen Dingen. Zeitgeschichte :)

edit:

xD und jetzt läuft doch gerade tatsächlich auf EinsLive die Sendung Kassettendeck. Zufälle gibts ...
Zuletzt geändert von MikeimInternet am 22.04.2020 23:07, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Chigai
Beiträge: 11918
Registriert: 05.03.2010 19:14
Persönliche Nachricht:

Re: Die Ü40-Ecke

Beitrag von Chigai » 23.04.2020 13:40

xD

Ja, Sachen von Aiwa hatte ich auch mal.

Irgendwann bekam ich auch mal einen leichten schwarzen Kunststoff-Walkman, ebenfalls von Sony, aber da war die Verarbeitung und Haltbarkeit wesentlich niedriger.

@Kassettenrekorder / -deck.
Habe ich auch noch funktionierende irgendwo in irgendwelchem Karton. Damals für Radioaufnahmen, Kassettensicherheitskopien für Auto, wegen Einbruch-/Diebstahlgefahr und später auch von eigenen CDs auf Kassette für mein damaliges Blaupunkt Kassettendeck im roten 88er Polo Steilheck mit vier Scheinwerfer. ^^
Zuletzt geändert von Chigai am 23.04.2020 13:40, insgesamt 1-mal geändert.
>>Realismus ist was für Leute, die noch nix erlebt haben.<<

Benutzeravatar
).Katzenmagie.(
Beiträge: 658
Registriert: 10.05.2019 20:08
Persönliche Nachricht:

Re: Die Ü40-Ecke

Beitrag von ).Katzenmagie.( » 18.05.2020 11:50

Ist mir gestern auf Insta über den Weg gelaufen. 🚀🪐

Immer wenn ich so eine FERNSEHerische Begegnung aus der Verhangenheit habe, bekomme ich Gänsehaut. 🤭

https://youtu.be/dcjhpETolG0

. . .
Instagram:
https://www.instagram.com/katzenmagie/
. . .
Am A*sch vorbei geht auch ein Weg .

Benutzeravatar
RVN0516
Beiträge: 6123
Registriert: 22.04.2009 16:36
Persönliche Nachricht:

Re: Die Ü40-Ecke

Beitrag von RVN0516 » 18.05.2020 14:13

Oh ja, bin auf Amazon auch über die 80s Serien gestoplert und hab erst mal Airwolf durchgesuchtet.

Im übrigen unter meinen Schreibtisch im Büro liegt das auch noch was
Bild

ein kleiner Teil von dem was noch zuhause im Keller vor sich hin wuchert
Bild

Benutzeravatar
Akabei
Beiträge: 25886
Registriert: 10.08.2011 17:57
Persönliche Nachricht:

Re: Die Ü40-Ecke

Beitrag von Akabei » 18.05.2020 14:46

Wahrscheinlich alles bespielt mit C64-Raubkopien. :lol:
Man kann es sich manchmal echt nicht mehr ausdenken

Antworten