Videospiel-Diskussions-Thread

Hier gehört alles rein, was nichts mit dem Thema Spiele zu tun hat.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
mafuba
LVL 4
500/499
0%
Beiträge: 3643
Registriert: 26.02.2017 16:18
Persönliche Nachricht:

Re: Videospiel-Diskussions-Thread

Beitrag von mafuba »

Kant ist tot! hat geschrieben: 11.06.2021 10:00
mafuba hat geschrieben: 10.06.2021 19:17 Wenn es später keine allzulange oder nervige Wege zu den Bossen gibt, die man immer wieder gehen muss könnte DS das 2. Spiel von der Souls Reihe sein, den ich nach BB beende.
Na dann wird es nichts. :lol:
:cry:

Naja sehen wir dann. Das ist der Grund, wieso ich DS3 und Sekiro abgebrochen habe.
Ich habe kein Problem einen Boss 100 mal zu versuchen aber wenn ich jedes mal noch 10 minuten hinlartschen muss ist das für mich einfach schlechtes gamedesign...
Benutzeravatar
Kant ist tot!
Beiträge: 2133
Registriert: 06.12.2011 10:14
Persönliche Nachricht:

Re: Videospiel-Diskussions-Thread

Beitrag von Kant ist tot! »

mafuba hat geschrieben: 11.06.2021 10:17
Kant ist tot! hat geschrieben: 11.06.2021 10:00
mafuba hat geschrieben: 10.06.2021 19:17 Wenn es später keine allzulange oder nervige Wege zu den Bossen gibt, die man immer wieder gehen muss könnte DS das 2. Spiel von der Souls Reihe sein, den ich nach BB beende.
Na dann wird es nichts. :lol:
:cry:

Naja sehen wir dann. Das ist der Grund, wieso ich DS3 und Sekiro abgebrochen habe.
Ich habe kein Problem einen Boss 100 mal zu versuchen aber wenn ich jedes mal noch 10 minuten hinlartschen muss ist das für mich einfach schlechtes gamedesign...
On the plus side: Die Bosse in Demon's Souls sind größtenteils deutlich leichter als in anderen Serienteilen. Du wirst also vermutlich nicht soo oft hinlatschen müssen.
Benutzeravatar
Halueth
LVL 3
241/249
94%
Beiträge: 3629
Registriert: 25.08.2008 12:38
Persönliche Nachricht:

Re: Videospiel-Diskussions-Thread

Beitrag von Halueth »

Kant ist tot! hat geschrieben: 11.06.2021 10:54
mafuba hat geschrieben: 11.06.2021 10:17
Kant ist tot! hat geschrieben: 11.06.2021 10:00
Na dann wird es nichts. :lol:
:cry:

Naja sehen wir dann. Das ist der Grund, wieso ich DS3 und Sekiro abgebrochen habe.
Ich habe kein Problem einen Boss 100 mal zu versuchen aber wenn ich jedes mal noch 10 minuten hinlartschen muss ist das für mich einfach schlechtes gamedesign...
On the plus side: Die Bosse in Demon's Souls sind größtenteils deutlich leichter als in anderen Serienteilen. Du wirst also vermutlich nicht soo oft hinlatschen müssen.
Mmh, ich wüsste jetzt nicht, wo die Wege zum Boss so erschreckend lang gewesen wären. Also klar beim ersten Mal, aber man schaltet ja eigentlich gut Abkürzungen frei und mir kamen die Wege nie besonders lang vor. Häufig kann man ja auch durch viele Gegenden einfach durchrennen. Da fand ich The Surge teils schlimmer.
Benutzeravatar
Scorplian
LVL 2
96/99
96%
Beiträge: 7051
Registriert: 03.03.2008 00:55
Persönliche Nachricht:

Re: Videospiel-Diskussions-Thread

Beitrag von Scorplian »

mafuba hat geschrieben: 11.06.2021 10:17
Kant ist tot! hat geschrieben: 11.06.2021 10:00
mafuba hat geschrieben: 10.06.2021 19:17 Wenn es später keine allzulange oder nervige Wege zu den Bossen gibt, die man immer wieder gehen muss könnte DS das 2. Spiel von der Souls Reihe sein, den ich nach BB beende.
Na dann wird es nichts. :lol:
:cry:

Naja sehen wir dann. Das ist der Grund, wieso ich DS3 und Sekiro abgebrochen habe.
Ich habe kein Problem einen Boss 100 mal zu versuchen aber wenn ich jedes mal noch 10 minuten hinlartschen muss ist das für mich einfach schlechtes gamedesign...
I feel you...
das ging mir selbst noch in Bloodborne bei manchen Bossen zu sehr auf die Nerven. Gerade Pater Gasgcoine als erster Boss, hat mir das hart gebrandmarkt.

Generell bin ich aber sowieso mehr ein Freund von "Bosse sind eigene Level". Daher war dieser Umstand im Nachhinein betrachet ziemlich logisch.
Benutzeravatar
Kant ist tot!
Beiträge: 2133
Registriert: 06.12.2011 10:14
Persönliche Nachricht:

Re: Videospiel-Diskussions-Thread

Beitrag von Kant ist tot! »

Halueth hat geschrieben: 11.06.2021 11:01 Mmh, ich wüsste jetzt nicht, wo die Wege zum Boss so erschreckend lang gewesen wären. Also klar beim ersten Mal, aber man schaltet ja eigentlich gut Abkürzungen frei und mir kamen die Wege nie besonders lang vor. Häufig kann man ja auch durch viele Gegenden einfach durchrennen. Da fand ich The Surge teils schlimmer.
Spoiler
Show
Shrine of Storms der Weg zum letzten Boss... oder das Sumpfgebiet... oder zum Flamelurker erstmal zig Sprünge machen müssen, wo du die Planken kaum erkennen kannst... Das fällt mir jetzt jedenfalls von meinem letzten Durchgang ein.
Benutzeravatar
Halueth
LVL 3
241/249
94%
Beiträge: 3629
Registriert: 25.08.2008 12:38
Persönliche Nachricht:

Re: Videospiel-Diskussions-Thread

Beitrag von Halueth »

Kant ist tot! hat geschrieben: 11.06.2021 11:21
Spoiler
Show
Shrine of Storms der Weg zum letzten Boss... oder das Sumpfgebiet... oder zum Flamelurker erstmal zig Sprünge machen müssen, wo du die Planken kaum erkennen kannst... Das fällt mir jetzt jedenfalls von meinem letzten Durchgang ein.
Müsste ich nochmal reminiszieren :lol:

Mein letzter Run wurde im Sumpfgebiet beendet, weil ichs einfach mit der Skillung verbockt hab und es mich derart genervt hat. Hatte aber weniger mit der Laufdauer zu tun. Ich habs leider nichtmal zur ersten Abkürzung geschafft. Und Flamelurker fand ich eigentlich megaentspannt. Shrine of Storms stimmt...
Benutzeravatar
Kant ist tot!
Beiträge: 2133
Registriert: 06.12.2011 10:14
Persönliche Nachricht:

Re: Videospiel-Diskussions-Thread

Beitrag von Kant ist tot! »

Halueth hat geschrieben: 11.06.2021 11:57
Kant ist tot! hat geschrieben: 11.06.2021 11:21
Spoiler
Show
Shrine of Storms der Weg zum letzten Boss... oder das Sumpfgebiet... oder zum Flamelurker erstmal zig Sprünge machen müssen, wo du die Planken kaum erkennen kannst... Das fällt mir jetzt jedenfalls von meinem letzten Durchgang ein.
Müsste ich nochmal reminiszieren :lol:

Mein letzter Run wurde im Sumpfgebiet beendet, weil ichs einfach mit der Skillung verbockt hab und es mich derart genervt hat. Hatte aber weniger mit der Laufdauer zu tun. Ich habs leider nichtmal zur ersten Abkürzung geschafft. Und Flamelurker fand ich eigentlich megaentspannt. Shrine of Storms stimmt...
Möglicherweise war auch mein Bild zu dunkel eingestellt, so dass ich auf dem Weg zum Flamelurker die Planken einfach nicht gut sehen konnte... Aber ja, von den 3 genannten Beispielen war dieses das harmloseste.
Benutzeravatar
schockbock
LVL 3
250/249
0%
Beiträge: 3439
Registriert: 12.02.2012 13:14
Persönliche Nachricht:

Re: Videospiel-Diskussions-Thread

Beitrag von schockbock »

Scorplian hat geschrieben: 11.06.2021 08:05 Öhm, ja stimmt. Ich meinte auch tatsächlich das letzte Level nur wegen dieser Sequenz nach dem Boss ^~^'
Nachdem ich nun zum dritten oder vierten Mal bei der Fluchtsequenz verkackt hab, hab ich mal YT konsultiert und festgestellt: Auf "normal" ist das mal sowas von machbar. Nur brutzelt es mir auf "schwer" grad regelmäßig den Bürzel weg, egal wie perfekt ich da durchkomme - ich schaff es nicht, die Lava zu outrunnen.

Bullshit. Aber bevor ich dieses ansonsten lächerlich einfache Spiel auf "normal" stellt, friert die bekackte Hölle zu.
Benutzeravatar
winkekatze
Beiträge: 2335
Registriert: 26.12.2008 15:02
Persönliche Nachricht:

Re: Videospiel-Diskussions-Thread

Beitrag von winkekatze »

Scorplian hat geschrieben: 11.06.2021 11:08 das ging mir selbst noch in Bloodborne bei manchen Bossen zu sehr auf die Nerven. Gerade Pater Gasgcoine als erster Boss, hat mir das hart gebrandmarkt.
hmm? Von der ersten Lampe die Treppe links runter, in den Aufzug, über die Brücke und Du bist beim Boss?! Das dauert vielleicht eine Minute.

Benutzeravatar
Hokurn
LVL 2
63/99
59%
Beiträge: 9801
Registriert: 01.01.1970 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: Videospiel-Diskussions-Thread

Beitrag von Hokurn »

Wie hier schon vor ein paar Tagen/Woche geschrieben bin ich gerade dabei ein bisschen Money bei Rainbow Six Siege zu farmen.
Die neue Season kommt demnächst und zum einen wird diesmal kein Operator generved, den ich Spiele. Ash bekommt mehr Rückstoss und verliert ein Geschoss vom Granatwerfer. Die hab ich glaub ich letztes Jahr mal für 3, 4 Spiele ein bisschen gepicked und dieses Jahr noch gar net.
Finka wird massiv gebuffed und dürfte jetzt so langsam mal interessant werden.
Müsst ich noch kaufen.
Nokk (wohl erstmal nur auf dem Testserver) wird ebenfalls massiv gebuffed und die Spiel ich ziemlich gern.
Melusis Banshees sind nun nicht mehr Kugelsicher wobei ich die eh nur als Alarm nutze und nie in Sichtweise platziere. Ist also eigentlich egal. Nach dem Waffenwechsel spiele ich die aus Fun hier und da mit der Flinte.
Vigil bekommt mehr Rückstoss. An den Gewöhnt man sich aber eh immer iwie...
Mira trifft das Update zum splitternden Glas natürlich hart aber die mag ich eh nicht so wegen der Waffe.

Dann erhält die SMG-12 weniger Rückstoss was den eh schon starken Smoke noch verbessert und Dokkaebi wieder interessant machen könnte. Warden wird dann trotzdem nicht viel mehr Thema für mich sein. ;)
Bei der Bearing 9 das gleiche Spiel. Nur halt mit Operatoren, die eh schon super stark sind. (Hibana, Echo und Thunderbird)
Thunderbird die neue check ich überhaupt nicht.
Drei Heilungsstationen, die alle 35sek 30Heilung raushauen. Ein Sturmgewehr als Primärwaffe, die besagte verbesserte Bearing 9, Nitro-Handy oder Kontaktgranate und 3 Speed.
Der Operator klingt ziemlich perfekt. Ich glaub nur mit nem Schild wär die noch krasser...
Hab 20.000 der Rainbow Währung und die 5.000 bis die erscheint werde ich sicher noch sammeln und sofort die kaufen.
Eigentlich wäre der Plan ja Hibana, Aruni, vlt Kali und jetzt auch iwie Finka aber die neue Operatoren ist glaub ich ziemlich krass davor. Die Gadgets werden sich sicher noch ändern und an dem Gadget dreht man bestimmt auch noch. Ansonsten wirkt das auf mich viel zu stark...

Im Angriff find ich in letzter Zeit Zofia spaßig und durch die neue Season wird mir kein Operator weggenommen.
Mit Hibana schaff ich mir direkt nach Thunderbird auch noch ne neue Alternative an.
In der Defense spiel ich grad viel Jäger und die neue kommt ja bald bei mir hinzu. ;)
Ich spiel das Spiel etliche Stunden und trotzdem ist es durch Operator, die ich vorher nie gespielt habe oder für mich hinzu kommen wieder taufrisch...
Benutzeravatar
Scorplian
LVL 2
96/99
96%
Beiträge: 7051
Registriert: 03.03.2008 00:55
Persönliche Nachricht:

Re: Videospiel-Diskussions-Thread

Beitrag von Scorplian »

schockbock hat geschrieben: 11.06.2021 14:33 Nachdem ich nun zum dritten oder vierten Mal bei der Fluchtsequenz verkackt hab, hab ich mal YT konsultiert und festgestellt: Auf "normal" ist das mal sowas von machbar. Nur brutzelt es mir auf "schwer" grad regelmäßig den Bürzel weg, egal wie perfekt ich da durchkomme - ich schaff es nicht, die Lava zu outrunnen.

Bullshit. Aber bevor ich dieses ansonsten lächerlich einfache Spiel auf "normal" stellt, friert die bekackte Hölle zu.
Hmm, könnte sein dass ich das auch auf schwer stehen hab. Wird das zufällig mit "Classic" im Spiel assoziiert? Dann hätte ich es ziemlich safe gewählt.


winkekatze hat geschrieben: 11.06.2021 15:48 hmm? Von der ersten Lampe die Treppe links runter, in den Aufzug, über die Brücke und Du bist beim Boss?! Das dauert vielleicht eine Minute.
Also ich denke für einen Anfänger dauert das etwas länger. Da ist das Vorbeilaufen an den zwei Großen noch nicht so geübt und vor Allem bei der Brücke hab ich immer auf den Feuerball gewartet, bis der durch ist und bin dann erst weiter.

Abseits davon ist 1 Minute pur Laufzeit schon viel zu lange. Das bedeutet ich hab damals, bevor ich Coop Hilfe konsultiert hab, mehr als 20 Minuten nur damit verbracht zu diesem Penner hinzulaufen :Blauesauge:
Benutzeravatar
oppenheimer
Beiträge: 2653
Registriert: 02.04.2011 17:05
Persönliche Nachricht:

Re: Videospiel-Diskussions-Thread

Beitrag von oppenheimer »

mafuba hat geschrieben: 11.06.2021 10:17 Ich habe kein Problem einen Boss 100 mal zu versuchen
Boah, ich wünschte, ich hätte diese Geduld noch. In Bloodborne etwa hab ich ca. 50% der Bosse im ersten Versuch zermatscht. Ich hab in den Kämpfen einfach alles gegeben, eben weil ich es HASSE, es immer wieder zu versuchen.
Die meisten Tode (4) hatte ich bei Lady Maria. Bis... jaja, bis dann der DLC-Endboss kam.
Nach ca. 10 Toden ohne Land in Sicht folgte der ultimative Ragequit. Hab den Spielstand seit über 5 Jahren nicht mehr angerührt.
Dennoch ging ich aufgrund des ansonsten recht erfolgreichen Durchgangs selbstbewusst an Sekiro ran... um dort restlos zermalmt zu werden.
Benutzeravatar
schockbock
LVL 3
250/249
0%
Beiträge: 3439
Registriert: 12.02.2012 13:14
Persönliche Nachricht:

Re: Videospiel-Diskussions-Thread

Beitrag von schockbock »

Ja, Sekiro hab ich auch aufm Zettel stehen, aber mal abgesehen davon, dass das eine rockstarsche Preisstabilität aufweist... mit hoher Wahrscheinlichkeit wird mich das Spiel restlos panieren.

Aber wo wir grad bei Souls-Games sind, da hab ich mal ausnahmsweise mitzureden:

Den halben Tag Code Vein gespielt.

Okay, ich dachte, dass mir das Anime-Tralala auf lange Sicht das Spiel madig machen wird, aber nun, nachdem ich die Kathedrale geräumt hab, nimmt der Plot Fahrt auf, und obwohl es immer noch Anime-Tralala ist, ist es doch ganz ordentlich erzählt und inszeniert.

Nur... die Kathedrale hat mich nervlich komplett runtergerockt. Ich schätze jeder, der das Spiel mindestens bis dahin gespielt hat, weiß was ich meine, wenn ich sage: Argh! Mal ernsthaft: Welcher komplett wahnsinnige hat die Bude gebaut?
Ich denke ja, dass man ein bisschen Anor-Londo-Flair ins Spiel bringen wollte, das ging aber leider gründlich in die Hose.

Besonders anfickend waren die beiden Blutprüfungen, die ich dann irgendwann nach jeweils 10 Versuchen mit viel Glück und Cheese geschafft hatte und NIE wieder spielen will.

Na ja. Davon mal abgesehen hab ich momentan unerwartet viel Spaß mit dem Spiel. Wie gesagt: Die gute alte Souls-Formel funktioniert auch hier weitgehend reibungslos.
Benutzeravatar
Kant ist tot!
Beiträge: 2133
Registriert: 06.12.2011 10:14
Persönliche Nachricht:

Re: Videospiel-Diskussions-Thread

Beitrag von Kant ist tot! »

So, nachdem ich mir nach einem super frustrierenden Absturz fast einen Monat Pause gegönnt habe, ging es heute mit Returnal weiter. Hauptsächlich, weil ich eh krank zuhause war und dadurch mal lange am Stück in Ruhe zocken konnte. Lief gut, Boss 3 und 4 wurden gelegt. Bislang fiel jeder Boss First Try. Wird wahrscheinlich nicht so bleiben und bei Boss 3 war ich eigtl. so gut wie tot. Boss 4 hingegen war ganz klar der leichteste bis dahin. Sogar storytechnisch ist mal was Interessantes passiert nach Boss 3...

Returnal bockt auf jeden Fall. Aber die fehlende Speicherfunktion werde ich nie verstehen... Heute kam sogar parallel zu meinem Run ein Update, da hatte ich direkt Panik, dass es mir den Run zerknallt. Ist zwar nicht passiert, aber die Online-Verbindung ging durch die nicht mehr aktuelle Version weg und konnte auch nicht mehr hergestellt werden. Alles etwas krude mit dem Spiel in der Hinsicht.
Benutzeravatar
mafuba
LVL 4
500/499
0%
Beiträge: 3643
Registriert: 26.02.2017 16:18
Persönliche Nachricht:

Re: Videospiel-Diskussions-Thread

Beitrag von mafuba »

Es gibt Neuigkeiten auf der Demos Souls Front!

Habe gerade den 1. Boss down gemacht. Beim first Try. Der Weg dahin war aber schwieriger als gedacht
Spoiler
Show
und zwar wollte ich unbedingt diesen einen Ritter mit Schild & Speer plattmachen, welcher eine Tür bewacht. Das Problem war, dass er mich die ganze Zeit one hittet hat. Man kommt auch nur über einen schmalen Weg dahin, wieso es kaum möglich ist den Fight gescheit zu starten. Dann habe ich den 4p beginnen guide gelesen und festgestellt, dass man den gar nicht besiegen muss :x
Das hat dafür gesorgt, dass ich das Spiel 2 mal Ragequittet habe (ist das grammatikalisch korrekt ? :) ).

Naja danach das erste mal den "richtigen" Weg gegangen und einiges von der Spielwelt gesehen. Der 1. Boss war auch geil Designed. Habe jetzt den 2. Checkpunkt frei. Werde es bestimmt durchspielen.

Zu dem habe ich übers Wochenende Astros Playroom und Spiderman MM gespielt. Beide Spiele sind der absolute Hammer und die PS5 hat sich jetzt schon gelohnt :D
Zuletzt geändert von mafuba am 14.06.2021 20:32, insgesamt 2-mal geändert.
Antworten