Videospiel-Diskussions-Thread

Hier gehört alles rein, was nichts mit dem Thema Spiele zu tun hat.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Hokurn
LVL 2
63/99
59%
Beiträge: 9634
Registriert: 01.01.1970 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: Videospiel-Diskussions-Thread

Beitrag von Hokurn »

History Eraser hat geschrieben: 19.04.2021 15:50 Mal was ganz anderes, hab gerade die neue Folge mit Verachtung gehört. (Podcast der Musiker drangsal und Casper)

Caspers Musik fand ich noch nie wirklich geil, aber wie der gerade erzählt hat, nach ner Suffnacht in Las Vegas Notch zu treffen... Mega funny
Vielen Dank für den Tipp ;)
Hatte gar keinen Podcast auf dem Zettel...
Ich mochte das Album Hinterland und die Gloomy Boyz ;D
schockbock hat geschrieben: 19.04.2021 12:25 Nun hört doch mal mit dem Nier-Talk auf. Oder setzt das wenigstens alles in Spoilertags. Ich trau mich schon gar nicht mehr in den Thread, nachdem Hokurn mal was hat fallen lassen, was bei mir die Vermutung hervorrief, dass am Ende eine Spielfigur stirbt.

Tja, der Fluch einer phänomenalen Auffassungsgabe. :laughing:
Ich hab gerade mal meine Nier Automata Beiträge hier durchgesehen. Ich kann eigentlich nichts spoilermäßiges finden. Außer man geht völlig ahnungslos an Spiele und schaut sich keiner Trailer und Reviews an. Dann wird man natürlich immer iwie gespoilert.

Aber falls iwas passiert, das du dir iwie durch meinen Beitrag erschlossen hast, ein ganz großes "Sorry!!!".
Ich achte in Zukunft mal wieder ein bisschen mehr auf meine Beiträge. ;)
Benutzeravatar
Hokurn
LVL 2
63/99
59%
Beiträge: 9634
Registriert: 01.01.1970 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: Videospiel-Diskussions-Thread

Beitrag von Hokurn »

schockbock hat geschrieben: 19.04.2021 12:25 Ich hab da ja ehrlich gesagt meine Zweifel, weil ich die meisten Game-Storys, die mit ach so großartigem Storytelling gelobhuddelt werden, ziemlich schnarchig finde.
Bioshock z.B. Was genau macht den Plot jetzt so toll? Dass sich am Ende herausstellt, dass eine der Figuren, die mich das ganze Spiel über per Walkie-Talkie vollsabbelt, jemand ganz anders ist? Really?
Ich glaub ich bin häufiger Fan von den Charakteren und was diese transportieren als von der Story an sich. Ich bin da jetzt auch nicht so anspruchsvoll. Hauptsache ich kann die Gedanken und Gefühle der Charaktere nachempfinden. Dann kann das auch gern ne Rache Story werden.
Spielbeispiele
Show
Bei The Last of Us Part 2 hat es für mich funktioniert und bei Mafia 3 nicht.
Spannend finde ich auch immer wie Liebesgeschichten in Spielen umgesetzt werden...
Bei
Spoiler
Show
Life is Strange 1
habe ich nicht mal mitbekommen, dass da irgendeine Option besteht. Generell würde ich aber behaupten, dass man in der Generation PS4 einige glaubwürdige Beziehungen/Liebeleien in Games hatte. Das war auf der PS3 noch anders.
Zuletzt geändert von Hokurn am 19.04.2021 18:24, insgesamt 1-mal geändert.
Kainé21
Beiträge: 46
Registriert: 29.03.2021 17:34
Persönliche Nachricht:

Re: Videospiel-Diskussions-Thread

Beitrag von Kainé21 »

Hokurn hat geschrieben: 19.04.2021 18:05 Ich hab gerade mal meine Nier Automata Beiträge hier durchgesehen. Ich kann eigentlich nichts spoilermäßiges finden. Außer man geht völlig ahnungslos an Spiele und schaut sich keiner Trailer und Reviews an. Dann wird man natürlich immer iwie gespoilert.

Aber falls iwas passiert, das du dir iwie durch meinen Beitrag erschlossen hast, ein ganz großes "Sorry!!!".
Ich achte in Zukunft mal wieder ein bisschen mehr auf meine Beiträge. ;)
Naja, andere haben hier schon deftige Sachen gepostet mit Bezug zum Ende usw. Sowas sollte man wirklich in Spoiler packen, auch wenn das Konzept von Yoko Taro-Spielen in der Hinsicht nun seit Drakengard immer so oder so ähnlich war. Trotzdem ist nicht jeder so informiert darüber. Wenn man sowas also komplett blind erfährt, ist das schon noch ein anderer Schnack.
schockbock hat geschrieben: 19.04.2021 12:25 Ich hab da ja ehrlich gesagt meine Zweifel, weil ich die meisten Game-Storys, die mit ach so großartigem Storytelling gelobhuddelt werden, ziemlich schnarchig finde.
Bioshock z.B. Was genau macht den Plot jetzt so toll? Dass sich am Ende herausstellt, dass eine der Figuren, die mich das ganze Spiel über per Walkie-Talkie vollsabbelt, jemand ganz anders ist? Really?

Mal abgesehen davon: Den Botenbericht, ein klassisches Erzählelement des griechischen Dramas, fand ich noch nie besonders erhebend bzw. sollte sich das Medium in den letzten 3000 Jahren in Sachen Handlungsinszenierung doch weiterentwickelt haben.
Weder Nier Automata noch Nier haben einen wirklich besonderen Plot, aber das ist ja nicht alles. Es geht auch darum, wie diese Spiele das machen und selbst, wenn sie nur uraltes Wiederkäuen (was meistens der Fall ist, weil man niemals das Rad komplett neu erfinden können wird), machen sie dabei - allem Anschein nach - ja irgendwas richtig. Man braucht jetzt nichts auf Weltliteratur-Niveau erwarten. Es gibt in Nier Automata sogar Charakter-Momente, die auf GZSZ-NIveau stattfinden.
Zuletzt geändert von Kainé21 am 19.04.2021 19:15, insgesamt 3-mal geändert.
Benutzeravatar
schockbock
LVL 3
250/249
0%
Beiträge: 3215
Registriert: 12.02.2012 13:14
Persönliche Nachricht:

Re: Videospiel-Diskussions-Thread

Beitrag von schockbock »

Hokurn hat geschrieben: 19.04.2021 18:05 Ich hab gerade mal meine Nier Automata Beiträge hier durchgesehen. Ich kann eigentlich nichts spoilermäßiges finden. Außer man geht völlig ahnungslos an Spiele und schaut sich keiner Trailer und Reviews an. Dann wird man natürlich immer iwie gespoilert.

Aber falls iwas passiert, das du dir iwie durch meinen Beitrag erschlossen hast, ein ganz großes "Sorry!!!".
Ich achte in Zukunft mal wieder ein bisschen mehr auf meine Beiträge. ;)
Ja, kein Ding. Und danke für die Einsicht. Ich gehör zwar zu der Sorte Spielern, die sich im Vorfeld maximal einen Gameplay-Trailer anschaut, um einen plastischen Eindruck vom Spiel zu bekommen. Empfindlich bin ich aber eigentlich nicht, es sei denn, es sind harte Spoiler, worüber ich mich schon aus Prinzip ärgere.

In irgendeinem TloU-2-Thread hat jemand einen fetten Spoiler bzgl. dem Addon des ersten Teils rausgehauen, und der Oertel hat in einem Test das Ende von Sphere (1998) gespoilert. :laughing:

Na ja, da werd ich fuchsig.
Kainé21 hat geschrieben: 19.04.2021 19:09 Es gibt in Nier Automata sogar Charakter-Momente, die auf GZSZ-NIveau stattfinden.
Die Hauptfigur wird schwul, bekommt Nierensteine und verliebt sich in ihren Lehrer, bei dem sich später herausstellt, dass es ihr totgeglaubter Vater ist? :thinking:
Kainé21
Beiträge: 46
Registriert: 29.03.2021 17:34
Persönliche Nachricht:

Re: Videospiel-Diskussions-Thread

Beitrag von Kainé21 »

Ja, so ungefähr.

Also nein, es gibt halt ein Missverständnis. Und Charakterentwicklung an Missverständnissen koppeln ist nie gut. Der Charakter ist zu dem Zeitpunkt schon wahnsinnig genug. Da braucht man sowas eigentlich nicht, oder kann es weniger Soap-Opera'esk umsetzen. Es wird, das muss ich dem Spiel zugestehen, später aber auch noch aufgegriffen.
Zuletzt geändert von Kainé21 am 19.04.2021 20:06, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Hokurn
LVL 2
63/99
59%
Beiträge: 9634
Registriert: 01.01.1970 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: Videospiel-Diskussions-Thread

Beitrag von Hokurn »

Kainé21 hat geschrieben: 19.04.2021 19:09 Naja, andere haben hier schon deftige Sachen gepostet mit Bezug zum Ende usw. Sowas sollte man wirklich in Spoiler packen, auch wenn das Konzept von Yoko Taro-Spielen in der Hinsicht nun seit Drakengard immer so oder so ähnlich war. Trotzdem ist nicht jeder so informiert darüber. Wenn man sowas also komplett blind erfährt, ist das schon noch ein anderer Schnack.
Zumindest, dass
Spoiler
Show
es verschiedene Enden gibt, war mir immer so präsent, dass ich das nicht als Spoiler empfunden habe. Keine Ahnung wie man das so sieht.

Beim Ende E an sich find ich es im Spiel eigentlich gut gemacht. Man wird ja X mal gefragt und ist sich den Konsequenzen bewusst. ;)
Hab ich aber auch vorher schonmal gehört...
schockbock hat geschrieben: 19.04.2021 20:03 Ja, kein Ding. Und danke für die Einsicht.
:Daumenlinks:
Ich gehe oft mit Videos und Reviews an ein Spiel...
Hab mir lediglich ein paar vertrauensvolle Entwickler/Marken rausgesucht wo ich so gar nichts vorher ansehe und das Spiel komplett blind angehe.

--------------------------------------------------------------------------------------
Bei Play at Home gibts nun auch HZD.
Hatte gar net mitbekommen, dass es die Complete ist. Ich hab immer mal mit dem DLC geliebäugelt...
Vllt muss ich das doch nochmal angehen...

Die Resident Evil Demo hab ich iwie verpasst. Schade drum aber kommt ja noch eine.

Der Modus POBG bei PUBG ist iwie lahm. Steuert sich richtig behäbig. Aber ist ja auch uralt...
Benutzeravatar
Halueth
LVL 3
241/249
94%
Beiträge: 3369
Registriert: 25.08.2008 12:38
Persönliche Nachricht:

Re: Videospiel-Diskussions-Thread

Beitrag von Halueth »

Möchte mich in aller Form entschuldigen, sollte ich zu Nier Automata zu viel verraten haben. Ist halt einfach doch ein ziemlich geiles Game, über das man nur zu schnell ins schwärmen gerät...ich versuche in Zukunft noch besser drauf zu achten...

Bin übrigens noch nicht durch, aber ich schätze bald ;)


Hab mir im Übrigen mal Shadow Man Remastered und Dorfromantik bei GoG gegönnt.

Shadow Man passt wie ein alter Schuh. Etwas ausgetragen aber immer noch angenehm. Die etwas verbesserte Grafik ist schon ganz angenehm, vorallem weil es auch 21:9 unterstützt und wirklich butterweich läuft. Klar ist die Steuerung für heutige Verhältnisse etwas altbacken, aber ich fühl mich gleich wieder wohl damit ^^
Grafisch hätte ich mir allerdings eher eine Überarbeitung wie bei Outcast Second Contact gewünscht.

Dorfromantik hab ich auch kurz angetestet und das ist bestimmt ein ordentlicher Abendfüller, da kann man sich sicherlich gut verlieren. Damit sollte ich echt aufpassen :lol:
Benutzeravatar
Hokurn
LVL 2
63/99
59%
Beiträge: 9634
Registriert: 01.01.1970 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: Videospiel-Diskussions-Thread

Beitrag von Hokurn »

Ich hab die Crash Bandicoot Trilogie bekommen und muss mich an ein "neues Genre" gewöhnen... ;D
Ich glaub mein letzter Plattformer, den ich wirklich gezockt habe und wo die Schwierigkeit auch auf diesem Teil des Spiels liegt, war Wario Land 2. ;D
Den Rest hab ich iwie immer nur mal angespielt.
Ist auf jeden Fall ordentlich schwer aber auch ziemlich lustig.
Benutzeravatar
History Eraser
LVL 3
123/249
15%
Beiträge: 585
Registriert: 12.07.2017 16:39
Persönliche Nachricht:

Re: Videospiel-Diskussions-Thread

Beitrag von History Eraser »

Bin unfassbar stolz auf meine Platin im ersten Teil. Für Teil 2 und 3 hat mir dann aber die Kraft gefehlt. Iwann sind die aber auch noch dran! War mein allererstes, eigenes Playstation Spiel. Wird mir ganz warm ums Herz. xD
Benutzeravatar
Scorplian
LVL 2
96/99
96%
Beiträge: 6890
Registriert: 03.03.2008 00:55
Persönliche Nachricht:

Re: Videospiel-Diskussions-Thread

Beitrag von Scorplian »

Hokurn hat geschrieben: 20.04.2021 14:49 Ist auf jeden Fall ordentlich schwer aber auch ziemlich lustig.
Die Schwierigkeit sinkt übrigens je Teil. Ich glaube zwar nicht, dass dieser Fall bei dir eintritt, aber falls der erste zum Abruch führen sollte (hab ich schon ein paar mal miterlebt), einfach mit dem zweiten oder sogar dritten weiter machen, anstatt komplett aufzuhören :)

History Eraser hat geschrieben: 20.04.2021 15:27 Bin unfassbar stolz auf meine Platin im ersten Teil. Für Teil 2 und 3 hat mir dann aber die Kraft gefehlt. Iwann sind die aber auch noch dran! War mein allererstes, eigenes Playstation Spiel. Wird mir ganz warm ums Herz. xD
Die Platin im dritten schaffst du aber dann locker :o



Schon das Gerücht um Spyro "4" gehört?
Benutzeravatar
Hokurn
LVL 2
63/99
59%
Beiträge: 9634
Registriert: 01.01.1970 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: Videospiel-Diskussions-Thread

Beitrag von Hokurn »

Scorplian hat geschrieben: 20.04.2021 17:39
Hokurn hat geschrieben: 20.04.2021 14:49 Ist auf jeden Fall ordentlich schwer aber auch ziemlich lustig.
Die Schwierigkeit sinkt übrigens je Teil. Ich glaube zwar nicht, dass dieser Fall bei dir eintritt, aber falls der erste zum Abruch führen sollte (hab ich schon ein paar mal miterlebt), einfach mit dem zweiten oder sogar dritten weiter machen, anstatt komplett aufzuhören :)
Ich hab die Trilogie von der gleichen Person geschenkt bekommen, die mir schon Sekiro geschenkt hat, welches ich immer noch nicht wirklich weit habe.
Insofern setze ich bei Crash mal alles daran die Spiele durchzuspielen. ;)
Aber der Tipp ist trotzdem gut... Sollte ich mal hängen mache ich vllt an anderer Stelle weiter.
Mal schauen was gerade an Priorität gewinnt. Dragons Dogma will ich auch nicht wieder so weit vertagen, dass es wieder mitm Anschluss schwierig wird, aber Crash kann man ja immer mal ein Level machen. ;)
Benutzeravatar
MikeimInternet
LVL 2
100/99
0%
Beiträge: 5860
Registriert: 04.11.2010 12:22
Persönliche Nachricht:

Re: Videospiel-Diskussions-Thread

Beitrag von MikeimInternet »

@hokurn

Sag mal, wie lange hast du ca. für Durchgang 2+3 gebraucht bei Nier Automata ?
Benutzeravatar
Hokurn
LVL 2
63/99
59%
Beiträge: 9634
Registriert: 01.01.1970 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: Videospiel-Diskussions-Thread

Beitrag von Hokurn »

MikeimInternet hat geschrieben: 20.04.2021 18:07 @hokurn

Sag mal, wie lange hast du ca. für Durchgang 2+3 gebraucht bei Nier Automata ?
Durchgang 2 hat mich ziemlich genau 8h beschäftigt und Durchgang 3 bzw die Enden C-E kann ich gar net so genau abschätzen. Ich glaub ich hatte vllt ein bisschen weniger am als in Durchgang 2 auf dem Tacho aber ich hing auch ziemlich am Anfang. Ich denk mal man kann das bestimmt in 5-6h packen. Hab mich aber auch nicht groß mit Nebenaufgaben aufgehalten.
Benutzeravatar
MikeimInternet
LVL 2
100/99
0%
Beiträge: 5860
Registriert: 04.11.2010 12:22
Persönliche Nachricht:

Re: Videospiel-Diskussions-Thread

Beitrag von MikeimInternet »

Hokurn hat geschrieben: 20.04.2021 18:20
MikeimInternet hat geschrieben: 20.04.2021 18:07 @hokurn

Sag mal, wie lange hast du ca. für Durchgang 2+3 gebraucht bei Nier Automata ?
Durchgang 2 hat mich ziemlich genau 8h beschäftigt und Durchgang 3 bzw die Enden C-E kann ich gar net so genau abschätzen. Ich glaub ich hatte vllt ein bisschen weniger am als in Durchgang 2 auf dem Tacho aber ich hing auch ziemlich am Anfang. Ich denk mal man kann das bestimmt in 5-6h packen. Hab mich aber auch nicht groß mit Nebenaufgaben aufgehalten.
Ok danke. Hatte damals nur einmal durchgespielt und will das irgendwann nochmal nachholen, die beiden weiteren Durchgänge. Dann weiß ich jetzt schonmal wie lange das ungefähr dauert. ;)
Benutzeravatar
Hokurn
LVL 2
63/99
59%
Beiträge: 9634
Registriert: 01.01.1970 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: Videospiel-Diskussions-Thread

Beitrag von Hokurn »

MikeimInternet hat geschrieben: 20.04.2021 18:43 Ok danke. Hatte damals nur einmal durchgespielt und will das irgendwann nochmal nachholen, die beiden weiteren Durchgänge. Dann weiß ich jetzt schonmal wie lange das ungefähr dauert. ;)
Mach das auf jeden Fall. ;)
Antworten