Videospiel-Diskussions-Thread

Hier gehört alles rein, was nichts mit dem Thema Spiele zu tun hat.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Hokurn
Beiträge: 8917
Registriert: 01.01.1970 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: Videospiel-Diskussions-Thread

Beitrag von Hokurn » 01.07.2020 00:46

Knappe 60€ pro Game in ner Sammlung ist natürlich happig... da müssten schon ein paar Perlen bei sein. Wenn er mit 20€ pro Game 60.000€ verlangt sehe ich aber immer noch keinen in so nem großen Umfang zuschlagen...

Benutzeravatar
;sabienchen
Beiträge: 10140
Registriert: 03.11.2012 18:37
Persönliche Nachricht:

Re: Videospiel-Diskussions-Thread

Beitrag von ;sabienchen » 01.07.2020 01:11

Da müssten mehr als "ein paar" Perlen drinnen sein, um es auch nur ansatzweise zu rechtfertigen.

Lässt sich so allerdings absolut nicht beurteilen .. es gibt schon einige Titel, die verdammt teuer [im entsprechenden Zustand] sein können.

Bei PAL Spiele bspw:

SNES:
Sowas wie Mega-Man X2
https://www.ebay.de/itm/Mega-Man-X2-Nin ... 3541525774

Mega-Man X3
https://www.ebay.de/itm/Super-Nintendo- ... 3221879350

Demons Crest
https://www.ebay.de/itm/Demons-Crest-Ni ... 3541513468

Saturn:
Panzer Dragoon Saga
https://www.ebay.de/itm/Sega-Saturn-Pan ... 3897709164

Mega-Man X3
https://www.ebay.de/itm/SEGA-SATURN-Meg ... 4181510969

usw.

Richtig teuer könnte es dann bei noch "eingeschweißten" Titeln werden, aber so wie ich es verstehe sind alle "gebraucht".
Zuletzt geändert von ;sabienchen am 01.07.2020 01:12, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
----------------------------------------------------------------------------------------------
Bild
Bild

Benutzeravatar
Hokurn
Beiträge: 8917
Registriert: 01.01.1970 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: Videospiel-Diskussions-Thread

Beitrag von Hokurn » 01.07.2020 04:05

Krass da geht bei Spielepreisen wirklich ein bisschen was...
Aber trotzdem muss man die Spiele erstmal haben und dann vermutlich auch gehäuft. ;)

Benutzeravatar
Hokurn
Beiträge: 8917
Registriert: 01.01.1970 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: Videospiel-Diskussions-Thread

Beitrag von Hokurn » 01.07.2020 04:17

Btw The Last of Us Part 2...
Spoiler
Show
Ellie funktioniert für mich nicht als Hetero Charakter.
Durch Jörg hab ich ein wenig Frieden mit dem Ende geschlossen und kann es nachvollziehen. Teil 3 muss es nicht geben aber Abby als Hauptchar würde mich überzeugen. Wie in etwa bei Chloe in Uncharted The Lost Legacy. Religiöser Fanatismus hat gefühlt die kleinste Rolle bekommen. Zudem war er weit weg vom Christentum.
Und beim Thema der Teil mit Abby war zu lang ... ich hab da meine Suchtphase angefangen. Tendenziell würd ich behaupten, dass ich lieber Abby als Ellie gespielt habe...
Zuletzt geändert von Hokurn am 01.07.2020 06:41, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Das Miez
Beiträge: 6305
Registriert: 23.03.2015 20:24
Persönliche Nachricht:

Re: Videospiel-Diskussions-Thread

Beitrag von Das Miez » 01.07.2020 08:36

Bzgl. des obigen Angebots...ich habe mal nach der Liste gefragt.

Check it out:



Jetzt heißt es ausrechnen. :ugly:

Benutzeravatar
Hokurn
Beiträge: 8917
Registriert: 01.01.1970 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: Videospiel-Diskussions-Thread

Beitrag von Hokurn » 01.07.2020 08:54

Khorneblume hat geschrieben:
25.06.2020 09:00
Apropo. Gameomat Statement zu TLOU2:



Richtig gut! Kann man alles so unterschreiben. Überraschenderweise greift er viele Punkte auf die ich selber schon an einigen Stellen aufgeworfen habe. :-)
Find ich iwie schwierig das Video...
„Meine Meinung als Youtuber ist mehr wert“ - ähm ne meine Meinung ist für mein Kaufverhalten vermutlich die wichtigste und danach die von denen, die ich schätze...

„Leute die das Spiel gut finden sind gemein“ - erlebt man vermutlich je nach Position anders. Tendenziell kommen mir wie schon bei Death Stranding die Leute aggressiver vor, die das Game nicht mögen als die Leute, die es verteidigen. Und ich bewege mich da immer auf unterschiedlichen Positionen.

„Ich bin objektiver und durchdenke meine Kritik viel tiefer als andere“ - nein du denkst dir deine relevanten Sachen und ich denk meine. Sehe jetzt auch nicht unbedingt, dass er die Weisheit mir Löffeln gefressen hat und alles viel toller durchblicken kann als ich. Ich bin ne richtige Rakete und er ist halt nur n Youtuber um mich mal seiner Argumentation zu bedienen.

Klar relativiert er auch gleichzeitig immer viel aber die Grundaussagen find ich schon komisch. Da gefällt mir der 4Players Talk besser, der jegliche Meinung zulässt ohne einen Beigeschmack für eine Gruppe zu liefern.

Benutzeravatar
Ahti Part II
Beiträge: 20875
Registriert: 27.05.2011 18:40
Persönliche Nachricht:

Re: Videospiel-Diskussions-Thread

Beitrag von Ahti Part II » 01.07.2020 09:03

Hokurn hat geschrieben:
01.07.2020 04:17
Btw The Last of Us Part 2...
Spoiler
Show
Ellie funktioniert für mich nicht als Hetero Charakter.
Durch Jörg hab ich ein wenig Frieden mit dem Ende geschlossen und kann es nachvollziehen. Teil 3 muss es nicht geben aber Abby als Hauptchar würde mich überzeugen. Wie in etwa bei Chloe in Uncharted The Lost Legacy. Religiöser Fanatismus hat gefühlt die kleinste Rolle bekommen. Zudem war er weit weg vom Christentum.
Und beim Thema der Teil mit Abby war zu lang ... ich hab da meine Suchtphase angefangen. Tendenziell würd ich behaupten, dass ich lieber Abby als Ellie gespielt habe...
Was meinst du denn mit "Hetero Charakter"?

Benutzeravatar
Hokurn
Beiträge: 8917
Registriert: 01.01.1970 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: Videospiel-Diskussions-Thread

Beitrag von Hokurn » 01.07.2020 09:17

Ahti Part II hat geschrieben:
01.07.2020 09:03
Hokurn hat geschrieben:
01.07.2020 04:17
Btw The Last of Us Part 2...
Spoiler
Show
Ellie funktioniert für mich nicht als Hetero Charakter.
Durch Jörg hab ich ein wenig Frieden mit dem Ende geschlossen und kann es nachvollziehen. Teil 3 muss es nicht geben aber Abby als Hauptchar würde mich überzeugen. Wie in etwa bei Chloe in Uncharted The Lost Legacy. Religiöser Fanatismus hat gefühlt die kleinste Rolle bekommen. Zudem war er weit weg vom Christentum.
Und beim Thema der Teil mit Abby war zu lang ... ich hab da meine Suchtphase angefangen. Tendenziell würd ich behaupten, dass ich lieber Abby als Ellie gespielt habe...
Was meinst du denn mit "Hetero Charakter"?
Ellie ist
Spoiler
Show
ne Lesbe und würde Auf mich auch nach Teil 1 iwie komisch als Frau, die auf Männer steht, wirken...
Zuletzt geändert von Hokurn am 01.07.2020 09:18, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
$tranger
Beiträge: 12310
Registriert: 07.08.2008 20:30
Persönliche Nachricht:

Re: Videospiel-Diskussions-Thread

Beitrag von $tranger » 01.07.2020 09:22

Hokurn hat geschrieben:
01.07.2020 08:54
Find ich iwie schwierig das Video...
„Meine Meinung als Youtuber ist mehr wert“ - ähm ne meine Meinung ist für mein Kaufverhalten vermutlich die wichtigste und danach die von denen, die ich schätze...
Das mit "meine meinung ist wichtiger" wareher so gemeint dass er einfach mehr Leute erreicht als viele andere. Wie viele Leute stützen sich auf deine Empfehlung? Und wenn du auch nen Youtube Kanal mit ein paar hundert Abonnenten hast bist du auch "wichtiger" als andere Leute. Ich glaube es sollte nicht mehr heißen als das.

@Ellie
Ich glaube auch nicht dass das irgendwer verlangt hat
Und ehrlich gesagt hat mich das auch nichtmal interessiert im ersten Teil. Außer natürlich beim DLC, wo es konkret darum ging.
Zuletzt geändert von $tranger am 01.07.2020 09:23, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Ihr seid Anime-Fans? Dann seid ihr im Anime-Diskussionsthread genau richtig!

Benutzeravatar
Ahti Part II
Beiträge: 20875
Registriert: 27.05.2011 18:40
Persönliche Nachricht:

Re: Videospiel-Diskussions-Thread

Beitrag von Ahti Part II » 01.07.2020 09:28

Hokurn hat geschrieben:
01.07.2020 09:17
Ahti Part II hat geschrieben:
01.07.2020 09:03

Was meinst du denn mit "Hetero Charakter"?
Ellie ist
Spoiler
Show
ne Lesbe und würde Auf mich auch nach Teil 1 iwie komisch als Frau, die auf Männer steht, wirken...
Also beziehst du dich mit deiner Aussage auf Leute, die es womöglich lieber sehen würden, dass sie hetero ist?
Zuletzt geändert von Ahti Part II am 01.07.2020 09:32, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Raskir
Beiträge: 10268
Registriert: 06.12.2011 12:09
Persönliche Nachricht:

Re: Videospiel-Diskussions-Thread

Beitrag von Raskir » 01.07.2020 09:32

Ahti Part II hat geschrieben:
01.07.2020 09:28
Hokurn hat geschrieben:
01.07.2020 09:17
Ahti Part II hat geschrieben:
01.07.2020 09:03

Was meinst du denn mit "Hetero Charakter"?
Ellie ist
Spoiler
Show
ne Lesbe und würde Auf mich auch nach Teil 1 iwie komisch als Frau, die auf Männer steht, wirken...
Also kritisierst du mit deiner Aussagen Leute, die es womöglich lieber sehen würden, dass sie hetero ist?
Keine Worte in den Mund legen. Er Sprach ständig "für mich", also auf sich bezogen. Nicht gleich triggern, hat hier nichts verloren :)
Hier geht es zu den 4P Community GOTY Awards
4P Community Choice Awards 2018


Eine Welt ohne mich? In so einer Welt möchte ich nicht leben! - Gene Belcher


I have approximate knowledge of many things

Benutzeravatar
Ahti Part II
Beiträge: 20875
Registriert: 27.05.2011 18:40
Persönliche Nachricht:

Re: Videospiel-Diskussions-Thread

Beitrag von Ahti Part II » 01.07.2020 09:38

Raskir hat geschrieben:
01.07.2020 09:32
Ahti Part II hat geschrieben:
01.07.2020 09:28
Hokurn hat geschrieben:
01.07.2020 09:17

Ellie ist
Spoiler
Show
ne Lesbe und würde Auf mich auch nach Teil 1 iwie komisch als Frau, die auf Männer steht, wirken...
Also kritisierst du mit deiner Aussagen Leute, die es womöglich lieber sehen würden, dass sie hetero ist?
Keine Worte in den Mund legen. Er Sprach ständig "für mich", also auf sich bezogen. Nicht gleich triggern, hat hier nichts verloren :)
Er hat geschrieben, das sie für ihn nicht als "Hetero Charakter" funktioniert. Ist sie auch nicht.
Deswegen hat mich interessiert, was er damit meint. Das hat nichts mit "triggern" zu tun.
Zuletzt geändert von Ahti Part II am 01.07.2020 09:38, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Khorneblume
Beiträge: 1293
Registriert: 11.03.2018 17:05
Persönliche Nachricht:

Re: Videospiel-Diskussions-Thread

Beitrag von Khorneblume » 01.07.2020 09:51

Verdammt, wenn ich Sabienchens Liste sehe könnte ich mir gerade sonst wohin beißen das ich die Megaman X Spiele alle verkauft habe. Man muss echt jeden Quatsch aufheben, denn er könnte irgendwann viel Wert sein... :-o


@Hokurn: Wobei ich bei einem fast 30 Minuten langen Video mir immer schwer damit tue wenn einzelne Satzbausteine rauszitiert werden. Da gehört schon der ganze Kontext dazu. Gerade die Relativierung ist da wichtig. Ob man damit Konform geht oder nicht muss ja jeder für sich persönlich einordnen. Habe jetzt an keiner Stelle rausgehört das er sich für was besseres hält, nur weil er Youtuber ist. Nicht vergessen: Er wurde angegriffen von Fans des Spiels die sein Video zum Spiel verhindern wollten. Natürlich rechtfertigt man sich dann aus der Sicht eben jenes Youtubers, um darzulegen warum man das macht und das der Blickwinkel als Producer da ein anderer ist als der des reinen Konsumenten. So wie ja auch gesagt wurde das jede Kritik am Spiel, also auch positive Meinungen völlig okay sind. Und ja. Als Youtuber oder Content Produzent hast Du andere Blickwinkel auf das Medium Spiel, weil Du auch davon lebst und ganz andere Schwerpunkte setzt als jemand wie ich, der nur spielt und in Foren herumgeistert. Fühle mich da nicht gekränkt wenn ich solche Aussagen höre. Habe da auch nirgends rausgehört er wäre was besseres? Man sollte sich von einzelnen Textbausteinen nicht triggern lassen.
Das geht mir aber bei Spielen ebenso auf den Zeiger wie bei allem anderen. Wenn Virologen oder Epidemiologen was veründen, hagelt es sofort massive Kritik von den ganzen Hobbyvirologen die glauben nach paar Wochen Lockdown alles zu wissen. Rechtfertigen sich die Experten dann, heißt es sie wären arrogant und halten sich für was besseres. Gerade der ehrliche Content leidet erheblich unter dieser Mentalität des Internets. Nur ein... minimaler kleiner Textbaustein der politisch nicht korrekt ist und die Welle bricht los. Man braucht ja fast schon eine perfekte Rhetorik, um da nicht in die Fallstricke zu laufen. Ja, im 4players Talk funktioniert das meist besser. Hier sitzen allerdings auch eher Journalisten, während ein Youtuber, und dieser ganz speziell, manchmal kein Blatt vor den Mund nehmen. Das kann sich eine Seite wie diese hier gar nicht erlauben. Aber ich würde jetzt hier nicht den Fehler machen und behaupten, die Redaktion hier wäre was Besseres als Youtuber. (oder umgekehrt) Da sollte man schon differenzieren was das jeweilige Format liefert, bzw. was es ist!

Ich sehe es übrigens eher so, das bei LOU sich viele Fans und Hater kaum was geschenkt haben. Und wenn Menschen anfangen Youtuber und Content Produzenten anzuschreiben, bzw. zu drohen, um ein Satire Video zum Spiel zu verhindern, geht das irgendwo genau so zu weit, wie wenn man hier Jörg in den Kommentaren als gekauft angeht. Hier braucht wirklich keine von beiden Seiten für sich die Seite der "Guten" reklamieren. Die Frage muss eher sein ob man Spiele grundsätzlich mit dieser Schärfe diskutieren muss, und ob es nicht manchmal sinnvoller ist, einfach Spaß damit zu haben / Spiel bei Nichtgefallen zu ignorieren.

Aber das braucht man jetzt nicht mehr weiter ausführen. Letztlich ist genug Platz für andere Meinungen. :-)

Benutzeravatar
Hokurn
Beiträge: 8917
Registriert: 01.01.1970 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: Videospiel-Diskussions-Thread

Beitrag von Hokurn » 01.07.2020 09:53

Ahti Part II hat geschrieben:
01.07.2020 09:28
Also kritisierst du mit deiner Aussagen Leute, die es womöglich lieber sehen würden, dass sie hetero ist?
Ne ich kritisiere nicht. Ich finds gut wie es ist. Ich hab ja bisher keine Trailer etc gesehen und mich daher wenig bis gar nicht in den News hier geäußert. Auch bin ich dem Test Thread fern geblieben. Im Prinzip kann man meine positive Meinung auf den letzten paar Seiten hier lesen. Bin aber auch cool damit wenn man das anders sieht. Für mich funktioniert es aber besser so wie es ist. Man hätte vermutlich die Chars ein wenig anders stricken müssen für ne Hetero Ellie. Unterm Strich mag ichs wie es ist. Mehr nicht...
$tranger hat geschrieben:
01.07.2020 09:22
Das mit "meine meinung ist wichtiger" wareher so gemeint dass er einfach mehr Leute erreicht als viele andere. Wie viele Leute stützen sich auf deine Empfehlung? Und wenn du auch nen Youtube Kanal mit ein paar hundert Abonnenten hast bist du auch "wichtiger" als andere Leute. Ich glaube es sollte nicht mehr heißen als das.
Meine Meinung schätzen vllt Leute in nem niedrigen zweistelligen Bereich und zum Kauf überreden werde ich vermutlich höchstens zwei. Trotzdem überschätzt der Spielejournalismus und Youtuber ihre Relevanz für einzelne.
Die Meinung der Gamestar oder PC Games ist vermutlich recht unrelevant für mich, weil sie bisher nicht meiner Meinung über einzelne Titel entsprechen. Bei 4Players habe ich ne gewisse Wertschätzung für die Meinung. Bei Youtubern wie Gregs RPG Heaven gern auch. Bin da nicht immer der Meinung aber immerhin mag ich die Aufarbeitung der Meinung.
Und letztendlich zählt ja nur mein verfügbares Geld und die Bereitschaft dieses auszugeben. Und dann zählen halt nur meine Meinung und die, die mich letztendlich dazu bringen zu kaufen oder zu verzichten. Ich find ja gut, dass man das große Ganze sieht aber der Youtuber Gameomat hat mich halt noch nie beraten. Insofern ist seine Meinung nicht mehr wert als andere. Zumindest im Kontext zwischen Creator und dem einen speziellen Leser. In der Summer erreicht er natürlich viele Leute aber das zählt für mich persönlich nicht.

Benutzeravatar
$tranger
Beiträge: 12310
Registriert: 07.08.2008 20:30
Persönliche Nachricht:

Re: Videospiel-Diskussions-Thread

Beitrag von $tranger » 01.07.2020 10:02

Für dich persönlich natürlich nicht, aber andere Leute lassen sich vielleicht stärker von Reviews beeinflussen.

Aber das ganze TLOU Thema im allgemeinen ist ja hier im Forum wohl schon lang und breit ausgewälzt worden (ich habe mir den Thread leider erst später zu Gemüte führen können :D). Keine der Seiten hat sich mit Ruhm bekleckert, wie üblicherweise bei solchen Internetschlammschlachten.
Bild

Ihr seid Anime-Fans? Dann seid ihr im Anime-Diskussionsthread genau richtig!

Antworten