Football Manager 2010

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Battman
Beiträge: 15
Registriert: 23.06.2008 10:04
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Battman » 01.12.2009 11:40

Dale B. hat geschrieben:Was leider im Test verschwiegen wurde:

In diesem Jahr gibt es nur ein "Online-Manual"! Es ist also weder ein Handbuch beigelegt, noch besteht die Möglichkeit, dieses via pdf-Datei irgendwo auszudrucken.

Fuer ein Spiel, das so komplex ist wie dieses, ist ein Handbuch, das nur online abrufbar ist, unzureichend. Neueinsteiger haben es meiner Ansicht nach so noch schwerer, sich "einzuarbeiten".

Aber sonst ist das Spiel ueberragend! Es bietet eine Tiefe, die EA mit Glueck in 10 Jahren erreichen wird.
Das stimmt leider. Vorallem ist dieses Online-Handbuch an Langeweile nicht zu übertreffen. Anstatt mit einem Sprecher die einzelnen Menüpunkte und Funktionen zu erklären wird dies nur schriftlich mit einer "Schultafel" gemacht. Sehr enttäuschend.

Benutzeravatar
TobinhoFCB
Beiträge: 151
Registriert: 31.08.2007 18:19
Persönliche Nachricht:

Beitrag von TobinhoFCB » 01.12.2009 16:01

FaBiS hat geschrieben:Ähm, nein?! OK, ich habe den EAs FM 2010 noch nicht gespielt, aber bis zum 09'er ist auf jeden Fall so, dass absolute Stars NICHT zu einem Mitteklasseclub wechseln wollen. Wenn ich z.B. mit Newcastle spiele, habe ich am Anfang vielleicht 40-50 Millionen Euro und kann mir keinen absoluten Topstar leisten (die wollen auch gar nicht zu mir). Insofern kann ich dieses Argument nicht gelten lassen.
Deswegen hatte ich mit Hannover 96 nach einem Jahr Owen, Dzeko, Beckham, Honda, Gentner, Ledesma, Mertesacker und Sagna im Team?

hazexaze
Beiträge: 6
Registriert: 29.09.2008 15:07
Persönliche Nachricht:

Beitrag von hazexaze » 01.12.2009 17:08

TobinhoFCB hat geschrieben:
FaBiS hat geschrieben:Ähm, nein?! OK, ich habe den EAs FM 2010 noch nicht gespielt, aber bis zum 09'er ist auf jeden Fall so, dass absolute Stars NICHT zu einem Mitteklasseclub wechseln wollen. Wenn ich z.B. mit Newcastle spiele, habe ich am Anfang vielleicht 40-50 Millionen Euro und kann mir keinen absoluten Topstar leisten (die wollen auch gar nicht zu mir). Insofern kann ich dieses Argument nicht gelten lassen.
Deswegen hatte ich mit Hannover 96 nach einem Jahr Owen, Dzeko, Beckham, Honda, Gentner, Ledesma, Mertesacker und Sagna im Team?
absolute topstars = beckham , honda , gentner etc ? wtf ...
beckham hat ne fitness wien opa und lebt nur vom werbewert , die andern sind bei weitem keine absoluten topstars

Benutzeravatar
TobinhoFCB
Beiträge: 151
Registriert: 31.08.2007 18:19
Persönliche Nachricht:

Beitrag von TobinhoFCB » 01.12.2009 17:37

hazexaze hat geschrieben:
TobinhoFCB hat geschrieben:
FaBiS hat geschrieben:Ähm, nein?! OK, ich habe den EAs FM 2010 noch nicht gespielt, aber bis zum 09'er ist auf jeden Fall so, dass absolute Stars NICHT zu einem Mitteklasseclub wechseln wollen. Wenn ich z.B. mit Newcastle spiele, habe ich am Anfang vielleicht 40-50 Millionen Euro und kann mir keinen absoluten Topstar leisten (die wollen auch gar nicht zu mir). Insofern kann ich dieses Argument nicht gelten lassen.
Deswegen hatte ich mit Hannover 96 nach einem Jahr Owen, Dzeko, Beckham, Honda, Gentner, Ledesma, Mertesacker und Sagna im Team?
absolute topstars = beckham , honda , gentner etc ? wtf ...
beckham hat ne fitness wien opa und lebt nur vom werbewert , die andern sind bei weitem keine absoluten topstars
Ach so, also ist das realistisch, na dann bin ich ja beruhigt :roll: Und wenn ein Dzeko bis dahin bei 84 Punkten und 40 Millionen liegt ist er im Spiel schon ein Topstar.

karmakoma
Beiträge: 2
Registriert: 07.12.2008 22:09
Persönliche Nachricht:

Beitrag von karmakoma » 01.12.2009 18:00

Felerlos hat geschrieben:Chapeau, Sports Interactive!

Ich spiele dieses Spiel jetzt konsequent seit der 03/04er Version und man hat sich die ganze Zeit konsequent verbessert. Der 2010er gefällt mir besonders gut. Alles ist viel realistischer und fordernder geworden. Der beste Fussball Manager aller Zeiten.
Ganz genauso bei mir. An Spieltiefe bleibt der Football Manager einfach unerreicht.
Battmann hat geschrieben:Stimmt so nicht. Eigentlich wurde es für jeden Markt ausser den deutschsprachigen produziert. Denn hier in Mitteleuropa ist der EA-Manager Platzhirsch....
Wenn ich es recht erinnere, wurde das Spiel bis 2003/2004 noch für den deutschen Markt produziert (Meistertrainer). Danach gab es Lizenzstreitigkeiten (EA), und man durfte nicht mehr die deutschen Originaldaten verwenden. Daraufhin hat man sich vom deutschen Markt zurückgezogen.

Ghuljedan
Beiträge: 16
Registriert: 04.11.2009 16:59
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Ghuljedan » 01.12.2009 19:14

Mich würd der ja mal brennend interessieren. Deswegen meine Frage:

hat der nu deutsche Originalnamen? Oder spielt dann SC Wayern Bünchen gegen FC Dortmund 04? ;)

Dale B.
Beiträge: 5
Registriert: 01.12.2009 11:09
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Dale B. » 01.12.2009 19:22

Ghuljedan hat geschrieben:Mich würd der ja mal brennend interessieren. Deswegen meine Frage:

hat der nu deutsche Originalnamen? Oder spielt dann SC Wayern Bünchen gegen FC Dortmund 04? ;)
Nee, da spielt schon der FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, wenn Mark van Bommel Nuri Sahin die Knochen bricht.

Will sagen: das Spiel hat, soweit ich das sehen kann, alle echten Namen in Europa.

Benutzeravatar
DM1664
Beiträge: 147
Registriert: 10.05.2007 01:35
Persönliche Nachricht:

Beitrag von DM1664 » 01.12.2009 20:53

DdCno1 hat geschrieben:
HR07 hat geschrieben:Ist es auch auf Deutsch spielbar?
Logik?! Das Spiel erscheint hier gar nicht und die Screenshots sind auch allesamt auf Englisch. Das Spiel wurde einzig und alleine für den britischen Markt produziert.
So ein Quatsch. Lediglich im deutschsprachigen Raum ist FM nicht vertreten.

Spiele seit Jahren die franz. Version.
"Zitate in der Signatur sind wirklich albern und überflüssig."
P. Machinery

Bild

mareenmaus
Beiträge: 1
Registriert: 01.12.2009 14:16
Persönliche Nachricht:

Beitrag von mareenmaus » 01.12.2009 22:33

Interessant wäre es sicher, wie die Entwickler die Entscheidungen und Möglichkeiten in einem Verein abseits des Team Managers interpretieren würden. Dann hätte man in allen Bereichen einen Pendant zum Managerspiel von EA. Nur wäre der Umfang ein, zwei Nummern höher als bisher, nebst gesteigerter Spielzeit.

KillaKlo
Beiträge: 12
Registriert: 04.04.2009 12:33
Persönliche Nachricht:

Beitrag von KillaKlo » 02.12.2009 00:28

Mal ne Frage...ich hab die Demo gezockt und war wirklich, wirklich begeistert und ärger mich fast ein bisschen seit Jahren bei EA zu hängen.

Was mir aber das Spiel völlig kaputt gemacht hat: Ich konnte meine Spieler nur in einem extrem groben Raster aufstellen. Ich kann nichtmal eine sinnvolle Raute aufstellen, ebenso kann ich keine wirklichen hängenden Spitzen aufstellen etc...ich kann zwar den Spielertyp festlegen, aber die Grundformation stimmt trotzdem nicht...wenn ich einen Halbfeldspieler haben will, will ich genau so einen und nicht einen zentralen oder einen Außenmittelfeldspieler. Ich spiel gerne mit Spielern zwischen offensivem Mittelfeld und Sturm...aber dort krieg ich einfach keinen Spieler hin. Die Einstellungen bzgl des Spielerverhaltens sind kein Ersatz für die genaue Festlegung der Grundformation, zumindest nicht, wenn diese nur DERMAßEN grob einstellbar ist.

Geht das in der Vollversion genauer? Bzw, gibts da Tricks die ich übersehen hab?

Dale B.
Beiträge: 5
Registriert: 01.12.2009 11:09
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Dale B. » 02.12.2009 09:15

öhm, wie ich das verstehe, ging es den Spielentwicklern genau darum, daß Systeme, die zumeist auf ihre Formation reduziert werden, durch Rollenzuweisungen etc. flexibel gemacht werden können.

Eine hängende Spitze könnte also ein AM (attacking midfielder) mit angreifender Rolle sein (oder ein Stürmerpartner, dem du eine unterstützende Rolle zuweist).

Ich meine, daß Demo und Vollversion sich im Funktionsumfang der Taktik nicht unterscheiden (hab aber die Demo nicht gespielt).

Für weitere taktische Fragen sei dir dieses gratis e-book der fm-base Britain empfohlen : Tactical Theorems 10.

Battman
Beiträge: 15
Registriert: 23.06.2008 10:04
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Battman » 02.12.2009 09:26

KillaKlo hat geschrieben:Mal ne Frage...ich hab die Demo gezockt und war wirklich, wirklich begeistert und ärger mich fast ein bisschen seit Jahren bei EA zu hängen.

Was mir aber das Spiel völlig kaputt gemacht hat: Ich konnte meine Spieler nur in einem extrem groben Raster aufstellen. Ich kann nichtmal eine sinnvolle Raute aufstellen, ebenso kann ich keine wirklichen hängenden Spitzen aufstellen etc...ich kann zwar den Spielertyp festlegen, aber die Grundformation stimmt trotzdem nicht...wenn ich einen Halbfeldspieler haben will, will ich genau so einen und nicht einen zentralen oder einen Außenmittelfeldspieler. Ich spiel gerne mit Spielern zwischen offensivem Mittelfeld und Sturm...aber dort krieg ich einfach keinen Spieler hin. Die Einstellungen bzgl des Spielerverhaltens sind kein Ersatz für die genaue Festlegung der Grundformation, zumindest nicht, wenn diese nur DERMAßEN grob einstellbar ist.

Geht das in der Vollversion genauer? Bzw, gibts da Tricks die ich übersehen hab?
Du kannst den Spieler nicht frei auf jedem Zentimeter des Spielfeldes hinstellen, sondern es gibt einige vordefinierte Positionen, die vielleicht auf den ersten Blick den Anschein haben, dass z.B. die Stürmer viel zu weit vom Mittelfeld entfernt sind (wenn du im Mittelfeld beim 4-4-2 alle 4 auf einer Linie stehen hast) oder bei einer Raute im Mittelfeld mit 2 zentralen Mittelfeldspielern die Flanken komplett unbesetzt sind.

Aber die Spieler stehen eben nicht nur dort wo du sie am Reißbrett hinstellst, sondern passen sich der Spielsituation an. Dies wird durch deine weiteren taktischen Einstellungen noch zusätzlich beeinflusst. Eine „hängende Spitze“ wird dafür sorgen, dass die Verbindung Mittelfeld zu Sturm noch besser funktioniert und die 2 zentralen Mittelfeldspieler der Raute gehen auch auf die Flügel raus, wenn es die Situation erlaubt oder notwendig macht. Dies kannst du durch taktische Einstellungen wie z.b. „Spiel in die Breite: hoch“ noch zusätzlich unterstützen.

Also die vielleicht zu gering anmutende Anzahl an Positionen an Spielfeld beeinflusst das Spiel in keinster Weise.

KillaKlo
Beiträge: 12
Registriert: 04.04.2009 12:33
Persönliche Nachricht:

Beitrag von KillaKlo » 02.12.2009 16:47

Okay, ich werds ausprobieren. Auch wenn ich absolut nicht den Eindruck hatte, dass die ganzen Anweisungen, eine detaillierte Grundformation ersetzen können. Aber lange hatte ich auch nicht rumprobiert.

Auf jeden Fall schade, dass nicht beides miteinander geht.

Dale B.
Beiträge: 5
Registriert: 01.12.2009 11:09
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Dale B. » 02.12.2009 18:06

KillaKlo hat geschrieben:Okay, ich werds ausprobieren. Auch wenn ich absolut nicht den Eindruck hatte, dass die ganzen Anweisungen, eine detaillierte Grundformation ersetzen können. Aber lange hatte ich auch nicht rumprobiert.

Auf jeden Fall schade, dass nicht beides miteinander geht.
wie gesagt: solltest du die Zeit haben, sei dir die oben verlinkte Lektuere von Tactical Theorems 10 wirklich nahe gelegt. Alles, was Du zur Gestaltung Deiner Taktik wissen musst, steht da drin.

drundyr
Beiträge: 4
Registriert: 06.12.2009 12:16
Persönliche Nachricht:

Beitrag von drundyr » 06.12.2009 12:55

Moin!

Als Entschuldigung: Bin neu hier! Bin ungeduldig und schon "alt".

Habe auch die Demo aufm Rechner (nach dem Lesen des Testberichtes geladen). Spielt sich auch ganz gut. Allerdings laangsaam (liegt aber vermutlich am Arbeitsspeicher).
Leider finde ich keine Angaben im Test zur Rechneranforderung. Auch fehlt mir ein Hinweis auf Onlineregistrierung (mein Spielerechner ist nicht am Netz). Ausserdem ist der nächste Technikmarkt ca 70Km von mir entfernt. Kann also nicht auf der Packung nachlesen.
Den Hinweis auf ein fehlendes Handbuch habe ich auch gerade erst gelesen in einem Post.
Tja und Asche aufs Haupt: auch ich war jahrelang ein EA-Manager-Jünger.

Habe aber in der Dosbox auch den Championship Manager von Domark noch am Laufen und kenne alle alten Fussball Manager der Herren Krahe und Onnen...

Hat Jemand einen Hinweis für mich? Funktionieren die Übersetzungs-Updates wirklich gut?

Mit Danke im Voraus
und schöne Adventstage

drundyr

Antworten