NHL 10

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149383
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

NHL 10

Beitrag von 4P|BOT2 » 24.09.2009 17:45

EA Sports tut sich in diesem Jahr irgendwie schwer: FIFA stürmt zwar weiterhin an die Spitze, aber weder Madden noch Tiger Woods konnten die Erfolge des vergangenen Jahres fortsetzen. Spielerisch tat sich bei beiden Sport-Simulationen einfach zu wenig, als dass an Gold auch nur zu denken war. Warum ich so weit aushole? Weil die NHL-Simulation leider das gleiche Schicksal erfährt wie ihre Golf- und...

Hier geht es zum gesamten Bericht: NHL 10

Benutzeravatar
Wahrheit
Beiträge: 90
Registriert: 13.08.2009 13:01
Persönliche Nachricht:

NHL10

Beitrag von Wahrheit » 24.09.2009 17:45

Ich verstehe ehrlich gesagt dein Argument nicht.
Wie bei Monster Hunter Freedom Unite sinkt die Wertung signifikant, weil es zu wenig Änderungen zum Vorgänger gibt.
Aber macht dieser Umstand das Spiel schlechter? Wohl nur wenn die Konkurrenz anzieht und neue Standarts setzt, was ja SEGA mit einem weiteren Ableger der 2K-Reihe ebenfalls nicht geschafft hat.
D.h. als bekennender Wertungs-Fetischist muss NHL10 doch mindestens 86% bekommen.

(Ja, die Trauer über die MHFU-Wertung sitzt noch tief wie man merkt :-))

Benutzeravatar
MoskitoBurrito
Beiträge: 5868
Registriert: 23.06.2009 20:55
Persönliche Nachricht:

Beitrag von MoskitoBurrito » 24.09.2009 17:50

Ich versteh auch nicht warum es bei wenig Innovationen immer ne viel schlechtere Wertung gibt.
Das Spiel ist ja nicht schlechter, sondern besser als der Vorgänger.
Da kann man doch einfach im Fazit darauf hinweisen, dass sich das Spiel nicht für die lohnt die schon die Version des Vorjahres haben.

Benutzeravatar
4P|Benjamin
Beiträge: 1413
Registriert: 20.06.2005 13:45
Persönliche Nachricht:

Beitrag von 4P|Benjamin » 24.09.2009 17:56

Man kann das Spiel aber auch als (leicht ernüchterter) Fan bewerten und darauf hinweisen, dass es trotzdem einige Sachen besser macht. ;)

Die Frage ist einfach, von welcher Seite du an das Thema herangehst. Und da wir selbst Fans sind, spielt der subjektive Eindruck einfach eine wichtige Rolle.

Ben

Benutzeravatar
AEV-Fan
Beiträge: 3793
Registriert: 25.09.2007 13:00
Persönliche Nachricht:

Beitrag von AEV-Fan » 24.09.2009 18:03

Hm, also ich kann diesmal auch nicht ganz nachvollziehen, wie man zu so einem Ergebniss kommt. NHL 10 bietet schon einiges, das vor allem mir als Fan positiv auffällt :Kratz:
Das Bandenspiel wurde erwähnt, ok aber was ist mit der wirklich merklich verbesserten Puckphysik? Die Puckannahmen sind nun weitaus realistischer, als sie im ebenfalls tollen, aber eben nicht so perfekten NHL 09 waren... Ich meine als ehemals aktiver Eishockeyspieler kann ich das doch ein wenig beurteilen ;)
Zudem merkt man auch, dass bei den Goalies Hand angelegt wurde :arrow: Durchweg realistische Paraden und viel glaubwürdigere Abpraller ind das Resultat.

Ich finde, dass NHL 10 nahezu alles verbessert hat, was dem sehr guten NHL 09 fehlte. Da zu sagen "80% da zu ähnlich" ist mir doch ein wenig ZU einfach.

splitti89
Beiträge: 6
Registriert: 24.09.2009 18:15
Persönliche Nachricht:

Beitrag von splitti89 » 24.09.2009 18:22

diese wertung verstehe ich auch nicht ganz....
klar spielt sich das spiel ähnlich wie letztes jahr ich finde trotzdem bei genauerem hinsehn mekt man schon die kleinen unterschiede z.B in den bewegungen der spieler.....auch die KI im be a pro is um einiges besser....

un vorallem hatt man einige spielmodi mehr wie letztes jahr
man kann endlich wieder eine saison mit der DEL spielen ging letztes jahr auch nicht....

also ich finde 80 zu wenig meiner meinung nach hätte das spiel locker eine 86 verdient gehabt....

außerdem warum soll mann ein spiel das erst seit letztem jahr wieder richtig gut is schon wieder groß verändern...wenn man jahr für jahr das selbe maht dqann versteh ich so ne wertung aber NHL hatt es erst seit letztem jahr geschaft wieder gute wertungen abzustauben also warum schon wieder ewig viel neues probieren


außerdem kann man meiner meinung nach nicht erwarten das jedes jahr ein komplett anders zu spielendes NHL kommt...
alleine schon weil das spiel jedes jahr kommt un in 1nem jahr en komplettes spiel zu änder....ich weiß jahr net...

wenn ich mir spiele wie z.B splinter cell conviction anguck nur als beispiel wie lange is das schon in der entwicklung un trotzdem wird es dauernt wieder verschoben...

kurz gesagt ich denke da spielt auch die entwicklungszeit ne große rolle
Zuletzt geändert von splitti89 am 24.09.2009 18:37, insgesamt 1-mal geändert.

b2bmk77
Beiträge: 255
Registriert: 10.09.2009 23:52
Persönliche Nachricht:

Beitrag von b2bmk77 » 24.09.2009 18:24

ich persöhnlich bin auch kein freund von ea! gerade weil sie es bei fifa, meiner meinung nach immer noch nicht geschaft haben zu überzeugen.
die unterschiede die sich in der fifa demo darstellen im vergleich zum vorgänger sind auch sehr geringe und fallen im ersten moment überhaupt nicht ins gewicht! so gibt es auch bei madden und nhl 10 feine änderungen.

zu nhl kann ich nur sagen das es schon ein paar inuvationen gibt zb. bandespiel, first person kämpfe, punkphysik, torhüterverhalten

das spiel ist besser geworden als letztes jahr und somit müsste mindestens die gleiche wertung rauskommen.

muss noch anmerken das nhl sehr schwer zu verbessern ist, wobei fifa noch viel mehr potenzial nach oben bietet.

die grafik ist sehr gut, so wundert es doch immer wieder das ea es nicht hinbekommt gesichter virtuell darzustellen. die spieler sehen überhaupt nicht aus wie im orginal.

Benutzeravatar
Asmilis
Beiträge: 1105
Registriert: 23.01.2008 21:16
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Asmilis » 24.09.2009 18:47

Also meiner meinung nach war nhl09 die beste sportsimulation überhaupt. und wenn man sich mal so im internet umhört sind da auch einige meiner meinung. wenn teil 10 also kleine verbesserungen aufweist und keine verschlechterungen währe das dann jetzt wohl die beste sportsimulation.
und was überhaupt soll man verbessern? man kann ein spiel das einfach grandios war eben nicht einfach mal doppelt so gut machen. Ich finde die Wertung viel zu gering. Oder im Vergleich die meisten anderen Wertungen von Sportspielen viel zu hoch.
A kid? I smoke, I snort. I've killed and robbed. I'm a man. (City of God)

Benutzeravatar
Grauer_Prophet
Beiträge: 5848
Registriert: 08.06.2008 23:41
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Grauer_Prophet » 24.09.2009 18:54

Bis auf Madden und Fifa ist 2K einfach besser als EA
Bild


Benutzeravatar
Stadionfeger
Beiträge: 89
Registriert: 31.01.2008 16:21
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Stadionfeger » 24.09.2009 19:01

das ist ein witz oder? @ravengp - sieht man ja an den glanzvollen 69% bei nhl2k10 :mrgreen:

Ostrava
Beiträge: 22
Registriert: 24.12.2008 14:57
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Ostrava » 24.09.2009 19:24

Die Bewertung erachte ich als zu niedrig. Mag sein, dass ich dies denke, weil ich ein zu großer Eishockey Fan und die kleinen, aber feinen Verbesserungen zum Vorgänger zu hoch bewerte. Ein fast vollkommenes Eishockeyspiel auf Grund zu wenig Verbesserungen und Innovationen in der Wertung abzustreifen, empffinde ich aber schon als zu albern.
Obwohl ich auch ein großer Fan der 4players-Berichterstattung bin, rate ich Interessierten an einem Eishockeyspiel die Berichte der Konkurrenz zumindest zu berücksichtigen.
Bild
Bild

[img]http://card.mmos.com/psn/profile/da/n/D ... i/card.png[/img]

Suche Mitspieler/ Freunde für...

-

PSN-ID: Daniel-Franzi

Benutzeravatar
AEV-Fan
Beiträge: 3793
Registriert: 25.09.2007 13:00
Persönliche Nachricht:

Beitrag von AEV-Fan » 24.09.2009 19:26

Was mir halt nicht ganz klar ist: Wieso fließt in Fällen wie Madden (nicht mein Spezialgebiet) oder NHL (schon eher ^^) so stark das Vorgängerspiel mit in die Wertung ein?
4players setzt auf subjektive Wertungen, die jedes Spiel einzeln für sich beleuchten (wurde schon zig mal betont und halte ich auch für gut und richtig).
Aber warum ist dann ein verbessertes NHL 10 (deutlich) "schlechter", als ein sehr gutes NHL 09 :Kratz: ?

Selbst wenn man argumentiert, dass man sich daran stört, dass es keine enormen Sprünge nach vorne gab (wobei man auch da geteilter Meinung sein kann im Falle NHL, ich finde das Gameplay merklich runder als im Vorjahr...), dann kann man doch nicht davon ausgehen, dass der Konsument jedes Jahr jedes Spiel kauft. Ergo wäre NHL 10 nur für diejenigen ein "noch 80%er", die schon ausgiebig NHL 09 gespielt haben!

Ich finde NHL 09 ist ein Spiel und NHL 10 ebenfalls, das muss getrennt bewertet werden. Bin ja mal gespannt, auf die Wertung von Call of Duty MW 2, denn da müsste man ja dann parallel genau so die Bilanz ziehen zu Teil eins und bei fehlender Innovation herbe Punktabzüge eingestehen ;)

Benutzeravatar
Pyoro-2
Beiträge: 28311
Registriert: 07.11.2008 17:54
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Pyoro-2 » 24.09.2009 19:43

AEV-Fan hat geschrieben:Ich finde NHL 09 ist ein Spiel und NHL 10 ebenfalls, das muss getrennt bewertet werden. Bin ja mal gespannt, auf die Wertung von Call of Duty MW 2, denn da müsste man ja dann parallel genau so die Bilanz ziehen zu Teil eins und bei fehlender Innovation herbe Punktabzüge eingestehen ;)
Nur zur Erinnerung, MW2 ist schon der 6. CoD Teil; gab's schonmal irgendwo (merkliche) Abzüge? ;) Aber ich glaube, DIR brauch ich das nicht sagen.

Hab's auch noch nie kapiert, wieso ein NHL10 automatisch schlechter ist, nur weil es NHL9 gibt (und das gleiche gilt für jedes beliebige Sportspiel oder auch Reihen wie Dynasty Warriors - auch wenn natürlich nicht immer der Nachfolger besser war, keine Frage)
Wenn alle Stricke reißen, kann man sich nicht mal mehr aufhängen
Bild

hawky1588
Beiträge: 3
Registriert: 17.09.2008 20:17
Persönliche Nachricht:

Beitrag von hawky1588 » 24.09.2009 19:51

Da bin ich ja mal auf die FIFA 10 Wertung gespannt. Müsste ja eigentlich ähnlich wie NHL werden. Bei der Demo gab es ja auch nicht so viele merkliche Innovationen wie bei FIFA 09.
Obwohl ich mir ja ziemlich sicher bin, dass FIFA 10 knapp an die 90%-Marke ran kommt...naja liegt wohl an der Sporart. Fussball ist ja beliebter in Deutschland

Benutzeravatar
Asmilis
Beiträge: 1105
Registriert: 23.01.2008 21:16
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Asmilis » 24.09.2009 20:04

AEV-Fan hat geschrieben: Ich finde NHL 09 ist ein Spiel und NHL 10 ebenfalls, das muss getrennt bewertet werden. Bin ja mal gespannt, auf die Wertung von Call of Duty MW 2, denn da müsste man ja dann parallel genau so die Bilanz ziehen zu Teil eins und bei fehlender Innovation herbe Punktabzüge eingestehen ;)
Die Grafik und das Gameplay verändert sich nicht. Im gegensatz dazu hast du aber eine vollkommen neue Story, neue Schauplätze usw. Das ist also nicht wirklich mit einem Sportspiel vergleichbar.

Antworten