Hearts of Iron III

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

4P|BOT2
Beiträge: 149284
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Hearts of Iron III

Beitrag von 4P|BOT2 » 04.09.2009 13:26

Wer die Geschichte verändern möchte, war mit Hearts of Iron 2 gut bedient. Das ebenso komplexe wie faszinierende Strategiespiel bot die Möglichkeit, den Zweiten Weltkrieg aus verschiedenen strategischen Perspektiven zu erleben. Jetzt ist der dritte Teil von Paradox Interactive erschienen. Kann er wirklich noch eins draufsetzen?...

Hier geht es zum gesamten Bericht: Hearts of Iron III

Benutzeravatar
BlackyThunderz
Beiträge: 34
Registriert: 09.02.2009 17:50
Persönliche Nachricht:

.

Beitrag von BlackyThunderz » 04.09.2009 13:26

Heisst das ich kann also mit Deutschland die Welt erobern? :)

Benutzeravatar
superflo
Beiträge: 630
Registriert: 04.12.2005 13:49
Persönliche Nachricht:

Beitrag von superflo » 04.09.2009 13:34

Alles in allem ein wirklich sehr vielversprechender Titel, es wird allerdings noch einige Zeit in Anspruch nehmen, bis das Spiel durch diverse Patches von unbalancierten Spielabläufen und Performanceproblemen befreit wird und somit mit seinem Vorgänger konkurrieren kann. Derzeit liegt dieser noch berechtigt vorne.

Blackfall234
Beiträge: 179
Registriert: 23.06.2009 16:42
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Blackfall234 » 04.09.2009 13:35

Ich wollte schon immer mal sehen wie der Krieg ausgegangen wäre hätte Deutschland die SowjetUnion erobert ^^
Nie werden sie mich brechen
Niemals meinen Geist bestechen
Nie werd ich mich verneigen
Niemals ihnen Demut zeigen
Nie solln sie mich ergreifen
Niemals meine Feste schleifen
Siehe mich komm sei mein Zeug ! Blutend aber Ungebeugt !

Benutzeravatar
superflo
Beiträge: 630
Registriert: 04.12.2005 13:49
Persönliche Nachricht:

Beitrag von superflo » 04.09.2009 13:36

Blackfall234 hat geschrieben:Ich wollte schon immer mal sehen wie der Krieg ausgegangen wäre hätte Deutschland die SowjetUnion erobert ^^
Das willst du nicht wissen^^

Benutzeravatar
KleinerMrDerb
Beiträge: 3707
Registriert: 29.07.2004 14:08
Persönliche Nachricht:

Beitrag von KleinerMrDerb » 04.09.2009 13:38

superflo hat geschrieben:
Blackfall234 hat geschrieben:Ich wollte schon immer mal sehen wie der Krieg ausgegangen wäre hätte Deutschland die SowjetUnion erobert ^^
Das willst du nicht wissen^^
Und was ist wenn die SowjetUnion den Kalten Krieg gewonnen hätte?
Wäre wohl auch nicht besser :wink:
" Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher " Albert Einstein

...:: PC .:. PS² .:. PS³ .:. PS4 .:. GCN .:. Wii-U .:. Vita .:. 3DS .:. Switch .:. XSX ::... ich hab sie alle

Benutzeravatar
Nerix
Beiträge: 8729
Registriert: 22.11.2006 11:23
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Nerix » 04.09.2009 13:39

SleazeRoxx69 hat geschrieben:Heisst das ich kann also mit Deutschland die Welt erobern? :)
Anscheinend Dein Wunschtraum? :roll:

Zum Test: Eine Frage kommt mir gerade noch in den Sinn, die Vorgänger habe ich nicht gespielt:

Gibt es einen MP-Modus in wie auch immer gearteter Form? Vermutlich eher nicht, aber ich könnte mir eigentlich gut einen vorstellen, einer nimmt eine Achsenmacht, der andere einen Alliierten, und schon könnte ein langes spannendes Strategiespiel beginnen :)

Benutzeravatar
4P|Bodo
Beiträge: 978
Registriert: 23.10.2002 11:53
Persönliche Nachricht:

Re: .

Beitrag von 4P|Bodo » 04.09.2009 13:39

SleazeRoxx69 hat geschrieben:Heisst das ich kann also mit Deutschland die Welt erobern? :)
Hi SleazeRoxx69,

im Spiel 'ja', wenn du schlau genug bist. In echt eher 'nein'!;-)

Gruß,
4P|Bodo
Bild

Benutzeravatar
Wahrheit
Beiträge: 90
Registriert: 13.08.2009 13:01
Persönliche Nachricht:

HoI III

Beitrag von Wahrheit » 04.09.2009 13:40

Kontra
nur kleine Neuerungen im Detail
Kämpfe laufen fast unverändert ab
keine extra Szenarien
bisweilen erschlagen einen die Details
Und genau vor letzteren hab ich Angst.
Ich habe noch nie HoI gespielt, obwohl es mich eigentlich sehr, sehr interessieren würde. Trotzdem zweifel ich daran, dass ich mich Stunden durch Texte wälze um die Basics zu verstehen - davon hab ich in der Uni schon mehr als genug.
Deshalb meine Frage:

Wie schwer/einfach ist der Einstieg für absolute Neulinge?

Ich habe den Test gelesen, aber ein machbarer Einstieg für einen Tester, der die ganze Reihe bereits gespielt hat, ist schlecht mit Komplett-Rookies zu vergleichen.

Achja, guter Test!

Benutzeravatar
superflo
Beiträge: 630
Registriert: 04.12.2005 13:49
Persönliche Nachricht:

Beitrag von superflo » 04.09.2009 13:41

KleinerMrDerb hat geschrieben:
superflo hat geschrieben:
Blackfall234 hat geschrieben:Ich wollte schon immer mal sehen wie der Krieg ausgegangen wäre hätte Deutschland die SowjetUnion erobert ^^
Das willst du nicht wissen^^
Und was ist wenn die SowjetUnion den Kalten Krieg gewonnen hätte?
Wäre wohl auch nicht besser :wink:
Dann hätten wir keine Werbung im Internet.

Benutzeravatar
arvid [I]
Beiträge: 169
Registriert: 17.02.2005 14:04
Persönliche Nachricht:

Beitrag von arvid [I] » 04.09.2009 13:43

Etwas magerer Test, Bodo. Nach dem Lesen weiß ich nur, dass du einen Vergleich mit dem Vorgänger HoI II anstellst. Neuerungen aufzuzählen ist ja ganz nett. Aber wirklich nachvollziehbar wird das Spielgefühl so für mich nicht. Beschreibungen der Spielweise, was daran positiv oder negativ ist, muss ich mir jetzt wohl in einer Demo reinziehen ... 8)

Benutzeravatar
Nerix
Beiträge: 8729
Registriert: 22.11.2006 11:23
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Nerix » 04.09.2009 13:46

Blackfall234 hat geschrieben:Ich wollte schon immer mal sehen wie der Krieg ausgegangen wäre hätte Deutschland die SowjetUnion erobert ^^
Dann sei Dir das Buch "Vaterland" von Robert Harris empfohlen. Wobei ich es nicht im eigentlichen Sinne empfehlen kann, da ich es noch nicht gelesen habe, aber es soll spannend und gut geschrieben sein. Es geht um die Fiktion, wie die Welt ausgesehen hätte, wenn Hitler den Krieg in Europa für sich entschieden hätte.

Benutzeravatar
4P|Bodo
Beiträge: 978
Registriert: 23.10.2002 11:53
Persönliche Nachricht:

Beitrag von 4P|Bodo » 04.09.2009 13:59

Nerix hat geschrieben:
SleazeRoxx69 hat geschrieben:Heisst das ich kann also mit Deutschland die Welt erobern? :)

Gibt es einen MP-Modus in wie auch immer gearteter Form? Vermutlich eher nicht, aber ich könnte mir eigentlich gut einen vorstellen, einer nimmt eine Achsenmacht, der andere einen Alliierten, und schon könnte ein langes spannendes Strategiespiel beginnen :)
Es gibt einen Multiplayer, der so ähnlich funktioniert. Grundsätzlich würde es gehen, weil es ja in Echtzeit abläuft. Ich habe ihn aber nicht getestet, da ich es kaum für praktikabel halte, ein derart komnplexes Spiel zu mehreren zu spielen. Der MP ist also nur da, damit niemand sagen kann, es gäbe ihn nicht. Wenn du jemand findest, der das wirklich mit dir spielen möchte, bist du ein glücklicher Spieler.;-)

Gruß,
4P|Bodo
Bild

Benutzeravatar
MostBlunted
Beiträge: 2704
Registriert: 26.01.2009 04:43
Persönliche Nachricht:

Beitrag von MostBlunted » 04.09.2009 13:59

Ich kann nur von HoI 2 reden, also um sich in das Spiel richtig einzuarbeiten benötigt man Stunden, wenn nicht sogar Tage, es ist einfach MEGA Komplex, was natürlich auch viele Möglichkeiten bietet. Sobald man das Spiel "verstanden" hat, ist es das beste in diesem Genre! Da kommt nix ran! Es gibt unendlich viele Möglichkeiten, kein Spiel wird gleich ablaufen, und der Schwierigkeitsgrad ist auch knackig, je nach Einstellung und welches Land man spielt! Die Kämpfe werden nicht einfach nur durch eine Übermacht gewonnen, sondern durch Taktik! Bsp: 3 panzer Divisionen gewinnen nicht unebdingt gegen 2 Infaterie Divisionen, da kommts dann auf das Gebiet an (Wald, Gebirge, Schlamm, Graslandschaft, ect.) Man muss wirklich viel bedenken bei seinen Entscheidungen.

Das Spiel ist übrigens nix für Grafik-Huren, da bietet es so gut wie nix, aber wozu auch..

Ach ja, HoI 2 hatte einen Multiplayer (Lan und Online), allerdings Online recht unstabil, und vor allem zu Zeit Intensiv. Wenn man z.b. 1933 startet, dauert es bereits mehrere Stunden bis der erste Kampf beginnt, ist halt kein C&C .

Der Singleplayer ist aber unerreicht in diesem Genre, auch die historische Korrektheit!
Deal with it!


Benutzeravatar
kitKat
Beiträge: 412
Registriert: 10.02.2009 17:31
Persönliche Nachricht:

Beitrag von kitKat » 04.09.2009 14:10

Nerix hat geschrieben:
Blackfall234 hat geschrieben:Ich wollte schon immer mal sehen wie der Krieg ausgegangen wäre hätte Deutschland die SowjetUnion erobert ^^
Dann sei Dir das Buch "Vaterland" von Robert Harris empfohlen. Wobei ich es nicht im eigentlichen Sinne empfehlen kann, da ich es noch nicht gelesen habe, aber es soll spannend und gut geschrieben sein. Es geht um die Fiktion, wie die Welt ausgesehen hätte, wenn Hitler den Krieg in Europa für sich entschieden hätte.
Mensch das Buch wollte ich auch empfehlen.Es kommt da zum kalten Krieg zwischen den USA und "Großdeutschland" und zu einem Partisanenkrieg des "Sowjetstaats" mit Großdeutschland.Aber im Vordergrund geht es um einen Kriminalfall mit Verschwörung und so.Kann ich jeden nur empfehlen!

MfG kitKat

Antworten