Viva Piñata: Chaos im Paradies

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149383
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Viva Piñata: Chaos im Paradies

Beitrag von 4P|BOT2 » 05.09.2008 11:06

Normalerweise sind Piñatas im lateinamerikanischen Raum bekannte Pappmaché-Figuren, die auf Kindergeburtstagen mit ihrem Süßigkeiten- bzw. Frucht-Inhalt für Freude sorgen. Auf der Xbox 360 hingegen sind und waren Piñatas nicht nur die Bewohner einer entlegenen Insel, sondern vor allem der erste ernst zu nehmende Abstecher in Gefilde, die normalerweise von Nintendo-Spielen gehalten werden: Süß, fam...

Hier geht es zum gesamten Bericht: Viva Piñata: Chaos im Paradies

Benutzeravatar
RuloR 666
Beiträge: 6165
Registriert: 17.10.2006 07:10
Persönliche Nachricht:

CiP Test

Beitrag von RuloR 666 » 05.09.2008 11:06

Sehr schön. Guter Test, der gut zusammenfasst worum es geht und was einen erwartet.

Fand den ersten Teil toll, also heißt es wohl Finanzen zusammenkratzen und den 2. holen

Benutzeravatar
sahel35
Beiträge: 394
Registriert: 08.08.2007 17:19
Persönliche Nachricht:

das fazit..

Beitrag von sahel35 » 05.09.2008 11:51

Heißt es nicht "wie EH und je" oder irre ich mich? :?:

.emerald
Beiträge: 279
Registriert: 12.07.2007 00:28
Persönliche Nachricht:

Beitrag von .emerald » 05.09.2008 12:06

Guter Test, das Spiel werde ich mir mit Sicherheit auch noch zulegen 8) .

imba8888
Beiträge: 50
Registriert: 02.07.2008 16:21
Persönliche Nachricht:

Re: das fazit..

Beitrag von imba8888 » 05.09.2008 12:08

sahel35 hat geschrieben:Heißt es nicht "wie EH und je" oder irre ich mich? :?:
ja stimmt des heißt wie eh und je;)

@topic:
da ich den vorgänger schon hatte und sich nicht wirklich was ggeäandert hat werde ich mir den nachfolger wohl eher nicht zulegen
aber schöner test... :wink:

Benutzeravatar
4P|Mathias
Moderator
Beiträge: 2123
Registriert: 01.08.2002 13:19
Persönliche Nachricht:

Re: das fazit..

Beitrag von 4P|Mathias » 05.09.2008 13:21

sahel35 hat geschrieben:Heißt es nicht "wie EH und je" oder irre ich mich? :?:
Natürlich.

Ist geändert. Danke für den aufmerksamen Hinweis!!

Bess demnähx,
Cheers,
4P|Mathias
4P|Mathias Oertel
Portal-Leitung

---------------
"I would dig a thousand holes to lie next to you,
I would dig a thousand more if I needed to" (Biffy Clyro, Machines)

Benutzeravatar
organika
Beiträge: 488
Registriert: 10.03.2006 14:57
Persönliche Nachricht:

Beitrag von organika » 05.09.2008 16:48

Ich kenne Viva Pinata bisher nur von der Demo des ersten Teils. Diese hat mir sehr viel Spaß gemacht. Da Chaos im Paradies scheinbar besser ist und ein vereinfachtes Tutorial bietet werde ich wohl zu dieser Version greifen. Es sei denn irgendjemand sagt mir jetzt dass ich etwas versäume wenn ich den ersten Teil nicht vorher spiele.

Der erste Teil war auf einem 4:3 Fernseher im Vollbild zu spielen. Ist das auch beim zweiten so?

Und weiß zufällig jemand was dass Spiel kostet? Der erste Teil war ja billiger als andere Spiele oder irre ich mich da?! Wäre schön dass Spiel für 40 € zu bekommen oder so!

Benutzeravatar
Ilove7
Beiträge: 3071
Registriert: 08.06.2007 16:40
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Ilove7 » 05.09.2008 18:45

Ich bin an den ersten teil durch das spielebundle pinata/forza 2 gekommen, forza 2 war im bundle billiger, da es alle bei ebay verkauft haben.

Ich wollte das mir das spiel gefällt, die tierchen sahen so süß aus, aber ich habe es leider nicht durchgehalten die langeweile hat sich so schnell breit gemacht, schade eigentlich.
Wir beim zeiten teil nicht anders sein, aber für jüngere spieler bestimmt ein nettes spiel.

organica

Ja ist billiger zu haben (ca 45€), gutes P/L verhältnis, aber hättest auch selbst bei amazon schauen können.
4players ist tot! Tschüüüüüüüü

Benutzeravatar
Sayth
Beiträge: 316
Registriert: 10.07.2008 12:01
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Sayth » 05.09.2008 19:38

Ilove7 hat geschrieben:Wir beim zeiten teil nicht anders sein, aber für jüngere spieler bestimmt ein nettes spiel.
Uh, wenn du dich da nicht gehörig täuscht.
Das Spiel überfordert einen nicht zu verachtenden Anteil der klassischen Xbox-Spieler und braucht sich in Sachen Komplexität hinter den meisten Strategiespielen nicht zu verstecken.
Dem wird wohl jeder zustimmen können, der versucht hat alle Tierchen zu schnappen, inklusive dem Chewnicorn einen Besuch im eigenen Garten schmackhaft zu machen.
Man sollte sich nicht von der zuckersüßen Optik täuschen lassen. ;)

Benutzeravatar
Die Ente
Beiträge: 9852
Registriert: 25.08.2008 08:11
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Die Ente » 05.09.2008 20:53

Super Test wie immer
Da ich Teil 1 besitze werde ich mir den 2ten zulegen wenn er entweder günstiger wird oder genug geld habe
BildXbox Gamercards


Ich spiele z.Z: Magic 2013, Battleblock Theater

Benutzeravatar
Houzze-Player
Beiträge: 139
Registriert: 17.07.2007 12:42
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Houzze-Player » 07.09.2008 12:16

Das wird vertammt geil!!

freu mich schon es zu zocken hab den ersten teil damals stundenlang gespielt.

Da wir schon in einem Pinata Thread sind hab ich noch ne frage zum ersten teil.

ich hab da mal von nem pinata namens lolliruh gehört das super viele anforderungen hat und erst ab lvl 100 auftaucht.
Bin mir jetzt nicht sicher obs das wirklich gibt oder ob jemand das nur erfunden hatt??

Benutzeravatar
Sevulon
Beiträge: 3524
Registriert: 01.09.2008 18:58
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Sevulon » 07.09.2008 13:55

Ich habe den ersten Teil geliebt. Allerdings klingt Teil 2 doch eher wie ein Update mit neuen Tierchen und bietet mir zu wenig neues.
"There are no choices. Nothing but a straight line. The illusion comes afterwards, when you ask "Why me?" and "What if?". If you had done something differently, it wouldn't be you, it would be someone else, asking different questions."

Malle.im.main
Beiträge: 15
Registriert: 19.08.2008 00:28
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Malle.im.main » 10.09.2008 19:27

Sayth hat geschrieben:
Uh, wenn du dich da nicht gehörig täuscht.
Das Spiel überfordert einen nicht zu verachtenden Anteil der klassischen Xbox-Spieler und braucht sich in Sachen Komplexität hinter den meisten Strategiespielen nicht zu verstecken.
Dem wird wohl jeder zustimmen können, der versucht hat alle Tierchen zu schnappen, inklusive dem Chewnicorn einen Besuch im eigenen Garten schmackhaft zu machen.
Man sollte sich nicht von der zuckersüßen Optik täuschen lassen. ;)
Muss ich dir absolut recht geben, ich bin so gut wie garnicht mit dem Spiel zurecht gekommen, hab nie gerafft wie ich einzelne arten so voneinander trennen kann das sie sich nicht bekämpfen, der Platz war mir iwie auch immer zu wenig, war trotzdem n schönes Spiel!

Benutzeravatar
Bedameister
Beiträge: 19413
Registriert: 22.02.2009 20:25
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Bedameister » 15.07.2009 16:49

http://www.spielegrotte.de/index.php?ka ... &anr=42802 8O

20€ - ZUSCHLAGEN

das Spiel ist genial, ich liebe Viva Pinata. Mehr entspannung geht nich
und die Pinatas sind so putzig :oops:

Benutzeravatar
Nelox
Beiträge: 85
Registriert: 23.07.2009 03:29
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Nelox » 01.08.2009 04:29

Hey!
Kann mir jemand verraten ob das Gelände größer ist oder ob man wenigstens mehr Objekte platzieren kann?
Denn dass hatt mich schon gestört.
Man hatte eine Große Auswahl an Gartenobjekten und schönen Zäunen nur wurde der Garten immer schnell als voll angezeigt ich hoffe im 2. teil kann man auch Gehäge bauen ;).
- ! - Lack of power is replaced by madness - ! -
Bild

6 Positive Bewertung Seite: 161, 206 (2 Stück), 210, 213, 256
Mein Handelsthread

Antworten