Seite 1 von 1

Moto GP 21 - Test

Verfasst: 27.04.2021 13:30
von 4P|BOT2
Mit Moto GP 21 bittet Milestone zum ersten Mal auf PlayStation 5 und Xbox Series X auf den Sattel. Ob die Motorrad-Simulation mit den zusätzlichen Leistungs-PS der neuen Konsolen technisch endlich zum PC aufschließen kann? Wir haben uns für den Test in die rasanten Rennen auf zwei Rädern gestürzt...

Hier geht es zum gesamten Bericht: Moto GP 21 - Test

Re: Moto GP 21 - Test

Verfasst: 27.04.2021 13:47
von Varothen
Danke für den Test.

Typisch Milestone. Schlimmer als EA mit ihrem Fifa! Nein, ich hoffe schwer die Dorna vergiebt die Lizenz künftig an wen andern. Das ist einfach nur schlecht von Milestone...

Re: Moto GP 21 - Test

Verfasst: 27.04.2021 15:32
von eLZorro
Ich kann mich dem Vorredner nur anschließen, was Milestone hier mit ihrer quasi Monopolstellung abliefert ist einfach nur frech. Schade, denn gerade Motorrad-Freaks haben eine sehr begrenzte Auswahl…

Re: Moto GP 21 - Test

Verfasst: 27.04.2021 16:56
von mekk
Da haben sie wohl den Fokus voll auf Hot Wheels Unleashed gelegt und nur einen geringen Teil der Entwickler an der Fortsetzung arbeiten lassen. :Blauesauge:

Re: Moto GP 21 - Test

Verfasst: 27.04.2021 17:33
von Varothen
mekk hat geschrieben: 27.04.2021 16:56 Da haben sie wohl den Fokus voll auf Hot Wheels Unleashed gelegt und nur einen geringen Teil der Entwickler an der Fortsetzung arbeiten lassen. :Blauesauge:
Haha, der war gut :mrgreen:

Aber daran glaubst ja selbst net, woll? ;)
Die Moto GP Reihe von Milestone ist seit jeher ein Produkt an Mindestmass Einsatz - was eben grad so nötig ist um mit der Lizenz dick abzusahnen. Weil, wie hier schon erwähnt, man als Motorrad-Fan keine andere Wahl hat dank dieses Monopols.

Es besteht immerhin Hoffnung, dass die Lizenz ab nächstem Jahr wo anders sein könnte:
MotoGP™ and Milestone have signed a contract renewal for the Italian developer to retain the licensing for the Official MotoGP™ videogame until at least December 2021.
https://www.motogp.com/en/news/2017/11/ ... 021/247509

Re: Moto GP 21 - Test

Verfasst: 05.05.2021 17:41
von Pentanick
Varothen hat geschrieben: 27.04.2021 17:33 ...
Die Moto GP Reihe von Milestone ist seit jeher ein Produkt an Mindestmass Einsatz - was eben grad so nötig ist um mit der Lizenz dick abzusahnen. Weil, wie hier schon erwähnt, man als Motorrad-Fan keine andere Wahl hat dank dieses Monopols.
...
Das betrifft eigentlich jedes Milestone-Spiel. Ja nie mehr leisten, als absolut nötig. Mir fällt kein anderes Studio ein, welches so demotiviert rüber kommt.

Re: Moto GP 21 - Test

Verfasst: 05.05.2021 17:51
von Varothen
Pentanick hat geschrieben: 05.05.2021 17:41
Varothen hat geschrieben: 27.04.2021 17:33 ...
Die Moto GP Reihe von Milestone ist seit jeher ein Produkt an Mindestmass Einsatz - was eben grad so nötig ist um mit der Lizenz dick abzusahnen. Weil, wie hier schon erwähnt, man als Motorrad-Fan keine andere Wahl hat dank dieses Monopols.
...
Das betrifft eigentlich jedes Milestone-Spiel. Ja nie mehr leisten, als absolut nötig. Mir fällt kein anderes Studio ein, welches so demotiviert rüber kommt.
EA. Aber die machen das auf Triple A Niveau - zumindest bei Fifa :lol: