Resident Evil Village - Vorschau

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149275
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Resident Evil Village - Vorschau

Beitrag von 4P|BOT2 »

Der Horror geht weiter für Ethan Winters: Kaum hat er beim Serien-Einstand seine entführte Frau Mia aus den Fängen von übernatürlichen Hillbillys befreit, erwarten ihn in Resident Evil Village Begegnungen mit Werwölfen und einer groß gewachsenen Vampir-Dame. Wir hatten die Möglichkeit, in einer Preview-Präsentation tiefere Einblicke in den neuen Survival-Horror von Capcom zu erhalten. Welchen Eind...

Hier geht es zum gesamten Bericht: Resident Evil Village - Vorschau
Acne
LVL 3
250/249
0%
Beiträge: 58
Registriert: 23.01.2021 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: Resident Evil Village - Vorschau

Beitrag von Acne »

Bin ganz froh, dass die Munition wieder von den Gegnern fallen gelassen wird und ich nicht wie blöde sämtliche Kisten kaputt schlagen muss oder in Wanduhren danach suchen muss....

Auch Crafting ist vollkommen ok, er muss sich ja immer was zusammen basteln um zu überleben. Passt also ganz gut rein.

Alles was der Redakteur hier scheisse findet, kommt für mich gerade gelegen und begrüße ich.
Zuletzt geändert von Acne am 19.04.2021 17:17, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Swar
LVL 2
100/99
0%
Beiträge: 2104
Registriert: 11.04.2019 20:06
Persönliche Nachricht:

Re: Resident Evil Village - Vorschau

Beitrag von Swar »

Unter der Fassade von Village, steckt also ein Resident 4 2.0

was für ein Horror....
Früher war ich Raubmordkopierer, jetzt bin ich Raubmordgebrauchtkäufer!
Benutzeravatar
Gamer Eddy
LVL 2
100/99
0%
Beiträge: 1004
Registriert: 06.02.2008 18:03
Persönliche Nachricht:

Re: Resident Evil Village - Vorschau

Beitrag von Gamer Eddy »

Was der Händler soll ein störfaktor bei Resi4 sein?
Ich hab den sehr gefeiert.
Grade der nachfolgende Satz ist in meinem Hirn 1:1 reproduzierbar.


what are u buying?
Es gibt nur einen Gott !!! HIDEO KOJIMA !!!!
Benutzeravatar
str.scrm
Beiträge: 3104
Registriert: 25.12.2007 20:06
Persönliche Nachricht:

Re: Resident Evil Village - Vorschau

Beitrag von str.scrm »

das hört sich weitestgehend super an, Village wird viel richtig machen und trifft genau meinen Nerv :Hüpf:
je weniger Resi-Lore vorkommt, desto besser, denn die Charaktere, Hintergrundstory und Co. waren für mich immer der Störfaktor und der Grund, warum ich es nie groß gespielt habe
Teil 7 war meiner Meinung nach ein beinahe perfektes Horrorspiel, sehr gute Atmosphäre, aber nicht zu heftig über lange Zeiträume
habe mir kürzlich Visage gekauft und das geht einfach nicht, hab keine 10min ausgehalten :Blauesauge:
freue mich riesig und wie im Text schon richtig steht - die Vampir-Damen sind schon jetzt Kult, das muss man auch erstmal schaffen :oops:

es ist auch immer geil wie die römische Zahl sich im Titel wiederspiegelt, 'Village' wurde sicherlich nur deshalb so benannt :Blauesauge:
Zuletzt geändert von str.scrm am 19.04.2021 17:29, insgesamt 3-mal geändert.
Bild
Playstation 5 / MSI Trident X Plus
Benutzeravatar
Oynox
Moderator
Beiträge: 14289
Registriert: 13.01.2009 18:45
Persönliche Nachricht:

Re: Resident Evil Village - Vorschau

Beitrag von Oynox »

Klingt super. Vielleicht gefällt mir das ja mal wieder. RE 4 und 5 haben mir Spaß gemacht.
Triadfish
LVL 2
66/99
62%
Beiträge: 1048
Registriert: 12.03.2008 20:17
Persönliche Nachricht:

Re: Resident Evil Village - Vorschau

Beitrag von Triadfish »

Gamer Eddy hat geschrieben: 19.04.2021 17:24 Was der Händler soll ein störfaktor bei Resi4 sein?
Ich hab den sehr gefeiert.
Grade der nachfolgende Satz ist in meinem Hirn 1:1 reproduzierbar.


what are u buying?
Verstehe ich auch nicht. Gerade der Händler aus RE 4 ist doch mittlerweile schon fast Kult und wude damals vom Großteil der Fans positiv aufgenommen. Grundsätzlich mag ich es, wenn man in solchen Spielen Gegenstände kaufen oder aufwerten kann.

Spiele gerade zufällig wieder RE5 und da gibt es zwar keinen sichtbaren Händler, man kann aber immer nach dem Laden eines Spielstands oder vor Beginn eines Kapitelabschnitts sein Inventar verwalten und dort auch Gegenstände kaufen und upgraden. Ist also im Prinzip fast das selbe.
Zuletzt geändert von Triadfish am 19.04.2021 17:33, insgesamt 1-mal geändert.
LastSatai
LVL 1
9/9
100%
Beiträge: 56
Registriert: 07.11.2017 17:28
Persönliche Nachricht:

Re: Resident Evil Village - Vorschau

Beitrag von LastSatai »

Swar hat geschrieben: 19.04.2021 17:18 Unter der Fassade von Village, steckt also ein Resident 4 2.0
Wer konnte das auch erahnen? :Häschen:

Wird hier dann wohl mit ner 50 - 60 wegkommen oder 90 :Vaterschlumpf:

Freue mich schon richtig auf den 7. Mai. Eine Chimäre aus 4 und VII klingt spannend.
Zuletzt geändert von LastSatai am 19.04.2021 17:38, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Herschfeldt
Beiträge: 915
Registriert: 12.06.2009 13:27
Persönliche Nachricht:

Re: Resident Evil Village - Vorschau

Beitrag von Herschfeldt »

Schöne Vorschau! Der 7 Mai rückt näher!
Reach out and touch faith
Gesichtselfmeter
LVL 4
408/499
63%
Beiträge: 3022
Registriert: 24.09.2009 20:18
Persönliche Nachricht:

Re: Resident Evil Village - Vorschau

Beitrag von Gesichtselfmeter »

Klingt gut, ich warte aber auf die PSVR2 Version. Und wenn die nicht kommt, dann halt für lau aufm TV.
Benutzeravatar
PanzerGrenadiere
Beiträge: 10954
Registriert: 27.08.2009 16:49
Persönliche Nachricht:

Re: Resident Evil Village - Vorschau

Beitrag von PanzerGrenadiere »

Die knapp drei Meter große Vampir-Lady Alcina Dimitrescu wird in einigen Abschnitten die inoffizielle Nachfolge von Mister X antreten und den Spieler unerbittlich durch alle verwinkelten Gänge der prächtig hergerichteten Burg verfolgen.
oh bitte nicht. ich hasse mr. x. ich will in ruhe alles erkunden und geheimnisse entdecken und nicht die ganze zeit rumgehetzt werden. davon ab kann man mit einem re4 2.0 eigentlich nur alles richtig machen.

PaPio1983
Beiträge: 7
Registriert: 22.12.2013 14:34
Persönliche Nachricht:

Re: Resident Evil Village - Vorschau

Beitrag von PaPio1983 »

Gamer Eddy hat geschrieben: 19.04.2021 17:24 Was der Händler soll ein störfaktor bei Resi4 sein?
Ich hab den sehr gefeiert.
Grade der nachfolgende Satz ist in meinem Hirn 1:1 reproduzierbar.


what are u buying?
:mrgreen: What are you selling???? :biggrin:
Benutzeravatar
DerSnake
LVL 3
247/249
98%
Beiträge: 3586
Registriert: 23.11.2007 00:17
Persönliche Nachricht:

Re: Resident Evil Village - Vorschau

Beitrag von DerSnake »

Für mich entfernt sich das wieder zu weit von den Wurzeln. Ja ich weiß Zombies ect sind ausgeluscht. Aber schon RE4 hat sich mehr wie ein Fremdkörper angefühlt als ein (für mich) echtes Resi.

Aber mal abwarten.
Marktplatz: 20 Positive 0 Negative (22.2.2015)
Benutzeravatar
SaperioN
Beiträge: 1290
Registriert: 24.04.2015 11:03
Persönliche Nachricht:

Re: Resident Evil Village - Vorschau

Beitrag von SaperioN »

Wird hier bei 4P keinen Gold-Award bekommen, da bin ich mir sicher ^^
Bild
mc1980
LVL 1
1/9
0%
Beiträge: 5
Registriert: 16.01.2011 17:35
Persönliche Nachricht:

Re: Resident Evil Village - Vorschau

Beitrag von mc1980 »

Ich bin mitlerweile echt skeptisch was die Tests hier angeht. Ich lese 4Players schon seit es sie gibt, also nicht gerade seit gestern... Was mir aber zunehmend Besorgnis bereitet ist, dass die Spieletests nicht mehr nur im Text sondern auch in der Wertung zu sehr die subjektive Meinung des Autors wiedergeben (Cyberpunk: trotz Bugs Platin; Outriders wegen Bugs mangelhaft, um nur mal ein Beispiel zu nennen).

Ich dachte immer, dass der Test und die Wertung eine Hilfe für die Kaufentscheidung geben sollen und daher das getestete Spiel, nachdem es ausgiebig auf "Herz und Nieren" getestet wurde, so objektiv wie dies bei einem von einem Menschen geschriebenen Test möglich ist, bewerten. Absolute Objektivität ist nicht drin, verlangt aber auch niemand.

Was allerdings nicht in die Wertung gehört, sondern nur in das "persönliche Fazit des Autors" am Ende des Tests, sind solche Aussagen wie: ich kann keine Vampire und Werwölfe mehr sehen. Das mag sein und das mag die persönliche Entscheidung des Testers das Spiel zu spielen oder es liegen zu lassen auch beeinflussen - woraus er sogar hinweisen könnte. Aber den Leser juckt diese rein subjektive Wertung für seine Kaufentscheidung nicht und dürfte daher nicht in die Wertung einfließen. Das ist mir besonders krass hier aufgefallen, weil ich mir dachte: "Cool! Endlich mal Vampire und Werwölfe in einem RE Teil." Es wäre übrigens genauso subjektiv (und daher falsch) nur deswegen Gold oder gar Platin zu verteilen. Aber die Design-Entscheidung an sich hat ein erfahrenes Studio getroffen und denen ist sicher nicht nach Ende der Produktion aufgefallen, dass sie versehentlich Vampire und Werwölfe implementiert haben, anstatt Zombies zu nehmen...
Zuletzt geändert von mc1980 am 19.04.2021 17:59, insgesamt 1-mal geändert.
Antworten