Horace - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

4P|BOT2
LVL 1
2/10
11%
Beiträge: 149278
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Horace - Test

Beitrag von 4P|BOT2 » 15.02.2021 13:47

Horace ist weit mehr als ein kleiner Indie-Geheimtipp: Der Titel fasziniert vordergründig mit durchdachter Plattformer-Mechanik, witzigen Minispielen und kniffligen Bosskämpfen, ist aber gleichzeitig warmherziges Androidenmärchen und tragische Familiensaga. Satte 90% holt sich der britische Überraschungs-Hit in unserem Test.

Hier geht es zum gesamten Bericht: Horace - Test

Benutzeravatar
HellToKitty
LVL 1
1/10
0%
Beiträge: 1674
Registriert: 10.10.2008 18:42
Persönliche Nachricht:

Re: Horace - Test

Beitrag von HellToKitty » 15.02.2021 13:59

Oh, die magischen 90%. Die bekommen ja bei 4players sonst nur ganz besondere Spiele ;) Horace ist aber wirklich eine kleine Perle und hat mir großen Spaß bereitet.

MiroKlose
Beiträge: 44
Registriert: 07.03.2020 09:47
Persönliche Nachricht:

Re: Horace - Test

Beitrag von MiroKlose » 15.02.2021 14:04

Wow! 90 Prozent, nicht schlecht. Klingt aber wirklich gut, danke für den schönen Test!
und "vordergründig" ist die Faszination der "durchdachten Plattformer-Mechanik, witzigen Minispielen und kniffligen Bosskämpfe" hoffentlich nicht, ansonsten würde sie ja nur vorgeben, so toll zu sein ;). Gemeint ist wohl eher "hauptsächlich" oder so.

Benutzeravatar
Krulemuk
Beiträge: 3778
Registriert: 28.11.2014 21:42
Persönliche Nachricht:

Re: Horace - Test

Beitrag von Krulemuk » 15.02.2021 14:25

Sieht wirklich gut/interessant aus und könnte genau mein Ding sein. Hoffe es kommt noch eine Art Limited-Run-Version.

Normalerweise fahre ich ja eine 100%-Retail-Philosophie, aber hier mache ich vielleicht mal eine Ausnahme, falls da bald nichts angekündigt wird.

ChrisJumper
Beiträge: 9384
Registriert: 04.06.2014 01:08
Persönliche Nachricht:

Re: Horace - Test

Beitrag von ChrisJumper » 15.02.2021 14:35

Krulemuk hat geschrieben:
15.02.2021 14:25
Normalerweise fahre ich ja eine 100%-Retail-Philosophie, aber hier mache ich vielleicht mal eine Ausnahme, falls da bald nichts angekündigt wird.
Ich bleib noch ein wenig standhaft, die Wunschliste bei 4P erinnert mich ja noch ein wenig an den Titel.
PS4 Pixel Adventure Game - Nine Witches.

Benutzeravatar
ISuckUSuckMore
Beiträge: 1259
Registriert: 15.02.2007 00:55
Persönliche Nachricht:

Re: Horace - Test

Beitrag von ISuckUSuckMore » 15.02.2021 14:37

Ahhhh schon wieder ein gut bewertetes Spiel! So langsam verliere ich den Überblick über meine Ich-warte-auf-Sales-Liste

Benutzeravatar
cM0
Beiträge: 3623
Registriert: 30.08.2009 22:58
Persönliche Nachricht:

Re: Horace - Test

Beitrag von cM0 » 15.02.2021 14:53

Danke für den Test, ist wirklich ein kleiner Geheimtipp. Wenn es nur nicht so verdammt schwer wäre... Aber das Leveldesign, die verschiedenen Fähigkeiten und die abgedrehte Geschichte mit unerwarteten Wendungen sind richtig gut.
PCler & Multikonsolero - Warum auf ein System festlegen und gute Spiele verpassen?

Benutzeravatar
Khorneblume
Beiträge: 3761
Registriert: 11.03.2018 17:05
Persönliche Nachricht:

Re: Horace - Test

Beitrag von Khorneblume » 15.02.2021 14:58

Danke auch für den Test. Liebeserklärung an das Medium Videospiel... hm, jetzt hast Du mich neugierig gemacht Matthias.

Benutzeravatar
Usul
Beiträge: 10175
Registriert: 13.06.2010 06:54
Persönliche Nachricht:

Re: Horace - Test

Beitrag von Usul » 15.02.2021 15:04

Na, besser spät als nie würde ich mal zum Test sagen. :)

Tolles Spiel, wenn auch tatsächlich manchmal nervig schwer.

Vor ca. einem Jahr übrigens im Epic Store gratis abzustauben gewesen - was jetzt natürlich niemandem irgendwas nützt aktuell, aber ich fand's damals ganz nett. ;)

Benutzeravatar
cM0
Beiträge: 3623
Registriert: 30.08.2009 22:58
Persönliche Nachricht:

Re: Horace - Test

Beitrag von cM0 » 15.02.2021 15:04

@ Khorneblume: Du kannst in Horace sogar Final Fantasy spielen, zumindest ein bisschen :)

Noch als kurze Ergänzung zum Spiele: Ich bin leider zu schlecht dafür, aber die Level sind quasi für Speedruns gemacht. Wenn man das Design der Level kennt, kann man quasi einfach durchrennen. Man muss natürlich trotzdem springen und Fähigkeiten einsetzen, aber es gibt keine Stelle, an der man warten muss, bis eine fliegende Plattform ankommt oder so. Bei perfektem Timing gibt es keine Wartezeit.
PCler & Multikonsolero - Warum auf ein System festlegen und gute Spiele verpassen?

Benutzeravatar
Ploksitural
Beiträge: 311
Registriert: 23.04.2016 19:53
Persönliche Nachricht:

Re: Horace - Test

Beitrag von Ploksitural » 15.02.2021 15:05

gab es vor Kurzem für 1,49€ im eShop für die Switch im Angebot. Da hatte ich es mir geholt, aber bis jetzt noch nicht gespielt. Werde ich demnächst mal loslegen.
Zuletzt geändert von Ploksitural am 15.02.2021 15:06, insgesamt 2-mal geändert.

Astorek86
Beiträge: 1932
Registriert: 23.09.2012 18:36
Persönliche Nachricht:

Re: Horace - Test

Beitrag von Astorek86 » 15.02.2021 15:16

Das Ding war sogar kurzzeitig im Epic Games Store kostenlos erhältlich wenn ich mich nicht täusche, bin aber noch nicht dazu gekommen, es zu spielen. Aber nach dem Test werd ichs mal definitiv anwerfen^^...

Benutzeravatar
B-i-t-t-e-r
Beiträge: 150
Registriert: 25.03.2015 01:23
Persönliche Nachricht:

Re: Horace - Test

Beitrag von B-i-t-t-e-r » 15.02.2021 15:46

Hat noch jemand Tipps oder Hinweise wann es das Game für umsonst oder 1,50€ gab?

Danke für den schön geschriebenen Test. Genau für solche Hinweise kleiner Perlen bin ich gerne hier. Liest sich grundsympathisch und liebevoll. Bin gespannt! :)

Seppel21
LVL 1
4/10
33%
Beiträge: 1005
Registriert: 21.11.2014 16:18
Persönliche Nachricht:

Re: Horace - Test

Beitrag von Seppel21 » 15.02.2021 16:02

"Erhältlich: Digital (Epic Games Store, Steam, Nintendo eShop)"

Das Spiel wurde vor einer Stunde bei GOG veröffentlicht.;)

Benutzeravatar
Usul
Beiträge: 10175
Registriert: 13.06.2010 06:54
Persönliche Nachricht:

Re: Horace - Test

Beitrag von Usul » 15.02.2021 16:02

B-i-t-t-e-r hat geschrieben:
15.02.2021 15:46
Hat noch jemand Tipps oder Hinweise wann es das Game für umsonst oder 1,50€ gab?

Danke für den schön geschriebenen Test. Genau für solche Hinweise kleiner Perlen bin ich gerne hier. Liest sich grundsympathisch und liebevoll. Bin gespannt! :)
Der Hinweis, wann und wo das Spiel in der Vergangenheit erhältlich war, ist natürlich nicht wirklich brauchbar... aber auch nicht weniger brauchbar als dein Hinweis, daß du wegen solchen Hinweisen gerne hier bist. Vor allem wenn man bedenkt, daß es das Spiel bereits seit 2 Jahren gibt.

Antworten