Game of Thrones: Tale of Crows - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
4P|BOT2
Beiträge: 149314
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Game of Thrones: Tale of Crows - Test

Beitrag von 4P|BOT2 » 07.09.2020 15:31

Seit dem 7. August könnt ihr euch in Game of Thrones: Tale of Crows im hohen Norden der Sieben Königreiche bewähren. Das Team von Devolver entführt euch allerdings in die Zeit vor den Geschehnissen der TV-Serie und Romane von G.R.R. Martin. Ihr schlüpft in diesem für Apple Arcade (iPad, iPhone, Mac, Apple TV) entwickelten Adventure im Idle-Stil (u..a The Longing) nicht nur in die Rolle eines Lord ...

Hier geht es zum gesamten Bericht: Game of Thrones: Tale of Crows - Test

Benutzeravatar
ClassicGamer76
Beiträge: 249
Registriert: 08.11.2018 13:00
Persönliche Nachricht:

Re: Game of Thrones: Tale of Crows - Test

Beitrag von ClassicGamer76 » 07.09.2020 16:16

Sehe ich genau so Jörg, Entschleunigung hin oder her, dieses Spiel hat sein Potential definitiv verschenkt, es hat mich persönlich sehr schnell gelangweilt.

Benutzeravatar
4P|T@xtchef
Beiträge: 9785
Registriert: 08.08.2002 15:17
Persönliche Nachricht:

Re: Game of Thrones: Tale of Crows - Test

Beitrag von 4P|T@xtchef » 07.09.2020 16:21

Wie angedroht, werde ich mir jetzt häufiger mal wieder Spiele aus dem AppStore bzw. Apple Arcade ansehen - allerdings nur Spiele ohne Mikrotransaktionen. Manchmal ist was Cooles wie The Last Campfire dabei, manchmal auch sowas.;)
Jörg Luibl
4P|Chefredakteur

Benutzeravatar
Tas Mania
Beiträge: 100
Registriert: 12.03.2020 20:20
Persönliche Nachricht:

Re: Game of Thrones: Tale of Crows - Test

Beitrag von Tas Mania » 07.09.2020 17:31

Ich finde,das hervorragend gerne mehr App Store Spiele für Apple und Android. Es gibt durchaus auch Perlen darunter.

Benutzeravatar
ClassicGamer76
Beiträge: 249
Registriert: 08.11.2018 13:00
Persönliche Nachricht:

Re: Game of Thrones: Tale of Crows - Test

Beitrag von ClassicGamer76 » 07.09.2020 17:54

Ja, darunter gehört auch The House of Da Vinci 2 - das ist neben den The Room-Spielen, einfach grandios.

Benutzeravatar
ClassicGamer76
Beiträge: 249
Registriert: 08.11.2018 13:00
Persönliche Nachricht:

Re: Game of Thrones: Tale of Crows - Test

Beitrag von ClassicGamer76 » 07.09.2020 18:00

4P|T@xtchef hat geschrieben:
07.09.2020 16:21
Wie angedroht, werde ich mir jetzt häufiger mal wieder Spiele aus dem AppStore bzw. Apple Arcade ansehen - allerdings nur Spiele ohne Mikrotransaktionen. Manchmal ist was Cooles wie The Last Campfire dabei, manchmal auch sowas.;)
Frogger in ToyTown von Konami finde ich total cute... Projection First Light ist gut, Stela ist sehr gut, Outlanders, Spyder...

Benutzeravatar
Eisenherz
Beiträge: 3951
Registriert: 24.02.2010 12:00
Persönliche Nachricht:

Re: Game of Thrones: Tale of Crows - Test

Beitrag von Eisenherz » 08.09.2020 21:02

Wenn du ein Spiel spielst, das dich dazu bringen will, währenddessen lieber etwas anderes zu machen ...

Ich werd Idle Games wohl nie verstehen. :Blauesauge:

Antworten