Planescape Torment and Icewind Dale Enhanced Edition - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|T@xtchef
Beiträge: 8990
Registriert: 08.08.2002 15:17
Persönliche Nachricht:

Re: Planescape Torment and Icewind Dale Enhanced Edition - Test

Beitrag von 4P|T@xtchef » 15.10.2019 09:29

Wir bewerten "Bundles" grundsätzlich nur mit Schulnoten...
Jörg Luibl
4P|Chefredakteur

Benutzeravatar
Todesglubsch
Beiträge: 11159
Registriert: 02.12.2010 11:21
Persönliche Nachricht:

Re: Planescape Torment and Icewind Dale Enhanced Edition - Test

Beitrag von Todesglubsch » 15.10.2019 11:56

hydro skunk 420 hat geschrieben:
15.10.2019 01:12
Die PC Enhanced Editions von Icewind Dale [...]
Die bekam überhaupt keinen Test.
Ist mir beim Aufstehen heute Morgen gekommen, "Ach issn Bundle", was Jörg ja auch bestätigt hat.
Wenn IWDEE tatsächlich nen Test erhalten hätte, hätte ich das hinterfragen müssen.

Apropos hinterfragen, jaja sorry für alle die es nervt:
Nochmal wegen der Sprachausgabe. Die Steamversionen der EEs von IWD und PST haben deutsche Sprachausgabe. War es für Skybound zu viel Arbeit (buhu) die auch auf die Disk zu pressen? Ich wiederhole: Saftladen. Elender.

Bei der BG-Sammlung kann ich es ja im Zuge einer "Vereinheitlichung" noch verstehen.

Ryan2k6
Beiträge: 3816
Registriert: 23.12.2007 19:02
Persönliche Nachricht:

Re: Planescape Torment and Icewind Dale Enhanced Edition - Test

Beitrag von Ryan2k6 » 15.10.2019 13:01

Todesglubsch hat geschrieben:
15.10.2019 11:56
Bei der BG-Sammlung kann ich es ja im Zuge einer "Vereinheitlichung" noch verstehen.
Warum? Dort haben die EE auch deutschen Ton, zumindest Teil 2, Teil 1 hab ich nicht.

Bild

chrische5
Beiträge: 478
Registriert: 01.12.2011 14:38
Persönliche Nachricht:

Re: Planescape Torment and Icewind Dale Enhanced Edition - Test

Beitrag von chrische5 » 15.10.2019 13:36

Hallo

Es ist ja schon etwas her, dass ich Bg2 gespielt habe, aber da wurde doch wirklich kaum gesprochen oder habe ich das falsch in Erinnerung. Ich weißt, dass es da teilweise auch ums Prinzip geht, aber ich wollte mal wissen, ob mir die Retrospektive ein Schnippchen schlägt.
Bei rdr2 würde viel gesprochen und auch da hat es mich irgendwann nicht mehr gestört. Geht alles, solangzsie Texte deutsch sind. Bg2 in englisch wäre deutlich zu krass für mich.

Christoph

Benutzeravatar
Stormrider One
Beiträge: 2236
Registriert: 27.10.2002 06:38
Persönliche Nachricht:

Re: Planescape Torment and Icewind Dale Enhanced Edition - Test

Beitrag von Stormrider One » 15.10.2019 13:43

Ich habe das ganze in PSN angeschaut.... Da steht nicht mal deutsche texte es ist alles auf englisch ,wolte eigentlich die dinger hollen aber so, nicht mal für n 10er!!


Mit freundlichen Grüßen

Ryan2k6
Beiträge: 3816
Registriert: 23.12.2007 19:02
Persönliche Nachricht:

Re: Planescape Torment and Icewind Dale Enhanced Edition - Test

Beitrag von Ryan2k6 » 15.10.2019 13:45

chrische5 hat geschrieben:
15.10.2019 13:36
Hallo

Es ist ja schon etwas her, dass ich Bg2 gespielt habe, aber da wurde doch wirklich kaum gesprochen oder habe ich das falsch in Erinnerung. Ich weißt, dass es da teilweise auch ums Prinzip geht, aber ich wollte mal wissen, ob mir die Retrospektive ein Schnippchen schlägt.
Bei rdr2 würde viel gesprochen und auch da hat es mich irgendwann nicht mehr gestört. Geht alles, solangzsie Texte deutsch sind. Bg2 in englisch wäre deutlich zu krass für mich.

Christoph
Ich meine, das nahezu jede Konversation der Hauptgeschichte oder den Stories der Gefährten vertont war. Einzelne Nebenquests natürlich nicht.

Bild

Benutzeravatar
4P|T@xtchef
Beiträge: 8990
Registriert: 08.08.2002 15:17
Persönliche Nachricht:

Re: Planescape Torment and Icewind Dale Enhanced Edition - Test

Beitrag von 4P|T@xtchef » 15.10.2019 14:16

Jetzt gibt es auch den Test zu BG and BG2: https://www.4players.de/4players.php/di ... tions.html

Und wir haben aus beiden Sammlungen nochmal Spielszenen des Einstiegs parat:

PT and IWD: https://www.4players.de/4players.php/tv ... 4_Pro.html

BG and BG2: https://www.4players.de/4players.php/sp ... feuer.html
Jörg Luibl
4P|Chefredakteur

Benutzeravatar
Stormrider One
Beiträge: 2236
Registriert: 27.10.2002 06:38
Persönliche Nachricht:

Re: Planescape Torment and Icewind Dale Enhanced Edition - Test

Beitrag von Stormrider One » 15.10.2019 14:48

jetzt bin ich verwirrt ,auf PSN stäht nur englisch ..was nun?

Ist nur die retail version auf deutsch?

Mit freundlichen Grüßen

Benutzeravatar
Todesglubsch
Beiträge: 11159
Registriert: 02.12.2010 11:21
Persönliche Nachricht:

Re: Planescape Torment and Icewind Dale Enhanced Edition - Test

Beitrag von Todesglubsch » 15.10.2019 15:08

Ryan2k6 hat geschrieben:
15.10.2019 13:01
Warum? Dort haben die EE auch deutschen Ton, zumindest Teil 2, Teil 1 hab ich nicht.
Dragonspear aber nicht :)
Bzw. das hat nicht einmal deutsche Texte, laut Steam. Und die dt. Sprache von BG2 wird bei Steam auch nicht angezeigt.
Stormrider One hat geschrieben:
15.10.2019 14:48
jetzt bin ich verwirrt ,auf PSN stäht nur englisch ..was nun?

Ist nur die retail version auf deutsch?

Mit freundlichen Grüßen
Dürfte einfach ne Falschangabe sein. Das passiert, vor allem wenn Entwickler und Publisher Saftläden sind. Elende. (:D)
chrische5 hat geschrieben:
15.10.2019 13:36
Hallo

Es ist ja schon etwas her, dass ich Bg2 gespielt habe, aber da wurde doch wirklich kaum gesprochen oder habe ich das falsch in Erinnerung.
Wie geschrieben: Es geht mir hier um die Nostalgie. Und da gehört halt dazu, dass Minsk im Kampf "Auf die Augen, Boo, AUF DIE AUGEN!" schreit. Ebenso die bayrischen Banditen aus BG1. Außerdem isses für mich auch ein bisschen ne Grundsatzfrage: Der deutsche Ton existiert. Er ist in der PC-Version drin. Es gibt keinen Grund, wieso er nicht auch auf der Konsole drin ist.
Gleiches gilt für Ghostbusters.

Benutzeravatar
Stormrider One
Beiträge: 2236
Registriert: 27.10.2002 06:38
Persönliche Nachricht:

Re: Planescape Torment and Icewind Dale Enhanced Edition - Test

Beitrag von Stormrider One » 15.10.2019 15:24

Danke für die schnelle Antwort.....das ist mir aber zu riskant für ein kauf !!!


Mit freundlichen Grüßen

Ryan2k6
Beiträge: 3816
Registriert: 23.12.2007 19:02
Persönliche Nachricht:

Re: Planescape Torment and Icewind Dale Enhanced Edition - Test

Beitrag von Ryan2k6 » 15.10.2019 15:58

Todesglubsch hat geschrieben:
15.10.2019 15:08
Dragonspear aber nicht :)
Bzw. das hat nicht einmal deutsche Texte, laut Steam. Und die dt. Sprache von BG2 wird bei Steam auch nicht angezeigt.
Was soll das sein? Hab ich noch nie von gehört. Ein inoffizielles Addon?

Ja, das ist ein Fehler. Die Sprache ist aber enthalten. Vermutlich updaten sie das einfach nicht.

Ist denn sicher, dass auf Konsole nur englisch dabei ist?

Bild

Bussiebaer
Beiträge: 476
Registriert: 05.08.2002 13:11
Persönliche Nachricht:

Re: Planescape Torment and Icewind Dale Enhanced Edition - Test

Beitrag von Bussiebaer » 15.10.2019 16:24

Ryan2k6 hat geschrieben:
15.10.2019 15:58
Was soll das sein? Hab ich noch nie von gehört. Ein inoffizielles Addon?
Ist ein Addon von Beamdog, vor ca. 3 Jahren erschienen und spielt zwischen dem ersten und dem zweiten Teil. Einen 4Players-Test habe ich jetzt nicht gefunden, von daher:
https://www.gamestar.de/artikel/baldurs ... 70606.html

Ryan2k6
Beiträge: 3816
Registriert: 23.12.2007 19:02
Persönliche Nachricht:

Re: Planescape Torment and Icewind Dale Enhanced Edition - Test

Beitrag von Ryan2k6 » 15.10.2019 16:25

Ok, dann gab es dafür nie eine deutsche Übersetzung, weil das neu ist. Und natürlich machen sie dafür keine neue, die würde ja ganz anders klingen als damals.

Bild

Benutzeravatar
Todesglubsch
Beiträge: 11159
Registriert: 02.12.2010 11:21
Persönliche Nachricht:

Re: Planescape Torment and Icewind Dale Enhanced Edition - Test

Beitrag von Todesglubsch » 15.10.2019 16:44

Ryan2k6 hat geschrieben:
15.10.2019 16:25
Ok, dann gab es dafür nie eine deutsche Übersetzung, weil das neu ist. Und natürlich machen sie dafür keine neue, die würde ja ganz anders klingen als damals.
Naja, wenn man schon ein Add-on für den Riesen BG produziert, sollte man sich auch um ne Übersetzung kümmern. Und wenn man das nicht kann, braucht man halt nen Publisher. Aktuell isses wohl so, dass die Übersetzung an Fans ausgelagert wurde - die aber noch nicht fertig ist. kA was bei der Konsolenversion verwendet wurde.

Aber alles in allem hätte ich auf das Spielen von Dragonspear eh verzichtet. War von vorne bis hinten überflüssig.

Launebub
Beiträge: 240
Registriert: 18.03.2010 18:32
Persönliche Nachricht:

Re: Planescape Torment and Icewind Dale Enhanced Edition - Test

Beitrag von Launebub » 15.10.2019 20:19

Icewind Dale gabs vor 10 Jahren in einer der Computer Bild Spiele ausgaben :D
Hab ich sogar noch hier irgendwo liegen die CD-Rom ^^

Bild

Antworten