Oxygen Not Included - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149371
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Oxygen Not Included - Test

Beitrag von 4P|BOT2 » 09.08.2019 15:01

Nach über zwei Jahren hat Oxygen Not Included von Klei Entertainment den Early Access hinter sich gelassen. Die komplexe und fordernde Kolonieaufbau-Simulation gehört aktuell mit zu den am besten bewerteten Spielen auf Steam. Wir haben für den Test ausführlich den halben Asteroiden umgegraben und nebenbei viel über Physik gelernt.

Hier geht es zum gesamten Bericht: Oxygen Not Included - Test

Benutzeravatar
Kajetan
Beiträge: 23011
Registriert: 13.04.2004 10:26
Persönliche Nachricht:

Re: Oxygen Not Included - Test

Beitrag von Kajetan » 09.08.2019 15:07

"Für mich ist Oxygen Not Included jedenfalls ein großartig komplexes Spiel, das seinsegleichen sucht. "

Ansonsten bitte weitermachen, gehen Sie bitte weiter, danke! :)
https://seniorgamer.blog/
Senior Gamer - Deutschlands führendes Gamer-Blog für alte Säcke!

Benutzeravatar
4P|T@xtchef
Beiträge: 8782
Registriert: 08.08.2002 15:17
Persönliche Nachricht:

Re: Oxygen Not Included - Test

Beitrag von 4P|T@xtchef » 09.08.2019 15:09

Nu warst du aber schnell beim Fazit. Ist ganz raus.;)
Jörg Luibl
4P|Chefredakteur

d!neX
Beiträge: 48
Registriert: 17.06.2011 11:15
Persönliche Nachricht:

Re: Oxygen Not Included - Test

Beitrag von d!neX » 09.08.2019 15:15

Ich bin seit einer Woche in diesem Spiel gefangen, ich träumte sogar schon davon, wie ich Rohre verlege. Hilfe!

Schön, dass es den verdienten Award bekommen hat. Es ist lange her, seit mich ein Spiel so sehr in den Bann zog.
Bild

Benutzeravatar
Kajetan
Beiträge: 23011
Registriert: 13.04.2004 10:26
Persönliche Nachricht:

Re: Oxygen Not Included - Test

Beitrag von Kajetan » 09.08.2019 15:32

4P|T@xtchef hat geschrieben:
09.08.2019 15:09
Nu warst du aber schnell beim Fazit. Ist ganz raus.;)
Pfft, wer liest schon Tests? ;-P

Nein, das klingt alles ziemlich toll, vor allem scheint es Spaß zu machen katastrophal zu scheitern. Das bekommen nicht viele Spiele hin. Von all diesen Rogue/Survival-Gedöns-Titeln der letzten Jahre fand ich auch nur FTL gut, weil da komischerweise kein Frust aufkam, wenn die eigene Besatzung mal wieder verbrannt, erstickt, schockgefroren oder elektrokutiert wurde, weil man selber wieder einen fatalen, aber vermeidbaren Fehler begangen hatte.

Das hier werde ich mir genauer anschauen, danke für den Test!
https://seniorgamer.blog/
Senior Gamer - Deutschlands führendes Gamer-Blog für alte Säcke!

Benutzeravatar
Modern Day Cowboy
Beiträge: 2711
Registriert: 09.09.2008 14:56
Persönliche Nachricht:

Re: Oxygen Not Included - Test

Beitrag von Modern Day Cowboy » 09.08.2019 15:46

Auf jeden Fall ein großartiges Spiel das kann ich nach ein bisschen spielen sagen, aber ich muss auch sagen dass ich völlig überfordert damit bin, da kommt soviel Multitasking dazu dass es wirklich anstrengend ist.
www.last.fm/user/Zaphbot
Xbox One PS4: ZaphC137

Benutzeravatar
Stryx
Beiträge: 970
Registriert: 22.08.2016 20:07
Persönliche Nachricht:

Re: Oxygen Not Included - Test

Beitrag von Stryx » 09.08.2019 15:59

Noch nie von gehört. Dafür ist jetzt aber meiner Neugier geweckt worden.

Benutzeravatar
Azurech
Beiträge: 852
Registriert: 15.10.2008 19:47
Persönliche Nachricht:

Re: Oxygen Not Included - Test

Beitrag von Azurech » 09.08.2019 16:01

Das Spiel ist wirklich phänomenal! Das sage ich selten. Kann ich sehr empfehlen, aber man muss schon gerne tüfteln.

Benutzeravatar
4P|IEP
Moderator
Beiträge: 6478
Registriert: 12.05.2009 23:02
Persönliche Nachricht:

Re: Oxygen Not Included - Test

Beitrag von 4P|IEP » 09.08.2019 16:07

Ich habe es seit einigen Versionen nicht mehr gespielt, soll heißen, ich habe noch nicht mal die Oberfläche des Asteroiden gesehen, aber habe trotzdem schon über 80 Stunden reingesteckt. Ein wirklich sehr sehr guter Kolonie-Katastrophen-Manager. Eine verdiente sehr gute Bewertung!

Wenn ich aber sehe, was die Leute da teilweise an Tierfarmen und selbstversorgenden Sauerstoff-Fabriken basteln, merke ich, dass ich absolut unfähig bin. Aber um nach Guide zu spielen, bin ich dann auch zu stolz :ugly:


Wird Zeit das Spiel mal wieder auszupacken.
Bild

Inoffizieller 4Players-Discord-Server: https://discord.gg/BQV9R54

Benutzeravatar
sphinx2k
Beiträge: 3845
Registriert: 24.03.2010 11:16
Persönliche Nachricht:

Re: Oxygen Not Included - Test

Beitrag von sphinx2k » 09.08.2019 16:45

Ich hatte es vor ~9 Monaten das letzte mal gespielt und hab jetzt zum release noch mal neu angefangen.
Leider hapert es bei den gleichen Dingen wie vor 9 Monaten. Ich bin in Zyklus ~130 und hab das Gefühl ich verschwende meine Zeit mit dem Spiel.
Nicht das nicht jedes Spiel in Anführungszeichen verschwendete Zeit ist, aber hier hab ich das Gefühl das ich unverhältnissmässig lange auf alles warten muss. Neuen Raum Planen, Maschienen einplanen, Rohre verlegen dann 15min auf max Speed warten bis alles gebaut ist. Irgendwie fluppt es nicht so schnell wie ich es mir wünschen würde. Bei dem Thempo bin ich Rentner bis ich eine Rakete gestartet bekomme.
So gebe ich alle nötigen Aufträge und lasse das Spiel ein paar Zyklen laufen und mache in der Zeit was anderes, dann die nächsten Aufträge.
Raum mit Wasserstoff füllen..Pumpe bauen, Rohre bauen, Strom anschließen -> Warten bis es fertig ist.
Warten bis die Luft abgepumpt ist.
Pumpe abbauen, Rohre neu verlegen, Lüftungsausgang bauen -> Warten bis alles umgebaut ist.
Wasserstoff in den Raum pumpen. Mit etwas Glück hab ich dann nach 45 Minuten einen Raum mit Wasserstoff.

Ich glaube das indirekte Gameplay stört mich einfach an dem Spiel. Wenn ich selbst als Spieler direkt alles bauen würde, währe es IMO angenehmer zu Spielen. Aber gut so ist das spiel eben designt.
Insgesamt Zeit mir die Steam Uhr 55 Stunden gespielt. Ich werde es auch noch weiter Spielen, aber mitreißen tut es mich einfach nicht.

Ein großartiges Spiel wie Wiggles (wer es noch kennt) hat dauerhaft Spaß gemacht und mich im Spiel gehalten. In Factorio wo ich meine Anlagen direkt selbst baue, gibt es kein warten bis sie steht. ONI hat irgendwie eine blöde Mischung die an mir vorbei geht.

Benutzeravatar
4P|Eike
Beiträge: 261
Registriert: 02.04.2013 10:26
Persönliche Nachricht:

Re: Oxygen Not Included - Test

Beitrag von 4P|Eike » 09.08.2019 16:55

sphinx2k hat geschrieben:
09.08.2019 16:45
Ein großartiges Spiel wie Wiggles (wer es noch kennt) hat dauerhaft Spaß gemacht
:heart_eyes::heart_eyes:

Benutzeravatar
Michi-2801
Beiträge: 710
Registriert: 15.07.2010 18:26
Persönliche Nachricht:

Re: Oxygen Not Included - Test

Beitrag von Michi-2801 » 09.08.2019 18:15

d!neX hat geschrieben:
09.08.2019 15:15
Ich bin seit einer Woche in diesem Spiel gefangen, ich träumte sogar schon davon, wie ich Rohre verlege. Hilfe!
Wer träumt da nicht ab und an von :mrgreen:

Benutzeravatar
Trimipramin
Beiträge: 2247
Registriert: 08.05.2012 00:19
Persönliche Nachricht:

Re: Oxygen Not Included - Test

Beitrag von Trimipramin » 09.08.2019 18:42

Hallo zusammen :)

Lässt sich das Spiel denn irgendwie mit RimWorld vergleichen? Den Test habe ich mir zugegebenermaßen noch nicht durchgelesen, ..Gehirn sagt ich muss erst Haushalt machen.. :( :D

Liebe Grüße

d!neX
Beiträge: 48
Registriert: 17.06.2011 11:15
Persönliche Nachricht:

Re: Oxygen Not Included - Test

Beitrag von d!neX » 09.08.2019 18:48

Michi-2801 hat geschrieben:
09.08.2019 18:15
d!neX hat geschrieben:
09.08.2019 15:15
Ich bin seit einer Woche in diesem Spiel gefangen, ich träumte sogar schon davon, wie ich Rohre verlege. Hilfe!
Wer träumt da nicht ab und an von :mrgreen:
Ich wusste es! Die Vorlage war auch einfach zu gut.
Bild

Heliosxy
Beiträge: 93
Registriert: 01.12.2011 13:42
Persönliche Nachricht:

Re: Oxygen Not Included - Test

Beitrag von Heliosxy » 09.08.2019 19:33

Apropos Rimworld, wird es dazu auch noch einen Test geben? Oder ist das egal, weil jeder schon weiß, wie genial dieses Spiel ist ^^

Antworten