Wargroove - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149371
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Wargroove - Test

Beitrag von 4P|BOT2 » 06.08.2019 15:34

Im Februar erschien Wargroove bereits für PC, Xbox One und Switch. Und die Ähnlichkeit zum prominenten Handheld-Klassiker Advance Wars waren frappierend - nur dass das britische Team von Chucklefish (u.a. Stardew Valley) die Rundentaktik in einer Fantasywelt inszenierte. Kann auch die Version für PS4 für 18,99 Euro überzeugen?

Hier geht es zum gesamten Bericht: Wargroove - Test

Benutzeravatar
Kant ist tot!
Beiträge: 1155
Registriert: 06.12.2011 10:14
Persönliche Nachricht:

Re: Wargroove - Test

Beitrag von Kant ist tot! » 06.08.2019 18:25

Hat meinen Geschmack leider gar nicht getroffen. Ich empfand es als mühsam, so eine große Zahl an Einheiten einzeln ziehen zu müssen. Abgesehen davon fehlten mir hier Rollenspielelemente, die es bei anderen Taktik-Vertretern oft gibt. Ich habe lieber einzigartige Figuren, die mit Erfahrung auch stärker werden können. Darüber hinaus war die Verknüpfung von Leben und Angriffskraft für mich etwas befremdlich.

Das Ende hat bei mir auch für heftiges Eyesrolling gesorgt:
Show
Ich kann diesen Dark Souls-Circlejerk nicht mehr sehen. Schreibt doch mal was Anderes. Das Prinzip Wächter über whatever wird am Ende geext und der Held nimmt dann dessen Position ein ist mittlerweile so was von overused, dass das bei mir direkt Würgereiz auslöst. :evil:
Aber jeden stören andere Sachen und wer sich im Kern nicht an den Sachen stört, die mich so genervt haben, findet hier sicherlich einen ganz brauchbaren Vertreter des Taktik-Genres.

Antworten