Crash Team Racing Nitro-Fueled - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149383
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Crash Team Racing Nitro-Fueled - Test

Beitrag von 4P|BOT2 » 25.06.2019 16:25

Rennspiele gab es auf der allerersten PlayStation zur Genüge. Fun-Racer, die das Zeug hatten, Nintendos Mario Kart herauszufordern, gab es jedoch nur wenige. Einer davon war das von Naughty Dog entwickelte Crash Team Racing, das als visuell runderneute Nitro-Fueled-Edition Nintendos Hochgeschwindigkeitsklempner sowie Segas motorisierten Igel  zum Duell herausfordert. Wir verraten im Test, ob das B...

Hier geht es zum gesamten Bericht: Crash Team Racing Nitro-Fueled - Test

Benutzeravatar
Leon-x
Beiträge: 8560
Registriert: 04.02.2010 21:02
Persönliche Nachricht:

Re: Crash Team Racing Nitro-Fueled - Test

Beitrag von Leon-x » 25.06.2019 16:59

Hola, ganz 5% weniger wegen der Auflösung bei der Switch? Sonst wird doch nie so hoch wegen der Technik durchgegriffen?
Zumal es noch im Fazit heißt dass es keinen Einfluss auf den Spielspaß hat.
PC Version (falls in paar Monaten)wird dann für bessere 60fps, ohne die stark zu erkennende Bewegungsunschärfe, doch auch nur 1% mehr bekommen.^^

Also ich spar mir die Konsolenversion. Beim zusehen einiger YT Videos haut es mich nicht vom Hocker und die KI cheatet auf Mittel schon ordentlich.

Dreh ich bis zu einem PC Veröffentlichung in F1 2019 meine Runden.
-PC
-Playstation 4 Pro
-Nintendo Switch
-Xbox One X

Ryu
Beiträge: 161
Registriert: 08.03.2010 21:34
Persönliche Nachricht:

Re: Crash Team Racing Nitro-Fueled - Test

Beitrag von Ryu » 25.06.2019 17:03

ich finds besser als MK8 deluxe und besitz die switch version
das dort die grafik runtergeschraubt wurde war ja klar aber stört mich nicht wirklich hauptsache es läuft flüssig und
deswegen ist der spielspass sehr hoch

Benutzeravatar
Arkatrex
Beiträge: 1999
Registriert: 07.12.2010 07:35
Persönliche Nachricht:

Re: Crash Team Racing Nitro-Fueled - Test

Beitrag von Arkatrex » 25.06.2019 17:05

Also flüssig läuft das auf der PS4 pro eher "geht so". Man hat immer den Eindruck es steht kurz vor dem FPS drop und manchmal hat man genau das.

Wie definiert 4P denn in diesem Fall flüssig?

Rund wie Mario Kart läuft es definitiv nicht.
Bild
Bild

Benutzeravatar
Todesglubsch
Beiträge: 10296
Registriert: 02.12.2010 11:21
Persönliche Nachricht:

Re: Crash Team Racing Nitro-Fueled - Test

Beitrag von Todesglubsch » 25.06.2019 17:18

Crash Nitro Kart erschien übrigens auf der PS2 :)

Benutzeravatar
SmoKinGeniusONE
Beiträge: 311
Registriert: 21.07.2012 02:44
Persönliche Nachricht:

Re: Crash Team Racing Nitro-Fueled - Test

Beitrag von SmoKinGeniusONE » 25.06.2019 17:29

Arkatrex hat geschrieben:
25.06.2019 17:05
Also flüssig läuft das auf der PS4 pro eher "geht so". Man hat immer den Eindruck es steht kurz vor dem FPS drop und manchmal hat man genau das.

Wie definiert 4P denn in diesem Fall flüssig?

Rund wie Mario Kart läuft es definitiv nicht.
wie definierst du denn das Gefühl "kurz" vor dem FPS drop zu sein? :Hüpf:
Aaawas
Du hast das ECHT gelesen?
Bild
Bild
Bild
Bild

Briany
Beiträge: 672
Registriert: 12.10.2006 16:28
Persönliche Nachricht:

Re: Crash Team Racing Nitro-Fueled - Test

Beitrag von Briany » 25.06.2019 17:32

Arkatrex hat geschrieben:
25.06.2019 17:05
Also flüssig läuft das auf der PS4 pro eher "geht so". Man hat immer den Eindruck es steht kurz vor dem FPS drop und manchmal hat man genau das.

Wie definiert 4P denn in diesem Fall flüssig?

Rund wie Mario Kart läuft es definitiv nicht.
Bitte was?
Ich spiele es ebenfalls auf der Pro und es läuft wunderbar. Wie an anderer Stelle schonmal erwähnt hätte ich sogar schwören können es sind 60 FPS. Absolut Butterweiche 30 FPS ohne auch nur einen einzigen Drop bisher. (Auch keine FAST Drops). Egal ob im SP oder Splitscreen.

Benutzeravatar
Finsterfrost
Beiträge: 1850
Registriert: 27.04.2014 18:22
Persönliche Nachricht:

Re: Crash Team Racing Nitro-Fueled - Test

Beitrag von Finsterfrost » 25.06.2019 17:34

Arkatrex hat geschrieben:
25.06.2019 17:05
Also flüssig läuft das auf der PS4 pro eher "geht so". Man hat immer den Eindruck es steht kurz vor dem FPS drop und manchmal hat man genau das.

Wie definiert 4P denn in diesem Fall flüssig?

Rund wie Mario Kart läuft es definitiv nicht.
Echt? Dann warte ich noch ab, habe es aber befürchtet. Spyro und Crash Bandicoot waren auch nicht so sauber umgesetzt. Bei Crash war die Steuerung irgendwie ungenau und Spyro lief auch ständig an der Grenze zum Ruckeln auf der PS.
PS4Nation hat geschrieben:ändert sich nichts an der wahrheit. den die bestimmt die echten gewinner und verlierer.
die wahrheit ist ne feste konstante kuhboy. daran wirst du und sonst keiner was ändern können

ronny_83
Beiträge: 8459
Registriert: 18.02.2007 10:39
Persönliche Nachricht:

Re: Crash Team Racing Nitro-Fueled - Test

Beitrag von ronny_83 » 25.06.2019 17:47

Am besten gefallen hat mir bisher die Inszenierung und die variantenreichen und detaillierten Animationen vor, während und nach dem Rennen.

Benutzeravatar
Melcor
Beiträge: 7346
Registriert: 27.05.2009 22:15
Persönliche Nachricht:

Re: Crash Team Racing Nitro-Fueled - Test

Beitrag von Melcor » 25.06.2019 17:53

Ein 30 FPS Kart Racer? Geht ja mal gar nicht. Und wenn die Auflösung einen Wertungsunterschied von 5% macht, erwarte ich doch ein Plus von 10% bei der PC Version dank der doppelten Framerate.

TyresTyco
Beiträge: 8
Registriert: 26.01.2019 10:59
Persönliche Nachricht:

Re: Crash Team Racing Nitro-Fueled - Test

Beitrag von TyresTyco » 25.06.2019 17:55

Die 30 fps finde ich garnet so schlimm. Auf meiner Pro läuft es stabil. Man sollte eher evtl erwähnen das beenox paar advanced tactics geändert hat. Hopping ist nicht mehr sooo effektiv, die steuerung fühlt sich irgendwie input lag mäßig beim springen an wodurch manche shortcut jumps neue timings benötigen.

Voralldingen sewer speedway shortcut. Da ist es am einfachsten zu bemerken. Ist zwar lange her aber verdammisch... es war niemals so schwer damals die zu treffen. Cortex castle genauso.

Ultimate sacred fire wurde auch verändert. Im orignial durfte man mit USF nicht springen. Nun kann man durch slide boosting USF verlängern. Wodurch man praktisch durch einige maps perma boosten kann. Genau deswegen fegen manche auch so durch die maps.

Dachte ich bin bissel gut. Aber pft. Es gibt leute die sind unfassbar.

Benutzeravatar
Grauer_Prophet
Beiträge: 5803
Registriert: 08.06.2008 23:41
Persönliche Nachricht:

Re: Crash Team Racing Nitro-Fueled - Test

Beitrag von Grauer_Prophet » 25.06.2019 18:10

die Steuerung ist unerträglich schlecht aus meiner Sicht...
Nach 10 Minuten tun mir die Hände weh ich hab es wieder gelöscht
Schade den der Rest gefiel mir eigentlich
Bild


DONFRANCIS93
Beiträge: 59
Registriert: 06.12.2013 13:29
Persönliche Nachricht:

Re: Crash Team Racing Nitro-Fueled - Test

Beitrag von DONFRANCIS93 » 25.06.2019 18:12

Regen sich hier leute wirklich über 30 oder 60 FPS bei einem Kart-game auf?
Mario kart 8 läuft auch nur solo oder zu 2 mit 60 FPS. Ab 3 Spielern läuft das Spiel auf stabilen 30 FPS (und das ist ja wohl der Modus, den die meisten spielen). Ist hier ja kein Simulator.
Wenn die 30 FPS stabil gehalten werden, hole ich es mir in ein paar Wochen. Lustige Racingspiele fehlen auf der PS4

Mustafa2
Beiträge: 116
Registriert: 04.10.2010 11:17
Persönliche Nachricht:

Re: Crash Team Racing Nitro-Fueled - Test

Beitrag von Mustafa2 » 25.06.2019 18:44

Melcor hat geschrieben:
25.06.2019 17:53
Ein 30 FPS Kart Racer? Geht ja mal gar nicht. Und wenn die Auflösung einen Wertungsunterschied von 5% macht, erwarte ich doch ein Plus von 10% bei der PC Version dank der doppelten Framerate.
Ja und ohne 4k geht es ja mal auch nicht.
Immer diese unnötige Kritik.
Ist wie mit den Synchros, ist es deutsch Synchronisiert heißt es die Synchro ist schlecht oder meint wer braucht schon deutsche Synchro. Wird es nicht synchronisiert heult man rum das es nicht deutsch ist. Am besten Kritisiert man das es zu wenig Inhalt hat, die Grafik besser sein könnte usw. nur damit man rumgejammert hat und was zum reden hat

Benutzeravatar
Efraim Långstrump
Beiträge: 770
Registriert: 23.10.2018 18:17
Persönliche Nachricht:

Re: Crash Team Racing Nitro-Fueled - Test

Beitrag von Efraim Långstrump » 25.06.2019 18:58

5% weniger, weil die Auflösung niedriger ist? Seriously?

Antworten