Seite 1 von 6

Anno 1800 - Test

Verfasst: 17.04.2019 14:47
von 4P|BOT2
Nach den beiden Zukunftsausflügen geht es mit Anno 1800 wieder in die Vergangenheit. Diesmal konzentriert sich die Aufbau-Wirtschaftssimulation von Blue Byte und Ubisoft auf die industrielle Revolution. Mit einer wunderschönen Spielwelt, komplexen Produktionsketten und fast schon harmonisch wirkenden Seeschlachten kämpft Anno 1800 um den Aufbau-Thron. Mehr dazu in unserem Test.

Hier geht es zum gesamten Bericht: Anno 1800 - Test

Re: Anno 1800 - Test

Verfasst: 17.04.2019 15:07
von X5ander
jetzt muss ich mir doch wohl wieder einen PC anschaffen, auf das Game hätte ich schon Lust. Wobei 88% auch ein gutes Stück über dem Metascore im Moment liegen.

Re: Anno 1800 - Test

Verfasst: 17.04.2019 15:09
von mafuba
Falls ich die nächste Zeit im Forum nicht mehr so aktiv bin liegt es wahrscheinlich daran, dass ich Anno spiele :)

Re: Anno 1800 - Test

Verfasst: 17.04.2019 15:21
von Josch
Als Aufbauspielfan darf man dem Game ruhig den imaginären Platinaward verleihen! Und auf die amerikanischen Scores darf man in diesem Genre eh nichts geben, denen fehlt schlicht das Faible für diese Art Spiel. Ich habe Anno 1800 jetzt schon fast 20 Stunden gesuchtet (Urlaub sei dank!) und es ist fast schon wie ein Geschenk des Himmels in heutiger Zeit. Die Kampagne ist erzählerisch nicht besonders gut, aber vom Gameplay macht sie alles richtig, sofern man nicht auf leicht oder gar ohne Konkurrenz spielt.

Die KI cheatet natürlich wieder ziemlich, aber seien wir ehrlich, kein Spiel dieser Art kommt ohne Cheats aus und wichtiger ist doch, dass sie dem Spieler auch mal etwas einheizen kann. Und auch auf die Gefahr hin, mich zu wiederholen, aber ich muss es nochmal in aller Klarheit zum Ausdruck bringen: Anno 1800 ist das vielleicht beste Aufbauspiel dieser Dekade und die Reviews, gerade die internationalen, sind leider nicht der Wahrheit entsprechend und das sage ich nicht nur als Aufbaufan (ich habe nahezu alle Spiele dieses Genres gespielt im Laufe der Zeit) sondern auch als eher kritische Person ;)

Re: Anno 1800 - Test

Verfasst: 17.04.2019 15:33
von DaLova
X5ander hat geschrieben:
17.04.2019 15:07
jetzt muss ich mir doch wohl wieder einen PC anschaffen, auf das Game hätte ich schon Lust. Wobei 88% auch ein gutes Stück über dem Metascore im Moment liegen.
der größte Kritikpunkt scheint tatsächlich die lächerliche Kampagne zu sein, was den Metascore runterzieht. Ansonsten bekommt man wohl Sandbox auf allerhöchstem Niveau.

Re: Anno 1800 - Test

Verfasst: 17.04.2019 15:51
von DonDonat
Freut mich, dass Anno 1800 so gut geworden ist :)
Werde mir wohl trotzdem erst mal Heavens Vault geben, da ich doch gerade eher Lust auf Story und ein gutes Writing habe, danach steht Anno 1800 aber ganz weit oben bei mir auf der Liste (sogar noch über Sekiro!) .

Re: Anno 1800 - Test

Verfasst: 17.04.2019 16:19
von TaLLa
Schon die Beta trieb mich direkt zur Vorbestellung. Ich habe jedes Anno gespielt und 1800 verbindet alle Stärken der besten Anno Ideen, schon wie es 1404 in Teilen machte, aber nun eben mit den guten Ideen aus 2070 und 2205. Hatte kaum erwartet, dass sich die Serie, die sich etwas auf den neuen Szenarien ausruhte, sich nochmal entfalten kann und den besten Teil der Reihe bringt.

Re: Anno 1800 - Test

Verfasst: 17.04.2019 16:21
von TaLLa
X5ander hat geschrieben:
17.04.2019 15:07
jetzt muss ich mir doch wohl wieder einen PC anschaffen, auf das Game hätte ich schon Lust. Wobei 88% auch ein gutes Stück über dem Metascore im Moment liegen.
Wen interessiert der nutzlose Metascore?

Re: Anno 1800 - Test

Verfasst: 17.04.2019 16:26
von ronny_83
Sieht sehr sehr sehr reizvoll aus. Mal sehen, ob ich irgendwann schwach werde. Beim nächsten Teil muss Anno sich aber von seinem Rastersystem verabschieden. Nach City Skylines wirkt es irgendwie nicht mehr zeitgemäß, dass man nur in Ecken und rechten Winkeln bauen kann.

Re: Anno 1800 - Test

Verfasst: 17.04.2019 16:35
von amigastar
Sehr schön, hätte persönlich auf ein 84-85% getippt. Spiel selbst ist wirklich herrlich.

Re: Anno 1800 - Test

Verfasst: 17.04.2019 16:39
von Dennisdinho
Bitte auf PlayStation porten, gern auch für die 5, falls die 4 zu schwach ist. So lange kann ich warten, aber würde das schon gern mal wieder spielen. :pray::pray:

Re: Anno 1800 - Test

Verfasst: 17.04.2019 16:45
von amigastar
Dennisdinho hat geschrieben:
17.04.2019 16:39
Bitte auf PlayStation porten, gern auch für die 5, falls die 4 zu schwach ist. So lange kann ich warten, aber würde das schon gern mal wieder spielen. :pray::pray:
Da nicht mal Anno 2205 auf Konsolen geportet wurde sieht die Sache bei Anno 1800 auch nicht besser aus. Spiels doch auf dem PC.

Re: Anno 1800 - Test

Verfasst: 17.04.2019 16:53
von Dennisdinho
amigastar hat geschrieben:
17.04.2019 16:45
Dennisdinho hat geschrieben:
17.04.2019 16:39
Bitte auf PlayStation porten, gern auch für die 5, falls die 4 zu schwach ist. So lange kann ich warten, aber würde das schon gern mal wieder spielen. :pray::pray:
Da nicht mal Anno 2205 auf Konsolen geportet wurde sieht die Sache bei Anno 1800 auch nicht besser aus. Spiels doch auf dem PC.
Hab leider keinen. :disappointed:

Re: Anno 1800 - Test

Verfasst: 17.04.2019 16:55
von amigastar
Achso, hm tut mir leid.

Re: Anno 1800 - Test

Verfasst: 17.04.2019 17:04
von DrGeenich
Kann dem Test (und der Wertung) voll zustimmen.

Das ist nach 2205 wieder ein "richtiges" Anno. Die Produktionsketten zu optimieren ist ne Herausforderung, die Grafik ist sehr gut und die Soundkulisse klingt auch toll.