Seite 1 von 6

Past Cure - Test

Verfasst: 23.02.2018 17:18
von 4P|BOT2
Mit Past Cure verspricht das deutsche Studio Phantom 8 einen spannenden und cineastisch inszenierten Thriller, der mit einer Mischung aus stylischer Shooter-Action inklusive Nahkampf, Schleicheinlagen und einem Hauch von Survival Horror begeistern will. Warum der Schuss komplett nach hinten losgeht, klären wir im Test.

Hier geht es zum gesamten Bericht: Past Cure - Test

Re: Past Cure - Test

Verfasst: 23.02.2018 17:47
von gollum_krumen
Ich mein - klar verdient eine Gurke klare Worte, aber irgendwie komme ich nicht umhin, mir vorzustellen, wie sich der Test aus Entwicklersicht ließt. Ziemlich brutal.

Re: Past Cure - Test

Verfasst: 23.02.2018 18:10
von Flojoe
So früh im Jahr schon die erste Gurke! :cheer:

Aber traurig das es von einem "deutschen" Studio kommt. Naja was solls!
Die präsentieren sich ja auch "international" auf ihrer Seite.

Re: Past Cure - Test

Verfasst: 23.02.2018 18:15
von Jondoan
Ausgehend von ein paar Gameplay Videos kann ich die Wertung gut nachvollziehen. Da gibt es allen erstes einen Gegnertyp, der ohne Waffen auf den ballernden Spieler zurennt. Zombies? Selbstmordattentäter a la Serious Sam? Fehlprogrammierte Matrixagenten? Wer weiß ... nur den Pun mit der PS2 Grafik hätte sich der Tester sparen können.

Re: Past Cure - Test

Verfasst: 23.02.2018 18:42
von Weeg
Schönes 0815-Design des Protagonisten mal wieder: Sieht aus wie entweder Ethan Mars von Heavy Rain oder Max Payne aus dem Dritten Teil, je nach Einstellung und Winkel und so.

Man kennt es ja von irgendwoher:
Show
Bild
Da kann sich der Mann ganz gerne einreihen gehen, er wird nicht weiter auffallen.

Zum Spiel: Oha, eine ziemliche Gurke. Hätte ich gar nicht gedacht bei den ersten Screens, aber nunja... definitiv nix für die eigene Einkaufsliste.

Re: Past Cure - Test

Verfasst: 23.02.2018 18:47
von DerSnake
Schade der Trailer und die versprechnungen langen ziemlich nett. Aber als ich schon die Demo spielte merkte ich so hmm naja. Aber 20% oh weia

Re: Past Cure - Test

Verfasst: 23.02.2018 19:30
von Todesglubsch
Weeg hat geschrieben:
23.02.2018 18:42
Man kennt es ja von irgendwoher:
Show
Bild
Er ist ein Mann und keine Frau?

Ich weiß ja worauf du hinauswillst, aber die einzige Gemeinsamkeit aller Charaktere im Bild ist ihr Geschlecht.
Und manche von diesen, laut Titel, "Brown Haired White Guys" sind sogar schwarzhaarig. Sapperlot!

...aber hey, ich kann die meisten zuordnen! :)

Re: Past Cure - Test

Verfasst: 23.02.2018 21:26
von monotony
Todesglubsch hat geschrieben:
23.02.2018 19:30
Weeg hat geschrieben:
23.02.2018 18:42
Man kennt es ja von irgendwoher:
Show
Bild
Er ist ein Mann und keine Frau?

Ich weiß ja worauf du hinauswillst, aber die einzige Gemeinsamkeit aller Charaktere im Bild ist ihr Geschlecht.
Und manche von diesen, laut Titel, "Brown Haired White Guys" sind sogar schwarzhaarig. Sapperlot!

...aber hey, ich kann die meisten zuordnen! :)
finde das auch etwas übertrieben. wie soll ein männlicher protagonist denn aussehen, um herauszustechen? klar, sehen sich da einige ähnlich, wenn die spiele militärisch geschulte, realistische figuren darstellen sollen. aber charaktere wie alan wake, max payne, commander shepard, frank west oder francis york morgan haben doch deutlich unterscheidbare, eigene gesichtszüge. außerdem ist das cherrypicking. wo sind mario, dante, leon s. kennedy, duke nukem oder kratos?

Re: Past Cure - Test

Verfasst: 23.02.2018 22:30
von schockbock
Wenn wirklich alles so übel ist wie dargestellt, gratulier ich dem Dev zum fast perfekten Antihit. Viele 6er werden ja gezückt, weil das Spieldesign einen richtig kapitalen Bock schießt, aber hier scheint ja echt überhaupt nichts zusammenzupassen. :D

Re: Past Cure - Test

Verfasst: 23.02.2018 23:12
von LeKwas
Kann man auch mit einem Video-Test rechnen?

Re: Past Cure - Test

Verfasst: 23.02.2018 23:19
von Phelian
Gewinnt bestimmt alle deutschen Entwicklerpreise :D

Re: Past Cure - Test

Verfasst: 23.02.2018 23:23
von die-wc-ente
gollum_krumen hat geschrieben:
23.02.2018 17:47
Ich mein - klar verdient eine Gurke klare Worte, aber irgendwie komme ich nicht umhin, mir vorzustellen, wie sich der Test aus Entwicklersicht ließt. Ziemlich brutal.
Ich frag mich bei so mancher Gurke wie sich die Entwickler / Publisher trauen so etwas zu veröffentlichen.
Es muss Kohle rein kommen aber ich würde mich schämen so einen Müll abzuliefern.

Re: Past Cure - Test

Verfasst: 24.02.2018 00:20
von Psychobilly
Ein Bäcker der seinen Kunden STEINHARTE Brötchen verkauft kann dicht machen, mal schauen wie es diesem Studio ergeht :mrgreen:
Eine Frechheit für alle die ihr Geld dafür ausgegeben haben, in der Hoffnung das diesmal die Werbung und Versprechen nicht gelogen waren !
Sowas muss abgestraft werden, KNALLHART, wer harte Brötchen verkauft darf gerne Stempeln gehen und hat KEIN Mitleid verdient !

Re: Past Cure - Test

Verfasst: 24.02.2018 01:45
von monotony
kommt mir auch zu hart vor. vielleicht muss ich mir doch mal die demo runterladen.

Re: Past Cure - Test

Verfasst: 24.02.2018 04:49
von Kobba
Our small multidisciplinary, international team knows how to push boundaries in game development!
:lol: