Super Mario Odyssey - E3-Vorschau

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149278
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Super Mario Odyssey - E3-Vorschau

Beitrag von 4P|BOT2 »

Zum Start der Switch gab es zwar Zelda: Breath of the Wild, doch wurde ein neues Spiel rund um Nintendos Hüpf-Ikone Mario schmerzlich vermisst. Der Klempner mit Schnauzbart, Latzhose und roter Mütze wird sich bekanntlich erst gegen Ende des Jahres in Super Mario Odyssey auf die große Jump'n'Run-Reise begeben. Auf der E3 konnten wie das neue 3D-Abenteuer erstmals spielen…

Hier geht es zum gesamten Bericht: Super Mario Odyssey - E3-Vorschau
Benutzeravatar
Raskir
LVL 2
22/99
13%
Beiträge: 10670
Registriert: 06.12.2011 12:09
Persönliche Nachricht:

Re: Super Mario Odyssey - E3-Vorschau

Beitrag von Raskir »

Das liest sich wie ein hammerspiel. Aber nicht nach einem was mir gefallen wird. Ich mag diese sandbox Spiele mit den unendlichen Möglichkeiten und Experimenten nicht so gern. Ich vermisse da oft den Kern des Spiels und der Freude. Ich mag das beschränken auf das wesentliche. Gerne auch in einer openworld. Aber in dieser Richtung mag ich lieber jnr Spiele wie Mario 64, Banjo oder jak. Aber hier scheint mir der Fokus zu stark auf "verschiedene Möglichkeiten" zu gehen. Die Herausforderung wird eher sein "herauszufinden wie man wo hinkommt" als den Weg tatsächlich zu bestreiten. Das mit den kugelwilli über die Schlucht ist daher für mich ein absoluter negativpunkt. Ich hoffe das Spiel wird in der Endfassung auch ordentliche Plattform Passagen haben, die nicht nur optional sind. In einem jnr soll nicht nur mein Kopf sondern auch meine Geschicklichkeit gefragt sein. Bisher bin ich ernüchtert. Aber es hört sich an sich fantastisch an
Hier geht es zu den 4P Community GOTY Awards
4P Community Choice Awards 2018


Eine Welt ohne mich? In so einer Welt möchte ich nicht leben! - Gene Belcher


I have approximate knowledge of many things
Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 26981
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Super Mario Odyssey - E3-Vorschau

Beitrag von Chibiterasu »

Für mich markieren die Galaxy Spiele die Krönung der Mario J'n'R Serie und ich glaube Odyssey wird da nicht ganz rankommen - auch wegen dem anderen Ansatz.
Aber es macht mich viel mehr an als Mario 3D World und ich werde sicher viel Spaß damit haben.
Freu mich schon sehr drauf!
Benutzeravatar
DonDonat
LVL 2
89/99
88%
Beiträge: 6770
Registriert: 23.08.2007 19:56
Persönliche Nachricht:

Re: Super Mario Odyssey - E3-Vorschau

Beitrag von DonDonat »

Chibiterasu hat geschrieben: 21.06.2017 10:47 Für mich markieren die Galaxy Spiele die Krönung der Mario J'n'R Serie und ich glaube Odyssey wird da nicht ganz rankommen - auch wegen dem anderen Ansatz.
Geht mir leider auch so. Speziell die Stadt-Welt gefällt mir bisher überhaupt nicht und ich kann mir leider auch nicht vorstellen, Spaß dabei zu haben die Welt zu erkunden.

Schon bei Breath of the Wild hab ich die Welt "kaum" erkundet und mich großteils an die Story gehalten. Klar bin ich dabei dann doch das ein oder andere mal zu interessant wirkenden Gebieten gewandert (dabei wohl ab und an im Rahmen einer Side-Quest) nur hätte für mich das Spiel mit den Schreinen bzw. deren Rätseln und die Story-Quest im allgemeinen wohl auch als etwas lineareres Adventure ausgezeichnet funktioniert.
Chibiterasu hat geschrieben: 21.06.2017 10:47 Aber es macht mich viel mehr an als Mario 3D World und ich werde sicher viel Spaß damit haben.
Freu mich schon sehr drauf!
3D World macht aber auch sehr viel Spaß, besonders mit Freunden an einer Konsole zu viert ist das Spiel wirklich extrem gut :)
I tried so hard and got so far
But in the end at doesn't even matter
I had to fall to lose it all
But in the end it doesn't even matter
- Linkin Park

RIP Chester :,(
godsinhisheaven
Beiträge: 357
Registriert: 16.07.2008 16:00
Persönliche Nachricht:

Re: Super Mario Odyssey - E3-Vorschau

Beitrag von godsinhisheaven »

Ich bin echt gespannt ob es Mario 64 Feeling auslösen kann. Bin jetzt eigentlich nicht so der mega Jump'n'Run Freund aber das hatte mich damals echt geflasht. So wie Xenoblade für mich persönlich der erste würdige Final Fantasy VII Nachfolger ist, wird es langsam mal Zeit für ein neues Mario 64!!!
Bild
Bild
Antimuffin
LVL 2
28/99
20%
Beiträge: 1022
Registriert: 27.04.2010 20:13
Persönliche Nachricht:

Re: Super Mario Odyssey - E3-Vorschau

Beitrag von Antimuffin »

Endlich wieder ein 3D Mario mit Erkundung. Nach den ganzen 3D Marios mit 2D Gameplay (Galaxy 1,2, 3D Land und 3D World) wurde es auch Zeit, dass Nintendo wieder eins macht, das an Sunshine und 64 rankommt.

Alles was ich bisher gesehen habe mit Ausnahme der Waldwelt macht Lust auf mehr. Das wird einfach super.
Raskir hat geschrieben: 21.06.2017 10:40 Das liest sich wie ein hammerspiel. Aber nicht nach einem was mir gefallen wird. Ich mag diese sandbox Spiele mit den unendlichen Möglichkeiten und Experimenten nicht so gern. Ich vermisse da oft den Kern des Spiels und der Freude. Ich mag das beschränken auf das wesentliche. Gerne auch in einer openworld. Aber in dieser Richtung mag ich lieber jnr Spiele wie Mario 64, Banjo oder jak. Aber hier scheint mir der Fokus zu stark auf "verschiedene Möglichkeiten" zu gehen. Die Herausforderung wird eher sein "herauszufinden wie man wo hinkommt" als den Weg tatsächlich zu bestreiten. Das mit den kugelwilli über die Schlucht ist daher für mich ein absoluter negativpunkt. Ich hoffe das Spiel wird in der Endfassung auch ordentliche Plattform Passagen haben, die nicht nur optional sind. In einem jnr soll nicht nur mein Kopf sondern auch meine Geschicklichkeit gefragt sein. Bisher bin ich ernüchtert. Aber es hört sich an sich fantastisch an
So wie es in manchen Gameplayvideos aussieht, wird es stellenweise primäre Missionen geben, wo der Hauptpunkt das Platforming ist, da in diesen die Story weiter geht.
Benutzeravatar
Raskir
LVL 2
22/99
13%
Beiträge: 10670
Registriert: 06.12.2011 12:09
Persönliche Nachricht:

Re: Super Mario Odyssey - E3-Vorschau

Beitrag von Raskir »

Glaub ich eher nicht. Hoffe es aber auch da wird wohl die Mütze mit dem Körpertausch eine große Rolle spielen. Und die holt mich null ab sondern verscheucht mich
Hier geht es zu den 4P Community GOTY Awards
4P Community Choice Awards 2018


Eine Welt ohne mich? In so einer Welt möchte ich nicht leben! - Gene Belcher


I have approximate knowledge of many things
Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 26981
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Super Mario Odyssey - E3-Vorschau

Beitrag von Chibiterasu »

Die lädt zum Experimentieren ein. Das gefällt mir schon.
Benutzeravatar
Raskir
LVL 2
22/99
13%
Beiträge: 10670
Registriert: 06.12.2011 12:09
Persönliche Nachricht:

Re: Super Mario Odyssey - E3-Vorschau

Beitrag von Raskir »

Wie ich eingangs schrieb. Hört sich nach einem fantastischen Spiel an. Aber nicht nach einem für mich. Zu viel Sandbox. Zu viele Möglichkeiten. Verschiedene Gameplay Elemente gerne. Auch gerne sehr viele. Aber ich brauche nicht so viel Sandbox. So viele Möglichkeiten um von A nach B zu kommen.
Hier geht es zu den 4P Community GOTY Awards
4P Community Choice Awards 2018


Eine Welt ohne mich? In so einer Welt möchte ich nicht leben! - Gene Belcher


I have approximate knowledge of many things
Antimuffin
LVL 2
28/99
20%
Beiträge: 1022
Registriert: 27.04.2010 20:13
Persönliche Nachricht:

Re: Super Mario Odyssey - E3-Vorschau

Beitrag von Antimuffin »

Hm, schade. Mir gefiel zum Beispiel überhaupt nicht wie wenig neues 3D Land und 3D World boten. Zu wenig Risiko, zu viel altbekanntes. Dass Nintendo hier mit Odyssey fast alles raushaut was geht find ich super und es lädt auch zum mehrmaligen Spielen durch, da man beim zweiten Durchlauf die Dinge etwas anders machen kann.
Benutzeravatar
Dennisdinho
Beiträge: 574
Registriert: 26.03.2017 18:09
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Super Mario Odyssey - E3-Vorschau

Beitrag von Dennisdinho »

Bin heiß wie Frittenfett auf Super Mario Odyssey. Finde die Weltreise von Mario sehr interessant und abwechslungsreich.

Technisch muss allerdings noch vor allem New Donk City ausgebessert werden. Ich habe gestern eine Analyse bei Digital Foundry gesehen. Demzufolge werden die Fußgänger in der Stadt in der Ferne in 2D dargestellt, erst wenn man sich ihnen nähert erfolgt eine Umwandlung in 3D, was man gut erkennen konnte. Kantenflimmern ist auch noch stark vorhanden. Framedrops konnte man auch feststellen, wenn auch nur ganz leichte (von 60 auf 55 FPS bspw.). Das Mexiko-Level lief perfekt in 60 FPS, nicht einen Drop konnte man ausfindlich machen. Hier ist allerdings auch nicht so viel los wie in New Donk City. Bis jetzt läuft das Spiel auch nur in 720p. Hoffentlich wird das noch ausgebessert, sodass das Spiel im TV-Modus wenigstens in 900p wiedergegeben wird, also wie bei Zelda.
"Wer am Mobiltelefon spielt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren."
Benutzeravatar
Donkey-Kong
Beiträge: 151
Registriert: 11.04.2017 02:09
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Super Mario Odyssey - E3-Vorschau

Beitrag von Donkey-Kong »

Vorallem stecken wieder verdammt viele Anspielungen zum Nintendo-Universe drin, hier im Fokus das Donkey Kong Arcadespiel aus 1981. Würde mich nicht wundern wenn wir am Ende als Bonus Donkey Kong Senior auf irgendeine Weise sehen würden.
Es ist halt nicht irgendeine Großstadtkulisse. Genau das macht Nintendo auch besser als andere Entwickler. Altbewährtes pflegen und trotzdem sich weiterentwickeln und Innovationen bringen (ohne dass es so armseelig rüberkommt, man möchte durch einfachste Mühe schnell Kohle abknüpfen). Ich sehe übrigens mehr Parallelen zu Mario Sunshine als zu Super Mario 64.
Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 26981
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Super Mario Odyssey - E3-Vorschau

Beitrag von Chibiterasu »

Das mit den 720p ist jetzt ihr Ding, Die optimieren auf den Handheldmodus hin und gegen Ende wird der Docking-Modus ausgereizt.
war bei Splatoon 2 jetzt auch so und hat den Vorteil dass die Videos mit der Zeit eher immer schöner als hässlicher werden.
Benutzeravatar
ZackeZells
LVL 1
2/9
12%
Beiträge: 3504
Registriert: 08.12.2007 13:09
Persönliche Nachricht:

Re: Super Mario Odyssey - E3-Vorschau

Beitrag von ZackeZells »

Bei den gesehen Gameplay Videos springt der Funke nicht über.

Habe an allen Szenen zu viel auszusetzen - das wird nichts mit Nintendo, der Switch und mir - bin wohl auch beleidigt, weil der Sprachchat so umgesetzt wird, wie er wird.
Benutzeravatar
Kid Icarus
LVL 2
64/99
60%
Beiträge: 6171
Registriert: 19.10.2008 14:43
Persönliche Nachricht:

Re: Super Mario Odyssey - E3-Vorschau

Beitrag von Kid Icarus »

Finde auch, dass es grafisch noch schöner ausschauen könnte - bei Mario + Rabbids von Ubi geht es ja auch. Das sieht mMn viel organischer und detaillierter aus, was die reine Grafik angeht, und AA gibt es dort (den Videos nach zu urteilen) auch. Davon ab gefällt mir Odyssey aber sehr gut. Solange es auch nur halb so kreativ und vollgepackt mit Ideen ist wie das der Trailer andeutet, wird das sicher ein großartiges Spiel. Ich hoffe auch sehr, dass die Musik wieder mit Galaxy, 3D World etc. mithalten kann.
Antworten