Seite 1 von 1

Kingdom Hearts HD 1.5 2.5 ReMIX - Test

Verfasst: 30.03.2017 18:06
von 4P|BOT2
Kingdom Hearts hat vor kaum einem System Halt gemacht und zuletzt auch mit Unchained Chi auf Smartphones unterhalten können. PS4-Besitzer, die mit der jüngst veröffentlichten Sammlung HD 2.8 Final Chapter Prologue in das erzählerisch komplexe Universum eingestiegen und auf den Geschmack gekommen sind, haben jetzt die Möglichkeit, sich mit dem HD 1.5 2.5 Remix das fehlende Wissen anzueignen und d...

Hier geht es zum gesamten Bericht: Kingdom Hearts HD 1.5 2.5 ReMIX - Test

Re: Kingdom Hearts HD 1.5 2.5 ReMIX - Test

Verfasst: 30.03.2017 21:05
von darkwing)duck
da steht net mal ne wertung...

Re: Kingdom Hearts HD 1.5 2.5 ReMIX - Test

Verfasst: 31.03.2017 00:45
von TestABob
Hat sich ja Inhaltlich nix verändern. Wieso dann neu bewerten?

Re: Kingdom Hearts HD 1.5 2.5 ReMIX - Test

Verfasst: 31.03.2017 09:04
von muecke-the-lietz
Also sehe ich das richtig - mit 1.5 2.5 ReMIX und dem 2.8 Final Chapter Prologue bekomme ich das gesamte Komplett Packet, um mich optimal auf den dritten Teil einzustimmen?

Also, bis auf natürlich die Teile, die man hier nur als Video bekommt, aber das würde mir ja storytechnisch erstmal reichen.

Re: Kingdom Hearts HD 1.5 2.5 ReMIX - Test

Verfasst: 31.03.2017 09:05
von Flextastic
gekauft :) kann ich diese lücke auch mal schließen.

Re: Kingdom Hearts HD 1.5 2.5 ReMIX - Test

Verfasst: 31.03.2017 09:33
von nawarI
Hui, die PS3-Remastered-Spiele wollte ich mir bei der nächsten SPiele-Flaute mal besorgen. Umso besser, kann ich sie von meiner PS3-Wunschliste streichen und auf die PS4-WUnschliste setzten.
KH1, KH2 und BbS hatten jeweils einen der coolsten Momente meiner Spieler-Karriere inne.

Jetzt isses aber wirklich unverständlich, dass diese Edition nicht auch für die XBoxOne kommt, wo KH3 doch auch darauf veröffentlicht werden soll! Schon zum PS3-Release wäre eine Veröffentlichung auf der XBox360 angebracht gewesen.

Re: Kingdom Hearts HD 1.5 2.5 ReMIX - Test

Verfasst: 31.03.2017 09:56
von winkekatze
Teil 1 und 2 hab ich auf der PS2 gespielt, und fands damals wirklich sehr cool und sehr kurzweilig...gäbe es dieses momentane Überangebot an spielenswerten Games nicht, würde ich sofort zuschlagen und vielleicht mache ich es sogar trotzdem...ist schließlich schon über 10 Jahre her...evtl ein Grund das Ganze mal mit modernisierter Grafik zu spielen. Angesichts der Komplexität der Geschichte macht es vielleicht sogar Sinn die Story aufzufrischen und die Lücken zu schließen bevor der dritte Teil erscheint.
Finds nur schade dass es kein rundum-sorglos Paket gibt und man sich zwei Sammlungen zulegen muss.

Edit: Puuh...Knapp unter 100 Euro ist aber natürlich schon ne Hausnummer für die zwei Sammlungen.

Re: Kingdom Hearts HD 1.5 2.5 ReMIX - Test

Verfasst: 31.03.2017 12:02
von EllieJoel
nawarI hat geschrieben:
31.03.2017 09:33
Hui, die PS3-Remastered-Spiele wollte ich mir bei der nächsten SPiele-Flaute mal besorgen. Umso besser, kann ich sie von meiner PS3-Wunschliste streichen und auf die PS4-WUnschliste setzten.
KH1, KH2 und BbS hatten jeweils einen der coolsten Momente meiner Spieler-Karriere inne.

Jetzt isses aber wirklich unverständlich, dass diese Edition nicht auch für die XBoxOne kommt, wo KH3 doch auch darauf veröffentlicht werden soll! Schon zum PS3-Release wäre eine Veröffentlichung auf der XBox360 angebracht gewesen.
Lohnt sich nicht. Den klassischen JRPG Fan findet man sicher nur sehr selten auf einer Xbox.

Re: Kingdom Hearts HD 1.5 2.5 ReMIX - Test

Verfasst: 31.03.2017 12:34
von Kuro-Okami
muecke-the-lietz hat geschrieben:
31.03.2017 09:04
Also sehe ich das richtig - mit 1.5 2.5 ReMIX und dem 2.8 Final Chapter Prologue bekomme ich das gesamte Komplett Packet, um mich optimal auf den dritten Teil einzustimmen?
So kann man es sagen, ja. 358/2 days und re:coded sind allerdings nur als Filme enthalten bzw. erhält man eben die entsprechenden Spielsequenzen, um zumindest zu verstehen, was dort geschah.

Re: Kingdom Hearts HD 1.5 2.5 ReMIX - Test

Verfasst: 31.03.2017 12:53
von muecke-the-lietz
Kuro-Okami hat geschrieben:
31.03.2017 12:34
muecke-the-lietz hat geschrieben:
31.03.2017 09:04
Also sehe ich das richtig - mit 1.5 2.5 ReMIX und dem 2.8 Final Chapter Prologue bekomme ich das gesamte Komplett Packet, um mich optimal auf den dritten Teil einzustimmen?
So kann man es sagen, ja. 358/2 days und re:coded sind allerdings nur als Filme enthalten bzw. erhält man eben die entsprechenden Spielsequenzen, um zumindest zu verstehen, was dort geschah.
Na, sehr geil.

Das mit 358/2 days und re:coded ist ein kleiner Wehrmutstropfen, aber in den Sammlungen sind ja ohnehin so viele Spiele, und so viel Content, dass mir das eigentlich sogar entgegen kommt.

Hatte bisher nur Teil 1 und 2 gespielt und das ist ewig her, und wollte mich langsam mal so auf den aktuellen Stand bringen, um bei bei Teil 3 durchzusehen.

Vor allem das mit den ganzen Herzlosen ist ja doch zum Teil recht verwirrend.

Re: Kingdom Hearts HD 1.5 2.5 ReMIX - Test

Verfasst: 31.03.2017 14:00
von darkwing)duck
TestABob hat geschrieben:
31.03.2017 00:45
Hat sich ja Inhaltlich nix verändern. Wieso dann neu bewerten?
60 fps.das spielgefühl hat sich durchaus verändert

Re: Kingdom Hearts HD 1.5 2.5 ReMIX - Test

Verfasst: 01.04.2017 14:54
von Brokenhead
was mich stört es gibt wirklich keine deutsche synchro mehr?!

Re: Kingdom Hearts HD 1.5 2.5 ReMIX - Test

Verfasst: 09.04.2017 11:50
von Dunnkare
Wie lang ist denn ca. die Gesamtspielzeit inkl. der Videos?

Re: Kingdom Hearts HD 1.5 2.5 ReMIX - Test

Verfasst: 03.06.2017 04:16
von harry56
Ohbittebittebittebittebitteja!!

Link entfernt