Seite 2 von 57

Re: Horizon Zero Dawn - Test

Verfasst: 21.02.2017 13:06
von Raskir
Schneidet deutlich besser ab als erwartet, sowohl hier als auch allgemein. Dabei wollte ich den Titel aussetzen und vllt irgendwann nachholen. Dass irgendwann ist jetzt wohl etwas früher

Re: Horizon Zero Dawn - Test

Verfasst: 21.02.2017 13:07
von solidusbg
GrinderFX hat geschrieben:
Sid6581 hat geschrieben:
CryTharsis hat geschrieben:Ja, wirklich tolles marketing. :)
Anders kriegt man Gurken wie Gravity Rush 2, Yakuza 0, Nioh und Horizon halt nicht verkauft.

Genau, diese Titel können alle nicht mit den ganzen 8 Bit Pixel Spielen auf dem PC mithalten, die nur 50% oder weniger erhalten haben.
LOL :mrgreen:

Ich freu mich riesig auf horizon. Wird ein Fest!

Re: Horizon Zero Dawn - Test

Verfasst: 21.02.2017 13:08
von Brevita
Sony liefert gut ab. Ich glaube das ist etwas was auch
Nintendo Fans, Xbox Fans und Pcler anerkennen´können.
Spiele wie Horizon, TLG und zb. Uncharted 4 bereichen
die Spiele Welt.
Bei der Konkurrenz gibt es solche Spiele
ja leider nicht.

Re: Horizon Zero Dawn - Test

Verfasst: 21.02.2017 13:11
von LP 90
Ich würde mal aufpassen, gibt nämlich auch extreme Ausreißer nach unten wertungstechnisch für den Titel.
Und nicht wenige davon beklagen, dass es sich im Grunde wie ein Ubisoft-Titel spielt.


edit: hier mal von US-Gamer:
"As with any RPG, Horizon Zero Dawn lives or dies by its breadth of content. But with Horizon Zero Dawn the problem isn't the quantity, but the quality. If you're the type that loves meticulous crafting and meaningless side missions, you'll find plenty here. If not, then, well."

Re: Horizon Zero Dawn - Test

Verfasst: 21.02.2017 13:12
von sourcOr
Is Guerilla nach den beknackten Killzones also tatsächlich doch noch mal der große Wurf gelungen? Ich kanns kaum fassen. Hoffentlich is das net wieder wie bei Killzone 2, das alle in den Himmel gelobt hatten.

Re: Horizon Zero Dawn - Test

Verfasst: 21.02.2017 13:12
von Ahti the Janitor
Sid6581 hat geschrieben:
CryTharsis hat geschrieben:Ja, wirklich tolles marketing. :)
Anders kriegt man Gurken wie Gravity Rush 2, Yakuza 0, Nioh und Horizon halt nicht verkauft.
Du hast da wohl etwas falsch verstanden. Für deren Qualität ist Sony nicht verantwortlich. Deswegen sollten die Glückwünsche/Respekt usw. eher an Guerilla gehen...wohlverdient.

Re: Horizon Zero Dawn - Test

Verfasst: 21.02.2017 13:13
von Raskir
Ja 3 Stück von 75 momentan...

Re: Horizon Zero Dawn - Test

Verfasst: 21.02.2017 13:14
von GrinderFX
Twan hat geschrieben:
GrinderFX hat geschrieben:
Genau, diese Titel können alle nicht mit den ganzen 8 Bit Pixel Spielen auf dem PC mithalten, die nur 50% oder weniger erhalten haben.
Ich zitiere uns zweil mal aus dem DoubleDragon 4 Test.

GrinderFX hat geschrieben:Ich könnte ja verstehen, wenn ein paar solcher Titel auf dem PC erscheinen aber wenn nahezu nur noch solche Titel kommen, muss man sich wirklich die Frage stellen ob es mit dem PC zu Ende geht.
Nächster Tag, gleiche Platte. Und täglich grüßt das Murmeltier.
Rate mal, was ich jetzt schreibe:
Nächster Tag, gleiche Platte. Und täglich grüßt das Murmeltier.

Und jedes mal sprechen die Fakten erneut gegen dich.

Re: Horizon Zero Dawn - Test

Verfasst: 21.02.2017 13:16
von Ziegelstein12
Dass man aber die abartig hölzerne Animationen nicht als Kontrapunkt wie damals bei DA:I sieht, wundert mich tatsächlich bisschen.

Zum Rest naja, vielleicht habe ich mich halt auch geirrt. Aber 85(oder 86 keine Ahnung) sollte passen. :)

Re: Horizon Zero Dawn - Test

Verfasst: 21.02.2017 13:17
von Kuro-Okami
Das Spiel hat mittlerweile ja schon von einigen Stellen die Rezensionen erhalten. Der Tenor geht wohl insgesamt dahin, dass die Welt insgesamt gut gefüllt wurde, die Hauptstory aber nicht so viel taugt. Ich werde mir so schnell wohl selber kein Bild davon machen können, da ich vorher andere Games spielen will. Hätte bei dem Game aber ehrlich gesagt mit einer schlechteren Resonanz gerechnet. Optisch sicherlich top, aber am Inhalt zweifelte ich eher.

Re: Horizon Zero Dawn - Test

Verfasst: 21.02.2017 13:18
von SoftIceMan
Funktioniert das Spiel anständig mit der alten PS4 oder läuft das nur auf der Ps4 Pro?
Gibt es nur einen weiblichen Charakter oder auch einen männlichen, für die männlichen Spieler?

Re: Horizon Zero Dawn - Test

Verfasst: 21.02.2017 13:19
von LP 90
SoftIceMan hat geschrieben:Funktioniert das Spiel anständig mit der alten PS4 oder läuft das nur auf der Ps4 Pro?
Gibt es nur einen weiblichen Charakter oder auch einen männlichen, für die männlichen Spieler?
Klingst ja beinah so als könnte man als Mann keine weibliche Figur spielen? :roll:

Re: Horizon Zero Dawn - Test

Verfasst: 21.02.2017 13:20
von SoftIceMan
LP 90 hat geschrieben:
SoftIceMan hat geschrieben:Funktioniert das Spiel anständig mit der alten PS4 oder läuft das nur auf der Ps4 Pro?
Gibt es nur einen weiblichen Charakter oder auch einen männlichen, für die männlichen Spieler?
Klingst ja beinah so als könnte man als Mann keine weibliche Figur spielen? :roll:
Naja, ich kann mich mit einer weiblichen Figur einfach nicht identifizieren :(

Re: Horizon Zero Dawn - Test

Verfasst: 21.02.2017 13:20
von Ahti the Janitor
SoftIceMan hat geschrieben:Funktioniert das Spiel anständig mit der alten PS4 oder läuft das nur auf der Ps4 Pro?
Die Unterschiede sind gering. Das Spiel sieht auch auf der PS4 fantastisch aus und performt gut.
SoftIceMan hat geschrieben:Gibt es nur einen weiblichen Charakter oder auch einen männlichen, für die männlichen Spieler?
Das Spiel ist leider nur für weibliche Spieler.

Re: Horizon Zero Dawn - Test

Verfasst: 21.02.2017 13:21
von Gildarts
LP 90 hat geschrieben:Ich würde mal aufpassen, gibt nämlich auch extreme Ausreißer nach unten wertungstechnisch für den Titel.
Und nicht wenige davon beklagen, dass es sich im Grunde wie ein Ubisoft-Titel spielt.


edit: hier mal von US-Gamer:
"As with any RPG, Horizon Zero Dawn lives or dies by its breadth of content. But with Horizon Zero Dawn the problem isn't the quantity, but the quality. If you're the type that loves meticulous crafting and meaningless side missions, you'll find plenty here. If not, then, well."
ja 2-3 Ausreißer gibt es immer. Wie bei jedem Spiel heutzutage. Ein Zelda wird z.B auch nicht davon verschont bleiben, weil die Anzahl der Reviewer extrem gestiegen ist. Ansonsten geben auch Leute wie Jim Sterling 9.5 , oder GiantBomb Jeff Gerstman 5/5 gute Wertungen,nur mal um ein paar Gegenbeispiele zu nennen.