A.O.T. Wings of Freedom - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Jondoan
Beiträge: 2600
Registriert: 21.08.2013 15:42
Persönliche Nachricht:

Re: A.O.T. Wings of Freedom - Test

Beitrag von Jondoan » 26.08.2016 13:41

DancingDan hat geschrieben:Sie sind das Essen und wir sind die Jäger
Sind wir das Essen? Nein, wir sind die Jäger!

Zumindest ergibt es so mehr Sinn, auch wenn es definitiv nach ersterem klingt :mrgreen:
Haha, now wasn't that a toot'n a holla, haha!

Benutzeravatar
DancingDan
Beiträge: 15072
Registriert: 26.09.2008 19:28
Persönliche Nachricht:

Re: A.O.T. Wings of Freedom - Test

Beitrag von DancingDan » 26.08.2016 13:47

Angeblich "Seid ihr das Essen? Nein, wir sind die Jäger"
Aber Misheard Lyrics bleiben immer misheard :ugly:

Gruß
The Fishmaster

Benutzeravatar
Jondoan
Beiträge: 2600
Registriert: 21.08.2013 15:42
Persönliche Nachricht:

Re: A.O.T. Wings of Freedom - Test

Beitrag von Jondoan » 26.08.2016 13:53

DancingDan hat geschrieben:Angeblich "Seid ihr das Essen? Nein, wir sind die Jäger"
Aber Misheard Lyrics bleiben immer misheard :ugly:

Gruß
The Fishmaster
Dass man beim Soundtrack wohl verpasst hat, den ein oder anderen Deutschen hinzuziehen, hört man auch bei vielen anderen Liedern :mrgreen: zum Beispiel die "zweisch[...]eidige Klinge" im orignalen, längeren "Guren no Yumiya"
Obwohl das auch wieder passen würde, zwei Schwertscheiden haben die ja alle :mrgreen:
Haha, now wasn't that a toot'n a holla, haha!

Wuschel666
Beiträge: 614
Registriert: 06.11.2010 16:52
Persönliche Nachricht:

Re: A.O.T. Wings of Freedom - Test

Beitrag von Wuschel666 » 26.08.2016 14:22

Jondoan hat geschrieben:
DancingDan hat geschrieben:Angeblich "Seid ihr das Essen? Nein, wir sind die Jäger"
Aber Misheard Lyrics bleiben immer misheard :ugly:

Gruß
The Fishmaster
Dass man beim Soundtrack wohl verpasst hat, den ein oder anderen Deutschen hinzuziehen, hört man auch bei vielen anderen Liedern :mrgreen: zum Beispiel die "zweisch[...]eidige Klinge" im orignalen, längeren "Guren no Yumiya"
Obwohl das auch wieder passen würde, zwei Schwertscheiden haben die ja alle :mrgreen:
Naja der Soundtrack wurde von Linked Horizon gemacht, einem Nebenprojekt von dem Typ, der Sound Horizon macht. Dort hat er auch immer ganz viel Deutsch mit drin. Hab mir da mal in Japan ein Album (names Märchen, so viel zu Deutsch) gekauft. Das Deutsch da ist wirklich erstaunlich richtig und gut, nur manchmal denk ich mir "Hä was will er grad sagen?"

Hab da auch mal für weniger als nen Euro so ne CD von irgend ner Untergrundband gekauft, die Songs über Fate Stay Night macht, und da is ein kompletter Deutscher Track drauf. Ich hab als Muttersprachler KEIN Wort verstanden und nachdem ich den Text gelesen habe wurde auch nich viel besser. Sowas wie "Ich wurde Unterwelt inhaftiert" :D

Also unterm Strich wurde da bei AOT wirklich sehr gute Arbeit geleistet, da hab ich bei den Japanern schon viel viel schlimmeres gehört. Vor allem wenn es um Englisch geht, meine Fresse die können wirklich kein Englisch....
Bild
Bild

Benutzeravatar
Jondoan
Beiträge: 2600
Registriert: 21.08.2013 15:42
Persönliche Nachricht:

Re: A.O.T. Wings of Freedom - Test

Beitrag von Jondoan » 26.08.2016 14:37

Wuschel666 hat geschrieben:
Also unterm Strich wurde da bei AOT wirklich sehr gute Arbeit geleistet, da hab ich bei den Japanern schon viel viel schlimmeres gehört. Vor allem wenn es um Englisch geht, meine Fresse die können wirklich kein Englisch....
Ja, bei Reluctant Heroes will ich auch immer schreien: "HE, SHE, IT, DAS 'S' MUSS MIT!!!! :evil: :evil: :evil: :mrgreen:
Haha, now wasn't that a toot'n a holla, haha!

Benutzeravatar
Ahti the Janitor
Beiträge: 20244
Registriert: 27.05.2011 18:40
Persönliche Nachricht:

Re: A.O.T. Wings of Freedom - Test

Beitrag von Ahti the Janitor » 26.08.2016 14:41

Hört sich nicht schlecht an. Hatte eigentlich schlimmeres befürchtet. Ich bin zwar kein Anime Fan, habe mir aber aus Neugier, weil die Serie in den USA so einen phänomenalen Hype ausgelöst hat, einige Folgen angeschaut und finde sie inhaltlich eigentlich recht interessant.

Benutzeravatar
Ryo Hazuki
Beiträge: 2578
Registriert: 01.08.2010 17:20
Persönliche Nachricht:

Re: A.O.T. Wings of Freedom - Test

Beitrag von Ryo Hazuki » 26.08.2016 15:01

hey wie heißt denn der erste Film vllt schau ich mir das mal an.

DitDit
Beiträge: 1342
Registriert: 12.06.2013 19:52
Persönliche Nachricht:

Re: A.O.T. Wings of Freedom - Test

Beitrag von DitDit » 26.08.2016 15:09

CryTharsis hat geschrieben:Hört sich nicht schlecht an. Hatte eigentlich schlimmeres befürchtet. Ich bin zwar kein Anime Fan, habe mir aber aus Neugier, weil die Serie in den USA so einen phänomenalen Hype ausgelöst hat, einige Folgen angeschaut und finde sie inhaltlich eigentlich recht interessant.
Ach die Serie ist schon echt gut. Wenn man ein Hardcore-Anime Fan ist der schon sehr viel geschaut hat, dann hat man bestimmt schon besseres gesehen. Aber für jemanden der einfach nur Unterhalten werden will, bietet die Serie echt ne Menge. Halt wie für einen der nicht Seriengucker und Cineast ist und mal bei Game of Thrones oder so reinschaltet.
Jondoan hat geschrieben: Der Manga ist mittlerweile ziemlich weit fortgeschritten, einmal pro Monat kommt ein neues Kapitel raus, und soweit ich das aus japanischen Lets Plays beurteilen kann, sind sogar diverse Kämpfe aus den späteren Kapiteln im Spiel vertreten, zumindest als Zusatzmissionen oder dergleichen. Das ist insofern relevant, als dass es neben den normalen Titanen auch speziellere gibt (wie den Female Titan oder den Armored und Collossal Titan, die man auch in der ersten Folge schon kennenlernt). Gegen die zu kämpfen ist nochmal ein ganz anderes Feeling.
Hatte mal vor paar Wochen auch in Japanische Lets Plays reingeschaut und da sah es eigentlich Story mäßig auch schon so aus als wäre man ziemlich nah am Manga gewesen. Zumindest die Geschehenisse aus den Videos sahen genau danach aus was gerade im Manga passiert so die letzten Monate.
Ich würde mal tippen die Story geht weiter als der Anime momentan ist.

Jondoan hat geschrieben: Ok, ich schweige wie ein Grab, aber es fällt mir schwer :mrgreen: bin ich hier der einzige, der up-to-date ist, was die Mangas betrifft?

Bin auch up to date :mrgreen:
Und die letzten paar Kapitel waren ja mal mega. Bin schon echt gespannt wie es weitergeht.


Ryo Hazuki hat geschrieben:hey wie heißt denn der erste Film vllt schau ich mir das mal an.
Es gibt einen Realfilm dazu, aber das würde ich mir nicht antun. Die Animeverfilmungen sind meistens großer Schrott :ugly: Siehe Dragonball, Gantz oder Death Note.

Das Originalmaterial ist ein Manga der Monatlich rauskommt. Zu dem Manga gibt es bisher eine Staffel in Animeform die 26 Folgen lang ist (25 Min Folgen). Eine zweite Staffel befindet sich gerade in Produktion.

Der Japanische Titel lautet Shingeki no Kyojin der Englische Attack on Titan

€ oh ich seh gerade die Serie wurde in zwei Anime-Filme zusammengefasst.
Attack on Titan – Part 1: Crimson Bow and Arrow
Attack on Titan – Part 2: Wings of Freedom

hast du eventuell da nach gefragt?
Zuletzt geändert von DitDit am 26.08.2016 15:12, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Jondoan
Beiträge: 2600
Registriert: 21.08.2013 15:42
Persönliche Nachricht:

Re: A.O.T. Wings of Freedom - Test

Beitrag von Jondoan » 26.08.2016 15:11

Ryo Hazuki hat geschrieben:hey wie heißt denn der erste Film vllt schau ich mir das mal an.
Die Filme sind Fanmade Live Action Dinger, und spalten die Gemüter, sagen wir es mal vorsichtig. Ansonsten gibt es soweit ich weiß nur die Anime Serie "Shingeki no Kyojin" mit englischen Untertiteln.
DitDit hat geschrieben:
Bin auch up to date :mrgreen:
Und die letzten paar Kapitel waren ja mal mega. Bin schon echt gespannt wie es weitergeht.
Volle Zustimmung :mrgreen:
Spoiler
Show
Ich hoffe, sie öffnen im nächsten Kapitel endlich mal die Tür
Haha, now wasn't that a toot'n a holla, haha!

DitDit
Beiträge: 1342
Registriert: 12.06.2013 19:52
Persönliche Nachricht:

Re: A.O.T. Wings of Freedom - Test

Beitrag von DitDit » 26.08.2016 15:16

Jondoan hat geschrieben:
Ryo Hazuki hat geschrieben:hey wie heißt denn der erste Film vllt schau ich mir das mal an.
Die Filme sind Fanmade Live Action Dinger, und spalten die Gemüter, sagen wir es mal vorsichtig. Ansonsten gibt es soweit ich weiß nur die Anime Serie "Shingeki no Kyojin" mit englischen Untertiteln.
Anscheinend gibt es echt 2 Anime-Filme zu der Serie. Hab ich gerade im Englischen Wikipedia gelesen:

The anime was compiled into two animated theatrical films with new voice acting from the same cast. The first film Attack on Titan – Part 1: Crimson Bow and Arrow (「進撃の巨人」前編~紅蓮の弓矢~ Shingeki no Kyojin Zenpen ~Guren no Yumiya~) covers the first 13 episodes and was released on November 22, 2014, while the second film Attack on Titan – Part 2: Wings of Freedom (「進撃の巨人」後編~自由の翼~ Shingeki no Kyojin Kōhen ~Jiyū no Tsubasa~) adapts the remaining episodes and adds new ending footage.[60] It was released on June 27, 2015

Und die Realverfilmung ist ja auch schon draußen (nur in japanisch). Hab ich aber nur schlechtes von gehört bisher.
Jondoan hat geschrieben:
DitDit hat geschrieben:
Bin auch up to date :mrgreen:
Und die letzten paar Kapitel waren ja mal mega. Bin schon echt gespannt wie es weitergeht.
Volle Zustimmung :mrgreen:
Spoiler
Show
Ich hoffe, sie öffnen im nächsten Kapitel endlich mal die Tür
Ja. Darauf wartet man ja schon praktisch seit Folge/Kapitel 1 :mrgreen:

Benutzeravatar
Jondoan
Beiträge: 2600
Registriert: 21.08.2013 15:42
Persönliche Nachricht:

Re: A.O.T. Wings of Freedom - Test

Beitrag von Jondoan » 26.08.2016 15:37

DitDit hat geschrieben: Anscheinend gibt es echt 2 Anime-Filme zu der Serie. Hab ich gerade im Englischen Wikipedia gelesen:

The anime was compiled into two animated theatrical films with new voice acting from the same cast. The first film Attack on Titan – Part 1: Crimson Bow and Arrow (「進撃の巨人」前編~紅蓮の弓矢~ Shingeki no Kyojin Zenpen ~Guren no Yumiya~) covers the first 13 episodes and was released on November 22, 2014, while the second film Attack on Titan – Part 2: Wings of Freedom (「進撃の巨人」後編~自由の翼~ Shingeki no Kyojin Kōhen ~Jiyū no Tsubasa~) adapts the remaining episodes and adds new ending footage.[60] It was released on June 27, 2015

Und die Realverfilmung ist ja auch schon draußen (nur in japanisch). Hab ich aber nur schlechtes von gehört bisher.
Interessant, das mit den Filmen. Aber ich verstehe das richtig, im Prinzip ist da inhaltlich nichts neues im Vergleich zu den Anime Folgen?

Der Realfilm war meines Erachtens ganz ok, gerade Teil 1, der sich noch an der Originalvorlage orientiert. Da gab es schon ein paar coole Szenen, besonders wenn man auf Splatter steht. Die Titanen sind auch hier recht creepy. Besonders geil dann die Szenen, in denen Eren sich verwandelt - Power Rangers für Erwachsene :mrgreen: https://www.youtube.com/watch?v=6b3Ehx4FkSA

Der zweite Teil erzählt irgendeine an den Haaren herbeigespunnene Story, der Armored Titan ist irgendein komischer General, der die Welt vernichten will oder so. :ugly:
Haha, now wasn't that a toot'n a holla, haha!

Benutzeravatar
Ryo Hazuki
Beiträge: 2578
Registriert: 01.08.2010 17:20
Persönliche Nachricht:

Re: A.O.T. Wings of Freedom - Test

Beitrag von Ryo Hazuki » 26.08.2016 15:47

Jondoan hat geschrieben:
Ryo Hazuki hat geschrieben:hey wie heißt denn der erste Film vllt schau ich mir das mal an.
Die Filme sind Fanmade Live Action Dinger, und spalten die Gemüter, sagen wir es mal vorsichtig. Ansonsten gibt es soweit ich weiß nur die Anime Serie "Shingeki no Kyojin" mit englischen Untertiteln.
DitDit hat geschrieben:
Der Anime ist wirklich ganz großes Kino, so rein von der Umsetzung her (Animationen, Visuals, Soundtrack :X :X :X )


ist das kein Film?

Benutzeravatar
Ryo Hazuki
Beiträge: 2578
Registriert: 01.08.2010 17:20
Persönliche Nachricht:

Re: A.O.T. Wings of Freedom - Test

Beitrag von Ryo Hazuki » 26.08.2016 15:48

DitDit hat geschrieben:
CryTharsis hat geschrieben:
Jondoan hat geschrieben: Ok, ich schweige wie ein Grab, aber es fällt mir schwer :mrgreen: bin ich hier der einzige, der up-to-date ist, was die Mangas betrifft?

€ oh ich seh gerade die Serie wurde in zwei Anime-Filme zusammengefasst.
Attack on Titan – Part 1: Crimson Bow and Arrow
Attack on Titan – Part 2: Wings of Freedom

hast du eventuell da nach gefragt?
Ich glaub ja. xD

Benutzeravatar
Jondoan
Beiträge: 2600
Registriert: 21.08.2013 15:42
Persönliche Nachricht:

Re: A.O.T. Wings of Freedom - Test

Beitrag von Jondoan » 26.08.2016 15:49

Ryo Hazuki hat geschrieben:
Jondoan hat geschrieben:
Ryo Hazuki hat geschrieben:hey wie heißt denn der erste Film vllt schau ich mir das mal an.
Die Filme sind Fanmade Live Action Dinger, und spalten die Gemüter, sagen wir es mal vorsichtig. Ansonsten gibt es soweit ich weiß nur die Anime Serie "Shingeki no Kyojin" mit englischen Untertiteln.
DitDit hat geschrieben:
Der Anime ist wirklich ganz großes Kino, so rein von der Umsetzung her (Animationen, Visuals, Soundtrack :X :X :X )


ist das kein Film?
wie gesagt es gibt:

1. Den Manga
2. Die Anime Serie (1 Staffel, 26 Folgen)
3. Realfilme (fanmade)
4. Die von DitDit erwähnten Filme, die aber wohl auch nur den Anime zusammenfassen.
Haha, now wasn't that a toot'n a holla, haha!

Benutzeravatar
Ryo Hazuki
Beiträge: 2578
Registriert: 01.08.2010 17:20
Persönliche Nachricht:

Re: A.O.T. Wings of Freedom - Test

Beitrag von Ryo Hazuki » 26.08.2016 15:51

also ich suche das wo du sagst es ist großes Kino :-D das ist dann die Serie?

Antworten