South Park: The Fractured But Whole - E3-Vorschau

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149383
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

South Park: The Fractured But Whole - E3-Vorschau

Beitrag von 4P|BOT2 » 23.06.2016 14:53

Mit South Park: The Fractured But Whole, oder in der grausigen deutschen Übersetzung „die rektakuläre Zerreissprobe“, begeben sich Cartman, Kenny, Kyle, Stan & Co in ein neues Abenteuer. Nachdem die Serienschöpfer Matt Parker und Trey Stone mit South Park: Der Stab der Wahrheit vor zwei Jahren bereits ein sehr gutes Fantasy-Rollenspiel  (86% bei uns im Test) inszenierten, geht es diesm...

Hier geht es zum gesamten Bericht: South Park: The Fractured But Whole - E3-Vorschau

Benutzeravatar
Todesglubsch
Beiträge: 10439
Registriert: 02.12.2010 11:21
Persönliche Nachricht:

Re: South Park: The Fractured But Whole - E3-Vorschau

Beitrag von Todesglubsch » 23.06.2016 15:06

Dumme Frage, aber gibt's nen Grund, dass SP hier immer noch mit dem englischen Titel gelistet wird, während andere Spiele, wie z.B. Destiny, hier ihren deutschen Untertitel tragen?

tacc
Beiträge: 1058
Registriert: 25.11.2008 12:38
Persönliche Nachricht:

Re: South Park: The Fractured But Whole - E3-Vorschau

Beitrag von tacc » 23.06.2016 15:19

Dummerweise wird das sicher wieder ein 30 FPS lock haben, war schon beim Vorgänger eine Qual.

Benutzeravatar
Raskir
Beiträge: 8857
Registriert: 06.12.2011 12:09
Persönliche Nachricht:

Re: South Park: The Fractured But Whole - E3-Vorschau

Beitrag von Raskir » 23.06.2016 15:24

tacc hat geschrieben:Dummerweise wird das sicher wieder ein 30 FPS lock haben, war schon beim Vorgänger eine Qual.
Troll?
Hier geht es zu den 4P Community GOTY Awards
4P Community Choice Awards 2018


Eine Welt ohne mich? In so einer Welt möchte ich nicht leben! - Gene Belcher


I have approximate knowledge of many things

Kaaruzo
Beiträge: 577
Registriert: 08.04.2016 13:10
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: South Park: The Fractured But Whole - E3-Vorschau

Beitrag von Kaaruzo » 23.06.2016 15:28

tacc hat geschrieben:Dummerweise wird das sicher wieder ein 30 FPS lock haben, war schon beim Vorgänger eine Qual.
Stimmt, weil die schnelle Sequenzenin South Park ja auch mindestens 60, besser noch 120 FPS brauche, gell?


:lol:

Benutzeravatar
Lebensmittelspekulant
Beiträge: 1725
Registriert: 04.04.2013 10:35
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: South Park: The Fractured But Whole - E3-Vorschau

Beitrag von Lebensmittelspekulant » 23.06.2016 15:50

Todesglubsch hat geschrieben:Dumme Frage, aber gibt's nen Grund, dass SP hier immer noch mit dem englischen Titel gelistet wird, während andere Spiele, wie z.B. Destiny, hier ihren deutschen Untertitel tragen?
Ich denke mal weil beim deutschen Untertitel der Wortwitz verloren geht. Den hätte sich Ubisoft wirklich sparen können.
Nicht auf Lebensmittel spekulieren ;)

tacc
Beiträge: 1058
Registriert: 25.11.2008 12:38
Persönliche Nachricht:

Re: South Park: The Fractured But Whole - E3-Vorschau

Beitrag von tacc » 23.06.2016 15:54

Raskir hat geschrieben:
tacc hat geschrieben:Dummerweise wird das sicher wieder ein 30 FPS lock haben, war schon beim Vorgänger eine Qual.
Troll?
Selbst mal gespielt? Das Bild wird, vor allem beim sprinten, einfach zerissen.
Dazu kannst du jedes beliebige YouTube-Video dieses Spieles heranziehen:
https://youtu.be/7JCCPrmOZVs?t=13m13s

Und das hat nichts mit dem Spiel an sich zu tun. Um ein ein 2D-Bild (auch wenn das Spiel eigentlich 3D ist) optisch vernünftig zu scrollen reichen einfach keine 30 FPS, sofern man über Schneckentempo hinaus will.

Es hat schon seinen Grund warum die meisten NES/SNES Spiele mit 60 FPS liefen, weil 30 FPS für 2D einfach wesentlich weniger taugt als bei 3D. Schnapp dir mal Super Metroid in nem Emulator und bremse auf 30 FPS, du wirst es nicht spielen wollen.

Hier auch ein toller Link:
http://www.testufo.com/#test=framerates

Du wirst womöglich einen dezenten Unterschied zwischen dem 60 FPS und dem 30 FPS UFO sehen. Und genau so ist das halt bei South Park.
Kaaruzo hat geschrieben:Stimmt, weil die schnelle Sequenzenin South Park ja auch mindestens 60, besser noch 120 FPS brauche, gell?
Da man bei dem Spiel viel rumrennt, ja. Zumal es keinen Grund für die 30 FPS gibt. Selbst Konsolen sollten 60 schaffen.

Benutzeravatar
WTannenbaum
Beiträge: 489
Registriert: 08.04.2015 16:54
Persönliche Nachricht:

Re: South Park: The Fractured But Whole - E3-Vorschau

Beitrag von WTannenbaum » 23.06.2016 16:08

Kaaruzo hat geschrieben:
tacc hat geschrieben:Dummerweise wird das sicher wieder ein 30 FPS lock haben, war schon beim Vorgänger eine Qual.
Stimmt, weil die schnelle Sequenzenin South Park ja auch mindestens 60, besser noch 120 FPS brauche, gell?


:lol:
Fast. Nicht die Schnelligkeit ist hier ausschlaggebend sondern die Tatsache, dass es ein Sidescroller ist. Die Ironie in deiner Aussage ist lustigerweise gar keine wenn man sich mit der Thematik auskennt. 60FPS auf einem 60HZ Bildschirm sind tatsächlich wesentlich angenehmer fürs Auge und werten das Bild schon ziemlich auf. Bei 120FPS auf einem 120HZ Schirm (v.a. wenn Lightboost aktiviert ist), sind alle sich bewegenden Objekte gestochen scharf und leiden nicht unter diesem typischen Nachzieheffekt, der bspw. sich bewegende Schrift nahezu unleserlich macht. Der Unterschied ist in 3D Game schon ziemlich krass - kommt aber bei einem 2D Spiel noch weitaus deutlicher zum Tragen.

Hahle
Beiträge: 547
Registriert: 07.04.2011 12:11
Persönliche Nachricht:

Re: South Park: The Fractured But Whole - E3-Vorschau

Beitrag von Hahle » 23.06.2016 16:09

Teil 1 war für mich auch eine wirklich liebevolle Homage ans RPG-Genre. Entsprechend wird Teil 2 da wahrscheinlich, leider, einfach nicht mithalten können. (Ich fand auch die Coon-Folgen schon eher solala.)
Ich werd aber auf jeden Fall zugreifen und dann einfach mal hoffen. Nach Teil 1 haben die Jungs noch ordentlich Bonus bei mir.

Benutzeravatar
Bedameister
Beiträge: 19413
Registriert: 22.02.2009 20:25
Persönliche Nachricht:

Re: South Park: The Fractured But Whole - E3-Vorschau

Beitrag von Bedameister » 23.06.2016 16:30

Ich finde die Deutsche Übersetzung des Titels sogar relativ gelungen.

Meine Anforderungen an den Nachfolger:

1) Es muss verdammt noch mal schwerer werden
2) Es muss verfickt nochmal viel schwerer werden
3) Schwerer bitte

Und das Kamfpsystem etwas abwechslungsreicher.
Danke

Benutzeravatar
greenelve
Beiträge: 41291
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: South Park: The Fractured But Whole - E3-Vorschau

Beitrag von greenelve » 23.06.2016 16:34

Finde die deutsche Übersetzung auch sehr gut. Neben einem komplexeren Kampfsystem bitte noch mehr Nebenschauplätze aus der Serie. Wie wäre es, sich nebenbei in der W.T.F. rumzutreiben.
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? -> http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html Jetzt auch auf Steam: http://store.steampowered.com/app/752490/
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!



Benutzeravatar
Erdbeermännchen
Beiträge: 2337
Registriert: 29.07.2014 20:42
Persönliche Nachricht:

Re: South Park: The Fractured But Whole - E3-Vorschau

Beitrag von Erdbeermännchen » 23.06.2016 17:10

Fand den ersten Teil klasse und hab um mehrfach durchgespielt! Auch auf dieses Spiel freue ich mich riesig!
Hohle Gefäße geben mehr Klang als gefüllte!

Benutzeravatar
Erdbeermännchen
Beiträge: 2337
Registriert: 29.07.2014 20:42
Persönliche Nachricht:

Re: South Park: The Fractured But Whole - E3-Vorschau

Beitrag von Erdbeermännchen » 23.06.2016 17:16

tacc hat geschrieben:Dummerweise wird das sicher wieder ein 30 FPS lock haben, war schon beim Vorgänger eine Qual.
Nimm es mir nicht übel aber zählst du gerne Erbsen???

Ganz ehrlich es gibt nicht viel negatives beim Vorgänger aber die Performance wäre wirklich das letzte an der ich bei dem Spiel was auszusetzen hätte!
Hohle Gefäße geben mehr Klang als gefüllte!

Dennis4022
Beiträge: 495
Registriert: 06.12.2011 08:57
Persönliche Nachricht:

Re: South Park: The Fractured But Whole - E3-Vorschau

Beitrag von Dennis4022 » 23.06.2016 17:49

WTannenbaum hat geschrieben:
Kaaruzo hat geschrieben:
tacc hat geschrieben:Dummerweise wird das sicher wieder ein 30 FPS lock haben, war schon beim Vorgänger eine Qual.
Stimmt, weil die schnelle Sequenzenin South Park ja auch mindestens 60, besser noch 120 FPS brauche, gell?


:lol:
Fast. Nicht die Schnelligkeit ist hier ausschlaggebend sondern die Tatsache, dass es ein Sidescroller ist. Die Ironie in deiner Aussage ist lustigerweise gar keine wenn man sich mit der Thematik auskennt. 60FPS auf einem 60HZ Bildschirm sind tatsächlich wesentlich angenehmer fürs Auge und werten das Bild schon ziemlich auf. Bei 120FPS auf einem 120HZ Schirm (v.a. wenn Lightboost aktiviert ist), sind alle sich bewegenden Objekte gestochen scharf und leiden nicht unter diesem typischen Nachzieheffekt, der bspw. sich bewegende Schrift nahezu unleserlich macht. Der Unterschied ist in 3D Game schon ziemlich krass - kommt aber bei einem 2D Spiel noch weitaus deutlicher zum Tragen.
Man bin ich froh, dass ich den ganzen Kram nicht sehe und einfach die Spiele geniessen kann.

Benutzeravatar
Bedameister
Beiträge: 19413
Registriert: 22.02.2009 20:25
Persönliche Nachricht:

Re: South Park: The Fractured But Whole - E3-Vorschau

Beitrag von Bedameister » 23.06.2016 18:00

Man muss allerdings sagen dass die Performance des ersten Teils auf PS3/360 schon teilweise einfach nich gut war.
Aber keine Frage dass dieser Teil auf dieser Gen doch hoffentlich sauber laufen wird (hoffen wir es mal)

Antworten