Fallout 4: Far Harbor - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Purple Heart
Beiträge: 2914
Registriert: 20.09.2013 15:14
Persönliche Nachricht:

Re: Fallout 4: Far Harbor - Test

Beitrag von Purple Heart » 27.05.2016 21:25

Mal eine Frage, ist es besser oder schlechter wie Old World Blues aus New Vegas?

Benutzeravatar
SaperioN
Beiträge: 1152
Registriert: 24.04.2015 11:03
Persönliche Nachricht:

Re: Fallout 4: Far Harbor - Test

Beitrag von SaperioN » 27.05.2016 21:26

JackyRocks hat geschrieben:Ich finde es einfach schade, dass sowas noch unter RPG firmiert, wenn Stück für Stück alle RPG Elemente für Massentauglichkeit entfernt werden.
Zuviele Leute finden es ausreichend so wie es jetzt ist, kannst du ja an den ganzen Meinungen sehen.
Und selbst die Spielemagazine werten mit 90, was willst machen.
Bild

Benutzeravatar
Sindri
Beiträge: 1895
Registriert: 30.12.2011 22:52
Persönliche Nachricht:

Re: Fallout 4: Far Harbor - Test

Beitrag von Sindri » 27.05.2016 21:29

SaperioN hat geschrieben:
Sindri hat geschrieben: Nein, echt? Ein Fantasy-RPG fühlt sich nicht wie ein Open-World Shooter an? Das ist ja unfassbar! :lol:
Köstlich das ich Sindri immer im Witcher 3 Thread antreffe :lol:
:Kratz:

Benutzeravatar
casanoffi
Beiträge: 10745
Registriert: 08.06.2007 02:39
Persönliche Nachricht:

Re: Fallout 4: Far Harbor - Test

Beitrag von casanoffi » 27.05.2016 22:36

SaperioN hat geschrieben:
JackyRocks hat geschrieben:Ich finde es einfach schade, dass sowas noch unter RPG firmiert, wenn Stück für Stück alle RPG Elemente für Massentauglichkeit entfernt werden.
Zuviele Leute finden es ausreichend so wie es jetzt ist, kannst du ja an den ganzen Meinungen sehen.
Und selbst die Spielemagazine werten mit 90, was willst machen.
Muss eine weltweite Verschwörung gegen die selbsternannten Hüter der elitären RPG-Liga sein :D

Ich finde, Herr Luibl hatte hierzu vor ein paar Monaten einen sehr netten Kommentar geschrieben:
http://www.4players.de/4players.php/kom ... index.html
No cost too great. No mind to think. No will to break. No voice to cry suffering.

Benutzeravatar
JackyRocks
Beiträge: 636
Registriert: 17.11.2014 17:07
Persönliche Nachricht:

Re: Fallout 4: Far Harbor - Test

Beitrag von JackyRocks » 27.05.2016 22:47

Ich mag Herrn Luibl aber ab nem gewissen Punkt ist ein Spiel für mich kein RPG mehr... wenn effektiv Skills total wegfallen, wenn so gut wie jede Quest in die Richtung töte, sammle, töte geht... da fang ich lieber gar nicht damit an, dass das Spiel mit Fallout soviel zu tun hat wie Dragon Age Inquisition mit KOTOR.
Bild
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
casanoffi
Beiträge: 10745
Registriert: 08.06.2007 02:39
Persönliche Nachricht:

Re: Fallout 4: Far Harbor - Test

Beitrag von casanoffi » 27.05.2016 22:57

JackyRocks hat geschrieben:Ich mag Herrn Luibl aber ab nem gewissen Punkt ist ein Spiel für mich kein RPG mehr... wenn effektiv Skills total wegfallen, wenn so gut wie jede Quest in die Richtung töte, sammle, töte geht... da fang ich lieber gar nicht damit an, dass das Spiel mit Fallout soviel zu tun hat wie Dragon Age Inquisition mit KOTOR.
Hey, kann ich gut verstehen, so definiert es eben jeder für sich anders :)

DA:I hab ich nie gespielt, da reichten mir die kurzen Videobeiträge gänzlich, um Brechreiz zu bekommen ^^

KOTOR spielte natürlich in einer ganz anderen Liga, vergleiche ich gerne mit dem Hexer.
Kann man eben nicht mit Bethesdas Fallouts vergleichen, das sind... gänzlich andere Rollenspiele.
No cost too great. No mind to think. No will to break. No voice to cry suffering.

Benutzeravatar
JackyRocks
Beiträge: 636
Registriert: 17.11.2014 17:07
Persönliche Nachricht:

Re: Fallout 4: Far Harbor - Test

Beitrag von JackyRocks » 27.05.2016 23:10

Für mich nicht... also für mich ist Fallout 4 kein Rollenspiel und beide Fallouts sind für mich eher Bethesdas Wasteland 3 und 4 als Fallout.
Bild
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
casanoffi
Beiträge: 10745
Registriert: 08.06.2007 02:39
Persönliche Nachricht:

Re: Fallout 4: Far Harbor - Test

Beitrag von casanoffi » 27.05.2016 23:25

JackyRocks hat geschrieben:Für mich nicht... also für mich ist Fallout 4 kein Rollenspiel...
Hab ich mitgekriegt :D
Aber ist ja auch ok, jeder wie er meint.
JackyRocks hat geschrieben:...und beide Fallouts sind für mich eher Bethesdas Wasteland 3 und 4 als Fallout.
Wasteland habe ich zu meinem Beschämen nie gespielt...
No cost too great. No mind to think. No will to break. No voice to cry suffering.

Benutzeravatar
NomDeGuerre
Beiträge: 5928
Registriert: 08.11.2014 23:22
Persönliche Nachricht:

Re: Fallout 4: Far Harbor - Test

Beitrag von NomDeGuerre » 27.05.2016 23:41

casanoffi hat geschrieben: Wasteland habe ich zu meinem Beschämen nie gespielt...
WATT? Leute wurden schon für weniger gebannt! :lol:

Schon alleine dadurch, dass man seinen Charakter auf vollkommen unterschiedliche Art und Weise ausrichten kann, vom Menschenfresser, über Nahkämpfer, bis Ladykiller und alles dazwischen, ist der Rollenspielbezug auch faktisch nicht von der Hand zu weisen. Ob trotz, oder wegen der Story, ist da weniger eindeutig...
Manche nennen mich Sausewind

Benutzeravatar
Purple Heart
Beiträge: 2914
Registriert: 20.09.2013 15:14
Persönliche Nachricht:

Re: Fallout 4: Far Harbor - Test

Beitrag von Purple Heart » 27.05.2016 23:44

JackyRocks hat geschrieben:Für mich nicht... also für mich ist Fallout 4 kein Rollenspiel und beide Fallouts sind für mich eher Bethesdas Wasteland 3 und 4 als Fallout.
Gab ja noch Obsidians New Vegas. <3

Benutzeravatar
Eisenherz
Beiträge: 3864
Registriert: 24.02.2010 12:00
Persönliche Nachricht:

Re: Fallout 4: Far Harbor - Test

Beitrag von Eisenherz » 28.05.2016 13:07

Die cineastischen 20 FPS auf der PS4 sind wohl das beste Argument für ein Hardware-Upgrade. :Häschen:

https://www.youtube.com/watch?v=CYpYgq-Ln_c

Benutzeravatar
Sindri
Beiträge: 1895
Registriert: 30.12.2011 22:52
Persönliche Nachricht:

Re: Fallout 4: Far Harbor - Test

Beitrag von Sindri » 28.05.2016 13:45

JackyRocks hat geschrieben:Für mich nicht... also für mich ist Fallout 4 kein Rollenspiel und beide Fallouts sind für mich eher Bethesdas Wasteland 3 und 4 als Fallout.
Wenn Fallout 3+4 keine RPGs sind, dann ist der Witcher auch kein RPG.

Benutzeravatar
JackyRocks
Beiträge: 636
Registriert: 17.11.2014 17:07
Persönliche Nachricht:

Re: Fallout 4: Far Harbor - Test

Beitrag von JackyRocks » 28.05.2016 14:01

Wenn du meinst.
Bild
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
casanoffi
Beiträge: 10745
Registriert: 08.06.2007 02:39
Persönliche Nachricht:

Re: Fallout 4: Far Harbor - Test

Beitrag von casanoffi » 28.05.2016 20:34

JackyRocks hat geschrieben:...
Verstehe mich jetzt bitte nicht falsch, ich mag für gewöhnlich Deine Beiträge.
Aber was mich wirklich interessieren würde, was treibt Dich eigentlich dazu an, in jedem Fallout-Thread uns immer wieder das gleiche zu erzählen?

Ich meine, ja, wir haben es alle begriffen, Du findest Bethesdas Fallout richtig Kacke. Ok!
Aber warum beschäftigst Du Dich damit dann eigentlich immer wieder?

Du wirst diejenigen, denen das Spiel gefällt, nicht bekehren können.
Oder was genau ist Dein Bestreben?

Manchmal habe ich das Gefühl, dass Du uns einfach nur mitteilen willst, dass alle Beth-Fallout-Fans unter Geschmacksverirrung leiden und dass die Zocker-Welt ohne uns und diesen Laden besser wäre :D

Oder bist Du evtl. ein Fan der alten Teile und kannst Deine Enttäuschung nicht verdauen?
Was ich von allen Punkten tatsächlich noch am besten verstehen könnte...
No cost too great. No mind to think. No will to break. No voice to cry suffering.

Benutzeravatar
JackyRocks
Beiträge: 636
Registriert: 17.11.2014 17:07
Persönliche Nachricht:

Re: Fallout 4: Far Harbor - Test

Beitrag von JackyRocks » 28.05.2016 21:45

Ein bißchen von Seite A und ein bißchen von Seite B
Bild
Bild
Bild
Bild

Antworten