Seite 1 von 2

Fallout Shelter - Test

Verfasst: 26.06.2015 13:41
von 4P|BOT2
In Los Angeles präsentierte Todd Howard nicht nur Fallout 4 auf der großen Leinwand, sondern zauberte auch das kleine Fallout Shelter aus dem Hut. Noch während der Pressekonferenz von Bethesda wurde das Spiel kostenlos im AppStore veröffentlicht. Und es stürmte die Charts in beeindruckender Art: Satte 70 Millionen Sitzungen soll es in der ersten Woche gegeben haben. Was hat der postnukleare Bunker...

Hier geht es zum gesamten Bericht: Fallout Shelter - Test

Re: Fallout Shelter - Test

Verfasst: 26.06.2015 13:51
von SpookyNooky
Gefällt mir nicht: - Noch nicht für Android verfügbar.

Bethesda-Mitarbeiter haben ein Wort verwendet. Welches war das noch. Ach ja: "Monate".
:(
Quelle: http://www.pcgameshardware.de/Fallout-S ... n-1162724/

Re: Fallout Shelter - Test

Verfasst: 26.06.2015 13:55
von DextersKomplize
Also das Fazit liest sich nicht wie ne 75. Eher ne 57, aber dank des Falloutbonus halt eben doch 75.
Bis auf liebevolles Design kann ich da nicht viel entdecken. Repetive Ereignisse, Aufbau/Fortschritt zieht sich wie Kaugummi, das übliche Abfarmen von Rohstoffen nach X Minuten, langweiliges ausrüsten, unsoektakuläre Erkundungen.

So ein Titel dürft höchstens 60 Pünktchen bekommen ... es ist zwar nett, aber macht doch nichts wirklich gut, baut weder Spannung noch Anspruch auf, also wofür so ne hohe Wertung?

Testet lieber mal "HER STORY" ... das ist mal ein interessanter Ansatz und definitiv was Neues.

Re: Fallout Shelter - Test

Verfasst: 26.06.2015 14:01
von IrbanMutarez
DextersKomplize hat geschrieben:Also das Fazit liest sich nicht wie ne 75. Eher ne 57, aber dank des Falloutbonus halt eben doch 75.
Bis auf liebevolles Design kann ich da nicht viel entdecken. Repetive Ereignisse, Aufbau/Fortschritt zieht sich wie Kaugummi, das übliche Abfarmen von Rohstoffen nach X Minuten, langweiliges ausrüsten, unsoektakuläre Erkundungen.

So ein Titel dürft höchstens 60 Pünktchen bekommen ... es ist zwar nett, aber macht doch nichts wirklich gut, baut weder Spannung noch Anspruch auf, also wofür so ne hohe Wertung?

Testet lieber mal "HER STORY" ... das ist mal ein interessanter Ansatz und definitiv was Neues.
Der Titel ist absolut kostenlos und ist gleichzeitig auf etwa dem Niveau wie ein durchschnittlicher kostenpflichtiger Google-Play-Titel. Von daher finde ich die Wertung schon gerechtfertigt.

Re: Fallout Shelter - Test

Verfasst: 26.06.2015 14:07
von SpookyNooky
Wertungen für Apps entsprechen auf dieser Seite sowieso überhaupt nicht meiner Maßstabsweise. Mir immer noch unverständlich, wie das öde und unmenschlich repetitive Knights & Pen and Paper Gold abstauben konnte (http://www.4players.de/4players.php/dis ... Paper.html). Da sollte mal FFRK als Gegenüberstellung getestet werden.

Re: Fallout Shelter - Test

Verfasst: 26.06.2015 14:32
von Serious Lee
Alleine die Tatsache, dass die einzige Werbung hier der subtile Fallout 4 Hype ist, macht das Spiel schon sinnvoller, als 99% des Ramsches in den App-Stores.

Re: Fallout Shelter - Test

Verfasst: 26.06.2015 14:50
von DextersKomplize
Nur weil etwas kostenlos ist, macht es ja nicht mehr Spaß. Ich beurteile i. d. R. immer nur das Spiel, nicht die Kosten.

Re: Fallout Shelter - Test

Verfasst: 26.06.2015 14:57
von SpookyNooky
DextersKomplize hat geschrieben:Nur weil etwas kostenlos ist, macht es ja nicht mehr Spaß. Ich beurteile i. d. R. immer nur das Spiel, nicht die Kosten.
Das ist korrekt so. Allerdings vergleiche ich persönlich für mich kostenlose Handy-Apps nur mit kostenlosen Handy-Apps und nicht mit PC-Spielen.

Was Vergleiche angeht: Man kann alles mit allem vergleichen, sofern man den Maßstab klarmacht, woran man etwas misst. Mir quillt der Spruch mit den Äpfel und Birnen nämlich schon als Brei zu den Ohren heraus, weil das vollkommener Quatsch ist. ;)

Gerade aufgrund der Tatsache, dass es auf dem App-Markt so viel Mist gibt, fallen positive Ausnahmen glanzvoll auf, auch wenn diese verglichen mit "richtigen" Spielen im etablierten Sinne nur mittelmäßig ausfielen. Alles eine Sache der Relation.

Re: Fallout Shelter - Test

Verfasst: 26.06.2015 15:24
von DextersKomplize
Das geht aus der 4P Philosophie aber nicht hervor. Dann müsste das auch iwo stehen oder zu lesen sein, das f2p Titel anders bewertet werden als Spiele, die nen Anschaffungspreis haben. Durchsichtig find ich das nicht, zumal hier primär kostenpflichtige Titel getestet werden, also woher soll der Leser(nicht nur ich) wissen, das da andere Maßstäbe gelten?

Für mich heißt sowas (jaja, Äpfel und Birnen) das bspw Fallout Shelter mehr Spaß macht als ein PES 2015. Und das ist nun wirklich völliger Unsinn. Und die Relation müsste 4P dann setzen oder das iwie klarer abtrennen, das die Spielwertungen für solche Spiele in einem eigenen, abgetrennten Bereich bewertet werden.

So ist das iwie ... unverständlich.

Re: Fallout Shelter - Test

Verfasst: 26.06.2015 15:31
von maho76
ihr seid DER AUFSEHER! erwartet man da wirklich eine herausfordernden und stressigen Job?^^

Wer ist ohne jeden Zweifel die allerwichtigste Person in Vault 101, der Eine, der uns von den grausamen Bedingungen der Atomwüste schützt, dem wir alles, sogar unser Leben, verdanken?

a) Der Aufseher.

b) Der Aufseher.

c) Der Aufseher.

d) Der Aufseher.

Re: Fallout Shelter - Test

Verfasst: 26.06.2015 15:37
von 4P|T@xtchef
...es gibt bei 4Players keine unterschiedliche Behandlung von kostenlosen und kostenpflichtigen Spielen in der Bewertung. Kann sein, dass so etwas mal unter Pros oder Kontras mit auftaucht. Aber es gibt nix Mathematisches, keine F2P-Schablone mit anderer Sicht.

Fallout Shelter ist einfach nur ein kleines, aber feines und gerade noch gutes Spiel. :wink:

Re: Fallout Shelter - Test

Verfasst: 26.06.2015 15:43
von maho76
Für mich heißt sowas (jaja, Äpfel und Birnen) das bspw Fallout Shelter mehr Spaß macht als ein PES 2015. Und das ist nun wirklich völliger Unsinn. Und die Relation müsste 4P dann setzen oder das iwie klarer abtrennen, das die Spielwertungen für solche Spiele in einem eigenen, abgetrennten Bereich bewertet werden.
nicht böse gemeint: wie wärs denn mal mit ein bisschen hirn einschalten und text lesen, dann braucht man da wahrscheinlich keine Abtrennung, ne wah? ;)

Re: Fallout Shelter - Test

Verfasst: 26.06.2015 15:47
von DextersKomplize
Ich kann sehr gut lesen, ich weiß auch nicht wieso du mir das nun unterstellst? Ich finde die Wertung einfach unpassend, aus mehreren oben angegebenen Gründen.

Mal davon ab das höchstens 10 % der User überhaupt den Text lesen, da wird i. d. R. nur die Wertung beachtet.
Aber danke für deine hilfreiche Meinung.

Re: Fallout Shelter - Test

Verfasst: 26.06.2015 15:59
von maho76
Ich kann sehr gut lesen, ich weiß auch nicht wieso du mir das nun unterstellst? Ich finde die Wertung einfach unpassend, aus mehreren oben angegebenen Gründen.
Mal davon ab das höchstens 10 % der User überhaupt den Text lesen, da wird i. d. R. nur die Wertung beachtet.
Aber danke für deine hilfreiche Meinung.
och Menno, ich hatte doch extra geschrieben dass es nicht so gemeint ist, und ja, da du mir antwortest und geschrieben hast gehe ich davon aus dass du lesen kannst. ;)

du musst doch aber zugeben dass es Unsinn ist sowas abzutrennen, man kann schliesslich auch nicht ein sportspiel mit nem rpg, ein rpg nicht mit nem shooter etcetc vergleichen, d.h. man müsste eh nach sparte bewerten, und da gäbe es dann so viele (plus hybridgames, wie die bewerten?) dass das gar keinen sinn machen würde, daher: hirn an.
extra handygames rauszunehmen macht auch wenig sinn denn was unterscheidet die denn so prinzipiell von nem handheldspiel das hier wiederum ganz normal bewertet werden soll? etcetc.
prinzipiell kann man eh wertungen und tests nicht nebeneinanderstellen da ja auch jeder tester spartenvorlieben etc hat und jeweils anders bewertet, ergo: objektive vergleiche kannste eh knicken.

Re: Fallout Shelter - Test

Verfasst: 26.06.2015 16:46
von Renegade02
maho76 hat geschrieben:ihr seid DER AUFSEHER! erwartet man da wirklich eine herausfordernden und stressigen Job?^^

Wer ist ohne jeden Zweifel die allerwichtigste Person in Vault 101, der Eine, der uns von den grausamen Bedingungen der Atomwüste schützt, dem wir alles, sogar unser Leben, verdanken?

a) Der Aufseher.

b) Der Aufseher.

c) Der Aufseher.

d) Der Aufseher.
Endlich hat es jemand verstanden.

Ich mache eine eiskalte Nuka Cola für dich auf! :-)