Mortal Kombat X - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149277
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Mortal Kombat X - Test

Beitrag von 4P|BOT2 »

Die gesamte Prügelspiel-Landschaft wird von fernöstlichen Produktionen dominiert. Die gesamte? Nein! Seit guten alten Spielhallen-Zeiten leistet eine Serie aus westlichen Gefilden Street Fighter, Dead or Alive, Tekken & Co Widerstand. Garniert mit mehr Blutfontänen als je zuvor sowie einer umfangreichen Story nimmt Mortal Kombat X den Kampf der nächsten Generation auf. Mehr dazu im Test.

Hier geht es zum gesamten Bericht: Mortal Kombat X - Test
Benutzeravatar
Erdbeermännchen
Beiträge: 2359
Registriert: 29.07.2014 20:42
Persönliche Nachricht:

Re: Mortal Kombat X - Test

Beitrag von Erdbeermännchen »

Habe es seit gestern und bin begeistert!!!
Hohle Gefäße geben mehr Klang als gefüllte!
Bambi0815
Beiträge: 5615
Registriert: 25.12.2008 15:23
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Mortal Kombat X - Test

Beitrag von Bambi0815 »

Wäre auch begeistert, aber die DLC politik wird mich nicht das spiel kaufen lassen. Also GOTY. Gibt es GOTYs für Deutschland bei MKX? Steam bietet MKX ja nicht an weil wir deutschen Erwachsenen das Spiel nicht verkraften können. Aber sehr löblich dass uns jemand die entscheidung abnimmt.
Benutzeravatar
Tapetenmetzger
Beiträge: 1414
Registriert: 28.12.2006 00:37
Persönliche Nachricht:

Re: Mortal Kombat X - Test

Beitrag von Tapetenmetzger »

Bambi0815 hat geschrieben:Gibt es GOTYs für Deutschland bei MKX?
Vermutlich wird es auch für X früher oder später eine Komplete Edition geben.
Edith: Aber in Schland nur über Umwege, wie üblich eben.
"I seen ye sparrin' with a gull.
Best leave 'em be.
Bad luck to kill a sea bird."
frostbeast
Beiträge: 1791
Registriert: 04.02.2006 23:05
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Mortal Kombat X - Test

Beitrag von frostbeast »

Laut Total Biscuit ist für manche Leute die PC Version unspielbar. Online Modus und viele andere Sachen, ja sogar die Credits, sind deaktiviert
https://www.youtube.com/watch?v=cZXSpJopli0

EDIT: Ok. wurde wohl gefixt
N16
Beiträge: 623
Registriert: 28.07.2011 11:59
Persönliche Nachricht:

Re: Mortal Kombat X - Test

Beitrag von N16 »

Wenn es nicht so viel Gore hätte, würde ich es mir auch holen, aber dann wäre das Spiel auch nicht mehr so interessant...

In solchen Situationen wünsche ich mir, ich wäre nicht so verdammt empfindlich...
Benutzeravatar
4P|Alice
Beiträge: 657
Registriert: 03.02.2014 14:39
Persönliche Nachricht:

Re: Mortal Kombat X - Test

Beitrag von 4P|Alice »

Drano hat geschrieben:Wenn es nicht so viel Gore hätte, würde ich es mir auch holen, aber dann wäre das Spiel auch nicht mehr so interessant...

In solchen Situationen wünsche ich mir, ich wäre nicht so verdammt empfindlich...
Nunja, niemand zwingt dich Fatalities / X-Ray/ Brutalities zu nutzen ;) Man kann auch so genug Spaß damit haben imo
Benutzeravatar
rainji
Beiträge: 622
Registriert: 14.02.2011 08:50
Persönliche Nachricht:

Re: Mortal Kombat X - Test

Beitrag von rainji »

Naja, mein Lieblings 3D-Prügler sind die Souls Spiele dicht gefolgt von DoA. Mortal Kombat war/ist mir irgendwie zu hölzern/steif.
Benutzeravatar
Jazzdude
Beiträge: 6083
Registriert: 09.01.2009 16:47
Persönliche Nachricht:

Re: Mortal Kombat X - Test

Beitrag von Jazzdude »

rainji hat geschrieben:Naja, mein Lieblings 3D-Prügler sind die Souls Spiele dicht gefolgt von DoA. Mortal Kombat war/ist mir irgendwie zu hölzern/steif.
Mortal Kombat ist kein 3D Prügler.

@topic: Freut mich, dass es so gut geworden ist. Wird aber nur ein GOTY - Kauf. Jetzt ist noch Witcher 3 und dann später Metal Gear Solid 5.

Nutzt die KI btw. mittlerweile auch Fatalities?
Zuletzt geändert von Jazzdude am 15.04.2015 23:39, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Benutzeravatar
Eirulan
Beiträge: 11133
Registriert: 12.10.2009 10:46
Persönliche Nachricht:

Re: Mortal Kombat X - Test

Beitrag von Eirulan »

Sehr gute Wertung, hätte nicht erwartet, dass 4p sogar zum Award greift.
Wie kommt man denn nun in DE auf PC legal (meinetwegen auch semilegal mit VPN-Tricks) in den Genuss...?
In der Theorie sind Theorie und Praxis praktisch dasselbe, in der Praxis nicht.

Bild
N16
Beiträge: 623
Registriert: 28.07.2011 11:59
Persönliche Nachricht:

Re: Mortal Kombat X - Test

Beitrag von N16 »

Jazzdude hat geschrieben:Nutzt die KI btw. mittlerweile auch Fatalities?
Nutzte die KI nicht schon immer Fatalities?

Ich erinnere mich mal vor langer Zeit in einem Laden Mortal Kombat auf SNES gespielt zu haben, und da besiegte mich die KI mit einem Fatality.
Mit einem Uppercut flog mein Char in die Luft, landete in grünem Wasser (vermutlich Säure), und heraus kam sein Schädel.
Benutzeravatar
Xyt4n
LVL 3
108/249
5%
Beiträge: 1619
Registriert: 16.10.2010 17:36
Persönliche Nachricht:

Re: Mortal Kombat X - Test

Beitrag von Xyt4n »

Ich warte auf die GOTY, keine Lust diese DLC Politik zu akzeptieren und außerdem habe ich noch genügend andere Spiele.
Wie ist das Spiel im Vergleich zu Injustice? Bin Casual Beat'em Up Zocker und Injustice hat interessante Charaktere. Möchte nur eins von beiden kaufen
Super Mario 64 | Mario Party 1 | Die Sims | Warcraft III | Jet Set Radio Future | Halo 2 | Dantes Inferno | Skate 2 | Heavy Rain | Harveys Neue Augen

Akutelle Gen: The Evil Within, Detroit, Life is Strange, Polybius, XCOM 2
Wanted: Death Stranding, Cyberpunk 2077, Scorn
Looking For: Super Mario 64 Remake, JSRF Port / Nachfolger
Bambi0815
Beiträge: 5615
Registriert: 25.12.2008 15:23
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Mortal Kombat X - Test

Beitrag von Bambi0815 »

TaLLa hat geschrieben:Ich werds mir auch besorgen. FATALITY
Bambi0815 hat geschrieben:Wäre auch begeistert, aber die DLC politik wird mich nicht das spiel kaufen lassen. Also GOTY. Gibt es GOTYs für Deutschland bei MKX? Steam bietet MKX ja nicht an weil wir deutschen Erwachsenen das Spiel nicht verkraften können. Aber sehr löblich dass uns jemand die entscheidung abnimmt.
Ganz ehrlich, ich verstehe es zwar, dass man mit den DLCs krampft, aber dann macht man sich bei fast jedem Spiel heute so einen Kopf. Ich scheiße einfach drauf. Wenn mich das Game begeistert investier ich halt noch ein paar Euro nach einigen Stunden Spielzeit, wenn nicht wird eben kein DLC gekauft. Man muss sich einfach mal arrangieren. Man hat nunmal DLCs, das Rumjammern deshalb müsste doch für einige langsam mühselig sein.
und da irrst du dich. Es ist eine haltung die man einnimmt. Eine einstellung. Die meisten wie du ergeben sich irgendwann. Aber menschen wie ich bleiben seinen prinzipien treu. Ich werd nicht ins gewicht fallen aber ich weiss zumindest wie ich dazu stehe und zeigr es auch wenn andere schon längst aufgegeben haben.
Bambi0815
Beiträge: 5615
Registriert: 25.12.2008 15:23
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Mortal Kombat X - Test

Beitrag von Bambi0815 »

Eirulan hat geschrieben:Sehr gute Wertung, hätte nicht erwartet, dass 4p sogar zum Award greift.
Wie kommt man denn nun in DE auf PC legal (meinetwegen auch semilegal mit VPN-Tricks) in den Genuss...?
gamesonly.at

brauchst kein VPN oder sowas weil es vollkommen legal ist das spiel zu kaufen (18+ musst du sein) und zu spielen (18+ must du nicht sein)

VPN brauchst ja auch nur wenn der publisher denkt er müsste sowas machen.
Zuletzt geändert von Bambi0815 am 15.04.2015 18:17, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
greenelve
Moderator
Beiträge: 46954
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: Mortal Kombat X - Test

Beitrag von greenelve »

Die Matchmodifikatoren kommen nur im Test your Luck zum Einsatz? Sie können nicht in normalen Kämpfen just for fun ausgewählt werden?
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html Jetzt auch auf Steam: store. steampowered .com/app/752490/
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!


Antworten