Darkest Dungeon - Vorschau

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149278
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Darkest Dungeon - Vorschau

Beitrag von 4P|BOT2 »

Was für ein Vertrauen in psychotische Helden, Zufallskerker und Todesgarantie: Mehr als 300.000 Dollar konnte das Team von Red Hook über Kickstarter sammeln, um das knallharte 2D-Rollenspiel Darkest Dungeon zu finanzieren. Mittlerweile ist das rundenbasierte Abenteuer über Steam spielbar, das übrigens auch für PS Vita und PlayStation 4 erscheinen soll. Wir haben uns in die Gewölbe der Early-Access...

Hier geht es zum gesamten Bericht: Darkest Dungeon - Vorschau
Benutzeravatar
ApinoX
Beiträge: 174
Registriert: 13.09.2007 10:01
Persönliche Nachricht:

Re: Darkest Dungeon - Vorschau

Beitrag von ApinoX »

Das Spiel ist der Wahnsinn, ich kann garnet aufhören zu spielen. Es ist so ziemlich das Beste was ich in letzter Zeit gespielt habe. :Daumenrechts:
JCD
Beiträge: 641
Registriert: 11.06.2014 14:17
Persönliche Nachricht:

Re: Darkest Dungeon - Vorschau

Beitrag von JCD »

DIese Early Accsesswelle.
Aber, ich schwimm da gelegentlich mit und habs selten bereut.
Das Spiel sieht interessant aus. Weniger ist mehr, mal was anderes. Artdesign trifft meinen geschmack.

@Jörg, ist das mit Sprachausgabe oder bleibt es da bei Sprechblasen?
Benutzeravatar
4P|T@xtchef
Beiträge: 9889
Registriert: 08.08.2002 15:17
Persönliche Nachricht:

Re: Darkest Dungeon - Vorschau

Beitrag von 4P|T@xtchef »

Sprachausgabe. Sehr stimmungsvolle.
Jörg Luibl
4P|Chefredakteur
Benutzeravatar
Nightmare King Grimm
LVL 1
1/9
0%
Beiträge: 3557
Registriert: 27.11.2012 21:12
Persönliche Nachricht:

Re: Darkest Dungeon - Vorschau

Beitrag von Nightmare King Grimm »

Einfach richtig genial bisher. Mir gefällt besonders gut, dass auch abseits der Dungeons die Macken meines Söldnertrupps Auswirkungen haben. Einen der Charaktere ein mal zu oft in die Bar gesteckt und schon ist er Alkoholiker und ich bekomm ihn kaum noch aus der Bar raus. Auch so Zusätze, dass ein Charakter Betet/Meditiert um den Stress zu senken und dann einfach abhaut, weil er auf eine Pilgerreise geht. Das sind so viele Dinge, die einfach allesamt ineinander verzahnt sind. Ich glaube deshalb gefällt es mir auch so: die ganzen Mechaniken die im Spiel sind, greifen ineinander und das Spielkonzept ist deshalb das rundeste, dass ich seit langem gesehen habe.

Dazu der tolle Artstyle samt Cthulhu-Anspielungen und Co ;3 und der Erzähler erst, wenn er mit seiner düsteren Stimme meinen Aufbruch in das nächste Dungeon kommentiert. Herrlich und (für mich) bisher jeden Cent wert. Die Charaktere, die noch dazukommen (ein paar kann man ja auf der Homepage und Co sehen) scheinen auch interessant und ich hoffe da kommt noch gut was nach. Aber selbst wenn nicht: ist insgesamt schon ein ziemlich 'fertiges' Early Access Spiel. Ich liebe es^^
Bild
Benutzeravatar
BesorgterBuerger
Beiträge: 313
Registriert: 26.03.2013 14:04
Persönliche Nachricht:

Re: Darkest Dungeon - Vorschau

Beitrag von BesorgterBuerger »

Klingt ja echt gut, vor allem der psychologische Teil.

Man fragt sich, warum nicht viel mehr Entwickler auf sowas Naheliegendes kommen.

Vielleicht kann mir das ja jemand beantworten, der es schon spielt:
Wie weit ist das Spiel schon und was soll noch kommen?

Ich habe mir eigentlich vorgenommen keine RPG oder sonstige Story Spiele als EA Version zu zocken und lieber auf die fertige Version zu warten.
Aber das hier klingt echt verführerisch.
Zuletzt geändert von BesorgterBuerger am 06.02.2015 15:32, insgesamt 1-mal geändert.

Die vergessenen Pioniere der elektronischen Musik:

FRAKTUS
Benutzeravatar
Alter Sack
Beiträge: 5191
Registriert: 20.03.2013 13:25
Persönliche Nachricht:

Re: Darkest Dungeon - Vorschau

Beitrag von Alter Sack »

4P|T@xtchef hat geschrieben:Sprachausgabe. Sehr stimmungsvolle.
Lokalisiert oder nur Englisch?

Ansonsten, ui ... bin erstaunt, hatte ich auch bis jetzt noch nichts von gehört.... das hört sich ja mal interessant an. Wann soll es denn für die PS4 kommen? Das wäre doch was für mich. Das hört sich sehr reizvoll an.
Benutzeravatar
Das Biebo
Beiträge: 236
Registriert: 07.06.2005 13:55
Persönliche Nachricht:

Re: Darkest Dungeon - Vorschau

Beitrag von Das Biebo »

Hab mich die Tage schon gefragt ob und wann Jörg auf das game aufmerksam wird. Dachte mir schon, dass dieser urige, castlevanische Stil wieder genau sein Ding sein wird.

Wird spätestens nächste Woche gekauft. :wink:
Benutzeravatar
4P|T@xtchef
Beiträge: 9889
Registriert: 08.08.2002 15:17
Persönliche Nachricht:

Re: Darkest Dungeon - Vorschau

Beitrag von 4P|T@xtchef »

@Alter Sack: Englisch.
Jörg Luibl
4P|Chefredakteur
calmon
LVL 2
37/99
30%
Beiträge: 85
Registriert: 28.06.2007 10:48
Persönliche Nachricht:

Re: Darkest Dungeon - Vorschau

Beitrag von calmon »

Das Spiel macht wahnsinnig viel Spass. Ich spiel es seit 2 Tagen.

Einziger Knackpunkt: Es wird wohl mit der Zeit zu leicht. Aber ich hoffe da bauen die Entwickler noch ein paar Dinge ein, die dem snowballen entgegenwirken.
Benutzeravatar
Raskir
LVL 2
22/99
13%
Beiträge: 10670
Registriert: 06.12.2011 12:09
Persönliche Nachricht:

Re: Darkest Dungeon - Vorschau

Beitrag von Raskir »

Hört sich super an. Weiß man schon wann es für die vita erscheint?
Hier geht es zu den 4P Community GOTY Awards
4P Community Choice Awards 2018


Eine Welt ohne mich? In so einer Welt möchte ich nicht leben! - Gene Belcher


I have approximate knowledge of many things
Benutzeravatar
Nightmare King Grimm
LVL 1
1/9
0%
Beiträge: 3557
Registriert: 27.11.2012 21:12
Persönliche Nachricht:

Re: Darkest Dungeon - Vorschau

Beitrag von Nightmare King Grimm »

BesorgterBuerger hat geschrieben: Vielleicht kann mir das ja jemand beantworten, der es schon spielt:
Wie weit ist das Spiel schon und was soll noch kommen?
Also, ich übersetze mal aus der Early Access Beschreibung: 10 Heldenklassen, 3 Dungeons, etliche Monstertypen (es gibt echt ne gute Auswahl), etliche Items (laut Beschreibung 130+) gibt es jetzt schon. Die höchsten Dungeon-Levels die ich bisher angezeigt habe sind Level 5, weiß nicht ob das das Maximallevel ist (sieht aber danach aus) dauert bis dahin aber schon ein Stück, meine höchsten Helden sind gerade mal Level 4 und ich stecke schon über 15 Stunden im Spiel. Man verliert immer welche unterwegs und der Schwierigkeitsgrad ist schon ganz knackig. Dazu gibt es noch 9 aufwertbare Gebäude in deiner 'Stadt', die Rüstungen und Skills jedes Charakters lassen sich hochleveln bis Stufe 5. Die Questvielfalt bisher ist okay. Meistens muss man entweder alles erkunden oder jeden Raum in dem es Kämpfe gibt säubern. Dazu gibt es dann aber Missionen, bei denen man zB bestimmte Schreine 'reinigen' muss, was dann schon etwas fordernder ist, da die nicht nur über Räume verteilt sind und die Suche danach eine Menge Ressourcen verschlingen kann. Bosskämpfe gibt es auch, bisher wiederholen sich aber immer die 3 Bosse, sind nur auf die Level 1, 3 und 5 festgesetzt und skalieren schlichtweg von den Werten hoch. Weiß nicht ob da noch mehr geplant ist.

Was künftig kommen soll, laut Beschreibung: mehr Dungeons (2 davon sieht man auf der Map, noch nicht betretbar. Ob es mehr werden, keine Ahnung), mehr Charakterklassen (ich glaube 3 oder 4 nicht spielbare kann man schon auf Homepage und Co sehen), ein Story-Modus (aktuell ist es ne art Endlos-Modus), mehr Monstertypen, mehr Sprachausgabe, mehr Items und noch paar Dinge die wohl Community-abhängig sind. Also, Community-Wünsche.

Ich hoffe, das hilft.
Zuletzt geändert von Nightmare King Grimm am 06.02.2015 15:43, insgesamt 2-mal geändert.
Bild
Benutzeravatar
Alter Sack
Beiträge: 5191
Registriert: 20.03.2013 13:25
Persönliche Nachricht:

Re: Darkest Dungeon - Vorschau

Beitrag von Alter Sack »

4P|T@xtchef hat geschrieben:@Alter Sack: Englisch.
Ok, danke.
Aber das werde ich schon schaffen (müssen) da ich mein Englisch eh verbessern muss sonst hat mich meine Tochter bald abgehängt :wink: was aber eh nur noch ne Frage der Zeit ist :mrgreen:
Benutzeravatar
BesorgterBuerger
Beiträge: 313
Registriert: 26.03.2013 14:04
Persönliche Nachricht:

Re: Darkest Dungeon - Vorschau

Beitrag von BesorgterBuerger »

@Eridrael
Danke Dir!
Klingt ja schon ziemlich fertig.
Und wenn der Story Mode erst noch kommt, kann man da ja ziemlich beruhigt mal reinschauen.

Verdammt, wieder wackelt ein guter Vorsatz :)

Die vergessenen Pioniere der elektronischen Musik:

FRAKTUS
Benutzeravatar
Nightmare King Grimm
LVL 1
1/9
0%
Beiträge: 3557
Registriert: 27.11.2012 21:12
Persönliche Nachricht:

Re: Darkest Dungeon - Vorschau

Beitrag von Nightmare King Grimm »

BesorgterBuerger hat geschrieben:Danke Dir!
Klingt ja schon ziemlich fertig.
Und wenn der Story Mode erst noch kommt, kann man da ja ziemlich beruhigt mal reinschauen.

Verdammt, wieder wackelt ein guter Vorsatz :)
Gern doch.

Ich hab bis vor kurzem nichts von dem Spiel gehört. Dann kam Jim Sterling, ich habs mir angeschaut und seit ich es hab komme ich nur schwer davon los xD

Was Early Access angeht: ich hatte damit bisher nur gute Erfahrungen, aber wohl weil ich Glück hatte. Prison Architect ist super, tolle Kommunikation, sichtbarer Fortschritt und ich kehre immer wieder gern zurück. Starbound habe ich auch nicht bereut. Da hatte sich lange nicht viel getan, die Kommunikation auf den Foren war aber okay und der dicke Patch letztens hat mich jubelnd zurückgebracht. Dungeon of the Endless ähnlich wie Prison Architect: der Fortschritt war da, ich habs gern mal 2 Wochen gesuchtet, dann mal ne Weile weggelegt und wann immer ich zurückgekommen bin, gab es viel tolles, neues.

Bei Darkest Dungeon lässt sich natürlich nicht absehen ob und wie das mit der Weiterentwicklung des Spiels wird, das Spiel ist nur in dem Zustand jetzt schon spielenswert, deshalb mache ich mir da keinen Kopf.
Bild
Antworten