The Wolf Among Us - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149277
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

The Wolf Among Us - Test

Beitrag von 4P|BOT2 »

...

Hier geht es zum gesamten Bericht: The Wolf Among Us - Test
Benutzeravatar
Hilljohnny
Beiträge: 551
Registriert: 15.09.2011 19:06
Persönliche Nachricht:

Re: The Wolf Among Us - Test

Beitrag von Hilljohnny »

Ein tolles Erlebnis und es hat mir persönlich mehr Spass gemacht als TWD Season 2.
Besonders das Ende hat mich geflasht und motiviert, dass ganze Spiele nochmal anders zu spielen.
Ich hoffe TT bringt irgendwann eine zweite Staffel raus.
Ich hab Tetris immer nur wegen der Story gespielt !
Benutzeravatar
Nik_Cassady
Beiträge: 869
Registriert: 06.04.2009 09:08
Persönliche Nachricht:

Re: The Wolf Among Us - Test

Beitrag von Nik_Cassady »

Zwei Fragen:

1.
Spoiler
Show
Wird der Cliffhanger am Ende des Spiels in den Graphic Novels aufgelöst?
2.
Ich hab TWD Season 1&2 sowie The Wolf Among Us durchgesuchtet. Gibts ähnliche Spiele auf der PS4? Heavy Rain hab ich schon durch und bei Beyond werd ich auf den PS4-Port warten.

Bei TWD Season1 fand ich das Ende einfach unglaublich traurig und packend inszeniert - dieses interaktive Graphic Novel-Genre offenbart mir grad neue Gamingwelten ;).
Benutzeravatar
gollum_krumen
Beiträge: 567
Registriert: 07.06.2007 23:43
Persönliche Nachricht:

Re: The Wolf Among Us - Test

Beitrag von gollum_krumen »

Nik_Cassady hat geschrieben:Zwei Fragen:
2.
Ich hab TWD Season 1&2 sowie The Wolf Among Us durchgesuchtet. Gibts ähnliche Spiele auf der PS4?
Nicht, dass ich wüsste. Leider sind auch die einzigen Namen, die ich dazu im Kopf habe, "David Cage/Quantic Dream" und "Telltale", soweit ich weiß, gibt es in diesem Genre (ich nenn es immer "Interactive Story") noch nicht wirklich mehr.

Viele verfluchen ja das Genre, weil es quasi nur noch aus Quicktime-Events und mehr oder weniger inkonsequenten Dialogabfolgen besteht, aber ich mag es irgendwie schon. Außerdem war es das erste Genre, was es geschafft hat, dass meine Freundin einen Controller in die Hand nahm. Inzwischen sind wir bei Diablo III angelangt und das habe ich Telltale zu verdanken...
Benutzeravatar
Trivium3k
Beiträge: 1025
Registriert: 14.12.2008 12:34
Persönliche Nachricht:

Re: The Wolf Among Us - Test

Beitrag von Trivium3k »

Nik_Cassady hat geschrieben:Bei TWD Season1 fand ich das Ende einfach unglaublich traurig und packend inszeniert - dieses interaktive Graphic Novel-Genre offenbart mir grad neue Gamingwelten ;).
Was heißt traurig, kein Videospiel hat mich bisher zu Tränen gerührt, aber am Ende hab ich wirklich geweint weil ich es nicht glauben (und vorallem nicht tun) wollte.
Bild
You talk a lot of shit for someone who doesn't say anything.
Kabelinternet
Beiträge: 173
Registriert: 22.05.2013 08:07
Persönliche Nachricht:

Re: The Wolf Among Us - Test

Beitrag von Kabelinternet »

Ich hoffe und bete für eine zweite Season.
Die Charaktere Bigby Wolf und Snowwhite sind einfach so klasse und sympathisch. Super finde ich auch, dass die Story an sich keine Kopie von TWD ist, sondern eben eine Fabelgeschichte ohne Apokalypse Hintergrund.
Windows Steam-Machines ?!?

Gibts in meinem YT-Vergleichsvideo: http://youtu.be/F6vl3bM27i8
Azzih
Beiträge: 26
Registriert: 26.10.2014 10:52
Persönliche Nachricht:

Re: The Wolf Among Us - Test

Beitrag von Azzih »

Das Spiel war sehr cool, eins meiner Highlights 2014. Fands auch deutlich ansprechender als TWD, mir hängen aber diese Zombie Settings allgemein zum Hals raus.
Benutzeravatar
Ketjow
Beiträge: 624
Registriert: 26.06.2013 14:51
Persönliche Nachricht:

Re: The Wolf Among Us - Test

Beitrag von Ketjow »

Ich hab TWD Season 1&2 sowie The Wolf Among Us durchgesuchtet. Gibts ähnliche Spiele auf der PS4? Heavy Rain hab ich schon durch und bei Beyond werd ich auf den PS4-Port warten.

Also auf der PS3 gibts noch Jurassic Park, was auch von Telltale ist und sowas wie quasi der erste Versuch dieses Genres darstellt. Man hört über das Spiel durchgehend nur schelchtes, aber ich hatte damit, bin wohl auch ein großer Jurassic Park Fan, allein die Musik sorgt bei mir für Gänsehaut, sehr viel Spaß und würde es Leuten dennen die oben geannten Spiele gefallen haben, durchaus ans Herz legen.
Benutzeravatar
.:SleazeRocker:.
Beiträge: 631
Registriert: 25.09.2014 13:09
Persönliche Nachricht:

Re: The Wolf Among Us - Test

Beitrag von .:SleazeRocker:. »

Endlich gibt es das gesamte Paket.

TWD war schon klasse und bis jetzt habe ich von TWAU die erste Episode gespielt... HAMMER! :Hüpf:

Ich hoffe da kommt noch mehr!
Bild

#fuckkonami
nawarI
LVL 2
88/99
87%
Beiträge: 3274
Registriert: 18.01.2009 13:32
Persönliche Nachricht:

Re: The Wolf Among Us - Test

Beitrag von nawarI »

Nik_Cassady hat geschrieben:Zwei Fragen:
Spoiler
Show
Wird der Cliffhanger am Ende des Spiels in den Graphic Novels aufgelöst?
Nein. Ich schätze mal du meinst das Ende, wo angedeutet wird
Spoiler
Show
, dass Narissa Faith ist oder dass die Faith, die man am Anfang trifft Narissa war. So oder so kann man davon ausgehen, dass die Person die man in Faiths Gestalt im Apartment des Holzfällers trifft die selbe Person ist, von der man sich am Ende in Gestalt von Narissa verabschiedet.
Die Comics nehmen keinen Bezug drauf. Wäre auch seltsam, da die ersten Hefte schon etwas älter sind.
Mit etwas Glück wird das ganze nochmal in Staffel 2 angesprochen
Wie das ganze im Detail aussieht, nunja. dazu gibts im Internet viele Interpretationen und keine der Antworten, die ich mir durchgelesen habe, ist wirklich wasserdicht.
Benutzeravatar
Nik_Cassady
Beiträge: 869
Registriert: 06.04.2009 09:08
Persönliche Nachricht:

Re: The Wolf Among Us - Test

Beitrag von Nik_Cassady »

nawarI hat geschrieben:
Nik_Cassady hat geschrieben:Zwei Fragen:
Spoiler
Show
Wird der Cliffhanger am Ende des Spiels in den Graphic Novels aufgelöst?
Nein. Ich schätze mal du meinst das Ende, wo angedeutet wird
Spoiler
Show
, dass Narissa Faith ist oder dass die Faith, die man am Anfang trifft Narissa war. So oder so kann man davon ausgehen, dass die Person die man in Faiths Gestalt im Apartment des Holzfällers trifft die selbe Person ist, von der man sich am Ende in Gestalt von Narissa verabschiedet.
Die Comics nehmen keinen Bezug drauf. Wäre auch seltsam, da die ersten Hefte schon etwas älter sind.
Mit etwas Glück wird das ganze nochmal in Staffel 2 angesprochen
Wie das ganze im Detail aussieht, nunja. dazu gibts im Internet viele Interpretationen und keine der Antworten, die ich mir durchgelesen habe, ist wirklich wasserdicht.
Hm, okay. Dann warte ich mal auf Season 2.

@ restliches Feedback:

Naja, schade. Ich finde diese Art Spiel noch sehr neu und unverbraucht und hätte gern mehr davon.
Red Dox
Beiträge: 228
Registriert: 06.01.2011 21:49
Persönliche Nachricht:

Re: The Wolf Among Us - Test

Beitrag von Red Dox »

Nik_Cassady hat geschrieben: Naja, schade. Ich finde diese Art Spiel noch sehr neu und unverbraucht und hätte gern mehr davon.
Naja siehs doch mal so, Telltale futter kommt fürs nächste Jahr noch genug ;)
-Walking Dead#3
-(hoffentlich) Wolf among us#2
-Dieses Jahr startet noch "Tales from the Borderlands"
-Dieses Jahr soll die "Game of thrones: Iron from Ice" Serie auch noch starten

-----Red Dox
*C&C Renegade Multiplayer ist zurück und besser denn je: http://renegade-x.com/ [now Beta 3; Game Tutorial]
Antworten