Pirates of the Caribbean: Am Ende der Welt

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149277
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Pirates of the Caribbean: Am Ende der Welt

Beitrag von 4P|BOT2 »

Der dritte Fluch der Karibik räumt gegenwärtig an den Kinokassen genauso mächtig auf wie ein Kutter voller Piraten in einem Rumlager. Und natürlich bekommt jeder Blockbuster heutzutage eine mehr oder weniger gelungene Versoftung: Im Falle der 360-Fassung ging das Ganze schon mal in die Hose - und wie schaut’s mit den anderen Versionen aus?...

Hier geht es zum gesamten Bericht: Pirates of the Caribbean: Am Ende der Welt
Benutzeravatar
GamePrince
LVL 3
250/249
0%
Beiträge: 14852
Registriert: 19.06.2006 17:29
Persönliche Nachricht:

Pirates of the Caribbean: Am Ende der Welt

Beitrag von GamePrince »

Jaja, immer diese Filmumsetzungen...!!!
johndoe-freename-870956
Beiträge: 1
Registriert: 02.06.2007 20:00
Persönliche Nachricht:

Beitrag von johndoe-freename-870956 »

Nette Grafik?? Also ich kann beim besten willen bei dem Game nichts von einer einigermaßen netten Grafik erkennen!! Finde die eher alt und ausgelutscht!
Chckn
Beiträge: 422
Registriert: 01.02.2006 11:58
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Chckn »

Da kann man nur hoffen das der Film besser ist...den hab ich nämlich noch nicht gesehen....

Aber das Spiel stand eh nicht auf meiner Liste.
Benutzeravatar
emperorzorn
Beiträge: 101
Registriert: 12.01.2007 23:48
Persönliche Nachricht:

Beitrag von emperorzorn »

Der Film ist leider nicht so gut wie seine Vorgänger :(

Obwohl man mächtig in die Trickkiste gegriffen hat und der dritte Teil mehr Spezialeffekte denn je zur Schau stellt, zieht sich der dritte Teil arg in die Länge und wird relativ unlogisch, obwohl er wirklich versucht einen epischen Kampf darzustellen.
Es ist halt das gleiche wie mit der Matrix Trilogie.
Der erste Film war der Hammer, der zweite ganz nett, und der dritte Film erscheint leicht überflüssig und hat die Story bis aufs letzte ausgelutscht - halt als ob man sich extrem unsinnige Sachen einfallen lässt um den Film noch dramatischer als den Vorgänger zu machen.

Man kann den Film schauen, er ist nicht grottenschlecht aber man darf kein Meisterwerk erwarten.
Ich war in der Premiere der englischen Orginalversion in Barcelona.
unknown_18
Beiträge: 26975
Registriert: 05.08.2002 13:11
Persönliche Nachricht:

Beitrag von unknown_18 »

Na mal nicht übertreiben, war letzte Dienstag im Kino und ich fand den Film sehr gut, allerdings hab ich mir die ersten beiden Teile einen Tag vorher nochmal angesehen und war daher auch so richtig in Stimmung für den Film. *mehrwill* ;)
Antworten