Call of Duty 3

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149383
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Call of Duty 3

Beitrag von 4P|BOT2 » 07.12.2006 13:57

Call of Duty 3 hat in unserem Test auf 360, PS2 und Xbox gut abgeräumt - hervorragend inszenierte WW2-Action mit coolem Drumherum und feinem Mehrspielermodus. Und jetzt ist die brandneue Wii-Version fällig: Wie funktioniert die Steuerung? Wie ist die Technik? Wie spielt sich das Spiel? Drei Fragen, eine Antwort: Nicht gut....

Hier geht es zum gesamten Bericht: Call of Duty 3

Benutzeravatar
Master Obolon
Beiträge: 398
Registriert: 29.12.2005 18:11
Persönliche Nachricht:

Mal sehen was die Zukunft bringt.

Beitrag von Master Obolon » 07.12.2006 13:57

Oh oh, das hört sich aber sehr böse an.
So weit ich weiß sind die anderen Ego-Shooter auch ziemlich übel zu steuern. Kann man nur hoffen, dass das mit dem Erscheinen von Metroid besser wird. Ich denke da es ein BigN Produkt ist wird es das sein. Dann kommen auch automatisch die Nachahmer. Vielleicht setzt sich dann auch irgendwann mal ein Shooterstandard wie WASD auf dem Wii fest. Nur halt bezogen auf Übersichtlichkeit und Steuerbarkeit.

johndoe-freename-103180
Beiträge: 5
Registriert: 01.11.2006 10:11
Persönliche Nachricht:

Beitrag von johndoe-freename-103180 » 07.12.2006 14:22

wie kann die story gleichzeitig mit "gut" bewertet werden und dennoch ein negativer kritik punkt sein (keien richtige story) ? hmmm ohje habe das spiel gekauft anfang der woche und euer test hat mir alles versaut... die NZONE hat dem spiel nen HIT stern gegeben... und waren stellenweise begeistert von der steuerung.... wie kann das sein? wieviele leute haben bei euch das spiel gespielt? oder gab es nur einen tester? bin auf morgen gespannt... hioffe es macht dennoch spaß

Benutzeravatar
Smul
Beiträge: 1173
Registriert: 06.09.2002 11:49
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Smul » 07.12.2006 14:39

ChriGaMI hat geschrieben:wie kann die story gleichzeitig mit "gut" bewertet werden und dennoch ein negativer kritik punkt sein (keien richtige story) ?
Hallo!

Ohje, das ist natürlich ein Fehler - schon korrigiert, danke für den Hinweis.
hmmm ohje habe das spiel gekauft anfang der woche und euer test hat mir alles versaut... die NZONE hat dem spiel nen HIT stern gegeben... und waren stellenweise begeistert von der steuerung.... wie kann das sein? wieviele leute haben bei euch das spiel gespielt? oder gab es nur einen tester? bin auf morgen gespannt... hioffe es macht dennoch spaß
Wir haben das Spiel von fünf (!) Leuten spielen lassen - und keiner ist sofort mit der Steuerung klargekommen. Sie verlangt enorm viel Eingewöhnungszeit, ist aber auch dann lange nicht so präzise wie mit Gamepad oder gar Tastatur + Maus. Nun, du wirst es ja in Kürze selbst sehen.

Cheers
Paul
--
www.gamenotover.de - weil weniger Pixel einfach mehr sind!

Benutzeravatar
GamePrince
Beiträge: 14810
Registriert: 19.06.2006 17:29
Persönliche Nachricht:

Call of Duty 3

Beitrag von GamePrince » 07.12.2006 14:39

Hoffen wir dass RED STEEL besser wird.

Evin
Beiträge: 6372
Registriert: 07.11.2004 08:56
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Evin » 07.12.2006 14:40

Und das nächste Spiel welches die Wiimote verkompliziert... :?

@Red Steel:
Die Hoffnungen wurden schon zu Grabe getragen.
-gone-

TNT.sf
Beiträge: 3809
Registriert: 24.08.2006 16:17
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Beitrag von TNT.sf » 07.12.2006 14:57

das hat irgendwie auch meine befürchtungen bestätigt :(

Amp`
Beiträge: 569
Registriert: 08.07.2004 13:42
Persönliche Nachricht:

steuerung

Beitrag von Amp` » 07.12.2006 15:10

Die Tester bei Ign hatten mitm Zielen keine Probleme.. fanden die minispiele mit den Controllern aber auch teilweise schlecht umgesetzt.

Bei gamerankings hats im durchschnitt 75% bei 35 Artikeln bekommen, also werd ichs wohl erstmal ausleihen und sehen wie mir das Zielen mit der Wiimote liegt..

johndoe-freename-88043
Beiträge: 5806
Registriert: 31.10.2005 17:11
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Beitrag von johndoe-freename-88043 » 07.12.2006 15:40

ist aber auch dann lange nicht so präzise wie mit Gamepad oder gar Tastatur + Maus. Nun, du wirst es ja in Kürze selbst sehen.
Hab ich nicht anders erwartet. Schön wenn man Recht hat.

johndoe470828
Beiträge: 1708
Registriert: 14.10.2005 12:44
Persönliche Nachricht:

Beitrag von johndoe470828 » 07.12.2006 15:59

Frage:

Wie kann die Grafik in allen bereichen ein "sehr gut" bekommen. Ich hab das spiel live gesehen und ganz ehrlich...es sieht grausam aus, das bekommt sogar der Cube locker hin.

Für den Cube wär die Grafik ja noch als gut vllt sogar auch sehr gut zu bezeichnen (aber was würde dann Resi 4 bekommen), aber nicht für eine kleine nagelneue "Next-Gen" Konsole die stolze 250 Euro kostet.

Und ich bleib bei meiner These, dass Teil ist ein Cube in einer anderen Verpackung und einem neuen Controller. Theoretisch hätte Nintendo auch einfach nur den Controller für den Cube rausbringen können, dass hätte uns dann nur 40 Euro gekostet anstatt 250 zu latzen.....aber so macht man ja keine Kohle.

Schlussfazit: Nach anfänglicher Euphorie bei der ankündigung über das Konzept folgte ernüchterung und nun ist es nur noch ein "wollt ihr mich eigentlich verarschen" Gefühl. Das Teil kommt mir für 250 Euro sicherlich nicht ins Haus!

johndoe470828
Beiträge: 1708
Registriert: 14.10.2005 12:44
Persönliche Nachricht:

Beitrag von johndoe470828 » 07.12.2006 16:03

ChriGaMI hat geschrieben:hmmm ohje habe das spiel gekauft anfang der woche und euer test hat mir alles versaut... die NZONE hat dem spiel nen HIT stern gegeben... und waren stellenweise begeistert von der steuerung.... wie kann das sein?
Wie das sein kann? Ganz einfach.....N-Zone. Muss ich deutlicher werden? Jetzt rate mal von wem die gesponsort werden. :wink:

Würde mich wundern wenn da überhaupt ein Starttitel des Wii schlecht abschneiden würde ;)

Benutzeravatar
E-G
Beiträge: 21723
Registriert: 24.06.2006 08:23
Persönliche Nachricht:

Beitrag von E-G » 07.12.2006 16:10

ihr könnte nicht wegen einer schlechten portierung über die konsole herziehen...
najo manche sind eben unverbesserlich, stur, und haben einen begrenzten horizont

Benutzeravatar
Future\'s End
Beiträge: 103
Registriert: 30.11.2005 22:11
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Future\'s End » 07.12.2006 16:18

Reno_Raines hat geschrieben:Frage:

Wie kann die Grafik in allen bereichen ein "sehr gut" bekommen. Ich hab das spiel live gesehen und ganz ehrlich...es sieht grausam aus, das bekommt sogar der Cube locker hin.

Für den Cube wär die Grafik ja noch als gut vllt sogar auch sehr gut zu bezeichnen (aber was würde dann Resi 4 bekommen), aber nicht für eine kleine nagelneue "Next-Gen" Konsole die stolze 250 Euro kostet.

Und ich bleib bei meiner These, dass Teil ist ein Cube in einer anderen Verpackung und einem neuen Controller. Theoretisch hätte Nintendo auch einfach nur den Controller für den Cube rausbringen können, dass hätte uns dann nur 40 Euro gekostet anstatt 250 zu latzen.....aber so macht man ja keine Kohle.

Schlussfazit: Nach anfänglicher Euphorie bei der ankündigung über das Konzept folgte ernüchterung und nun ist es nur noch ein "wollt ihr mich eigentlich verarschen" Gefühl. Das Teil kommt mir für 250 Euro sicherlich nicht ins Haus!
Wii liefert die nötige Hardware-Power, um es besser zu machen, als auf dem Cube. Davon bin ich überzeugt :wink:

Wie das Spiel letzten Endes wird, liegt immer noch am Entwickler und dass man sich für die Wii-Version keine Zeit genommen hat, ist wohl offensichtlich.
Soweit ich informiert bin, handelt es sich bei der Wii-Version um einen Port der PS2-Version mit angepasster Steuerung, was ich allein von der Grafik gesehen eine Sauerei finde. Auch die Steuerung ist nicht gut gelungen.

Hätte Infinity Ward (CoD-Erfinder) dieses Spiel gemacht, wäre es sicherlich besser geworden. :cry:

Daywalker87
Beiträge: 130
Registriert: 09.08.2002 11:51
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Daywalker87 » 07.12.2006 17:21

Reno_Raines hat geschrieben:Frage:

Wie kann die Grafik in allen bereichen ein "sehr gut" bekommen. Ich hab das spiel live gesehen und ganz ehrlich...es sieht grausam aus, das bekommt sogar der Cube locker hin.

Für den Cube wär die Grafik ja noch als gut vllt sogar auch sehr gut zu bezeichnen (aber was würde dann Resi 4 bekommen), aber nicht für eine kleine nagelneue "Next-Gen" Konsole die stolze 250 Euro kostet.

Und ich bleib bei meiner These, dass Teil ist ein Cube in einer anderen Verpackung und einem neuen Controller. Theoretisch hätte Nintendo auch einfach nur den Controller für den Cube rausbringen können, dass hätte uns dann nur 40 Euro gekostet anstatt 250 zu latzen.....aber so macht man ja keine Kohle.

Schlussfazit: Nach anfänglicher Euphorie bei der ankündigung über das Konzept folgte ernüchterung und nun ist es nur noch ein "wollt ihr mich eigentlich verarschen" Gefühl. Das Teil kommt mir für 250 Euro sicherlich nicht ins Haus!
Einer hat es gerafft... Danke

Benutzeravatar
dOpesen
Beiträge: 14543
Registriert: 21.04.2006 16:18
Persönliche Nachricht:

Beitrag von dOpesen » 07.12.2006 17:29

will nicht schwarzmalen, aber nachdem red steel nicht so überzeugt hat und nun cod3 auch nicht der bringer zu sein scheint mit der steuerung, macht sich bei mir ein auch ein wenig enttäuschung breit!

entweder sind die entwickler nicht fähig die steuerung gut einzubinden oder der wii-mote ist für egoshooter nicht wirklich brauchbar!

wenn er nicht brauchbar sein sollte, bin ich auch nicht bereit 250 tacken für partyspiele hinzublättern, weil was bleibt sonst noch?

greetingz
dOpesen has quit IRC (Connection reset by beer)

Antworten