Need for Speed: Carbon

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149371
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Need for Speed: Carbon

Beitrag von 4P|BOT2 » 23.07.2006 11:05

Mit Need for Speed: Carbon schickt Electronic Arts einen weiteren Ableger der erfolgreichen Serie ins Rennen und will abseits von Underground und Most Wanted wieder frischen Wind in die Tuner-Szene aller Plattformen bringen. Was könnt ihr von Carbon erwarten?...

Hier geht es zum gesamten Bericht: Need for Speed: Carbon

DoNuT_XP
Beiträge: 51
Registriert: 18.02.2006 10:24
Persönliche Nachricht:

NFS Carbon: Fast-and-the-Furious-Anbiederung?

Beitrag von DoNuT_XP » 23.07.2006 11:05

irgendwie kommt mir die ganze geschichte mit den bergrennen und den drifts so vor, als ob man sich hier stark vom setting von Tokyo Drift beeinflussen ließ - driften und bergstraßen rauf und runterholzen - kann ja auch spass machen... :)

ich hoffe, es geht gut - in der vergangenheit hat EA schon einiges mit der EA-reihe ausprobiert und ab teil 3/4 eigentlich immer das vorgängerkonzept über den haufen geschmissen, leider gingen dabei auch immer sehr spassige spielmodi verloren, beispielsweise der fahrherausforderungsmodus von nfs: porsche, zwischendurch die drift-contests usw....

mit most wanted war ich eigentlich schon recht zufrieden, das spiel hat nen ordentlichen umfang für ein ea-produkt, und da ich nur gelegentlich spiele und zwischendurch einige pausen eingelegt habe, bin ich jetzt erst bei blacklist #3 :D

auf jeden fall bin ich gespannt, ob carbon diese hürde nehmen kann und NFSMW übertrifft....

johndoe464488
Beiträge: 2419
Registriert: 11.08.2005 16:39
Persönliche Nachricht:

Beitrag von johndoe464488 » 23.07.2006 11:28

Ich freu mich sehr drauf. Klingt ja schonmal recht nett. Mal hoffen, dass die die ganzen Probs besser hinkriegen. Aber angeblich sollten ja auch bei der PS2 Versin von MW Ruckler sein. Ich hab keine bemerkt.
Mal hoffen, dass dieses Spiel wieder richtigen Spaß mit sich bringt. :D

test22224
Beiträge: 1
Registriert: 02.02.2006 13:31
Persönliche Nachricht:

Beitrag von test22224 » 23.07.2006 12:14

drift kommt wieder in mode`? genau nach dem dem 3. teil von the fast and the furious, ist eine gute strategie nachdem der film kam wollen alle driften und dann kommt ein game dazu raus wirklich nette idee aber wenns ein gutes game wird will mans immer spielen, hoffe das bald ne demo kommt

johndoe-freename-87658
Beiträge: 28
Registriert: 21.10.2005 19:58
Persönliche Nachricht:

Beitrag von johndoe-freename-87658 » 23.07.2006 12:15

hmm also das hört sich schon gut an, ich werds mir auf jedenfall holen, aber mal ganz ehrlich: Die orientieren sich doch immer an den Fast and Furious filmen oder? Beim 1. Teil haben die auch ein Spiel rausgebracht, was stark dem ähnelte, beim 2. Teil wollten sie sich dann auch bissl von dem underground racing lösen(most wanted) und jetz beim 3. teil machen die auch so bergdrifts und bergrennen xD

aber ich finds gut xD

Blue_Ace
Beiträge: 1229
Registriert: 29.04.2003 17:35
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Blue_Ace » 23.07.2006 15:49

Na wenns dann auch so waghalsige Drifts und Rennen gibt wie in Tokio Drift dann wäre es ok. Fand den Film schon gut aber ob mich dann das Spiel auch begeistern kann :roll:

Die Hintergrundstory wurde in Most Wanted sehr vernachlässigt und in Carbon erwarte ich auch nicht mehr. Und mit Ausnahme der Drifts dürfte der Rest gewöhnliches Futter sein. Bin da schon sehr pessimistisch was mit Need for Speed zu tun hat, letzte gute NFS war für mich Underground1 weil das was neues für die meisten war.

Benutzeravatar
Bischi458
Beiträge: 12
Registriert: 07.02.2006 15:32
Persönliche Nachricht:

Nfs Carbon

Beitrag von Bischi458 » 23.07.2006 17:19

Hört sich anfangs gar nicht so schlecht an aber was hat das mit Carbon zu tun ?

johndoe464488
Beiträge: 2419
Registriert: 11.08.2005 16:39
Persönliche Nachricht:

Beitrag von johndoe464488 » 23.07.2006 17:23

@ garelboy. Was meinst du genau?

Also ich fand Tokio Drift auch ziemlich gut. Nur man merkte, dass der "Bösewicht" keiner war. Naja, wenn sich ein Spiel daran orientiert, finde ich es okay. Solange das Spiel besser wird, als U2. :wink:

Tornobe
Beiträge: 93
Registriert: 06.07.2004 14:30
Persönliche Nachricht:

Vermutlich gestorben

Beitrag von Tornobe » 25.07.2006 04:49

Ist für mich soweit gestorben. Drift & Drag Rennen mag ich nicht sonderlich. Bei Underground 1 & 2 hab ich die beiden gescheucht. Die Drag bei MW gehen, aber auf diese kann ich auch getrost verzichten.

MW finde ich ein gutes Spiel. Der Tuning-Anteil ist für mich ausreichend und es sind ein paar schöne Autos dabei. MW hat es bei mir geschafft, dass ich es länger bis zur Hälfte spiele.

Aber Drift & Bergrennen bei Carbon. Ich weiß nicht. :(

Allerdings muß ich zugeben, dass ich beim lesen der First Facts an TFATF: Tokyo Drift gedacht habe. *g*

Benutzeravatar
Nanatzaya
Beiträge: 294
Registriert: 01.01.2004 16:27
Persönliche Nachricht:

Jaja

Beitrag von Nanatzaya » 25.07.2006 12:20

Lol? Schon mal aufgefallen das alle Teile seit Underground 1 von TF&TF beeinflusst worden sind?
Bei Underground eins wars allgemeine Setting, bei Teil 2 eigentlich nochma das selbe nur mit den Drifts, MW war von Teil 2F2F beeinflusst weil man en bissl von dem ganzen Großstadtgezeugs weg is und außerdem is da en alter Camaro SS spielbar ;)
Das Carbon jetz von Toki Drift beeinflusst wird war abzusehn^^

Hoffentlich setzt man das alles gut um, aber da ich bis jetz von keinem NFS Teil wirklich enttäuscht war sollte das eigentlich was werden.
"Is that a money-back-if-you're-not-completely-alive guarantee?" Jack O'Neill

Benutzeravatar
VI(RUS)
Beiträge: 3192
Registriert: 16.04.2006 16:12
Persönliche Nachricht:

Beitrag von VI(RUS) » 25.07.2006 16:38

Hört sich anfangs gar nicht so schlecht an aber was hat das mit Carbon zu tun ?
"Carbon" ist der grösste befahrbare Berg in Kalifornien und nach diesem ist auch das Spiel benannt, hat also nichts mit dem Material Carbon zu tun.

johndoe-freename-89178
Beiträge: 11
Registriert: 30.11.2005 18:04
Persönliche Nachricht:

Beitrag von johndoe-freename-89178 » 25.07.2006 21:12

Die Packung wird bestimmt aus Carbon sein . 8)

Kerub
Beiträge: 68
Registriert: 12.07.2006 23:08
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Kerub » 26.07.2006 00:11

Hört sich gut an. Nur sollten sie vielleicht noch einen klassischen Rennmodus einbauen. Und: Ohne das Auto-Tuning geht garnichts. Das war für mich immer das beste an den neuen NFS-Teilen, deswegen habe ich hauptsächlich gespielt - um mein Auto zu einem richtigen Monster zu machen. Ohne Tuning ist es langweilig... Immerhin gibt es Schadensmodell, da kann man endlich mal sein eben gebautes Auto gleich schön zerlegen :D

johndoe464488
Beiträge: 2419
Registriert: 11.08.2005 16:39
Persönliche Nachricht:

Beitrag von johndoe464488 » 26.07.2006 21:48

Genau. Mein OPEL Corsa ist genauso gut wie der SKyline. Alles gleich aufgerüstet.
Tja, schade, dass man die Wagen nicht in Wirklichkeit genauso haben kann. Zumindest hier in DT nicht. Lauter Verbote, da kann einen der Spaß vergehen.

johndoe-freename-72084
Beiträge: 33
Registriert: 10.09.2004 04:50
Persönliche Nachricht:

Beitrag von johndoe-freename-72084 » 05.08.2006 03:38

Ich bin ehrlich gesagt eher Fan von den älteren NFS-Spielen, wo es noch kein Tuning gab. Ich fahre lieber mit edlen Sportkarossen umher, als mit aufgepimpten Prollkutschen. NFS:U fand ich persönlich stinklangweilig, mit den letzten Teilen hat sich das aber wieder etwas gebessert. Die grosse Hoffnung liegt für mich aber inzwischen auf Test Drive - die Need for Speed Reihe bringt noch ein paar nette Racer hervor, aber die Faszination ist für mich definitiv verloren gegangen.

Antworten