Dead State - Vorschau

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149277
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Dead State - Vorschau

Beitrag von 4P|BOT2 »

Mit Dead State knöpft sich ein weiterer Indie-Entwickler die nach wie vor ungemein hoch im Kurs stehende Zombie-Apokalypse vor. Allerdings nicht als Ego-Abenteuer, sondern als Taktik-Rollenspiel. Wir haben die ersten sieben Tage von Double Bears Endzeit-Interpretation Probe gespielt....

Hier geht es zum gesamten Bericht: Dead State - Vorschau
mole85
Beiträge: 125
Registriert: 08.04.2014 10:10
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von mole85 »

Oh mann, hoffentlich zieht sich der Zombie Wahn nicht mehr allzu lange hin, ich glaube der Markt dafür ist schon seit geraumer Zeit übersättigt...
Benutzeravatar
IEP
Moderator
Beiträge: 7342
Registriert: 12.05.2009 23:02
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar

Beitrag von IEP »

mole85 hat geschrieben:Oh mann, hoffentlich zieht sich der Zombie Wahn nicht mehr allzu lange hin, ich glaube der Markt dafür ist schon seit geraumer Zeit übersättigt...

Das haben wir über die Welle der WW2-Games (Shooter, Strategie, etc.) auch gedacht und ich glaube das hat erst vor kurzem abgenommen.
Bild

Inoffizieller 4Players-Discord-Server: https://discord.gg/BQV9R54
Benutzeravatar
Hyeson
LVL 1
10/9
0%
Beiträge: 1478
Registriert: 21.12.2012 23:53
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar

Beitrag von Hyeson »

IEP hat geschrieben:
mole85 hat geschrieben:Oh mann, hoffentlich zieht sich der Zombie Wahn nicht mehr allzu lange hin, ich glaube der Markt dafür ist schon seit geraumer Zeit übersättigt...

Das haben wir über die Welle der WW2-Games (Shooter, Strategie, etc.) auch gedacht und ich glaube das hat erst vor kurzem abgenommen.
Nunja...Ich hab das so in Erinnerung, dass diese WW2 Welle eigentlich endete als Modern Warfare erschien...und somit direkt in die Moderne Kriegsführung überging. Ausreiser wie Company of Heroes 2 oder World at War mal ausgenommen.

Was mich eher stört...ich wollte vor X Jahren Survival Spiele ähnlich Stranded aber mit Multiplayer. Mit Basisbau und so. Da gabs nie was....und momentan schießen die nur so aus ihren Löchern, aber keins ist wirklich überragend xD.
Zuletzt geändert von Hyeson am 14.04.2014 12:38, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Sabrehawk
Beiträge: 2738
Registriert: 25.05.2004 03:35
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar

Beitrag von Sabrehawk »

smartplanet hat geschrieben:was soll ich den mit so nem scheiss??hahaha runden strategie bei nem ZOMBIE game??hahaha..ich erriner euch mal was zombie games so ausmacht..der überraschungseffekt..wie in Resident evil..erste teil glaub ich als die 2 infezierte hunde durchs fenster hopfen und ich reagieren muss...das ist doich ein witz und es verpeert mir die sicht zum SINN diesen games???und ja der hund sieht beschissen aus..lol
Tja jungchen wenn du uns jetzt noch erklärst was Resident Evil mit Zombies zu tun haben soll sind wir alle äusserst gespannt drauf. :Kratz:
Benutzeravatar
sf2000
Beiträge: 168
Registriert: 08.04.2010 16:59
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar

Beitrag von sf2000 »

mole85 hat geschrieben:Oh mann, hoffentlich zieht sich der Zombie Wahn nicht mehr allzu lange hin, ich glaube der Markt dafür ist schon seit geraumer Zeit übersättigt...
Genug Spiele mit dem Thema gibt es in der Tat, aber bislang hat es noch keiner geschafft, das Potential auch nur anzuzapfen, das jenseits der reinen Schlächterei liegt, da haben Dead Rising und Left4Dead fast Perfektion erreicht. Es ist eigentlich unglaublich, dass es keiner packt, ein vernünftiges Rollenspiel mit Strategie- oder Aufbau-Elementen auf die Beine zu stellen, schon technisch scheint es alle, die es versucht haben, gnadenlos zu überfordern.

Und wer sich die Beta von diesem Spiel angeguckt hat, ahnt, dass man es gar nicht weiter verfolgen muss, zwar zeigen die Dialoge, dass da jemand weiß, was er tut, aber seien es die Animationen, die Charaktermodelle, die Steuerung oder auch gerade der Kampf, es ist ebenso immersions- wie innovationsfrei, und nach fünfzehn Minuten hat man schwere Augen. Sie bekommen es nicht mal hin, dass ihre Figuren jenseits von 90-Grad-Winkeln angreifen können, und mir tun die Menschen leid, die da beim Kickstarten Geld reingeballert haben - wobei, es ist der x-te Reinfall in Serie, man könnte das besser wissen.
LassHirnRegnen
Beiträge: 1
Registriert: 20.01.2019 16:47
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar

Beitrag von LassHirnRegnen »

Sabrehawk hat geschrieben: 13.04.2014 01:27
smartplanet hat geschrieben:was soll ich den mit so nem scheiss??hahaha runden strategie bei nem ZOMBIE game??hahaha..ich erriner euch mal was zombie games so ausmacht..der überraschungseffekt..wie in Resident evil..erste teil glaub ich als die 2 infezierte hunde durchs fenster hopfen und ich reagieren muss...das ist doich ein witz und es verpeert mir die sicht zum SINN diesen games???und ja der hund sieht beschissen aus..lol
Tja jungchen wenn du uns jetzt noch erklärst was Resident Evil mit Zombies zu tun haben soll sind wir alle äusserst gespannt drauf. :Kratz:
Was bist du denn für ein Vogel, dass du wen anders Jungchen nennst, du kaspar.

RE ist voller Zombies aber so ein Jüngelchen wie du, wirst uns bestimmt eines besseren belehren wollen, wie? na, dann mal los, du troll...bin gespannt
Benutzeravatar
JunkieXXL
Beiträge: 3353
Registriert: 23.05.2009 23:25
Persönliche Nachricht:

Re: Dead State - Vorschau

Beitrag von JunkieXXL »

Klärt das gefälligst vor der Tür.
Benutzeravatar
dx1
Moderator
Beiträge: 8910
Registriert: 30.12.2006 13:39
Persönliche Nachricht:

Re: Dead State - Vorschau

Beitrag von dx1 »

OMG, ich glaube zwar nicht an Dich, aber bitte lass Hirn regnen.
Refuse > Reduce > Reuse > Repair > Recycle > Rot!
If you can't do something smart, do something right.
Antworten