Dungeon Keeper - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149383
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Dungeon Keeper - Test

Beitrag von 4P|BOT2 » 03.02.2014 16:36

Hurra, endlich erscheint Dungeon Keeper für iOS und Android! Das war meine Reaktion am Donnerstag. Warum ich mich so gefreut habe? Zum einen, weil das Tablet wie gemacht ist für einen Bösewicht, der mit den Fingern baut und tyrannisiert. Zum anderen, weil ich das Original von Bullfrog Productions damals verschlungen habe – es hat schon 1997 auf dem PC einen Heidenspaß gemacht, seine eigenen ...

Hier geht es zum gesamten Bericht: Dungeon Keeper - Test

Benutzeravatar
LePie
Beiträge: 12175
Registriert: 31.01.2007 14:44
Persönliche Nachricht:

Re: Test: Dungeon Keeper

Beitrag von LePie » 03.02.2014 16:42

KILL IT! KILL IT WITH FIRE!!

Edit: Das Abbauen der einfachen Abschnitte geht übrigens mit 4h noch relativ schnell, andere brauchen gar 24h.
Edit #2: Ich frage mich gerade, was u.a. Abozahler bei DAoC davon halten, dass sie die Entwicklung dieser Scheiße quasi finanziert haben ...
Zuletzt geändert von LePie am 03.02.2014 16:48, insgesamt 2-mal geändert.
For Videogame Love, Culture & Glory: Locomalito

8Bit
Beiträge: 71
Registriert: 29.02.2008 10:48
Persönliche Nachricht:

Re: Test: Dungeon Keeper

Beitrag von 8Bit » 03.02.2014 16:45

Als DK1&2 Veteran ist dies wieder mal ein bitterer (Mon)Tag :-)
Hab aber grad DeusEx:The Fall auf dem Tablet installiert...ist zwar ein kein Platintitel, aber lindert den Schmerz
Bild

Benutzeravatar
4P|IEP
Moderator
Beiträge: 6458
Registriert: 12.05.2009 23:02
Persönliche Nachricht:

Re: Test: Dungeon Keeper

Beitrag von 4P|IEP » 03.02.2014 16:46

Ich stimme dem Test voll und ganz zu. Eine traurige Beleidigung gegen alle Spieler.

Normalerweise gebe ich ja nichts auf Wertungen, aber ich persönlich hätte 1% weniger gegeben.

Kauft euch lieber die GOG-Version.
Bild

Inoffizieller 4Players-Discord-Server: https://discord.gg/BQV9R54

Benutzeravatar
|Chris|
Beiträge: 2397
Registriert: 13.02.2009 17:46
Persönliche Nachricht:

Re: Dungeon Keeper - Test

Beitrag von |Chris| » 03.02.2014 16:48

Hatte ich bereits erwartet als ich vor einigen Tagen die Release Meldung gelesen habe. Wenn man nach dem Test geht steht Dungeon Keeper für iOS ungefähr auf einer Stufe mit Star Trek: Trexels.

Im Store hat es eine Bewertung von 4+ Sternen was mich noch ein wenig trauriger werden lässt. Besonders auf den HInblick das "mobile gaming" immer noch als Innovationslokomotive der Branche gilt. Aber ich habe ja noch Dungeon Keeper 1 und 2 bei gog in meinem Besitz und es ist erstaunlich wie viel Spaß, besonders im Multiplayer, diese Spiele heute immer noch machen.


Ein gelegentliches Format "Retro Tests" würde mich eigentlich auch interessieren. Dungeon Keeper, Startopia oder Neverwinter Nights würden mir spontan dazu einfallen. Besonders interessant fände ich, die TItel einfach aml heutigen Produktionen gegenüber zu stellen.

Benutzeravatar
MrLetiso
Beiträge: 6312
Registriert: 21.11.2005 11:56
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von MrLetiso » 03.02.2014 16:48

Das schreit nach einer Kolumne. Niedrigste Wertung ever?

Benutzeravatar
Stalkingwolf
Beiträge: 8446
Registriert: 25.06.2012 07:08
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von Stalkingwolf » 03.02.2014 16:48

Jedes mal wenn ein Review zu einem Tablet Spiel kommt, bestärkt es meine Wahrnehmung, das es nur Schrott und Abzocke ist. Und einige denken dies könnte wirklich eine Gefahr für Konsolen und PC werden?

Benutzeravatar
LePie
Beiträge: 12175
Registriert: 31.01.2007 14:44
Persönliche Nachricht:

Re: Test: Dungeon Keeper

Beitrag von LePie » 03.02.2014 16:49

Normalerweise gebe ich ja nichts auf Wertungen, aber ich persönlich hätte 1% weniger gegeben.
Ist das technisch überhaupt möglich?
For Videogame Love, Culture & Glory: Locomalito

Arteas
Beiträge: 209
Registriert: 23.08.2011 14:03
Persönliche Nachricht:

Re: Test: Dungeon Keeper

Beitrag von Arteas » 03.02.2014 16:50

EA : Moege euch der Imp beim sch...en fressen xD

Zm thema 4 Sterne im App-Store : Wieviele "Tester" glaubt Ihr eigentlich, die so gekauft werden muessen ? :) 20 - 30 ? Sollten reichen,gelle ?

Benutzeravatar
Steppenwaelder
Beiträge: 23265
Registriert: 13.10.2008 19:50
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar

Beitrag von Steppenwaelder » 03.02.2014 16:51

MrLetiso hat geschrieben:Das schreit nach einer Kolumne. Niedrigste Wertung ever?
ich kann mich an myst für den ds erinnern... das hatte auch ne 1.

Was soll man zu sonem "Produkt" noch sagen, typische Handy/Tablet/Facebook Spielware, aufn ersten Blick super günstig aber hinter der Fassade wird abgezockt und es entsteht so oder so nicht der Hauch von Spielspaß. Dass es für Tablets und Handys hauptsächlich so einen Mist gibt, ist denke ich auch der Grund wieso das herbeigesagte Ende des 3DS nie eingetreten ist.
Deshalb geht man auch nicht in die u-bahn die rappelvoll ist, sondern nimmt dei nächste. paar stunden warten und gut ist...ist nicht so als ob jetzt winter wäre und du festgefroren bist auf den Stuhl

Benutzeravatar
Stalkingwolf
Beiträge: 8446
Registriert: 25.06.2012 07:08
Persönliche Nachricht:

Re: Test: Dungeon Keeper

Beitrag von Stalkingwolf » 03.02.2014 16:53

Es gab einmal ein Satire Bild von App Bewertungen. 9 von 10 haben die Grafik gelobt, das es einfach zu installieren wäre, das es schnell wäre usw.
Nur einer hat bewertet mit "Funktioniert gar nicht". Und das Ding hatte dann 4 1/2 von 5 Sternen.
So schauen auch heute Bewertungen aus. Egal in welchem Store, die meisten Einträge sind gefakt/gekauft.
he who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

Favorite Game Soundtracks

Cairo
Beiträge: 5
Registriert: 25.05.2012 11:32
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von Cairo » 03.02.2014 16:53

Wahnsinn wie man ein gutes Spiel SO zerstören kann.
Wird Zeit für eine neue Kategorie: In-App-Unverschämtheiten.
Man sollte langsam wirklich einen "Preis" dafür vergeben, gibt ja schließlich genug Negativ-Filmpreise, wird Zeit das so etwas auch bei Spielen Einzug hält.
4p hatte in einem Kommentar ja von einen "Gütesiegel" gegen In-App-Purchases geschrieben, ich denke bei diesem Niveau wäre erst einmal ein Pranger für In-App-Beleidigung des Jahres angemessen :(

Benutzeravatar
ZackeZells
Beiträge: 3475
Registriert: 08.12.2007 13:09
Persönliche Nachricht:

Re: Test: Dungeon Keeper

Beitrag von ZackeZells » 03.02.2014 16:53

LePie hat geschrieben:KILL IT! KILL IT WITH FIRE!!


Edit #2: Ich frage mich gerade, was u.a. Abozahler bei DAoC davon halten, dass sie die Entwicklung dieser Scheiße quasi finanziert haben ...
Was sollten alte DaoC Veteranen davon halten? Die wussten damals(tm) ja garnicht was mit Mythic in den Jahren 2006-2014 geschehn würde....., damals hat man sich in DaoC eingeloggt und sich damit zufrieden gegeben eines der genialsten PvP-Spiele ever, ever, EVER zu spielen....*Träne aus Auge wisch.

Finde die Wertung von 1% schon sehr ulkig :Daumenlinks:
Zuletzt geändert von ZackeZells am 03.02.2014 16:57, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Alter Sack
Beiträge: 5191
Registriert: 20.03.2013 13:25
Persönliche Nachricht:

Re: Dungeon Keeper - Test

Beitrag von Alter Sack » 03.02.2014 16:53

Tja wär hätte das gedacht von EA. Ok schieben wir mal die Ironie auf die Seite.
Bei uns im Hause heißt es schon von vornherein ... keine Spiel von EA auch wenn sie umsonst sind. Ich bin jetzt nochmal (nachdem ich selbst gegen diese Regel verstossen hab) auf EA hereingefallen und hab mir mangels Spielangebot NfS für die PS4 gekauft. Das war mir mal wieder eine Lehre. Aber meine Tochter hats auch schon gecheckt das dies ein reiner Abzockladen ist.

Benutzeravatar
4P|T@xtchef
Beiträge: 8730
Registriert: 08.08.2002 15:17
Persönliche Nachricht:

Re: Dungeon Keeper - Test

Beitrag von 4P|T@xtchef » 03.02.2014 16:54

Nur damit kein falsches Bild entsteht: Normalerweise empfehlen wir lieber die vielen sehr guten Spiele, die es für iOS und Android gibt - die Tablets bieten für bestimmte Genre enorme Qualität. Man denke nur an Pathogen, das wir kürzlich besprochen haben! Aber in diesem Fall mussten wir mal ausdrücklich warnen, zumal uns diese Vergewaltigung von Dungeon Keeper sehr nahe geht.
Jörg Luibl
4P|Chefredakteur

Antworten