Grand Theft Auto 5 - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
KleinerMrDerb
Beiträge: 3668
Registriert: 29.07.2004 14:08
Persönliche Nachricht:

Re: Grand Theft Auto 5 - Test

Beitrag von KleinerMrDerb » 24.09.2013 15:46

Gefällt mir nicht - um Los Santos/Blaine County weit und breit keine weiteren Landmassen
Also ab da konnte ich nur noch mit großen Augen den Kopf schütteln und mich fragen auf was für einen Tripp der Tester war?

Da serviert uns GTA V eine gut 16 km lange und 8 km breite Open World die an Detailreichtum und abwechslung ihres gleichen sucht und bemängelt wird, dass es neben dieser absoluten Meisterleistung keine anderen Landmassen gibt......

HÄÄÄÄÄ???? 8O
" Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher " Albert Einstein

...:: PC .:. PS² .:. PS³ .:. GCN .:. Wii-U .:. Vita .:. 3DS .:. Switch ::... ich hab sie alle

Benutzeravatar
EsSchneit
Beiträge: 1594
Registriert: 30.11.2008 23:29
Persönliche Nachricht:

Re: Grand Theft Auto 5 - Test

Beitrag von EsSchneit » 24.09.2013 15:46

Guter Test. Kann den negativen Punkten beiflichten, finde ich persönlich aber nicht besonders schlimm. Für mich das beste GTA.

Benutzeravatar
SpookyNooky
Beiträge: 1984
Registriert: 19.10.2007 14:52
Persönliche Nachricht:

Re: Grand Theft Auto 5 - Test

Beitrag von SpookyNooky » 24.09.2013 15:47

Boesor hat geschrieben:Natürlich werden sie keinen objektiven test machen, das ist sinnvollerweise auch gar nicht der Anspruch. Einen objektiven Spielspaß? Wie soll das gehen?
Geht, man muss nur den Maßstab, an dem man misst, klarmachen. Natürlich kann man objektiv testen. Selbst in der Schule lernt man, Literatur und bildende Kunst objektiv kritisch zu bewerten. Da ist das bei einem Spiel auch machbar.
Baralin hat geschrieben:Mh, rieche ich da zarte Andeutungen 'nur' eines hohen 80ers? Das wäre eine Überraschung!
Für 4Players-Verhältnisse wäre das keine Überraschung.

Benutzeravatar
Kajetan
Beiträge: 22909
Registriert: 13.04.2004 10:26
Persönliche Nachricht:

Re: Grand Theft Auto 5 - Test

Beitrag von Kajetan » 24.09.2013 15:48

IEP hat geschrieben:Boah Leute, die WERTUNG ist doch so egal... ach, wieso versuche ich es immer wieder?
Weil die geistige Begrenztheit solcher unsicherer Fanboys mit mangelndem Selbstwertgefühl, die ums Verrecken eine äussere Bestätigung für ihre Meinung benötigen, in jedem Normalsterblichen den Hilfereflex auslöst :)
https://seniorgamer.blog/
Senior Gamer - Deutschlands führendes Gamer-Blog für alte Säcke!

Billy_Bob_bean
Beiträge: 1199
Registriert: 23.07.2004 16:42
Persönliche Nachricht:

Re: Grand Theft Auto 5 - Test

Beitrag von Billy_Bob_bean » 24.09.2013 15:49

ich weiß nicht was alle so toll an dem spiel finden. da heißt es immer große freiheit aber in wirklichkeit SIND DIE MISSIONEN BIS INS LETZTE DURCHGESKRIPTET da ist absolut null freiheit man macht genau das was einem gesagt wird. dazu hat man einen mittelmäßigen 3rd person shooter mit nervigen "yo dawg" dialogen. völlig überschätzt und das seit jahren....
"was bistn du für einer...jemand, der keinen geschmack hat, oder was. Der Zombie Modus ist an Black Ops das beste! Du spielst wahrscheinlich nur Cs oder so ein Müll, der für kleine Kinder gedacht ist"

-ein Forum-User

Benutzeravatar
NoBoJoe
Beiträge: 196
Registriert: 26.07.2007 16:11
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von NoBoJoe » 24.09.2013 15:49

Bisher spricht mir der Tester aus der Seele. Ich finde es zusätzlich noch schade, dass man im Singleplayer keinen Endlosmodus eingebaut hat, in dem ich mir auch nach der Story noch Gebäude und Leute aussuchen kann, die ich für viel Geld ausrauben kann, im Stile der Story-Heist-Missionen. Mir ist bewusst, dass der Onlinemodus dies wohl so ungefähr nachliefern wird, aber ich hätte mir eben so eine Option im Singleplayer gewünscht nachdem man die Story abgeschlossen hat. Aber das ist Kritik auf hohem Niveau, grundsätzlich hat mir das Spiel im Ganzen sehr gut gefallen. Mal sehen was der Onlinemodus noch so bringen wird.

Benutzeravatar
KleinerMrDerb
Beiträge: 3668
Registriert: 29.07.2004 14:08
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar

Beitrag von KleinerMrDerb » 24.09.2013 15:49

Seelenflug1279 hat geschrieben:Warum gibts in dem Test keine klare Haltung zu der menschenverachtenden und völlig indiskutablen Folterszene? Hat der Tester das Spiel wirklich beendet?
Warum sollte man?

In jedem der 38 SAWs oder den Hostels hat man schon deutlich schlimmeres gesehen.....
" Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher " Albert Einstein

...:: PC .:. PS² .:. PS³ .:. GCN .:. Wii-U .:. Vita .:. 3DS .:. Switch ::... ich hab sie alle

mrvita
Beiträge: 5
Registriert: 22.08.2013 10:02
Persönliche Nachricht:

Re: Grand Theft Auto 5 - Test

Beitrag von mrvita » 24.09.2013 15:50

ne, die wertung ist eben nicht egal!
die wertungen müssen schon in einer relation mit den anderen games stehen, was hat das ganze hier sonst für einen sinn?
ich glaube eher 4players ist angepisst, weil sie von rockstar keine testversion bekommen haben ;-)
man konnte in dem text den schmollmund herauslesen.
es geht hier garnicht ums game, es geht darum das sie keins bekommen haben.
aber ganz ehrlich 4players, das könnt ihr garnicht mehr schlecht reden! die gamer haben es schon selbst gezockt und sich ihr eigenes urteil gebildet.
irgendiwe erinnert mich das hier gerade an ms gegen sony. ms (4players) SUCHT bei sony (rockstar, GTA 5) nach den kleinsten fehlern...
läuft fast auf das selbe hinaus, aber schadet euch mehr als rockstar

Benutzeravatar
Boesor
Beiträge: 7853
Registriert: 09.12.2009 18:49
Persönliche Nachricht:

Re: Grand Theft Auto 5 - Test

Beitrag von Boesor » 24.09.2013 15:50

White Wolf_1986 hat geschrieben:
Boesor hat geschrieben:
White Wolf_1986 hat geschrieben:I

Vielleicht bringt ja mal 4player einen Objectiven Gta 5 Test zustande.
Natürlich werden sie keinen objektiven test machen, das ist sinnvollerweise auch gar nicht der Anspruch. Einen objektiven Spielspaß? Wie soll das gehen?

Drücken wir es anders aus: Einen realistischen Test.

100% kann kein Medium bekommen und erst recht kein Gta Spiel aber wenn ich mir
die stumpfsinnigen Metacritic Wertungen so reinziehe^^
Naja, was heißt realistisch? Wertungen sind natürlich immer im Kontext des jeweiligen Wertungssystems bzw. der jeweiligen Philosophie zu betrachten. Wer beispielsweise nur ein 10er system hat kommt schnell mal zu 10/10, während das 100er Prozentsystem natürlich feinere Abstufungen ermöglicht.

BitteeinByte
Beiträge: 317
Registriert: 15.12.2010 14:21
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar

Beitrag von BitteeinByte » 24.09.2013 15:51

Andreebremen_RENN-Clan hat geschrieben:Ein guter Test. Als Negativ-Punkt würde ich noch die fehlende Übersetzung nennen. Leider ist alles in englisch und das ist sehr schade.
Es gibt so weit ich weiss Untertitel. Eine deutsche Pseude-Gangster-Synchronisation will und kann ich mir nicht vorstellen.

Benutzeravatar
(x_x((o---(*_*Q) Duck Hunt
Beiträge: 8551
Registriert: 09.07.2009 23:33
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar

Beitrag von (x_x((o---(*_*Q) Duck Hunt » 24.09.2013 15:51

Seelenflug1279 hat geschrieben:Warum gibts in dem Test keine klare Haltung zu der menschenverachtenden und völlig indiskutablen Folterszene? Hat der Tester das Spiel wirklich beendet?
Das gilt für sehr viele spiele. Und sollte in die wertung miteinfließen. Leider gibt es keine magazine die sich so etwas trauen. Egal was die entwickler in das spiel einschleusen, es wird einfach als Designentscheidung heruntergeschluckt und schon ist man bei der beschreibung wieviele schusswaffen es gibt und was sie auslösen....bla. es gibt noch viel mehr angelegenheiten die das Spiel nicht bereichern.
(x_x((o---(*_*Q) Duck Hunt - 4players Erste und Vorderste Front für Tierrecht, Tierschutz und Tierliebe. Jetzt besonders wuffig und quakig in sm4sh.

http://www.youtube.com/watch?v=LZ5-cHx2GOw

Benutzeravatar
4P|IEP
Moderator
Beiträge: 6456
Registriert: 12.05.2009 23:02
Persönliche Nachricht:

Re: Grand Theft Auto 5 - Test

Beitrag von 4P|IEP » 24.09.2013 15:51

mrvita hat geschrieben:ne, die wertung ist eben nicht egal!
die wertungen müssen schon in einer relation mit den anderen games stehen, was hat das ganze hier sonst für einen sinn?
Dööh, dööh. Wie sollen Wertungen überhaupt eine Aussage treffen, wenn die Zahlen nach keinem Algorithmus berechnet werden? Es gibt keinen Algorithmus, also gibt es auch keine aussagekräftigen Zahlen. Selbst ein Schulnoten-System wäre besser, auch wenn es genau so wenig fair bewertet werden könnte. In einer besseren Welt müssten die TEXTE, die hier zu genüge zur Verfügung stehen, ausreichen.
Oder ist das Lesen zu anstrengend für euch?
Bild

Inoffizieller 4Players-Discord-Server: https://discord.gg/BQV9R54

Benutzeravatar
and_Yi
Beiträge: 132
Registriert: 17.08.2007 15:27
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von and_Yi » 24.09.2013 15:52

Euren Test kann ich auch ohne Wertung schon nicht mehr ernst nehmen.

Benutzeravatar
Shevy-C
Beiträge: 1488
Registriert: 18.10.2011 00:15
Persönliche Nachricht:

Re: Grand Theft Auto 5 - Test

Beitrag von Shevy-C » 24.09.2013 15:52

Kajetan hat geschrieben:
IEP hat geschrieben:Boah Leute, die WERTUNG ist doch so egal... ach, wieso versuche ich es immer wieder?
Weil die geistige Begrenztheit solcher unsicherer Fanboys mit mangelndem Selbstwertgefühl, die ums Verrecken eine äussere Bestätigung für ihre Meinung benötigen, in jedem Normalsterblichen den Hilfereflex auslöst :)
Seit wann bist du eigentlich komplett zum Troll verkommen? Früher konnte ich deine Statements oftmals gerne lesen, weil gehaltvoll und strukturiert, in letzter Zeit kommt da außer, mehr oder weniger, gekonntem Trollen nicht viel mehr bei rum.

Benutzeravatar
(x_x((o---(*_*Q) Duck Hunt
Beiträge: 8551
Registriert: 09.07.2009 23:33
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar

Beitrag von (x_x((o---(*_*Q) Duck Hunt » 24.09.2013 15:52

KleinerMrDerb hat geschrieben:
Seelenflug1279 hat geschrieben:Warum gibts in dem Test keine klare Haltung zu der menschenverachtenden und völlig indiskutablen Folterszene? Hat der Tester das Spiel wirklich beendet?
Warum sollte man?

In jedem der 38 SAWs oder den Hostels hat man schon deutlich schlimmeres gesehen.....
Das heißt nicht das es richtig wahr. Saw ist im Gesamten einfach nur verwerflich.
(x_x((o---(*_*Q) Duck Hunt - 4players Erste und Vorderste Front für Tierrecht, Tierschutz und Tierliebe. Jetzt besonders wuffig und quakig in sm4sh.

http://www.youtube.com/watch?v=LZ5-cHx2GOw

Antworten