Magrunner: Dark Pulse - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149371
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Magrunner: Dark Pulse - Test

Beitrag von 4P|BOT2 » 03.07.2013 11:06

Was wäre passiert, wenn Cthulhu den Testräumen von Aperture Science einen Besuch abgestattet hätte? Mit Magrunner: Dark Pulse geht Entwickler Frogwares genau dieser Frage auf den Grund. Warum gut geklaut manchmal besser ist als schlecht erfunden und ob das Konzept „Portal trifft Lovecraft“ funktioniert, klärt unser Test....

Hier geht es zum gesamten Bericht: Magrunner: Dark Pulse - Test

Benutzeravatar
James Dean
Beiträge: 2890
Registriert: 04.04.2013 10:05
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von James Dean » 03.07.2013 11:06

Hab das Spiel gespielt. Fand's großartig. Kann dem Test zustimmen.

Benutzeravatar
mr archer
Beiträge: 10251
Registriert: 07.08.2007 10:17
Persönliche Nachricht:

Re: Magrunner: Dark Pulse - Test

Beitrag von mr archer » 03.07.2013 11:47

Hach, da war mein Gespür doch genau richtig, als ich das als Backer unterstützt habe. Ein klassischer Osteuropäer offensichtlich. Ich freu mich!
Kószdy kozow swoju brodu chwali.
[sorbisch] Jeder Ziegenbock lobt seinen Bart.

Meine Texte und Fotos http://brotlos.weebly.com


Benutzeravatar
James Dean
Beiträge: 2890
Registriert: 04.04.2013 10:05
Persönliche Nachricht:

Re: Magrunner: Dark Pulse - Test

Beitrag von James Dean » 03.07.2013 12:53

mr archer hat geschrieben:Hach, da war mein Gespür doch genau richtig, als ich das als Backer unterstützt habe. Ein klassischer Osteuropäer offensichtlich. Ich freu mich!
Das war ein Kickstarter-Game?

Avarion
Beiträge: 30
Registriert: 12.09.2007 23:47
Persönliche Nachricht:

Re: Magrunner: Dark Pulse - Test

Beitrag von Avarion » 03.07.2013 13:06

Ich finde die Lernkurve etwas hart. Ich habe es endlich geschafft bis einen Level vor Newton zu kommen und hier verzweifle ich ein wenig.

Portal war dagegen echt ein Kinderspiel. Vielleicht hatte mein Hirn mit der Technik dort weniger Probleme.

Benutzeravatar
mr archer
Beiträge: 10251
Registriert: 07.08.2007 10:17
Persönliche Nachricht:

Re: Magrunner: Dark Pulse - Test

Beitrag von mr archer » 03.07.2013 13:14

James Dean hat geschrieben:
mr archer hat geschrieben:Hach, da war mein Gespür doch genau richtig, als ich das als Backer unterstützt habe. Ein klassischer Osteuropäer offensichtlich. Ich freu mich!
Das war ein Kickstarter-Game?
Nein, sie hatten eine Backer-Kampagne bei ulule. Hier:

http://de.lab.gamesplanet.com/magrunner/
Kószdy kozow swoju brodu chwali.
[sorbisch] Jeder Ziegenbock lobt seinen Bart.

Meine Texte und Fotos http://brotlos.weebly.com


Benutzeravatar
mindfaQ
Beiträge: 1436
Registriert: 16.03.2012 14:35
Persönliche Nachricht:

Re: Magrunner: Dark Pulse - Test

Beitrag von mindfaQ » 03.07.2013 13:25

Hmm, ist mal vorgemerkt. Für 5-10 Euro wirds vllt mal gekauft.
DotA > all

eli1995
Beiträge: 87
Registriert: 15.10.2009 19:26
Persönliche Nachricht:

Re: Magrunner: Dark Pulse - Test

Beitrag von eli1995 » 03.07.2013 15:22

Der Test ist dem Herrn Cramer wirklich gut gelungen(nur weiter so), das Spiel hört sich interessant an

tobi19823
Beiträge: 256
Registriert: 30.09.2008 19:57
Persönliche Nachricht:

Re: Magrunner: Dark Pulse - Test

Beitrag von tobi19823 » 07.07.2013 22:28

mindfaQ hat geschrieben:Hmm, ist mal vorgemerkt. Für 5-10 Euro wirds vllt mal gekauft.
Wenn 15 auch passen kann ich gog.com empfehlen.
Bild
Bild

Antworten