Tekken Tag Tournament 2 - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149275
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Tekken Tag Tournament 2 - Test

Beitrag von 4P|BOT2 »

Tekken ist mittlerweile fast 20 Jahre alt. Und in all den Jahren haben es gerade mal zwei Fassungen auf Nintendo-Plattformen geschafft: Tekken Advance und Tekken 3D Prime Edition. Tadaaa, Vorhang auf für die pilzhaltige WiiU-Überraschung!...

Hier geht es zum gesamten Bericht: Tekken Tag Tournament 2 - Test
Benutzeravatar
Sevulon
LVL 3
235/249
90%
Beiträge: 3616
Registriert: 01.09.2008 18:58
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von Sevulon »

Die Moveliste auf dem Minibildschirm einblenden zu können, ist doch mal sinnvoll. Muss man sie schon nicht ausdrucken und daneben legen.

Was mir aber gefehlt hat im Test: Auf Tekkenball wird viel zu wenig eingegangen. Im Test steht ja selbst, dass es Tekken quasi nie auf den Big N-Konsolen gab. Woher soll der Nintendo-Jünger nun wissen, was Tekkenball ist? Überhaupt dürften die meisten jüngeren Spieler kaum Tekken 3 damals gespielt haben. Ein bisschen mehr Infos außer "man muss den Gegner mit nem aufgeladenen Ball treffen" wäre hier hilfreich gewesen.
myro87
Beiträge: 122
Registriert: 28.01.2005 14:22
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von myro87 »

kein 3d modus, wahnsinns negativpunkt, oO
Benutzeravatar
Euer Endgegner
LVL 1
2/9
12%
Beiträge: 170
Registriert: 12.04.2012 15:12
Persönliche Nachricht:

Re: Tekken Tag Tournament 2 - Test

Beitrag von Euer Endgegner »

Als Xbox360 spieler fühle ich mich grade stark verarscht. Nicht nur das nicht alle Figuren von Anfang an verfügbar sind.
Wenn ich nicht extra einen silber onlineaccount angelegt hätte, würde ich nie alle Figuren bekommen. Das ist dreist und da gibts nichts zu diskutieren.Für mich gibt das 2 Punkte abzug in der Wertung.
Das die Wii U version jetzt auch noch mehr Spielvariationen hat ist nicht nachvollziehbar. Neben Bowling gabs genug Leute die Tekken Ball wollten, aber nein.
Da muss man also auch noch 2 punkte für (auf xbox360 fehlende) Langzeitmotivation abziehen.

Ich hab mich damit abgefunden das es konsolenexclusive Spiele gibt, aber wenn ein multiplattformspiel auf jeder konsole anders ausfällt,ist nach DLC und DAY1 Patches wieder einmal der Käufer der dumme.
Das soll Italien sein? Das sieht nichtmal wie die Erde aus! (C&C3)
Benutzeravatar
Dafuh
Beiträge: 1055
Registriert: 29.01.2012 12:27
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von Dafuh »

"Man muss den Gegner mit nem aufgeladenem Ball treffen", beschreibt Tekkenball völlig ausreichend!
Weil eben nicht mehr passiert, zumindest war es so bei Teil 3
Benutzeravatar
monotony
Beiträge: 8137
Registriert: 30.05.2003 03:39
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar

Beitrag von monotony »

myro87 hat geschrieben:kein 3d modus, wahnsinns negativpunkt, oO
in anbetracht der tatsache, dass dieser bei den anderen versionen verfügbar ist - ja, ist das dem gegenüber ein minuspunkt. für jeden mit anderer gewichtung natürlich.

schade dass der tekken-ball modus nur in der Wii U version ist. der hat mir immer sehr viel spass gemacht.
johndoe803702
Beiträge: 3515
Registriert: 23.12.2008 00:35
Persönliche Nachricht:

Re: Tekken Tag Tournament 2 - Test

Beitrag von johndoe803702 »

Euer Endgegner hat geschrieben:Als Xbox360 spieler fühle ich mich grade stark verarscht. Nicht nur das nicht alle Figuren von Anfang an verfügbar sind.
Wenn ich nicht extra einen silber onlineaccount angelegt hätte, würde ich nie alle Figuren bekommen. Das ist dreist und da gibts nichts zu diskutieren.Für mich gibt das 2 Punkte abzug in der Wertung.
Das die Wii U version jetzt auch noch mehr Spielvariationen hat ist nicht nachvollziehbar. Neben Bowling gabs genug Leute die Tekken Ball wollten, aber nein.
Da muss man also auch noch 2 punkte für (auf xbox360 fehlende) Langzeitmotivation abziehen.

Ich hab mich damit abgefunden das es konsolenexclusive Spiele gibt, aber wenn ein multiplattformspiel auf jeder konsole anders ausfällt,ist nach DLC und DAY1 Patches wieder einmal der Käufer der dumme.
Sehr treffend formuliert sehe das ganz genauso, nur mit dem Unterschied, dass ich die PS3-Version besitze, dass manche Konsolen bevorzugt und andere benachteiligt werden finde ich echt eine Sauerei, man sollte diese Sondermodi wenigstens als DLC anbieten, das ist das mindeste.
Tekken Ball fand ich im übrigen damals sehr spaßig und war ein netter Zeitvertreib für Zwischendurch und jetzt ist es Wii-Exklusiv.
Benutzeravatar
(x_x((o---(*_*Q) Duck Hunt
Beiträge: 8551
Registriert: 09.07.2009 23:33
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar

Beitrag von (x_x((o---(*_*Q) Duck Hunt »

Tony hat geschrieben:
myro87 hat geschrieben:kein 3d modus, wahnsinns negativpunkt, oO
in anbetracht der tatsache, dass dieser bei den anderen versionen verfügbar ist - ja, ist das dem gegenüber ein minuspunkt. für jeden mit anderer gewichtung natürlich.

schade dass der tekken-ball modus nur in der Wii U version ist. der hat mir immer sehr viel spass gemacht.
Was soll ich sagen....Noch ein Grund sie dir zu holen.
(x_x((o---(*_*Q) Duck Hunt - 4players Erste und Vorderste Front für Tierrecht, Tierschutz und Tierliebe. Jetzt besonders wuffig und quakig in sm4sh.

http://www.youtube.com/watch?v=LZ5-cHx2GOw
Benutzeravatar
Sevulon
LVL 3
235/249
90%
Beiträge: 3616
Registriert: 01.09.2008 18:58
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar

Beitrag von Sevulon »

Dafuh hat geschrieben:"Man muss den Gegner mit nem aufgeladenem Ball treffen", beschreibt Tekkenball völlig ausreichend!
Weil eben nicht mehr passiert, zumindest war es so bei Teil 3
Und wie muss ich mir das vorstellen? Diese Beschreibung sagt mir überhaupt nichts. Wie lade ich den auf? Wie komme ich an den Ball? Schwirrt der wild umher? Hab ich das Teil in der Hand und schlag quasi damit? Kann man den Ball abwehren bzw. wie nehme ich dem Gegner diesen wieder ab?
Woher soll jemand den Ablauf und die Regeln kennen, wenn er nie 15-Jahre altes Tekken 3 gespielt hat? Wenn man dazu erst auf youtube gehen und sich dort nen Video anschauen muss, damit man mal versteht, was das für ein Spielmodi ist, macht der Test was falsch.
"There are no choices. Nothing but a straight line. The illusion comes afterwards, when you ask "Why me?" and "What if?". If you had done something differently, it wouldn't be you, it would be someone else, asking different questions."
Benutzeravatar
Smul
Beiträge: 1189
Registriert: 06.09.2002 11:49
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar

Beitrag von Smul »

Sevulon hat geschrieben:
Dafuh hat geschrieben:"Man muss den Gegner mit nem aufgeladenem Ball treffen", beschreibt Tekkenball völlig ausreichend!
Weil eben nicht mehr passiert, zumindest war es so bei Teil 3
Und wie muss ich mir das vorstellen? Diese Beschreibung sagt mir überhaupt nichts. Wie lade ich den auf? Wie komme ich an den Ball? Schwirrt der wild umher? Hab ich das Teil in der Hand und schlag quasi damit? Kann man den Ball abwehren bzw. wie nehme ich dem Gegner diesen wieder ab?
Woher soll jemand den Ablauf und die Regeln kennen, wenn er nie 15-Jahre altes Tekken 3 gespielt hat? Wenn man dazu erst auf youtube gehen und sich dort nen Video anschauen muss, damit man mal versteht, was das für ein Spielmodi ist, macht der Test was falsch.
Moin.

Du hast recht. Wenn man so ewig in der Serie drin steckt, dann geht man fälschlicherweise davon aus, dass andere Spieler ähnlich tief in der Materie drin stecken, wie man selbst. Ich habe den Text jetzt etwas erweitert - hoffe, es ist dadurch verständlicher geworden.

Cheers
Paul
--
www.gamenotover.de - weil weniger Pixel einfach mehr sind!
Benutzeravatar
Sevulon
LVL 3
235/249
90%
Beiträge: 3616
Registriert: 01.09.2008 18:58
Persönliche Nachricht:

Re: Tekken Tag Tournament 2 - Test

Beitrag von Sevulon »

Japp, ist es. Vielen Dank und Respekt dafür, dass du direkt auf die Kritik eingegangen bist und tatsächlich den Test erweitert hast. :)
"There are no choices. Nothing but a straight line. The illusion comes afterwards, when you ask "Why me?" and "What if?". If you had done something differently, it wouldn't be you, it would be someone else, asking different questions."
Benutzeravatar
artmanphil
LVL 2
54/99
49%
Beiträge: 1298
Registriert: 21.12.2008 10:39
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von artmanphil »

"Super Aufs Maul Bros" - made my day.
..Week XD
Benutzeravatar
monotony
Beiträge: 8137
Registriert: 30.05.2003 03:39
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar

Beitrag von monotony »

)FireEmblem(Awakening hat geschrieben:
Tony hat geschrieben:
myro87 hat geschrieben:kein 3d modus, wahnsinns negativpunkt, oO
in anbetracht der tatsache, dass dieser bei den anderen versionen verfügbar ist - ja, ist das dem gegenüber ein minuspunkt. für jeden mit anderer gewichtung natürlich.

schade dass der tekken-ball modus nur in der Wii U version ist. der hat mir immer sehr viel spass gemacht.
Was soll ich sagen....Noch ein Grund sie dir zu holen.
bisher erst der zweite. mit Zombie U mir persönlich zu dürftig, um mich zum kauf zu überreden. es überwiegt weiterhin das kontra gegenüber dem pro.
AtzenMiro
Beiträge: 2333
Registriert: 16.09.2012 21:50
Persönliche Nachricht:

Re: Tekken Tag Tournament 2 - Test

Beitrag von AtzenMiro »

Ich habe auch TTT2 und bin vollend überrascht vom Spiel. Seit DoA2 fand ich Tekken grundsätzlich eigentlich unattraktiv, dabei habe ich die ersten drei Tekken-Teile damals auf der PSX mit am meisten auf der Konsole gesuchtet, sogar mehr als GT2.

TTT2 ist zwar noch immer etwas langsamer als ein Dead or Alive oder Soul Calibur, aber dafür hat sich die Serie gut entwickelt, muss man einfach anerkennen. Nur mit den Online-Problemen bin ich noch nicht ganz zufrieden. Aber es wird von Tag zu Tag besser, aus unerklärlichen Gründen. Mal sehen, vielleicht kann ich irgendwann mal auch 30min Online zocken ohne einen einzigen Verbindungsabbruch.
Antworten