Sleeping Dogs - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149371
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Sleeping Dogs - Test

Beitrag von 4P|BOT2 » 14.08.2012 18:16

Sandbox, oder Sandkasten... ich kann den Begriff nicht ausstehen! Hier buddeln, da eine Burg bauen, dort einen Kuchen backen: Offene Welten nach Rockstars Gusto dienen als anarchische Minispielsammlung – das intensive Drama aber, das sich vor der Kulisse eines miefenden Großstadtmolochs abspielen könnte, wird meist nur angerissen. Sleeping Dogs versucht es in Hongkong, einem ebenso eindrucks...

Hier geht es zum gesamten Bericht: Sleeping Dogs - Test

Benutzeravatar
Iconoclast
Beiträge: 1714
Registriert: 26.05.2009 17:41
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von Iconoclast » 14.08.2012 18:16

Ich gebe ja nicht viel auf Wertungen, aber ein GTA IV hat im Vergleich zum Vorgänger abseits der Story quasi gar nichts zu bieten und bekommt 94%? Das kann irgendwie nicht sein.

Benutzeravatar
Meisterdieb1412
Beiträge: 1898
Registriert: 29.04.2007 12:27
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar

Beitrag von Meisterdieb1412 » 14.08.2012 18:21

Iconoclast hat geschrieben:Ich gebe ja nicht viel auf Wertungen, aber ein GTA IV hat im Vergleich zum Vorgänger abseits der Story quasi gar nichts zu bieten und bekommt 94%? Das kann irgendwie nicht sein.
Ich halte GTA IV ja aufgrund des repetetiven Missionsdesigns auch für etwas überbewertet aber zu sagen, dass es gar nichts bietet, ist wiederum übertrieben.
Bild

Chckn
Beiträge: 422
Registriert: 01.02.2006 11:58
Persönliche Nachricht:

Re: Sleeping Dogs - Test

Beitrag von Chckn » 14.08.2012 18:25

Also diese etwas schwache Wertung habe ich nicht erwartet. Dachte das wird so ein 85+ Titel....
Zu GTA IV : GTA macht einfach Spass...selbst ohne Missionen kann man soviel Quatsch machen und die Reaktionen auf sein Fehlverhalten haben mich immer wieder zum lachen gebracht. Ich finde die hohen Wertungen für GTA SA bzw. IV durchaus i.O.

Zitronis
Beiträge: 50
Registriert: 01.03.2010 14:10
Persönliche Nachricht:

Re: Sleeping Dogs - Test

Beitrag von Zitronis » 14.08.2012 18:25

Na GTA IV bietet aufjedenfall ne lagfreie welt!......

ich werde mir das spiel aufjedenfall am 17. zulegen und dann kann ich mir meine eigene meinung bilden!, aber das kampfsystem scheint hier sehr sehr gut zu sein (dafür hätte ich schon ne wertung über 80 gegeben!!! naja und paar andere faktoren), GTA IV ist ja rotzig das kämpfen....
Zuletzt geändert von Zitronis am 14.08.2012 18:27, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
PanzerGrenadiere
Beiträge: 10653
Registriert: 27.08.2009 16:49
Persönliche Nachricht:

Re: Sleeping Dogs - Test

Beitrag von PanzerGrenadiere » 14.08.2012 18:27

abwarten, gta 4 konnte mich für ca. 30 min "fesseln". ich hoffe, dass mein spiel spätestens morgen verschickt wird.


Benutzeravatar
BfA DeaDxOlli
Beiträge: 3038
Registriert: 07.09.2009 17:46
Persönliche Nachricht:

Re: Sleeping Dogs - Test

Beitrag von BfA DeaDxOlli » 14.08.2012 18:30

mal wieder stark unterm schnitt aber egal.
Ich werde mir das Spiel erstmal nur ausleihen. Ich weiss gar nicht warum alle GTA IV immernoch bashen müssen. Ich hab mind. 500 std Spaß gehabt damit.^^

jonnson
Beiträge: 85
Registriert: 19.12.2009 22:45
Persönliche Nachricht:

Re: Sleeping Dogs - Test

Beitrag von jonnson » 14.08.2012 18:34

Na ja, bei gta 4 war es damals schon beeindruckend einfach durch die straßen zu gehen und die stadt auf sich wirken zu lassen. das bedürfniss habe ich nach ca. 10 stunden sleeping dogs nicht. macht schon spaß keine frage, aber das fahrverhalten ist echt eine frechheit. ich habe ja schon mit nervösem spielzeugauto-fahrverhalten gerechnet was man anhand der videos abschätzen konnte, aber das es sich selbst fickriger steuert als die saints row spiele ist schon ein ding. ich muss mir dann unweigerlich vorstellen wie die entwickler das getestet haben. sitzen davor, das auto schlägt bei der kleinsten stickberührung hacken wie ein hase, man fährt wie damals bei mariokart wo man in kurven unr ab u an das digikreuz drücken durfe. dann gucken die sich an und meinen das haben wir aber geil gemacht, lassen wir so. oder wie läuft das ab? echt peinlich

Benutzeravatar
ICHI-
Beiträge: 3244
Registriert: 05.03.2009 23:07
Persönliche Nachricht:

Re: Sleeping Dogs - Test

Beitrag von ICHI- » 14.08.2012 18:36

Wollte es mir von Anfang an kaufen und das ändert sich nach dieser Wertung nicht.

Übrigens fand ich Gta 4 auch erschreckend langweilig wie fast jedes andere Spiel von Rockstar^^

Benutzeravatar
DextersKomplize
Beiträge: 7443
Registriert: 15.06.2009 21:24
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar

Beitrag von DextersKomplize » 14.08.2012 18:37

Iconoclast hat geschrieben:Ich gebe ja nicht viel auf Wertungen, aber ein GTA IV hat im Vergleich zum Vorgänger abseits der Story quasi gar nichts zu bieten und bekommt 94%? Das kann irgendwie nicht sein.
Mann mann, rafft doch bitte endlich mal das GTA4 nicht so sein wollte wie die Vorgänger und das die hohe Wertung nicht dadurch zustande kommt, das man soviel Schwachsinn machen kann, sondern das eine sehr glaubhafte und in sich extrem stimmige Welt geschaffen wurde. Ließ doch mal das Internet in GTA4. Das ist unterhaltsamer als jeder Quatsch in San Andreas auf die Dauer. Oder schau dir die Comedyclubs an. Guck TV.
Zieh dir die durchaus gute Story rein mit den teils glaubwürdigen, teils absichtlich extrem überzogenen Charakteren an. Oder das hier auch schon angesprochene Fahrverhalten. Alles auf eine möglichst reale Welt getrimmt.

Darum bekommt GTA soviel, auch ohne Nebenmissionsblödsinn.


War aber klar das wieder die GTA4 Vergleiche kommen, nur weil SleepingDogs auf den ersten Blick "cooler" erscheint, muss es nicht besser sein. Wer von euch weiß was über die Story? Über die GLaubwürdigkeit der Charaktere? Über das Abwechslungsreichtum in den Missionen und nebenbei? Keiner.
Also urteilt doch nicht so verfrüht ... Wei ist auf jeden Fall um Klassen blasser als ein Nico. Und in dem Fall dreht es sich ja nur um den Protagonisten ... Oo
Nur weil er besser laufen und kämpfen kann, muss das Spiel ja nicht besser sein.

Selber spielen und testen :D
  • Spielt zur Zeit: Alles und nichts, aber immer -> PES 2017 inkl. DFL Option File v4
Jeder hat ein Recht auf meine Meinung.

Benutzeravatar
BfA DeaDxOlli
Beiträge: 3038
Registriert: 07.09.2009 17:46
Persönliche Nachricht:

Re: Sleeping Dogs - Test

Beitrag von BfA DeaDxOlli » 14.08.2012 18:41

Liebe zum Detail gibts bei Rockstar auch eher als bei so nem Spiel.^^
Alleine schon was in Musik und Sprecher investiert wird reicht um Sleeping Dogs zu entwickeln.
Das Spiel wird schon gut sein aber niemand wird in 1-2 Jahren noch davon reden. GTA is aber immernoch allgegenwärtig. Rockstar hats halt drauf deal with it.

Benutzeravatar
Satus
Beiträge: 1588
Registriert: 23.09.2004 17:09
Persönliche Nachricht:

Re: Sleeping Dogs - Test

Beitrag von Satus » 14.08.2012 18:48

Ich fand ja GTA4 schon schlecht. Wie unterirdisch muss dann dieser Teil sein, wenn die Wertungsreleation nur ein wenig stimmt...

Für 10 Euro, wenn ein ganzes Jahr lang Sommerloch herrscht vielleicht ;)
Bild

Benutzeravatar
Ahti the Janitor
Beiträge: 20237
Registriert: 27.05.2011 18:40
Persönliche Nachricht:

Re: Sleeping Dogs - Test

Beitrag von Ahti the Janitor » 14.08.2012 18:51

Hätte gedacht 4players geben dem Spiel eine untere 80%.
Nachdem was ich bisher gesehen habe schätze ich mal, dass metakritisch gute 80% drin sein dürften.

Werde mir das Spiel irgendwann, wenn es günstiger ist bestimmt kaufen, da ich auf Open World Crime Geschichten stehe.

Cheraa
Beiträge: 2528
Registriert: 20.02.2010 15:28
Persönliche Nachricht:

Re: Sleeping Dogs - Test

Beitrag von Cheraa » 14.08.2012 18:56

White Wolf_1986 hat geschrieben:Wollte es mir von Anfang an kaufen und das ändert sich nach dieser Wertung nicht.
Warum sollte es das auch? Dragon's Dogma hat hier auch keine bessere Wertung bekommen und Stand Heute ist es für mich das mit Abstand beste open World RPG auf der PS3.

Auf die Wertung von Online Magazinen kann man eh rein ganichts geben. Da schau ich mir lieber ein 15 Minuten Review bei Gametrailers an wo man das Spiel sieht und Pro's wie Contra's hört und anhand dessen fälle ich eine Entscheidung, egal ob 5,6,7,8 oder 10 Punkte.
Bild

Benutzeravatar
totalbloody
Beiträge: 2481
Registriert: 28.03.2006 04:08
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Sleeping Dogs - Test

Beitrag von totalbloody » 14.08.2012 18:57

wie nicht anders zu erwarten.... habe mit der 73-75 4P Wertung gerechnet! (man muss halt immer auffallen)

ist ja nix neues :lol: ist halt kein GTA! dann bekommts auch keine overthetop wertung....
spiel sollte morgen ankommen! nennt mir eine einzige MARTIAL ARTS alternative im Open World Crime? na? richtig es gibt keine!

wer Rise of Honor mit Jet Li (ps2) mochte, der wird Sleeping Dogs lieben :mrgreen:

Positiv: 21
negativ: 0


Antworten