DiRT: Showdown - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149277
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

DiRT: Showdown - Test

Beitrag von 4P|BOT2 »

Bunte Feuerwerkskörper, laute Musik und dröhnende Motoren: In Dirt Showdown trifft Rennsport auf Spaßfestival! Und was braucht eine Party dieses Kalibers? Action, Zerstörung und coole Stunts! Codemasters rast hier im Windschatten von Burnout & Co endgültig auf die Arcade-Piste. Eine Bereicherung der Dirt-Reihe?...

Hier geht es zum gesamten Bericht: DiRT: Showdown - Test
Benutzeravatar
Hilljohnny
Beiträge: 551
Registriert: 15.09.2011 19:06
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von Hilljohnny »

Wie kann so ein Scheiss 77% bekommen ???

Der Test liesst sich , als wenn am Ende eine 55 stehen müsste ?!
Gummiband Ki, keine Lizenzen, Recyling alter Strecken,Gymmischeiss, Dirt Lite...
Destruction Derby hatte seine Daseinsberechtigung aber das Spiel hier ?!
Die Demo fand ich extrem schlecht . Ich bin gespannt auf Dirt 4 aber bis jetzt sehe nur eine Talfahrt der Marke Dirt, den auch der dritte Teil konnte mich nicht mehr so begeistern.
Benutzeravatar
CoD ist ein gutes Spiel
Beiträge: 2371
Registriert: 17.12.2008 16:34
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von CoD ist ein gutes Spiel »

Ich wunderte mich schon warum das Schadensmodell überall so hochgelobt wurde. Wirklich umgehauen hat es mich persönlich ja auch nicht.
Benutzeravatar
crewmate
Beiträge: 18865
Registriert: 29.05.2007 15:16
Persönliche Nachricht:

Re: DiRT: Showdown - Test

Beitrag von crewmate »

Das Schadensmodell ist immerhin besser als das, was NfS, Gran Turismo und Forza auftischen. Zumindest in Dirt3 wirkte es echter auf mich. Die Wagen sind weder aus Pappmaschee, noch unzerstörbar.

An Codemasters Qualitätsabfall ändert das nichts.
Kirmesveranstaltung mit Dubstep und Pyroeffekten für dicke Jugendliche.
An eine besserung der regulären Teile glaube ich nicht.
Das ist eine Einbahnstraße. Gesäumt von neonknicklichtern.
Ich bin aber neugierig, wie sie es mit GRID verhauen.
PSNID/NINID/Steam: crewmate
Xbox: cordia96
Benutzeravatar
muecke-the-lietz
Beiträge: 5889
Registriert: 08.12.2005 13:08
Persönliche Nachricht:

Re: DiRT: Showdown - Test

Beitrag von muecke-the-lietz »

crewmate hat geschrieben:
An Codemasters Qualitätsabfall ändert das nichts.
Kirmesveranstaltung mit Dubstep und Pyroeffekten für dicke Jugendliche.
:twisted: :lol:
Bild
Benutzeravatar
Satus
LVL 3
250/249
0%
Beiträge: 1654
Registriert: 23.09.2004 17:09
Persönliche Nachricht:

Re: DiRT: Showdown - Test

Beitrag von Satus »

Hatte auf ein Destruction Derby gehofft und wurde entäuscht. Den Crashes fehlt einfach die Wucht.
Bild
Tapioka
Beiträge: 57
Registriert: 02.11.2011 17:55
Persönliche Nachricht:

Re: DiRT: Showdown - Test

Beitrag von Tapioka »

Nachdem ich die Demo angezockt hatte, war das Teil für mich Geschichte. Kein richtiges Rallyspiel, kein Destruction Derby und ich fands einfach nur mega langweilig.
Und wenn ich kinnladen-runterklappende Unfälle sehen will schmeiss ich Paradise City wieder ins Laufwerk
johndoe828741
Beiträge: 1477
Registriert: 20.03.2009 13:02
Persönliche Nachricht:

Re: DiRT: Showdown - Test

Beitrag von johndoe828741 »

hatte nach der demo auch weniger erwartet,...vom endgültigen Produkt kann ich nichts sagen. Aber das Schadensmodell fand ich auch nicht sonderlich spannend,...in der Demo haben die Fahrzeuge noch am Boden geklebt. Der Arena Teil war so langweilig, da hät ich wirklich gern Destruction Derby mal wieder gespielt, aber ich glaub das läuft nicht mehr unter win7? oder doch? hab es mit dosbox versucht aber das hatte nicht hingehauen..
Bambi0815
Beiträge: 5615
Registriert: 25.12.2008 15:23
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von Bambi0815 »

Hab spiel angespielt. ist mega konsolig von menü. Mochte grid sehr gern. das spiel ist finde ich ein downgrade zu grid. grafisch kommt es mir auch schwächer vor. destruction derby war geiler.
Nobilis 1984
Beiträge: 290
Registriert: 12.09.2007 16:42
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von Nobilis 1984 »

recycling alter ideen. naja .
nawarI
LVL 2
88/99
87%
Beiträge: 3278
Registriert: 18.01.2009 13:32
Persönliche Nachricht:

Re: DiRT: Showdown - Test

Beitrag von nawarI »

Tapioka hat geschrieben:Nachdem ich die Demo angezockt hatte, war das Teil für mich Geschichte. Kein richtiges Rallyspiel, kein Destruction Derby und ich fands einfach nur mega langweilig.
Und wenn ich kinnladen-runterklappende Unfälle sehen will schmeiss ich Paradise City wieder ins Laufwerk
war auch mein erste Gedanke. An Paradise City mit dem Open World Aspekt und dem verdammt genialen Multiplayer ist bisher nix rangekommen.
Einzig die Möglichkeit der Splitscreenrennen macht Dirt ansatzweise interessant.
Easy Lee
Beiträge: 5295
Registriert: 06.08.2008 17:03
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von Easy Lee »

Ich hab' das orginale Destruction Derby auf der PSP. Dirt mag hübsch sein, aber den Videos nach zu urteilen machts nicht halb so viel Spaß. Brauch ich nicht.
Benutzeravatar
PunkRockGuy
Beiträge: 151
Registriert: 11.10.2008 10:19
Persönliche Nachricht:

Re: DiRT: Showdown - Test

Beitrag von PunkRockGuy »

Weiss jemand wie das Spiel ist, wenn man DiRT-3 mochte und kein ernstes Rallyspiel erwartet? Ich würds mir hauptsächlich wegen des Destruction Derbys kaufen.
Das Schadensmodell fand ich im 2. Teil etwas besser als im 3er aber die Physik ist für mich ein absoluter Spaßgarant, weil sie meiner Meinung nach die beste Mischung aus Simu und Arcade anbietet(Burnout mag ich auch, ist aber mit dem Lenkrad nicht meins) :)

PS: Bin ich der Einzige der ü20 ist und Feuerwerkskörper, Dubstep und diese Festivalatmosphäre wirklich mag?DiRT-2 fand ich in der Hinsicht top :D
Ich kann verstehn das Leute frustriert sind die mal wieder ein "ernsteres Rallyspiel" haben wollen, aber das soll von mir aus ein anderer machen da die DiRT Serie für mich seit Teil 2 perfekt ist(und ich spiel regelmäßig Simus wie RBR oder GTR²) ;)
Bild
Bild
Benutzeravatar
CoD ist ein gutes Spiel
Beiträge: 2371
Registriert: 17.12.2008 16:34
Persönliche Nachricht:

Re: DiRT: Showdown - Test

Beitrag von CoD ist ein gutes Spiel »

Wie gesagt ist selbst für DD-Fans das Spiel eher eine Enttäuschung. Dann doch lieber Burnout Revenge oder Flatout 2.
Hier stand mal was, steht aber nichts mehr da
Flat Eric
Beiträge: 159
Registriert: 30.03.2010 09:17
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von Flat Eric »

Klasse! Freu mich riesig drauf nachdem schon die Demo sehr viel Spaß gemacht hat. Kann das ganze Gemecker hier nicht wirklich nachvollziehen...
Antworten