Homeworld - Special

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149273
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Homeworld - Special

Beitrag von 4P|BOT2 »

Zwischen Sternen versinken und Raumschiffe führen, die Kamera drehen und in der Weite des Alls vor Erkundungslust seufzen. Hey, man war tatsächlich der stolze Kommandant in einer epischen Space Opera! Die letzte Hoffnung der Menschheit, ein Captain Future auf einer gefährlichen Odyssee. Wo ist dieses Gefühl bloß geblieben? Ist das wirklich mehr als ein Jahrzehnt her, dass die strategische Science-Fiction ihren Höhepunkt erreichte?

Hier geht es zum gesamten Bericht: Homeworld - Special
Sarky
Beiträge: 3
Registriert: 26.11.2007 19:42
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von Sarky »

Das Spiel ist damals völlig an mir vorbeigegangen. Toll, weder bei GOG noch bei Steam ist es zu kaufen. :-(
Benutzeravatar
|Chris|
Beiträge: 2403
Registriert: 13.02.2009 17:46
Persönliche Nachricht:

Re: Homeworld - Special

Beitrag von |Chris| »

Ein großartiges Spiel das ich damals rauf und runter gespielt habe. Bis heute hat keine Weltraumstrategie diese Atmosphäre und taktische Tiefe erreicht. Homeworld 2 sieht mit einigen Tweaks selbst für heutige Verhältnisse noch gut aus.

Apropos Homeworld 2. Wenn jemand mal wieder Lust darauf hat es zu spielen dem lege ich den Homeworld 2 Complex Mod ans Herz: http://www.homeworld2complex.com/ Dieser Mod ist gerade wieder in einer neuen Version erschienen die nun unter anderem Kämpfe innerhalb eines Sonnensystems, Orbitale Stationen und ein Energiemanagement unterstützt.
Rud3l
LVL 2
54/99
49%
Beiträge: 361
Registriert: 20.03.2006 10:47
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von Rud3l »

Tja, leider war es schon immer so das Qualität nicht unbedingt das wichtigste Erfolgskriterium in der Spielebranche war. Gerade im erwähnten Relic VS Blizzard Bereich zeigt sich dies recht deutlich. Ob es nun Homeworld ist oder Company of Heroes, bei Relic hatte man schon immer einen sehr strategischen Anspruch während es bei Blizzard eher in Richtung "APM" ging. Kasten rum, möglichst schnell klicken, gogo & Sieg.

Ist wie bei der BILD. Man muss nicht unbedingt qualitativ gut sein, um viel zu verkaufen. ;) Hauptsache der Hype und die Marketing-Abteilung funktionieren.
Benutzeravatar
artmanphil
LVL 2
54/99
49%
Beiträge: 1306
Registriert: 21.12.2008 10:39
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von artmanphil »

Oh ja, hab's letztens erst wieder gespielt - immernoch genial! Alleine der Anblick, das Gefühl, eine gewaltige Flotte im Anflug auf den Standort des Feindes.. und dann erblickst Du seine.. siehst was er auffährt.. wägst ab.. und fängst an zu schluchzen ;)
Doylemf
Beiträge: 2
Registriert: 25.01.2012 11:42
Persönliche Nachricht:

Re: Homeworld - Special

Beitrag von Doylemf »

Ich erinnere mich auch noch allzu gut an dieses großartige Spiel. Vor allem an diese ständige Bedrohung welche durch den Soundtrack und die synthetische, emotionslose aber grandios gemachte Stimme der KI des Mutterschiffs immer präsent war.

Eines dieser großartigen Spiele dessen Atmo so glaubwürdig und detailliert ist das man eintauchen kann, bei dem einem Highscores, Achievements u.Ä. völlig egal sind und man wirklich mitfühlt und -leidet. Ein leider selten gewordenes Prädikat.
johndoe1044785
Beiträge: 10421
Registriert: 09.08.2010 12:33
Persönliche Nachricht:

Re: Homeworld - Special

Beitrag von johndoe1044785 »

was habe ich dieses game gesuchtet und geliebt, auch im lan so dermaßen viel spass mit gehabt, hach war das schön :)
Benutzeravatar
Brakiri
Beiträge: 3482
Registriert: 19.09.2006 11:34
Persönliche Nachricht:

Re: Homeworld - Special

Beitrag von Brakiri »

Die Homeworld-Reihe gehört zu meinen Lieblingsspielen. Bis auf HW2, das halte ich aus verschiedensten Gründen für eine heftige Enttäuschung. Da kann weder die Story, noch der Spannungsbogen mit HW und Cataclysm mithalten.

Glaube Cataclysm ist das Spiel, was ich bisher am häufigsten gespielt habe.
Hab zum Glück damals beide Spiele für wenig Geld Original gekauft.
Haben einen Ehrenplatz in meiner Sammlung.
Ich warte noch auf den Tag, wo ich meinen 27er mit einem 55"er LCD-TV austausche, um dann Homeworld in voller Pracht zu spielen...ah..ja..hehe

Ein HW 3 fände ich gut, aber nur, wenn es in die Cataclysm-Richtung was abwechlsungsreiche Geschehnisse, Missionsdesign usw. geht. Grade die Betrachtung der internen Politik aus Sicht eines kleineren Kith war sehr interessant.
Ein HW2.1 brauche ich dagegen nicht.
Warum Trump gewonnen hat:
https://www.youtube.com/watch?v=vSS4GCA__As

Die Wahrheit macht frech
Stop the planet, i wanna get out...

Wenn man sich streitet, einfach Kekse essen. Schmeckt gut und man hört nichts mehr.
hagend1986
Beiträge: 202
Registriert: 21.01.2012 11:45
Persönliche Nachricht:

Re: Homeworld - Special

Beitrag von hagend1986 »

absolut geile serie,die grafik iss immer noch akzeptabel.richtig geile raumschlachten,HAMMERGEILE hintergrundmucke,sehr gelungener strategiepart.einfach episch.jaa ihr habt recht immer noch eines der besten games ever!vor allem wenn erst die ganze zeit unheimliche hintergrundmusik läuft und plötzlich kommt die armada des gegners und es wird so dramatisch,du machst deine ganze flotte mobil und dann kommen die kreuzer: yeah schlachtschiffe sind bereit,fuck die haben bomber wo bleiben meine abfangjägerstaffeln.schnell noch meine fregatten mobilisieren und dann der erste kontakt.BAAM boah iss das ein effektfeuerwerk-laser,explosionen,meine crew meldet schwere verluste-besser gehts auf keinen fall.ich liebe die serie über alles.vor allem das geniale schere-stein-papier-prinzip! es kommt KEIN anderes strategiespiel dranne.ich würde mir HW3 blind kaufen!!!! ach ja mein liebling is HW2

@chriss: ich werd ma gleich auf die seite gehn,danke schonmal! :biggrin:
Benutzeravatar
Dr. Kuolun
Beiträge: 82
Registriert: 01.07.2011 14:32
Persönliche Nachricht:

Re: Homeworld - Special

Beitrag von Dr. Kuolun »

... vor allem trugen alle Schiffe die schöne selbstgewählte Lackierung, und dieser wespenartige look war immer wieder eine Freude. Ich mochte die Galaktika angelehnte story und das Mutterschiff war "zu Hause". Wer hat in anderen Spielen schon jemals liebevolle Emotionen für seine "Kommandozentrale" gehegt?

Sins of a solar empire hat - zumindest als Opera-Schlachtengemälde - ein paar der alten Knöpfe gedrückt, ansonsten is da nix. An Hegemonia nicht mal zu denken.
Benutzeravatar
Onkel_Boo
Beiträge: 13
Registriert: 27.08.2002 12:20
Persönliche Nachricht:

Re: Homeworld - Special

Beitrag von Onkel_Boo »

Oh man ich schwelge in Erinnerungen.
Bin grad am HW2 installieren :mrgreen:
Gibt es eigentlich so Strategiespiele noch aktuell? Halte da seid Jahren schon meine Augen nach offen....
Wo][rm
Beiträge: 861
Registriert: 08.03.2007 21:16
Persönliche Nachricht:

Re: Homeworld - Special

Beitrag von Wo][rm »

Hab vor 3 Wochen erst wieder beide Teile + Cataclysm installiert :D
Bitte Text hier eingeben.
Benutzeravatar
Jörg Luibl
Beiträge: 9890
Registriert: 08.08.2002 15:17
Persönliche Nachricht:

Re: Homeworld - Special

Beitrag von Jörg Luibl »

Wir werden die Homeworld 2-Mod "Complex" vermutlich bald vorstellen, wenn "Complex 8" Anfang Februar erscheint.
Benutzeravatar
Slamraptor
LVL 2
10/99
0%
Beiträge: 833
Registriert: 05.08.2002 13:10
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von Slamraptor »

Nicht umsonst hat Homeworld unzählige game of the year awards im Jahr 1999 abgestaubt. Manche Magazine waren sich einige das es sich gegen Perlen wie System Shock 2, Quake 3 Arena und Jedi Knight durchsetzen würde.

Wenn ich schaue was 1999 alles kam, dann schaudert es mich manchmal wie viel Mist heutzutage released wird. ^^
Benutzeravatar
Onkel_Boo
Beiträge: 13
Registriert: 27.08.2002 12:20
Persönliche Nachricht:

Re: Homeworld - Special

Beitrag von Onkel_Boo »

Hat einer nen Plan ob es sowas wie nen Grafikpatch für Homeworld2 gab?
So mit Antialiasing oder so? Höhere Texturen usw? Hab nur bruchteile bei google gefunden das es mal nen Communitypatch gab... find aber nix mehr. :(
Antworten