Air Conflicts: Secret Wars

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149383
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Air Conflicts: Secret Wars

Beitrag von 4P|BOT2 » 03.08.2011 17:31

Die Boden-Schlachtfelder des Zweiten Weltkriegs wurden mittlerweile in so ziemlich jedem Ego-Shooter doppelt und dreifach abgegrast - aber man kann sie ja noch von oben weiter verwerten! Insofern ist der Untertitel »Secret Wars« schon etwas verwunderlich, denn so richtig geheim waren und sind die Gefechte in Polen, Frankreich und Deutschland nun wirklich nicht......

Hier geht es zum gesamten Bericht: Air Conflicts: Secret Wars

Benutzeravatar
2xg0
Beiträge: 841
Registriert: 09.12.2008 23:02
Persönliche Nachricht:

Ein Lichtblick?

Beitrag von 2xg0 » 03.08.2011 17:31

Ein durchschnittliches Spiel bekommt eine durchschnittliche Wertung. Vielleicht ein Lichtblick am Horizont?

Benutzeravatar
D_Sunshine
Beiträge: 4180
Registriert: 09.03.2009 20:53
Persönliche Nachricht:

Beitrag von D_Sunshine » 03.08.2011 18:25

Mit durchschnittlich verbinde ich irgendwie niedrige 70%er Wertungen, aber die 56% passt zu dem beschriebenen. Für Totalausfälle gibts außerdem immernoch die roten Zahlen.
Das Spiel selbst werd ich wohl nie anrühren. Ich mag Luftkampf-Games, bin aber bis heute nicht dazu gekommen BirdsOfPrey zu spielen, zumal mit AceCombat schon das nächste Konsolen-Futter ansteht.

Benutzeravatar
2xg0
Beiträge: 841
Registriert: 09.12.2008 23:02
Persönliche Nachricht:

Beitrag von 2xg0 » 03.08.2011 18:48

D_Radical hat geschrieben:Mit durchschnittlich verbinde ich irgendwie niedrige 70%er Wertungen, aber die 56% passt zu dem beschriebenen. Für Totalausfälle gibts außerdem immernoch die roten Zahlen.
Das Spiel selbst werd ich wohl nie anrühren. Ich mag Luftkampf-Games, bin aber bis heute nicht dazu gekommen BirdsOfPrey zu spielen, zumal mit AceCombat schon das nächste Konsolen-Futter ansteht.

:roll:

Durschnitt von 100 bedeutet 50 ;)

Aber bei vielen magazinen sieht das derzeitige Bewertungssystem so aus:

<70 müll
70-75 schlecht
75-80 durchschnitt
80-85 befriedigend
85-90 gut
90-95 sehr gut
95+ ausgezeichnet.
Bild

2komma9
Beiträge: 1056
Registriert: 15.10.2003 19:35
Persönliche Nachricht:

Beitrag von 2komma9 » 03.08.2011 19:12

2xg0 hat geschrieben: :roll:

Durschnitt von 100 bedeutet 50 ;)
Wer sagt das? Es ist doch eher nach dem Notensystem aufgebaut oder? Prinzipiell bleibt das jedem Magazin selbst überlassen, aber nach Noten wäre ab 50% gerade noch ausreichend, ab 66% befriedigend, ab 80% gut so ungefähr. Und ich glaube so halten es die meisten Magazine auch. Bei 4players muss man halt immer lesen, hat ja auch was ;)

Benutzeravatar
D_Sunshine
Beiträge: 4180
Registriert: 09.03.2009 20:53
Persönliche Nachricht:

Beitrag von D_Sunshine » 03.08.2011 20:58

2xg0 hat geschrieben:
D_Radical hat geschrieben:Mit durchschnittlich verbinde ich irgendwie niedrige 70%er Wertungen, aber die 56% passt zu dem beschriebenen. Für Totalausfälle gibts außerdem immernoch die roten Zahlen.
Das Spiel selbst werd ich wohl nie anrühren. Ich mag Luftkampf-Games, bin aber bis heute nicht dazu gekommen BirdsOfPrey zu spielen, zumal mit AceCombat schon das nächste Konsolen-Futter ansteht.

:roll:

Durschnitt von 100 bedeutet 50 ;)

Aber bei vielen magazinen sieht das derzeitige Bewertungssystem so aus:

<70 müll
70-75 schlecht
75-80 durchschnitt
80-85 befriedigend
85-90 gut
90-95 sehr gut
95+ ausgezeichnet.
Genaus das wollt ich damit ausdrücken du Schlaumeier :P .
Das 50% Durchschnitt ist klingt erstma logisch, aber von der Presse ist man es gewohnt, dass das was allgemein hin als Durschnitt angesehen wird, meist 70%er Wertungen einfährt.

edit: Naja eigentlich beschreibst du anstatt dem Bewertungssystem von Magazinen, das System von Leuten die die Wertungen der Magazine so auslegen.

Benutzeravatar
speedie²
Beiträge: 4524
Registriert: 01.06.2009 20:13
Persönliche Nachricht:

Beitrag von speedie² » 03.08.2011 22:35

sieht aus wie il-2.
Bild
Bild




Benutzeravatar
GibsonSG
Beiträge: 15
Registriert: 11.10.2005 21:29
Persönliche Nachricht:

Beitrag von GibsonSG » 04.08.2011 11:03

Fliegerspiele im Gewand des zweiten Weltkrieges finden sich leider meistens im Zustand von "geht so". Kennt jemand noch das Spiel "Adlertag"? Das war echt klasse. Stuka, als Bordschütze im Heck des Flugzeuges usw. Hat unendlich viel Spaß gemacht. Sowas als Multiplayer heutzutage würde echt Laune machen.
Das neue IL ist leider nicht der Brüller geworden. Schade, schade. Aber der Markt wird für solche Spiele nicht sehr groß sein..
Bild
Bild

johndoe990045
Beiträge: 429
Registriert: 24.04.2010 17:17
Persönliche Nachricht:

Beitrag von johndoe990045 » 04.08.2011 11:21

Was mir noch nicht so ganz klar ist: Kann man nur für die Allierten spielen, oder auch für die Luftwaffe? Ich habe Air Conflicts für die PSP und da ist auch eine deutsche Kampagne dabei ...

icicle
Beiträge: 27
Registriert: 04.11.2007 14:34
Persönliche Nachricht:

Beitrag von icicle » 05.08.2011 13:03

Alles schön und gut. Aber warum der Titel "Secret Wars"?
Ganz so geheim wird das nicht sein wenn es da am Himmel Gefechte gibt und brennende Flugzeuge in deinen Garten krachen.... :?:

Benutzeravatar
Scorcher24_
Beiträge: 15619
Registriert: 11.11.2004 14:31
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Scorcher24_ » 05.08.2011 14:04

icicle hat geschrieben:Alles schön und gut. Aber warum der Titel "Secret Wars"?
Ganz so geheim wird das nicht sein wenn es da am Himmel Gefechte gibt und brennende Flugzeuge in deinen Garten krachen.... :?:
Weil sichs besser verkauft.

Benutzeravatar
KING_BAZONG
Beiträge: 2435
Registriert: 05.12.2005 00:46
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Beitrag von KING_BAZONG » 07.08.2011 15:28

Finde die Wertung zu hart.
Auch finde ich überhaupt nicht, dass Blazing Angels sooo sehr besser daherkommt in Sachen Grafik. Finde, beide bewegen sich auf Augenhöhe.

AC:SW hat sehr schöne Flugzeugmodelle zu bieten. Hier ist man locker auf Blazing Angels-Niveau. Und auch in Sachen Weiträumigkeit der Levels ist man viel weiter als die Konkurrenz von Ubisoft.
Dazu kommt noch ein breiteres Spektrum an Missionen und Missionszielen.

Gibt einige Punkte mehr, denen ich nicht zustimmen kann.

Die englische Sprachausgabe ist aber echt übel. Hier ist die Deutsche klar vorzuziehen.

Ich würde AC:SW locker eine 70er-Wertung verpassen. Für mich ein weiterer Überraschungstitel in diesem Jahr. Der Andere war TRINITY-SOULS OF ZILL O'LL.
Donaldismus hat nichts mit Donald zu tun.
Der Donaldismus gehört zu Deutschland.
Maximilian ist ein friedlicher Roboter.

Aglitterdrip
Beiträge: 28
Registriert: 07.01.2011 23:01
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Aglitterdrip » 21.08.2011 00:45

Kann die Wertung von 4players nachvollziehen.
Für das Gebotene ist das Spiel zu teuer, obwohl es kurzweiligen Spass bereitet und die Missionen recht abwechslungsreich sind. Der Wiederspielwert tendiert allerdings gegen Null.
Schade, dass man nur die alliierte Seite spielen kann.

Antworten