4Players: Spiele des Jahres 2010 (Entwickler)

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

4P|BOT2
LVL 1
2/10
11%
Beiträge: 149278
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

4Players: Spiele des Jahres 2010 (Entwickler)

Beitrag von 4P|BOT2 » 29.12.2010 13:23

...

Hier geht es zum gesamten Bericht: 4Players: Spiele des Jahres 2010

Benutzeravatar
gunblade91
Beiträge: 350
Registriert: 16.09.2010 12:31
Persönliche Nachricht:

gut gewählt

Beitrag von gunblade91 » 29.12.2010 13:23

hätte lieber Platinum Games auf den ersten platz gesehen , aber so wie ihr das mit Quantic Dream agumentiert habt finde ich die entscheidung gegen Olatinmu Games dann doc irgend wie gerechtfertigt. jetz müssen die beiden studios so weiter machen und dann sieht die zukunt der beiden rosig aus.

Benutzeravatar
-Naboo-
Beiträge: 704
Registriert: 17.11.2009 16:18
Persönliche Nachricht:

HR GOTY

Beitrag von -Naboo- » 29.12.2010 13:27

Was für eine Überraschung :D
Wenn Heavy Rain jetzt kein Game of the Year wird,
dann wäre ich extrem verblüfft.

Tiger_Ger
Beiträge: 276
Registriert: 13.10.2009 18:21
Persönliche Nachricht:

mhh

Beitrag von Tiger_Ger » 29.12.2010 13:45

Soso, für ein ziemlich gutes Spiel gleich Entwickler des Jahres?

Gramosch
Beiträge: 41
Registriert: 09.10.2010 00:03
Persönliche Nachricht:

Entwickler des Jahres

Beitrag von Gramosch » 29.12.2010 14:07

Keine große Überraschung.

quanticdream hat es ganz klar verdient, wobei für mich persönlich Platinum Games Entwickler des Jahres hätte sein können. Bayonetta und Vanquish sind zwei super Titel. Bei Bayonetta ist das aber eher Geschmackssache.

Benutzeravatar
Wulgaru
Beiträge: 27962
Registriert: 18.03.2009 12:51
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Wulgaru » 29.12.2010 14:07

Wieso nicht für ein ziemlich gutes Spiel den Entwickler des Jahres?
Manche Studios sind halt nicht so riesig. Wenn man quasi 3 Games+ haben müsste um diesen Titel abzugreifen, gewännen ja immer nur die Big Player. Und das wäre mehr als langweilig.

Und letztendlich wissen wir alle das 4players HR zum GOTY machen wird, da ist es eben konsequent den Entwickler davon zum Entwickler des Jahres zu machen.

Benutzeravatar
ImperiuDamnatu
Beiträge: 1498
Registriert: 25.02.2009 21:44
Persönliche Nachricht:

Beitrag von ImperiuDamnatu » 29.12.2010 14:31

Wenn ein Studio die Spielewelt innerhalb von gerade einmal zwölf Monaten um zwei hochkarätige neue Marken bereichert, dann sollte sich die Frage nach dem "Entwickler des Jahres" meiner Ansicht nach überhaupt nicht mehr stellen. Versteht mich nicht falsch: Ich bin durchaus der Meinung, dass die Leistung von Quantic Dream an dieser Stelle Anerkennung finden sollte. Aber als Titelträger kommen in diesem Jahr für mich einzig und allein die Jungs aus dem Hause Platinum Games infrage.

Benutzeravatar
3nfant 7errible
Beiträge: 5160
Registriert: 19.09.2007 12:45
Persönliche Nachricht:

Re: mhh

Beitrag von 3nfant 7errible » 29.12.2010 14:59

Tiger_Ger hat geschrieben:Soso, für ein ziemlich gutes Spiel gleich Entwickler des Jahres?
wieviel Spiele sollen es denn sein, wenn die Entwicklung eines einzelnen AAA Titels schon ca 2-5 Jahre dauert

Armoran
Beiträge: 2736
Registriert: 29.05.2009 18:40
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Armoran » 29.12.2010 15:11

Wulgaru hat geschrieben: Und letztendlich wissen wir alle das 4players HR zum GOTY machen wird, da ist es eben konsequent den Entwickler davon zum Entwickler des Jahres zu machen.
Muss man wohl so sagen, die ganze Wahl wirkt schon sehr als "Argumente bauen" für Heavy Rain als GOTY aus.
Wenn sie es wählen, schön und gut, aber auf diese Art hinterlässt das einen unschönen Nachgeschmack :?

Benutzeravatar
S3rious Phil
Beiträge: 803
Registriert: 03.05.2008 20:50
Persönliche Nachricht:

Beitrag von S3rious Phil » 29.12.2010 15:25

Und 2011 wird es VALVE sein :cheer: *auf HL³ beten* ^^

Benutzeravatar
Landungsbrücken
LVL 1
3/10
22%
Beiträge: 7756
Registriert: 12.12.2009 19:48
Persönliche Nachricht:

Re: mhh

Beitrag von Landungsbrücken » 29.12.2010 15:27

Scipione hat geschrieben:
Tiger_Ger hat geschrieben:Soso, für ein ziemlich gutes Spiel gleich Entwickler des Jahres?
wieviel Spiele sollen es denn sein, wenn die Entwicklung eines einzelnen AAA Titels schon ca 2-5 Jahre dauert
Vllt meinte er gar nicht die Menge an Titeln sondern halt so diverse Sachen drumrum... Arbeitsbedingungen, DLC's (wobei, das ist ja eher bei Publishern) und sowas eben^^
Aber naja, ka wie stark da der Einblick ist bzw kenn ich mich nicht aus, wollt das nur kurz einwerfen^^
Bild

Benutzeravatar
Wulgaru
Beiträge: 27962
Registriert: 18.03.2009 12:51
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Wulgaru » 29.12.2010 15:46

Armoran hat geschrieben:
Wulgaru hat geschrieben: Und letztendlich wissen wir alle das 4players HR zum GOTY machen wird, da ist es eben konsequent den Entwickler davon zum Entwickler des Jahres zu machen.
Muss man wohl so sagen, die ganze Wahl wirkt schon sehr als "Argumente bauen" für Heavy Rain als GOTY aus.
Wenn sie es wählen, schön und gut, aber auf diese Art hinterlässt das einen unschönen Nachgeschmack :?
Wieso denn einen unschönen Nachgeschmack? Nach meiner Erinnerung ist HR das mit 94% am höchsten bewertete Spiel 2010 auf 4players. Es ist daher nur legitim es eventuell zum GOTY zu machen und weiterhin nur konsequent dies auch in anderen Kategorien zu berücksichtigen. Und abermals: Der Entwickler des GOTY muss für meine Begriffe fast zwangsläufig der Entwickler des Jahres sein (falls nicht irgendein Studio quasi die Plätze 2-4 in so einer Liste raushaut, aber das ist ja nicht der Fall glaube ich).

Armoran
Beiträge: 2736
Registriert: 29.05.2009 18:40
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Armoran » 29.12.2010 16:22

Wulgaru hat geschrieben: Wieso denn einen unschönen Nachgeschmack? Nach meiner Erinnerung ist HR das mit 94% am höchsten bewertete Spiel 2010 auf 4players. Es ist daher nur legitim es eventuell zum GOTY zu machen und weiterhin nur konsequent dies auch in anderen Kategorien zu berücksichtigen.
Kann man von mir aus machen, ich werde mich zum GOTY Thema raushalten weil ich QTEs nicht ausstehen kann und ein Spiel das darauf baut nicht spielen und vielmehr bewerten werde...
Und abermals: Der Entwickler des GOTY muss für meine Begriffe fast zwangsläufig der Entwickler des Jahres sein (falls nicht irgendein Studio quasi die Plätze 2-4 in so einer Liste raushaut, aber das ist ja nicht der Fall glaube ich).
Das ist das Problem, es GIBT hier jemanden der mehr als einen Titel mitbringt und trotzdem Qualitativ oben mitspielt.
Wenn man das unbedingt mit Zahlen unterbauen will:

Quantic Dream mit Heavy Rain bringt seine 94% mit.
Platinum mit Bayonetta hat eine 93% inklusive einem kurz vor 9 Vanquish dabei.

Wird ja auch sogar erwähnt das Platinum hier gut Arbeit geliefert hat, aber dann kommt diese "weil Heavy Rain etwas neues bietet" Erklärung die einfach nicht richtig ist.
Heavy Rain ist nichts "neues", sondern die Kreuzung aus Fahrenheit und funktionierenden FMVs, eine Leistung das so umzusetzen wie man es umgesetzt hat... soviel muss man anerkennen... aber trotzdem in dieser Form nicht ausreichend genug um 2 TopTitel die in ihren Genres aus der Masse herausstechen, bzw sogar wie Bayonetta unter den Komboslashern die neue Referenz darstellen, auf bzw zu überholen.

Benutzeravatar
Abysswalker77
Beiträge: 2124
Registriert: 09.11.2009 13:22
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Abysswalker77 » 29.12.2010 17:04

Ich hätte
From Software
Quantic Dreams
Platinum Games
nach dieser Reihenfolge gewählt.
Xbox Gamertag: AbysswalkerF

DerArzt
Beiträge: 991
Registriert: 07.10.2010 21:12
Persönliche Nachricht:

Beitrag von DerArzt » 29.12.2010 17:28

"Platinum Games" hatte ich eigentlich auf dem ersten Platz erwartet. "Bayonetta"und "Vanquish" sind einfach 2 der besten Spiele diesen Jahres, besonders "Bayonetta" und 2 so geniale Titel in 12 monaten zu veröffentlichen ist schon eine Leistung.
Allerdings hat "Quantic Dream" mit "Heavy Rain" bewiesen, was momentan alles möglich ist und einen wegweisenden Fingerzeig in die Zukunft gegeben, wie 4Players auch geschrieben hat, deswegen finde ich es vollkommen legitim "Quantic Dream" auf Platz 1 zu setzen, auch wenn ich persönlich "Platinum Games" gewählt hätte.

Und das HR GotY wird ist ja wohl klar wie ein mit "Calgon" gespültes Glas.

Antworten